Jugend


U19 vor Spitzenspiel gegen Eintracht Trier

Die B-Junioren der SVE konnten ihr Regionalliga-Derby unter der Woche gegen den FC Homburg mit 4:0 gewinnen – jetzt treten sie am Sonntag im Heimspiel gegen Schifferstadt an. Die A-Junioren haben an diesem Wochenende derweil mit dem Regionalliga-Auswärtsspiel bei Tabellenführer Eintracht Trier eine schwierige Aufgabe vor der Brust. Die Elversberger C-Junioren haben eine kleine Verschnaufpause und in der Regionalliga spielfrei.

mehr lesen


U19 mit Derby-Sieg – U17 holt Remis im Topspiel

Zweiter Derby-Sieg am Wochenende: Neben den Profis hat auch die U19 der SVE einen Lokalrivalen bezwungen und im Heimspiel gegen den FC Homburg einen 2:0-Sieg gefeiert. Die U17 hat sich derweil im Spitzenspiel gegen Mainz 05 II ein 2:2-Unentschieden erkämpft, die U15 hat gegen Tabellenführer Mainz 05 eine 1:4-Niederlage einstecken müssen.

mehr lesen


Zweites Topspiel in Folge: U17 gegen Mainz 05

Nachdem die U19 und U15 über Ostern in der Regionalliga spielfrei hatten, geht es jetzt wieder weiter. Die A-Junioren empfangen am Sonntagvormittag dabei den FC Homburg zum Saar-Derby; die C-Junioren müssen samstags auswärts beim Tabellenführer Mainz 05 ran. Und für unsere U17 geht es im Kampf um die Regionalliga-Meisterschaft und die Bundesliga-Relegation mit dem zweiten Spitzenspiel in Folge weiter. Die B-Junioren treffen im Heimspiel als Tabellenzweiter auf den Tabellenersten Mainz 05 II.

mehr lesen


64 Teilnehmer beim Elversberger Oster-Camp

Vom 18. bis 20. April fand auf dem Kunstrasen neben der URSAPHARM-Arena das mittlerweile sechste Osterferien-Camp der SV Elversberg statt. An drei Tagen konnten die Nachwuchskicker im Alter von sechs bis zwölf Jahren nicht nur sehr viel Spaß haben, sondern auch ganz viel Neues lernen. Auch dieses Jahr fand das Camp wieder großen Anklang, insgesamt nahmen 64 Jungen und Mädchen teil. Einige davon waren zuvor sogar weit gereist und kamen aus Brandenburg, München oder auch Essen nach Elversberg. Was zeigt, dass unser Camp deutschlandweit Anerkennung findet.

mehr lesen


U17 auf Kurs – 4:2-Heimsieg gegen Schott Mainz

Unsere B-Junioren haben im Heimspiel gegen den TSV Schott Mainz nicht nur eine starke Leistung gezeigt, sondern auch Moral bewiesen! Im Spitzenduell der Regionalliga Südwest am Ostersamstag auf dem Elversberger Kunstrasen lag die U17 der SVE von Trainer Sebastian Schummer zwei Mal zurück, konnte zwei Mal wieder ausgleichen – und am Ende sogar noch den Sieg einfahren! Durch den 4:2-Erfolg ist die SVE auf Tabellenplatz zwei geklettert und liegt voll auf Kurs zur Bundesliga-Relegation!

mehr lesen



Nachholspiel und Topduell: U17 gegen Schott Mainz

Über die Osterfeiertage haben die Junioren der SV Elversberg in ihren Ligen spielfrei – abgesehen von unserer U17! Denn die B-Junioren bestreiten an diesem Wochenende in der Regionalliga Südwest ihr Nachholspiel gegen den TSV Schott Mainz.

mehr lesen


U17 und U19 marschieren weiter

Unsere A- und B-Junioren, die am Sonntag in der Regionalliga jeweils bei der SG Mülheim-Kärlich zu Gast waren, konnten erneut Erfolge feiern und auswärts drei Punkte zurück ins Saarland bringen. Weniger gut lief es für die C-Junioren der SVE, die ihr Heimspiel am Samstag gegen Trier verloren haben.

mehr lesen


U17 und U19 im Pokal-Halbfinale – Am Wochenende geht’s in der Liga weiter

Die Elversberger Junioren aus dem NLZ Saar waren unter der Woche bereits im Saarlandpokal im Einsatz. Für die U15 war im Viertelfinale zwar Schluss, dafür haben die U17 und U19 souverän das Pokal-Halbfinale erreicht. Für alle Teams geht es am Wochenende nun in der Regionalliga Südwest weiter: Die A- und B-Junioren sind dabei jeweils bei der SG Mülheim-Kärlich zu Gast, die C-Junioren empfangen Eintracht Trier in Elversberg.

mehr lesen


DFB nominiert Häbel und Steinmetz für erweiterten U18-Kader

Das NLZ Saar der SV Elversberg hat beim Deutschen Fußball-Bund auf sich aufmerksam gemacht: Meikel Schönweitz, Trainer der U18-Nationalmannschaft, hat die beiden Elversberger Talente David Häbel und Tim Steinmetz (beide Jahrgang 1999) für den erweiterten U18-Kader des DFB nominiert. Im Rahmen eines Lehrgangs in Helmstedt vom 13. April bis 18. April findet das U18-Länderspiel gegen die Auswahl von Österreich statt.

mehr lesen


Zweithöchster Saisonsieg für die U17

Während die U19 der SVE nach dem 1:0-Heimsieg gegen den FK Pirmasens zwischenzeitlich sogar den zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga erobern konnte, bleibt auch die U17 durch ihren deutlichen 9:0-Kantersieg oben in der Regionalliga-Tabelle dran. Keine Punkte gab’s hingegen für die U15, die in Gonsenheim knapp mit 0:1 unterlag. Bevor die Regionalliga-Teams am Wochenende erneut um Punkte kämpfen, geht es für die Mannschaften schon unter der Woche jeweils im Viertelfinale des Saarlandpokals weiter.

mehr lesen


Osteraktion der SVE am Ostersamstag

Ostern steht kurz vor der Tür – und zu diesem Anlass lädt die SV Elversberg ihre jungen Fans zu einer besonderen Osterwanderung mit verschiedenen Highlights ein. Im Rahmen des Regionalliga-Heimspiels der SVE am Ostersamstag, 15. April, gegen Astoria Walldorf können Kinder nach vorangegangener Anmeldung an der Aktion teilnehmen.

mehr lesen


Abendspiel in St. Ingbert – U19 empfängt FKP

Das Wochenende für das NLZ Saar wird bereits am Freitag eingeleitet, wenn die A-Junioren in St. Ingbert den FK Pirmasens zum Nachbarduell empfangen. Für die B-Junioren geht es erst sonntags weiter, mit dem Heimspiel gegen Eisbachtal. Die C-Junioren sind am selben Tag auswärts beim SV Gonsenheim zu Gast.

mehr lesen


Kaum zu bremsen: U19 mit Kantersieg gegen Eisbachtal

Die U19 der SVE hat sich am Wochenende mal wieder in hervorragender Torlaune präsentiert. Die A-Junioren waren als Favorit zum Schlusslicht Eisbachtal gereist – und sind dieser Rolle beim 7:0-Sieg mehr als gerecht geworden. Einen Favoritensieg gab es auch bei der U15, allerdings zu Ungunsten der SVE: Die C-Junioren unterlagen dem Spitzenreiter Kaiserslautern mit 0:4. Die Elversberger B-Junioren hatten am Wochenende in der Regionalliga spielfrei.

mehr lesen


U19 ist im Auswärtsspiel bei Eisbachtal Favorit

Die U17 der SV Elversberg hat am bevorstehenden Wochenende in der Regionalliga Südwest spielfrei – die anderen beiden Regionalliga-Teams der SVE sind aber im Einsatz. Die U19, die unter der Woche erfolgreich ins Saarlandpokal-Viertelfinale eingezogen ist, geht dabei als Favorit ins Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Eisbachtal. Die U15 hat mit dem 1. FC Kaiserslautern derweil einen richtig harten Gegner vor der Brust.

