Erstes Testspiel am Samstag gegen Pforzheim


Die erste Trainingswoche ist fast vorbei – und am morgigen Samstag, 13. Januar, bestreitet unsere Elv nun das erste Testspiel im Rahmen der Wintervorbereitung. Dabei trifft das Team von Trainer Karsten Neitzel auf den Oberligisten CfR Pforzheim.

A48H8970Die Partie gegen Pforzheim wird auf dem Kunstrasenplatz in Herxheim (St. Christophorus-Straße 1, 76863 Herxheim) ausgetragen und um 14.30 Uhr angepfiffen. Der Gegner, der in der Oberliga Baden-Württemberg an den Start geht, wird von Gökhan Gökce trainiert und liegt zurzeit auf Tabellenplatz 14. Der Club, der seit der Saison 2015/2016 in der Oberliga spielt, hat während der bisherigen Wintervorbereitung einen Transfer getätigt und sich mit Neuzugang und Offensivspieler Kreshnik Lushtaku verstärkt.

Für unsere Elv wird das Testspiel gegen Pforzheim der Auftakt einer intensiven Testspiel-Vorbereitung auf die restliche Saison in der Regionalliga Südwest. Nach dem Freundschaftsspiel in Herxheim geht es am darauffolgenden Wochenende mit zwei Testspielen gegen Fola Esch (20. Januar) und Eintracht Trier (21. Januar) weiter; nur drei Tage später testet die SVE in der heimischen URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde gegen Alemannia Aachen (24. Januar). Kurz darauf geht es in ein kleines Kurz-Trainingslager nach Nürnberg, in dessen Rahmen die Elversberger zwei weitere Partien gegen den FC Schweinfurt (27. Januar) und den SV Seligenporten (28. Januar) bestreiten.