mehr lesen


Länderspiel-Tickets ab 16.30 Uhr an der Abendkasse

Der WM-Test der deutschen U20-Nationalmannschaft gegen die Auswahl aus der Schweiz steht kurz bevor: Heute Abend treffen die beiden Teams in der vorletzten Partie der „Internationalen Spielrunde“, die in Vorbereitung auf die Weltmeisterschaften ausgetragen wird, aufeinander – das U20-Länderspiel beginnt heute Abend um 18.00 Uhr in der Elversberger URSAPHARM-Arena.

mehr lesen


Ein Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus

Heute, 21. März, ist der „Internationale Tag gegen Rassismus“. Anlässlich dieses Tages hat die Gemeinschaftsschule Sonnenhügel in Völklingen, als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, wieder einen großen Schweigemarsch organisiert, um ein Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus zu setzen. Auch dieses Jahr gab es wieder Unterstützung von der SV Elversberg.

mehr lesen


Zuhause eine Macht – U19 mit 6:1 gegen Mainz

In den Heimspielen sind die Elversberger A-Junioren momentan nicht zu bremsen: Gegen den TSV Schott Mainz feierte die U19 nach einer starken Leistung einen 6:1-Kantersieg. Die U17 der SVE zeigte ebenfalls ein gutes Spiel und hatte Chancen auf den Sieg, entführte aus Kaiserslautern beim 0:0 aber letztlich einen Punkt. Einen schwarzen Tag erwischte hingegen die U15, die bei Saarlouis/Dillingen 1:2 unterlag.

mehr lesen


Heimspiel gegen Tabellennachbar – U19 empfängt Mainz

Unsere B- und C-Junioren waren unter der Woche schon im Einsatz und konnten ihre Achtelfinals im Saarlandpokal für sich entscheiden. Jetzt steht für die Mannschaften wieder der Liga-Alltag an. Die U15 trifft dabei am Samstag auswärts auf die JFG Saarlouis/Dillingen, die U17 tritt ebenfalls auswärts in Kaiserslautern an. Unsere A-Junioren empfangen zuhause mit dem TSV Schott Mainz ihren direkten Tabellennachbarn.

mehr lesen


Starke Willensleistung der U15 – 1:0 gegen Koblenz

Die C-Junioren der SV Elversberg wollten die unglückliche 0:1-Niederlage aus der Vorwoche gegen Homburg wiedergutmachen – und haben das nun am vergangenen Samstag auf erfolgreich geschafft! Nach einer starken Willensleistung gewann die U15 gegen die TuS Koblenz mit 1:0. Weniger gut lief es einen Tag später für die A-Junioren, die auswärts gegen Koblenz mit 1:4 verloren. Das Topspiel der U17 gegen Schott Mainz wurde derweil aufgrund einer Krankheitswelle gar nicht erst angepfiffen.

mehr lesen


Spitzenspiel für die U17 zuhause gegen Schott Mainz

Spitzenspiel für unsere U17! Die B-Junioren der SVE stehen an diesem Sonntag zuhause vor dem Topduell gegen den TSV Schott Mainz. Die A- und C-Junioren haben am Wochenende währenddessen jeweils die TuS Koblenz als Gegner – die U19 tritt dabei sonntags auswärts gegen die TuS an, die U15 empfängt Koblenz bereits am Samstag zum Heimspiel.

mehr lesen


U20-Länderspiel in der URSAPHARM-Arena in Elversberg

Am Donnerstag, 23. März 2017, wird die URSAPHARM-Arena der SV Elversberg wieder zum internationalen Schauplatz: Dann wird das Länderspiel der Deutschen U20-Nationalmannschaft gegen die Schweiz an der Kaiserlinde ausgetragen, Spielbeginn ist um 18.00 Uhr. Für die deutschen Fußball-Stars von morgen ist es die vorletzte Partie in der „Internationalen Spielrunde“, an der das Team in Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft 2017 in Südkorea (20. Mai bis 11. Juni) teilnimmt.

mehr lesen


U19 feiert Kantersieg gegen Speyer

Für die A-Junioren der SVE war es ein Wochenende nach Maß: Im Heimspiel gegen den FC Speyer feierte die U19 einen klaren 5:0-Sieg. Weniger gut lief der Auftakt 2017 für die B- und C-Junioren. Die U17 unterlag in ihrem Auswärtsspiel der TuS Koblenz mit 0:3, die U15 verlor ihr Derby gegen den FC Homburg zuhause unglücklich mit 0:1.

mehr lesen


NLZ-Teams legen wieder los

Die U19 der SVE hat ihren Auftakt nach der Winterpause schon hinter sich und steht jetzt vor ihrem zweiten Spiel im neuen Jahr zuhause gegen den FC Speyer. Und auch für die Elversberger U17 und U15 geht es an diesem Wochenende endlich wieder weiter – während die B-Junioren im Auswärtsspiel bei Koblenz antreten werden, empfangen die C-Junioren den FC Homburg zum Derby an der Kaiserlinde.

mehr lesen


Häbel in Torlaune – A-Junioren feiern 5:1-Heimsieg

Der offizielle Rückrunden-Start in der Regionalliga Südwest der A-Junioren ist zwar erst am kommenden Wochenende – unsere U19 war trotzdem bereits am vergangenen Samstag im Einsatz. Im Nachholspiel gegen den JFV Hunsrückhöhe Morbach feierte die Mannschaft von SVE-Trainer Marijan Kovacevic auf dem heimischen Kunstrasen an der Kaiserlinde einen 5:1-Kantersieg!

mehr lesen


A-Junioren starten am Samstag in den Endspurt

Die B- und C-Junioren der SV Elversberg haben an diesem Wochenende noch Pause – für die A-Junioren geht es am Samstag, 25. Februar, allerdings wieder im Ligabetrieb weiter. Die U19 von Trainer Marijan Kovacevic bestreitet dann ihr Nachholspiel in der Regionalliga Südwest zuhause gegen den JFV Hunsrückhöhe Morbach.

mehr lesen


SVE-Partner reha gmbh mit Imagespot zur Arbeit in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung

„Das Schönste im Leben ist, normal zu sein.“ Ein Zitat von Uwe Seeler, das zugleich den Leitfaden der Werkstätten für Menschen mit Behinderung beschreibt – und so auch den des SVE-Partners reha gmbh, der saarlandweit 900 behinderte und nichtbehinderte Menschen beschäftigt.

mehr lesen


Kooperation mit dem Gymnasium am Rotenbühl

Am 15. Dezember 2016 beschlossen das Gymnasium am Rotenbühl (GaR) und die SV 07 Elversberg in der URSAPHARM-Arena eine Zusammenarbeit zur Förderung talentierter Fußballspieler. In Abstimmung mit dem Saarländischen Fußballverband (SFV) werden zukünftig talentierte Fußballspieler der Schule gemäß den vorliegenden sportlichen und pädagogischen Konzepten gefördert.

mehr lesen


Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr

Ein ereignisreiches Jahr 2016 geht heute zu Ende. Wir wollen uns noch einmal ganz herzlich bei all unseren Begleitern, den Freunden und Fans der SVE, den Partnern und Sponsoren, für die Unterstützung in den vergangenen zwölf Monaten bedanken – und freuen uns jetzt schon auf die Aufgaben und Herausforderungen, die uns im neuen Jahr erwarten und begegnen werden.

mehr lesen




U17 überwintert als Tabellenführer

Zum Abschluss des Fußballjahres sorgten unsere SVE-Junioren in den Regionalligen noch einmal für Furore. Die U19 kehrte bereits am Freitagabend mit einem 5:2-Erfolg in Worms nach Elversberg zurück, wobei Jan Luca Schuler mit vier Treffern die Wormatia fast im Alleingang zerlegte. Die U17 zementierte ihre Tabellenführung mit einem deutlichen 6:0-Heimerfolg gegen den JFV Rhein-Hunsrück und auch die U15 ergatterte mit einem 0:0-Unentschieden beim  1. FC Saarbrücken einen Punkt.

mehr lesen


SVE-Junioren mit den letzten Spielen vor der Pause

Einmal müssen sie noch ran, dann gehen auch unsere SVE-Junioren im Leistungsbereich in die verdiente Winterpause. Bereits am Freitagabend tritt dabei die U19 auswärts bei Wormatia Worms an. Einen Tag später ist die U15 im Regionalliga-Derby beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Und am Sonntag bestreitet die U17 ihr Heimspiel gegen den JFV Rhein-Hunsrück.

mehr lesen


U17 erobert die Tabellenführung zurück

Bis auf die A-Junioren, die im Derby dem 1. FC Saarbrücken mit 0:2 unterlegen waren, ergatterten alle anderen Teams aus dem NLZ Saar drei Punkte: Die U17 hatte beim 4:0 in Meisenheim keine Probleme und auch die U15 kehrte mit einem deutlichen 5:0-Erfolg im Gepäck aus Pirmasens zurück. Knapper ging es bei der U16 zu, die zu Hause gegen die JFG Untere Ill mit 2:1 gewann und weiter Tabellenführer der Verbandsliga ist.

mehr lesen


Topduell der A-Junioren: SVE U19 empfängt den FCS

Für die B- und C-Junioren der SV Elversberg stehen an diesem Wochenende jeweils Auswärtsspiele an. Unsere U17 ist dabei am Sonntag in Meisenheim zu Gast, die U15 tritt bereits samstags beim FK Pirmasens an. Für die U19 kommt es ebenfalls am Samstag zum Regionalliga-Kracher: Um 13.00 Uhr empfangen die A-Junioren im Spitzen-Derby den 1. FC Saarbrücken auf dem Elversberger Kunstrasen.

mehr lesen


U17 mit Remis im Saarderby  

Im Saar-Derby trennte sich die U17 vom 1. FC Saarbrücken mit einem 1:1-Unentschieden. Auch die U15 kam zu einem Punktgewinn und spielte beim TSV Schott Mainz 2:2. Für die U19 kam es dagegen richtig dicke, beim SV Gonsenheim setzte es für die Mannschaft von Trainer Marijan Kovacevic eine 2:6-Niederlage. Besser lief es für die U16 und die U14, die ihre Spiele klar gewinnen konnten.

mehr lesen


U17 empfängt den FCS zum Regionalliga-Derby

Derby-Time für die U17 der SV Elversberg: Die B-Junioren empfangen an diesem Sonntag den 1. FC Saarbrücken auf dem Elversberger Kunstrasen. Für die U19 und die U15 stehen derweil Auswärtsspiele an. Die A-Junioren reisen zum SV Gonsenheim, für die C-Junioren geht es zum TSV Schott Mainz.

mehr lesen


U17 verliert und bleibt trotzdem spitze

Reduziertes Programm für die SVE-Junioren am Wochenende: Nach den kurzfristigen Spielabsagen für U19 und U14 und dem ohnehin spielfreien Wochenende für die U16 waren nur die U17 und die U15 im Einsatz. Während Letztere im Derby bei der JFG Schaumberg-Prims einen 2:1-Auswärtssieg landete, kassierte die U17 beim 1:2 in Gonsenheim ihre zweite Saison-Niederlage. Trotzdem bleibt die Mannschaft weiterhin Tabellenführer der B-Junioren-Regionalliga Südwest.

mehr lesen


U19 geht am Samstag als Favorit ins Heimspiel

Für die U17 und die U15 der SV Elversberg stehen an diesem Wochenende wieder Auswärts-Aufgaben an. Während die C-Junioren zum Derby bei der JFG Schaumberg-Prims antreten, geht’s für die B-Junioren zum SV Gonsenheim. Die U19 steht währenddessen vor einem Heimspiel – und ist dabei am Samstag gegen den JFV Hunsrückhöhe Morbach der Favorit.

mehr lesen


U17 zurück an der Tabellenspitze

Ein insgesamt erfolgreiches Wochenende haben die SVE-Junioren hinter sich: Die U19 siegte auswärts beim FSV Offenbach mit 4:2 und festigte ihren starken vierten Tabellenplatz. Noch besser lief es bei der U17, die nach einem 3:0-Heimerfolg über Eintracht Trier die Tabellenführung in der B-Junioren-Regionalliga Südwest zurück eroberte. Jeweils zu einem Unentschieden kamen die U15 (0:0 gegen den Ludwigshafener SC) und die U16, die in der Verbandsliga Saar bei der JFG Obere Saar 1:1 spielte. Die U14 blieb ohne Punkte und unterlag beim Tabellenführer Saar 05 knapp mit 0:1.

mehr lesen


U15 im Nachbar-Duell gegen Ludwigshafen

Die Elversberger A-Junioren müssen an diesem Wochenende wieder auswärts ran: Am Sonntag geht es für die U19 zum FSV Offenbach. Die B- und C-Junioren aus dem NLZ Saar erwarten derweil Heimspieltage. Die U15 empfängt samstags ihren Tabellennachbarn Ludwigshafener SC auf dem Elversberger Kunstrasen; einen Tag später hat die U17 Eintracht Trier zu Gast an der Kaiserlinde.

mehr lesen


U19 unterliegt im Topspiel gegen Trier

Die U19 hat das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer Eintracht Trier mit 1:3 verloren, wurde aber etwas unter Wert geschlagen. Die U17 drehte nach einem 0:1-Halbzeitrückstand die Partie in Schifferstadt und gewann am Ende deutlich mit 4:1. Ebenfalls erfolgreich war die U15, die in Eisbachtal 2:1 gewann und wichtige drei Punkte mit zurück nach Elversberg brachte. Die U16 verzeichnete einen klaren 3:0-Derbysieg gegen den 1. FC Saarbrücken und auch die U14 war beim 4:0 über Hertha Wiesbach erfolgreich.

mehr lesen


U19 empfängt Eintracht Trier zum Spitzenspiel

Top-Spiel für unsere A-Junioren: Während die U19 am Wochenende den Liga-Primus Eintracht Trier zu Gast in Elversberg hat, müssen die U17 und die U15 auswärts ran. Die B-Junioren treten am Sonntag in Schifferstadt an, für die C-Junioren geht es zu den Sportfreunden Eisbachtal.

mehr lesen



U17 lässt Homburg im Derby keine Chance

Ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage – so lautet die Bilanz der SVE-Junioren in den oberen drei Leistungsstufen. Während die U17 ihr Heimspiel gegen den FC Homburg deutlich mit 5:0 gewann und den zweiten Tabellenplatz festigte, musste sich die U19 auswärts beim FC Homburg mit einem 1:1-Unentschieden begnügen. Die U15 zeigte sich zwar im Vergleich zur Vorwoche deutlich formverbessert, unterlag aber zu Hause dem Spitzenteam vom FSV Mainz 05 mit 1:3. Die U16 und die U14 feierten jeweils einen gelungenen Auftakt in ihre Verbandsliga-Saison.

mehr lesen


U19 und U17 im Saar-Derby gegen Homburg

Während unsere U15 an diesem Samstag ihr Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 bestreitet, beginnt für die U16 nach der erfolgreichen Qualifikation einen Tag später die Verbandsliga-Saison auswärts bei Saar 05. Derby-Time für die U17 und U19: Beide Mannschaften treten am Sonntag in der Regionalliga gegen den FC Homburg an.

mehr lesen


U19 lässt Mülheim-Kärlich keine Chance

Die U19 der SV Elversberg ließ im Heimspiel gegen Mülheim-Kärlich nichts anbrennen und siegte deutlich mit 5:0. Nicht so gut lief es für die U17 und die U15, die beide ihre Auswärtspartien verloren. Während die U15 beim 0:5 in Trier chancenlos war, unterlag die U17 im Spitzenspiel bei Mainz 05 II nur knapp mit 1:3. Die Schummer-Elv brachte dabei das “Kunststück” fertig, gleich drei Elfmeter zu verschießen.

mehr lesen


Erster gegen Zweiter: Topspiel für die B-Junioren

Während die U15 der SV Elversberg an diesem Samstag auswärts beim Tabellennachbarn Eintracht Trier gefordert ist, geht die U19 einen Tag später gegen Mülheim-Kärlich als Favorit in ihr Heimspiel auf dem Elversberger Kunstrasen. Ein absolutes Topspiel wartet derweil auf unsere B-Junioren: Die U17 reist am Samstag als Tabellenführer zum direkten Verfolger FSV Mainz 05 II.

mehr lesen


U19 mit erster Saisonniederlage

Am 6. Spieltag der A-Junioren Regionalliga Südwest hat es auch die U19 der SV Elversberg erwischt. Die Mannschaft von Trainer Marijan Kovacevic verlor am Freitagabend auswärts beim FK Pirmasens mit 0:1 (0:1) und kassierte die erste Niederlage der Saison. Den einzigen Treffer des Tages erzielte Dominik Reitz bereits in der elften Minute.

mehr lesen


U19 eröffnet Spieltag beim FK Pirmasens

Während die U17 und die U15 an diesem Wochenende nicht im Einsatz sind, eröffnet die U19 der SV Elversberg, Tabellenzweiter der A-Junioren Regionalliga Südwest, den sechsten Spieltag bereits am Freitag, 14. Oktober mit einem Auswärtsspiel beim FK Pirmasens. Anstoß auf der Husterhöhe in Pirmasens ist um 19.30 Uhr. Der Gastgeber liegt mit zwei Punkten Rückstand auf die SVE auf dem vierten Tabellenrang und wird mit aller Macht versuchen, die 0:1 Niederlage vom letzten Spieltag in Gonsenheim wieder wett zu machen. Die U19, unter ihrem neuen Trainer Marijan Kovacevic noch ohne Saisonniederlage, möchte ihre Serie natürlich weiter ausbauen.

mehr lesen


SVE-Junioren: U17 und U15 mit deutlichen Siegen

Während die U19 der SV Elversberg am Wochenende spielfrei hatte, gab es für U15 und U17 jeweils deutliche Siege zu verzeichnen. Die U15 kam zu Hause zu einem 5:1 Erfolg über den SV Gonsenheim. Auch die U17, Tabellenführer der B-Junioren Regionalliga Südwest, ließ nichts anbrennen und schickte die Gäste aus Mühlheim-Kärlich mit einer 12:1 Packung nach Hause.

mehr lesen


NLZ: Vorschau auf die Spiele am Wochenende

Die U21 der SV Elversberg, die am letzten Wochenende spielfrei hatte, greift am Sonntag wieder ins Spielgeschehen ein: Die Mannschaft von Trainer Timo Wenzel, derzeit Tabellenzwöflter der Karlsberg-Liga Saarland, spielt am Sonntag um 15.30 Uhr beim FV Siersburg. In der A-Junioren Regionalliga Südwest hat die U19 spielfrei, während U17 und U15 jeweils zu Hause antreten dürfen. Die U17, Tabellenführer der B-Junioren Regionalliga Südwest, empfängt am Sonntag die SG Mühlheim-Kärlich auf dem Kunstrasenplatz an der Kaiserlinde, die U15 spielt am Samstag gegen Gonsenheim.

mehr lesen


U19 klettert auf den zweiten Tabellenplatz

Die U19 der SV Elversberg bleibt auch nach dem fünften Spieltag der A-Junioren Regionalliga Südwest ohne Niederlage. Die Mannschaft von Trainer Marijan Kovacevic setzte sich am Sonntag an der Kaiserlinde im Verfolgerduell gegen die SF Eisbachtal mit 2:1 (1:0) durch und kletterte damit auf den zweiten Tabellenplatz.

mehr lesen


Erfolgsserie der U17 geht weiter!

Die U17 der SV Elversberg bleibt in der B-Junioren Regionalliga Südwest weiterhin das Maß aller Dinge und feierte mit dem 4:2 Erfolg in Eisbachtal den sechsten Sieg im sechsten Spiel. Die U15 zog sich in der C-Junioren Regionalliga beim Tabellenführer 1. FC Kaiserslautern II mehr als achtbar aus der Affäre und unterlag dem Ligaprimus nur unglücklich mit 1:3. Trotzdem gelang der Mannschaft von Trainer Rouven Margardt etwas, was im bisherigen Saisonverlauf noch keiner Mannschaft gegen den FCK gelungen war…

mehr lesen


U15 vor Herkulesaufgabe beim 1. FC Kaiserslautern

Unterschiedliche Ausgangslage für unsere SVE-Junioren an diesem Wochenende: Während die U19 und die U17 – beide Teams bekommen es mit den SF Eisbachtal zu tun – vor durchaus lösbaren Aufgaben stehen, ist die U15 auswärts beim Tabellenführer 1. FC Kaiserslautern nur krasser Außenseiter. Die U21 hat an diesem Wochenende spielfrei, die nächste Partie in der Karlsberg-Liga Saarland findet am Sonntag, 9. Oktober um 15.30 Uhr beim FV Siersburg statt.

mehr lesen


U17 gewinnt Topspiel gegen den FCK

Erfreuliches Wochenende für die SVE-Junioren. Sowohl U19, U17 und U15 haben ihre Partien gewonnen. Die A-Junioren kamen bei Schott Mainz zu einem 6:3 Erfolg, überragender Spieler auf dem Platz war SVE-Kapitän Lucas Bidot mit drei Treffern. Die U17 gewann das Spitzenspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern II deutlich mit 4:0 und grüßt nun mit fünf Siegen aus fünf Spielen von der Tabellenspitze. Auch die U15 kam zu einem dreifachen Punktgewinn, zu Hause gab es gegen die JFG Saarlouis/Dillingen einen 3:0 Erfolg.

mehr lesen


Nach Sieg in Mainz U17 weiterhin mit weißer Weste

Die U17 behält in der B-Junioren-Regionalliga Südwest ihre weiße Weste und hat den vierten Sieg im vierten Spiel eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer gewann auswärts bei Schott Mainz durch einen Treffer von Nico Staub mit 1:0 und ist weiterhin Tabellenführer. Nichts zu holen gab es dagegen für die U15, die bei der TuS Koblenz mit 1:4 unterlag. Die U19 kam zu einem 0:0-Unentschieden zu Hause gegen die TuS Koblenz.

mehr lesen


U17 reist als Tabellenführer zu Schott Mainz

Für die B- und C-Junioren der SV Elversberg stehen an diesem Wochenende wieder Auswärtsspiele auf dem Programm. Während die U17 bei Schott Mainz zu Gast ist, tritt die U15 in Koblenz an. Auch die Elversberger A-Junioren haben die TuS Koblenz als Gegner – allerdings vor heimischem Publikum.

mehr lesen


Drei Spiele, drei Siege: U17 erobert Tabellenspitze

Die U17 der SV Elversberg bereitete ihrem Trainer Sebastian Schummer ein schönes Geburtstagsgeschenk und eroberte dank eines 3:1-Erfolgs über die TuS Koblenz die Tabellenführung in der B-Junioren-Regionalliga Südwest. Die U19 und die U15 kamen jeweils zu Unentschieden: Während die A-Junioren beim Aufsteiger FC Speyer 2:2 spielten, kamen die C-Junioren im Saarderby gegen den 1. FC Saarbrücken zu einem 1:1.

mehr lesen


U15 vorm ersten Saison-Derby gegen den FCS

Der Saison-Auftakt ist für die Junioren der SV Elversberg durchweg gut verlaufen. Den Trend wollen die Teams in ihrer jeweiligen Regionalliga an diesem Wochenende fortsetzen. Während die A-Junioren ihr zweites Saisonspiel auswärts bestreiten, dürfen die B- und C-Junioren der SVE in ihrer dritten Partie dieser Spielzeit zuhause ran.

mehr lesen


U17 und U15 mit verdienten Siegen

Während die A-Junioren der SV Elversberg an diesem Wochenende spielfrei hatten und erst kommenden Sonntag, 11. September, ihre nächste Partie beim FC Speyer bestreiten, waren die U17 und U15 der SVE im Einsatz. Die B-Junioren traten am Samstag beim JFV Rhein-Hunsrück an und gewannen mit 3:1, für die C-Junioren stand das Heimspiel gegen den FK Pirmasens auf dem Programm. Auch hier siegten unsere Junioren, am Ende stand ein 2:0-Erfolg zu Buche.

mehr lesen


SVE U15 tritt erneut zuhause an

Während die A-Junioren der SV Elversberg an diesem Wochenende spielfrei haben und erst kommenden Samstag, 11. September, ihre nächste Partie beim FC Speyer bestreiten, sind die U17 und U15 der SVE wieder im Einsatz. Die B-Junioren treten am Samstag beim JFV Rhein-Hunsrück in Simmern an, für die C-Junioren steht das nächste Heimspiel gegen den FK Pirmasens an.

mehr lesen


Mit der SVE-Spendenaktion zum „HELVER“ werden

Winter 2014: Die junge Familie Rectenwald – Vater Tom, Mutter Ramona und ihre beiden Töchter – ziehen endlich in die eigenen vier Wände. Wenige Monate zuvor hatte sich die vierköpfige Familie ein Haus in Elversberg gekauft. Ein altes, sehr renovierungsbedürftiges Haus. Nach langer und harter Arbeit ist das Gebäude im Februar 2014 zwar noch nicht vollständig renoviert, aber immerhin bezugsfertig. Für die kleine Familie erfüllt sich ein Traum. Der Beginn eines neuen, gemeinsamen Lebensabschnitts. Doch das Schicksal der Familie Rectenwald ändert sich schlagartig und tragisch.

mehr lesen


Erfolgreicher Saisonstart der SVE-Junioren

Seit dem vergangenen Wochenende ist auch die Sommerpause für unsere Junioren vorbei – und die NLZ-Teams im Leistungsbereich starteten ausnahmslos erfolgreich in die neue Saison. Für U19 und U17 gab es jeweils Siege zum Auftakt, die U15 holte durch ein Unentschieden einen Punkt.

mehr lesen


U21 unterliegt Eppelborn unglücklich mit 1:3

Es war ein Spiel, das durchaus auch anders hätte ausgehen können. Die U21 der SV Elversberg ist am vergangenen Sonntag, am sechsten Spieltag der Karlsberg-Liga Saarland, im St. Ingberter Mühlwaldstadion gegen den FV Eppelborn angetreten. Vor allem in der ersten Halbzeit hat die junge Mannschaft von Trainer Timo Wenzel dabei eine starke Leistung abgeliefert, am Ende jedoch unglücklich mit 1:3 (1:1) verloren. Eppelborn ist dadurch auf Tabellenplatz zwei geklettert, unsere junge Nachwuchs-Elv liegt nach der Niederlage auf Rang elf.

mehr lesen


SVE-Junioren starten wieder in den Ligabetrieb

Die lange Sommerpause ist nun endlich auch für unsere Junioren vorbei – die NLZ-Teams im Leistungsbereich starten an diesem Wochenende wieder in den Ligabetrieb. Die A-, B- und auch die C-Junioren der SV Elversberg leiten ihre Spielzeiten dabei alle mit Heimspielen ein.

mehr lesen


SVE lädt zur Einweihung des neuen Fanshops ein

Innerhalb von nur fünf Tagen haben die SV Elversberg, Nike und Sport Fleck in der vergangenen Woche den Umbau und den Umzug des Fanshops in das Gebäude gegenüber der URSAPHARM-Arena realisiert. An diesem Samstag, 27. August, wird der neue, modernisierte Fanshop (Lindenstraße 5, 66583 Spiesen-Elversberg) im Vorfeld des Regionalliga-Heimspiels gegen den 1. FC Kaiserslautern II eingeweiht. Die offizielle Eröffnung im und rund um den neuen Fanshop findet von 10.30 Uhr bis zum Spielbeginn um 14.00 Uhr statt.

Dazu laden die SVE, Sport Fleck und Nike alle Freunde und Fans herzlich ein.

mehr lesen


Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Marpingen

Die SV Elversberg und die Gemeinschaftsschule Marpingen haben eine Zusammenarbeit zur Förderung talentierter Nachwuchsfußballer beschlossen. Dr. Marc Strauß, SVE-Vorstand für Verwaltung und Vereinsentwicklung, und Petra Brenner-Wolff, Schulleiterin der Gemeinschaftsschule in Marpingen, haben nun in der Elversberger URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

mehr lesen


SVE-Partnerschulen sind “Eliteschulen des Fußballs”

Die Ganztagsgemeinschaftsschule und das Gymnasium am Krebsberg in Neunkirchen, die Partnerschulen der SVE, wurden als „Eliteschule des Fußballs“ vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) anerkannt. In einem feierlichen Rahmen an der Hermann-Neuberger-Sportschule überreichte der Präsident des Saarländischen Fußballverbands, Franz Josef Schumann, beiden Schulen das Schild „Eliteschule des Fußballs“.

mehr lesen


Ein Sieg und eine Niederlage zum Saisonabschluss

Ausgeglichene Bilanz der SVE-Junioren am vergangenen Wochenende: Während die U16 am Sonntag ihr Heimspiel gegen Meisenheim knapp gewann, verlor die U19 ebenfalls am Sonntag bei Wormatia Worms mit 1:3. Die U17 und die U15 hatten ihre Saison bereits am ersten Juniwochenende beendet.

mehr lesen


SVE verpflichtet Fußball-Lehrer für das NLZ Saar

Die SV Elversberg hat mit Marijan Kovacevic einen neuen Fußball-Lehrer für das Nachwuchsleistungszentrum Saar verpflichtet. Mit der Verpflichtung des 42jährigen gebürtigen Hamburgers wird die Position des Fußball-Lehrers im NLZ der SV Elversberg neu besetzt.

mehr lesen


U15 mit Kantersieg zum Abschluss der Saison

Erfolgreiches Wochenende für unsere SVE-Junioren: Die U19 besiegte an der Kaiserlinde die SpVgg Wirges mit 1:0 und sicherte sich damit den Klassenerhalt. Hohe Siege gab es für die U16 (6:0 in Wirges) und die U15, die ihr letztes Saisonspiel gegen die DJK-SV Phönix Schifferstadt mit 7:0 gewonnen hat und die Saison auf einem hervorragenden sechsten Tabellenplatz beendet. Die U14 wurde nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen Meister der Verbandsliga Saar.

mehr lesen


Niederlage im letzten Bundesliga-Spiel gegen den Karlsruher SC

Die U17 der SV Elversberg hat sich mit einer Niederlage gegen den Karlsruher SC aus der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest verabschiedet. Im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal verlor die Mannschaft von Trainer Klaus Koch am Mittwoch gegen die Gäste aus Baden knapp mit 2:3 (2:2). Da es für beide Teams um nichts mehr ging, wurde die Partie des 26. und letzten Spieltags von Sonntag auf Mittwoch vorverlegt.

mehr lesen


U19 kann am Sonntag zuhause alles klarmachen

Während die C-Junioren der SV Elversberg am Samstag mit ihrem Heimspiel gegen Phönix Schifferstadt die Saison in der Regionalliga Südwest beenden werden, stehen die U16 und die U19 jeweils vor ihren vorletzten Ligaspielen. Die U16 geht dabei als klarer Favorit in das Auswärtsspiel bei der SpVgg Wirges – und die Elversberger A-Junioren haben die große Chance, mit einem Heimsieg am Sonntag gegen Wirges den Klassenerhalt in der Regionalliga vorzeitig zu sichern.

mehr lesen


U17: Letztes Bundesliga-Spiel gegen Karlsruhe

Nach einer lehrreichen Premieren-Saison in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest tritt die U17 der SV Elversberg am morgigen Mittwoch, 01. Juni, zum Abschluss dieser Spielzeit gegen den Karlsruher SC an. Der Anstoß im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal erfolgt um 18.00 Uhr.

mehr lesen


U17 verliert mit 0:2 beim FSV Mainz 05

Ohne Erfolgserlebnis musste die U17 am Samstag die Heimreise aus Mainz antreten. Die Mannschaft von Trainer Klaus Koch verlor in der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest beim FSV Mainz 05 mit 0:2 (0:2).

mehr lesen


Zwei Siege und eine Niederlage

SVE-Junioren am Wochenende: Während die U16 und die U15 ihre Spiele gewinnen konnten, setzte es für die U19 beim FK Pirmasens eine knappe Niederlage. Somit ist der Klassenerhalt für die Mannschaft von Trainer Peter Eiden immer noch nicht in trockenen Tüchern.

mehr lesen


U19 vor schwerer Auswärts-Aufgabe gegen Pirmasens

Während unsere U15 und U16 gegen Koblenz und Pirmasens leicht favorisiert in ihre Spiele an diesem Wochenende gehen, hat die U19 einen schweren Brocken vor der Brust. Die A-Junioren müssen auswärts beim Tabellenzweiten FK Pirmasens ran.

mehr lesen


U17: Mit breiter Brust nach Mainz

Zwei Spiele bleiben der U17 der SV Elversberg noch in dieser Saison der Bundesliga Süd/Südwest. An diesem Samstag, 28. Mai, treten die B-Junioren von Trainer Klaus Koch um 13.00 Uhr beim Tabellenzehnten FSV Mainz 05 an. Der Abstieg steht für die Elversberger U17 zwar schon fest, trotzdem will das junge Team die letzten beiden Spiele genießen und das Bestmögliche rausholen.

mehr lesen


Huf und Waltner sorgen für Glücksgefühle bei der U17

Tolle Leistung unserer U17: Die Mannschaft von Coach Klaus Koch und C0-Trainer Uwe Rainer Forster hat am Mittwoch das Saarlandpokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken mit 2:0 (1:0) gewonnen. Vor 250 Zuschauern in Dirmingen brachte Elias Huf die U17 nach 37 Minuten mit 1:0 in Führung. Für die Entscheidung sorgte Nicolas Waltner mit seinem Treffer zum 2:0 in der 70. Minute.

mehr lesen


Martuccio mit drei Treffern gegen Rhein-Hunsrück

Auch unsere Nachwuchs-Teams biegen allmählich auf die Zielgerade in dieser Saison ein. Während die U17 spielfrei hatte und sich voll und ganz auf das Saarlandpokalfinale gegen den 1. FC Saarbrücken vorbereiten konnte (Mittwoch, 25. Mai, 18.30 Uhr in Dirmingen), mussten U19, U16 und U15 am Wochenende ran – mit unterschiedlichem Erfolg: Während U19 und U16 beide deutliche Niederlagen gegen die TuS Koblenz einstecken mussten, feierte die U15 einen klaren 6:0-Erfolg über den JFV Rhein-Hunsrück. Besonders hervor tat sich in der Partie Marco Giorgio Martuccio, dem drei Treffer gelangen. Der Angreifer der U15 erhöhte sein Trefferkonto auf 18 und verbesserte sich damit auf Rang vier der Torschützenliste.

mehr lesen


U17 der SVE im Saarlandpokal-Finale gegen den FCS

Die B-Junioren der SV Elversberg treten am morgigen Mittwoch, 18.30 Uhr, auf dem Sportplatz in Dirmingen im Finale des Saarlandpokals gegen den Nachwuchs des 1. FC Saarbrücken an. Für die Elversberger Mannschaft von Trainer Peter Eiden ist das Ziel klar: „Wir wollen auf jeden Fall den Titel gewinnen.“

mehr lesen


U19 ist im Heimspiel gegen die TuS Koblenz gefordert

Auch unsere Nachwuchs-Teams biegen allmählich auf die Zielgerade in dieser Saison ein. Während unsere U17 noch spielfrei hat, ist die U16 auswärts bei der TuS Koblenz gefordert. Die U19 und U15 empfangen vor heimischem Publikum ebenfalls Koblenz beziehungsweise den JFV Rhein-Hunsrück.

mehr lesen


Staub schießt die U16 zum Heimerfolg über Eisbachtal

Während unsere U19 an diesem Wochenende im Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern chancenlos war, gewann die U16 ihr Heimspiel gegen Eisbachtal deutlich mit 4:1. Überragender Spieler war Nico Staub, der drei Treffer erzielte und das vierte Tor vorbereitete. Die U15 siegte beim FK Pirmasens mit 2:0.

mehr lesen


U19 muss auswärts beim Tabellenführer ran

Während unsere U19 an diesem Wochenende im Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern als Außenseiter antritt, stehen die Chancen für unsere U16 im Heimspiel gegen Eisbachtal und für die U15, die beim FK Pirmasens antritt, nicht schlecht. Die Gegner der B- und C-Junioren liegen aktuell  im unteren Tabellenfeld.

mehr lesen


U17 pausiert bis 25. Mai, dann steigt das Pokalfinale

Unsere B-Junioren Bundesliga-Elv spielt erst wieder am Samstag, 28. Mai um 13.00 Uhr beim FSV Mainz 05. Letztes Heimspiel und gleichzeitig Saisonende ist am Sonntag, 05. Juni, 11.00 Uhr zu Hause gegen den Karlsruher SC. Vor dem nächsten Bundesligaspiel kommt es aber noch zum Finale im IKK-Junioren Saarlandpokal.

mehr lesen


U15 mit knapper Derby-Niederlage gegen den FCS

Bis auf die U15, die in der C-Junioren-Regionalliga Südwest an der Kaiserlinde auf den 1. FC Saarbrücken traf,  hatten alle anderen Teams im Leistungsbereich (U19, U17, U16) an diesem Wochenende spielfrei. Toll gekämpft und doch verloren – so lautet das Fazit nach der knappen 1:2-Niederlage unserer U15 am Samstag im Heimspiel gegen den FCS.

mehr lesen


U15 empfängt den FCS zum Regionalliga-Derby

Prestige-Derby für die C-Junioren der SV Elversberg! Die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt empfängt an diesem Samstag, 30. April, um 14.30 Uhr den Nachwuchs des 1. FC Saarbrücken auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde. Alle weiteren Nachwuchsteams der SVE im Leistungsbereich (U19, U17, U16) haben an diesem Wochenende spielfrei.

mehr lesen


Gemeinsame Talentförderung mit Studien Stiftung Saar

Die StudienStiftungSaar und die SV 07 Elversberg haben eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Talentförderung beschlossen. Talentierte und begabte Nachwuchsspieler sollen künftig gemeinsam betreut und gefördert werden.

mehr lesen


U17 unterliegt Nürnberg nur knapp

Am 24. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest begrüßte unsere U17 mit dem 1. FC Nürnberg den direkten Tabellennachbarn im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal. Auch wenn für unsere Nachwuchs-Elv schon vor der Begegnung der sportliche Abstieg aus der Bundesliga feststand, zeigte das Team der Trainer Peter Eiden und Klaus Koch am Sonntag eine engagierte Leistung und musste sich am Ende nur knapp mit 0:1 (0:1) geschlagen geben.

mehr lesen


U17 will zuhause gegen Nürnberg punkten

Auch wenn der Abstieg unserer Nachwuchs-Elv aus der Bundesliga Süd/Südwest feststeht, hat die U17 von Trainer Peter Eiden noch ein Ziel vor Augen: den 1. FC Nürnberg, der zurzeit den vorletzten Tabellenplatz belegt, auf den letzten Meter abfangen und die Rote Laterne im Saison-Endspurt abgeben. An diesem Sonntag, 24. April, treffen die beiden Teams im direkten Duell aufeinander. Der Anstoß zum Heimspiel unserer B-Junioren im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal erfolgt um 11.00 Uhr.

mehr lesen


U19 will gegen Eisbachtal für Vorentscheidung sorgen

Die U19 der SV Elversberg hat an diesem Wochenende die Chance, den Anschluss an das Tabellenmittelfeld der Regionalliga Südwest endgültig herzustellen. Ein Heimsieg am Sonntag gegen die Sportfreunde Eisbachtal wäre ein klares Zeichen im Kampf um den Klassenerhalt. Spannend wird es auch bei den anderen Nachwuchs-Teams: Die U16 reist zwar als Außenseiter zum Saar-Derby beim 1. FC Saarbrücken, will dem Tabellenzweiten im Prestigeduell aber trotzdem ein Bein stellen. Und der U15 steht nach zwei Topspielen in Folge nun auswärts bei Schott Mainz eine Partie auf Augenhöhe bevor.

mehr lesen


Abstieg der U17 nach 0:2 in Stuttgart besiegelt

Seit dem vergangenen Spieltag herrscht Klarheit für unsere U17. Die 0:2 (0:1)-Auswärtsniederlage am Samstag bei den Stuttgarter Kickers hat für das Team von Trainer Peter Eiden den Abstieg aus der Bundesliga Süd/Südwest besiegelt. Doch auch wenn es nach der Premieren-Saison in der höchsten nationalen Spielklasse wieder eine Liga nach unten geht, hat unsere Nachwuchs-Elv in dieser Runde oft bewiesen, dass sie mit den großen Teams in Deutschland mithalten kann. Von Beginn an stand die Entwicklung unserer B-Junioren im Vordergrund – und in diesem Zusammenhang hat uns die SVE viel Freude bereitet.

mehr lesen


B-Junioren und D-Jugend kämpfen um Final-Einzug

Neben unserer ersten Mannschaften haben auch noch zwei unserer Jugendteams die Chance, das Finale um den Saarlandpokal in ihrer jeweiligen Altersklasse zu erreichen. Sowohl die B-Junioren als auch die D-Jugend der SV Elversberg sind noch im Rennen und stehen kurz vor ihren Halbfinal-Spielen.

mehr lesen


U19 verpasst den nächsten Schritt zum Klassenerhalt

Die U19 der SV Elversberg hat den vierten Sieg in Folge verpasst und ihre Partie beim Mitkonkurrenten FSV Offenbach mit 0:2 verloren. Jeweils knappe Niederlagen gab es für die U16 und die U15, die sich den Spitzenteams 1. FC Kaiserslautern beziehungsweise Eintracht Trier geschlagen geben mussten.

mehr lesen


U17: Mit breiter Brust zu den Stuttgarter Kickers

Jeweils ein Unentschieden gegen den FC Augsburg (2:2) und den TSV 1860 München (1:1) und der jüngste 1:0-Überraschungssieg im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim – unsere U17 hat in der Bundesliga Süd/Südwest zurzeit einen kleinen Lauf. Und den wollen die B-Junioren der SV Elversberg an diesem Wochenende gerne fortsetzen: Am Samstag, 16. April, ist die SVE um 13.00 Uhr beim Nachwuchs der Stuttgarter Kickers zu Gast.

mehr lesen


U19 kann in Offenbach für die Vorentscheidung sorgen

Zwei Topspiele stehen an diesem Wochenende für unsere U15 und U16 an. Während es die C-Junioren zuhause mit dem Tabellendritten Trier zu tun kriegen, muss die U16 gegen Spitzenreiter 1. FC Kaiserslautern ran. Die U19 hat derweil die Chance, mit einem Auswärtssieg in Offenbach für eine Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt zu sorgen.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 mit wichtigem Sieg in Ingelheim

Während die U15 in der C-Junioren-Regionalliga Südwest beim Spitzenreiter FSV Mainz 05 eine klare Niederlage einstecken musste, gab es für die U19 und die U16 jeweils Siege zu verzeichnen. Die U19 machte mit dem klaren 5:0-Erfolg in Ingelheim einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt.

mehr lesen


U17 feiert dritten Bundesliga-Sieg!

Die U17 der SV Elversberg hat am Samstag ihr Heimspiel gegen die B-Junioren der TSG 1899 Hoffenheim sensationell gewonnen. Am 22. Spieltag der Bundesliga Süd/Südwest bezwang die Mannschaft von Peter Eiden und Klaus Koch im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal den Tabellendritten aus Nordbaden mit 1:0 (0:0) und feierte den dritten Bundesliga-Sieg der Saison. Torschütze des einzigen Treffers war David Häbel in der 59. Minute.

mehr lesen


U17 trifft im Heimspiel auf Hoffenheim

Die U17 der SV Elversberg empfängt an diesem Samstag, 09. April, am 22. Spieltag der Bundesliga Süd/Südwest die B-Junioren der TSG 1899 Hoffenheim. Der Anpfiff im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal erfolgt um 13.00 Uhr.

mehr lesen


Knappe Niederlagen für U16 und U15

Die U16 und U15 der SV Elversberg mussten unter der Woche jeweils eine knappe Niederlage einstecken. Bereits an diesem Wochenende geht es weiter: Während die U16 am Wochenende im Heimspiel die SG Betzdorf empfängt, tritt die U15 auswärts in Mainz an. Die Elversberger U19 greift ebenfalls wieder ins Geschehen ein und trifft auswärts auf die SpVgg Ingelheim.

mehr lesen


SVE verlängert den Vertrag mit Sport-Vorstand Seitz

Die SV Elversberg hat in ihrer langfristigen Planung den nächsten Schritt getan und die Zusammenarbeit mit Sport-Vorstand Roland Seitz verlängert. Seitz, der das Amt bei der SVE im April 2014 übernommen hatte, erhält einen Vertrag bis 2018. Er bildet somit weiterhin mit Dr. Marc Strauß, Vorstand Verwaltung und Vereinsentwicklung, sowie David Strauß, Vorstand Marketing und Vertrieb, die operative Führungsebene des Vereins.

mehr lesen


U19 mit Big Points gegen Mülheim-Kärlich

Unsere U19 hatte es am 18. Spieltag der Regionalliga Südwest auf dem Kunstrasen in Elversberg mit einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt zu tun – und die Mannschaft von Trainer Peter Eiden, der unter der Woche Dieter Rohe abgelöst hatte (wir berichteten), fegte die Gäste der SG Mülheim-Kärlich am Sonntag mit 11:0 (3:0) vom Platz.

mehr lesen


U17 entführt einen Punkt aus München

Unsere U17 hat sich am Samstag in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest beim Auswärtsspiel gegen 1860 München einen hochverdienten Punkt erkämpft. Das Tor des Tages zum 1:1-Endstand erzielte dabei Nico Kieren in der Schlussphase.

mehr lesen


Dieter Rohe hört als Trainer der U19 auf

Dieter Rohe hat sein Amt als U19-Trainer der SV Elversberg aus privaten und beruflichen Gründen vorzeitig abgelegt. „Für uns ist das natürlich ein großer Verlust, den wir sehr bedauern. Aber wir haben auch Verständnis für seine Entscheidung“, sagt Peter Eiden, Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der SVE: „Unsere U19 ist gerade in einer sehr wichtigen Saison-Phase, in der es um den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest geht. Dieter Rohe konnte aus privaten Gründen nicht mehr den zeitlichen Aufwand stemmen, der in dieser sportlichen Situation notwendig gewesen wäre.“

mehr lesen


U17 am Samstag zu Gast bei 1860 München

Nach einer kurzen spielfreien Phase in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest geht es für unsere U17 an diesem Samstag, 02. April, endlich wieder weiter: Um 11.00 Uhr tritt das Team von Trainer Peter Eiden dann auf dem Kunstrasenplatz an der Grünwalder Straße beim Tabellensechsten TSV 1860 München an.

mehr lesen


U19 vor Heimspiel gegen direkten Konkurrenten

Nach dem spielfreien Oster-Wochenende geht es in diesen Tagen auch für unsere Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich wieder mit dem Liga-Alltag weiter. Während die A-Junioren der SV Elversberg an diesem Sonntag ihr nächstes Heimspiel bestreiten, stehen für die U16 und U15 Auswärtspartien unter der Woche an.

mehr lesen


U19 gelingt im Derby der Befreiungsschlag

Starkes Wochenende für unsere Nachwuchs-Teams! Die U19 hat durch den 3:2-Erfolg im Derby gegen die JFG Obere Saar einen wichtigen Dreier im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga gefeiert. Und die U15 war beim 7:1-Heimsieg gegen die Sportfreunde Eisbachtal kaum zu bremsen.

mehr lesen


U19 trifft im Derby auf direkten Konkurrenten

Während die U17 und U16 der SV Elversberg an diesem Wochenende nicht im Einsatz sind, stehen die U19 und U15 jeweils vor einem Heimspiel auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde. Die U15 kann sonntags gegen Eisbachtal befreit aufspielen. Die U19 trifft am Samstag hingegen in der Partie gegen die JFG Obere Saar auf einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

mehr lesen


U17 mit erstem Punktgewinn im neuen Jahr

Das war knapp – um Haaresbreite ist unsere U17 am Sonntag beim Heimspiel gegen den FC Augsburg am ersten Sieg 2016 vorbeigeschrammt. Dabei zeigte das Team von Trainer Peter Eiden die wohl bisher beste Leistung in diesem Jahr und führte sogar bis zwei Minuten vor Schluss. Am Ende gelang unserer Nachwuchs-Elv in der Bundesliga Süd/Südwest beim 2:2 (1:0) aber immerhin der erste Punktgewinn im neuen Jahr.

mehr lesen


Keine Punkte für die SVE-Junioren

Ausnahmslos Niederlagen ernteten am Wochenende unsere Jugendmannschaften im oberen Leistungsbereich: Die U19 verpasste mit dem 1:3 beim TSV Schott Mainz die Überraschung, die U16 verlor an der Kaiserlinde unglücklich gegen den SV Gonsenheim mit 0:1 und unsere U15 unterlag bereits am Samstag beim 1. FC Kaiserslautern knapp mit 1:2.

mehr lesen


U19 vor schwerer Aufgabe beim Tabellenzweiten

Während die U16 der SV Elversberg an diesem Wochenende vor einem Duell auf Augenhöhe steht, gehen unsere U19 und U15 als Außenseiter in ihre Regionalliga-Spiele – beide sind beim Tabellenzweiten zu Gast. Unsere A-Junioren treten beim TSV Schott Mainz an, für die C-Junioren geht’s zum 1. FC Kaiserslautern.

mehr lesen


U17 vor Heimspiel gegen den FC Augsburg

An diesem Sonntag, 13. März, steht für unsere U17 um 11.00 Uhr in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest das nächste Heimspiel auf dem Plan – Gegner auf dem Kunstrasenplatz in Elversberg ist der Tabellenneunte FC Augsburg.

mehr lesen


U17: Deutliche 1:4-Niederlage gegen Greuther Fürth

Am 19. Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest gab es für unsere U17 auswärts bei Greuther Fürth nichts zu holen. Durch individuelle Fehler musste sich die Mannschaft von Trainer Peter Eiden am Ende mit 1:4 geschlagen geben und wartet dadurch noch immer auf den ersten Punkt im Jahr 2016.

mehr lesen


U16 als einziges Team mit dreifachem Punktgewinn

Kein gutes Wochenende für die SVE-Junioren: Neben der Niederlage der U17-Bundesliga-Elv bei Greuther Fürth setzte es auch für die U19 (gegen Gonsenheim) und die U15 (gegen Schaumberg-Prims) Niederlagen. Lediglich die U16 verhinderte ein komplett siegloses Wochenende und gewann ihre Partie bei der DJK-SV Phönix Schifferstadt mit 2:1.

mehr lesen


U17 tritt bei Greuther Fürth an

Die U17 der SV Elversberg ist am 19. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest an diesem Samstag, 05. März, um 11.00 Uhr bei der SpVgg Greuther Fürth zu Gast. Fürth hat wie die SVE bislang zwei Siege in der laufenden Saison gefeiert, liegt in der Tabelle auf Rang zwölf und steht somit „mit dem Rücken zur Wand“, sagt SVE-Trainer Peter Eiden: „Greuther Fürth hat sechs Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz. Wenn sie jetzt nicht punkten, wird die Luft für sie dünn.“

mehr lesen


U19 empfängt offensivstarke Gonsenheimer

Während die U16 im Auswärtsspiel in Schifferstadt und die U15 zuhause gegen Schaumberg-Prims an diesem Wochenende ohne Druck in ihre Partien gehen können, braucht die U19 der SV Elversberg Punkte, um den Abstand auf die Abstiegsränge wieder auszubauen. Leicht wird das an diesem Sonntag nicht: Gegner Gonsenheim hat bisher vor allem mit starken Offensivleistungen überzeugt.

mehr lesen


U17 mit 2:4-Niederlage gegen Freiburg

Auch im dritten Spiel der Restrunde konnte die U17 der SV Elversberg keinen Punkt einfahren und musste sich gegen den Tabellenelften SC Freiburg mit 2:4 (0:1) geschlagen geben. Damit steht Elversberg weiterhin auf dem 14. und damit letzten Tabellenplatz der Bundesliga Süd/Südwest.

mehr lesen


Vier Minuten trennen die U19 vom Sieg in Trier

Drei Spiele, drei Mal Unentschieden – so lautet die Bilanz der SVE-Nachwuchs-Teams vom Wochenende. Während die U19 und die U16 jeweils gegen Eintracht Trier nur Außenseiter waren und mit dem 1:1 beziehungsweise 2:2 zufrieden sein konnten, hätte sich unsere U15 beim 1:1 gegen den FC Homburg mehr erhofft.

mehr lesen


SVE-Junioren am Wochenende: Derbyzeit für die U15

Zwei Mal Trier und ein Derby – unsere Nachwuchs-Teams haben an diesem Wochenende wieder spannende Spiele vor der Brust. Während die U19 und die U16 jeweils gegen Eintracht Trier antreten, erwartet unsere U15 das Derby gegen den FC Homburg.

mehr lesen


U17 empfängt den SC Freiburg

Im dritten Spiel in der Bundesliga Süd/Südwest im Jahr 2016 will unsere U17 an diesem Sonntag, 28. Februar, endlich die ersten ersehnten Punkte einfahren. Gegner auf dem Kunstrasenplatz an der Kaiserlinde ist ab 14.00 Uhr der SC Freiburg.

mehr lesen


U17 unterliegt dem großen Favoriten nur knapp

Unsere Nachwuchs-Elv war am vergangenen Wochenende als klarer Außenseiter in das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart, zuvor Tabellenzweiter der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest gegangen – und hat dennoch ein starkes Spiel abgeliefert. Mit 1:2 (0:1) unterlag unsere U17 von Trainer Peter Eiden auf dem heimischen Kunstrasen an der Kaiserlinde denkbar knapp gegen die Schwaben, die nun die Tabellenführung dieser Staffel übernommen haben.

mehr lesen


Auftakt-Niederlage: U16 mit 1:3 bei Rhein-Hunsrück

Die U16 hat zum Auftakt der Restrunde bei der JVF Rhein-Hunsrück verloren. Auf dem Kunstrasen in Rheinböllen setzte es für die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer eine unnötige 1:3-Niederlage – unnötig deshalb, weil man in den ersten acht Minuten durch drei haarsträubende individuelle Fehler gleich mit 0:3 ins Hintertreffen geriet.

mehr lesen


Zu Besuch in den Grundschulen

Die SV Elversberg geht auf Grundschul-Tour! Im Laufe der restlichen Saison besuchen wir zusammen mit dem Saarländischen Fußball-Verband verschiedene Grundschulen in allen Ecken des Saarlandes, um den Kindern den Spaß am Fußball-Sport zu vermitteln. Bei unserer ersten Station am Montag haben wir bei der Grundschule Schiffweiler-Stennweiler Halt gemacht. Unsere Profis Lukas Kohler und Markus Obernosterer haben sich in einer Mini-Pressekonferenz den Fragen der Kids gestellt und danach mit den Zweitklässlern eine Trainingseinheit absolviert. Die Kids waren begeistert! Und auch uns hat die Premiere richtig Spaß gemacht.

mehr lesen


Innovation bei der SVE – Partnerschaft mit Scheer/SAP

Die SV 07 Elversberg hat mit der Scheer GmbH einen neuen strategischen Partner zur Optimierung der Geschäftsprozesse des Vereins gewonnen und wird zukünftig die von dem Software-Konzern SAP eigens für das Sport-Business entwickelte Software-Lösung „SAP Sports and Entertainment“ einsetzen. Durch diese Dreier-Kooperation werden interne und externe Prozesse bei der SVE professionalisiert und die Steuerung der Abläufe mit Hilfe neuer Technologien zentralisiert.

mehr lesen


SVE und SFV starten gemeinsame Grundschul-Tour

Die SV Elversberg und der Saarländische Fußball-Verband leiten am kommenden Montag, 22. Februar 2016, eine gemeinsame Grundschul-Aktion für den Rest der Saison 2015/2016 ein. Verein und Verband gehen dabei zusammen auf verschiedene Grundschulen im Saarland zu, um Kinder für den Fußball-Sport zu animieren. Parallel will die SV Elversberg ihre Bindung zur gesamten Region stärken.

mehr lesen


U17 vor erstem Heimspiel 2016 gegen Stuttgart

Am diesem Samstag, 20. Februar, steht für unserer B-Junioren um Trainer Peter Eiden das erste Heimspiel der Bundesliga Süd/Südwest im Jahr 2016 an. Zu Gast ist um 14.00 Uhr der Tabellenzweite VfB Stuttgart – die Partie wird aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes in Friedrichsthal nun auf dem Elversberger Kunstrasen ausgetragen.

mehr lesen


U17 unterliegt Frankfurt nur knapp mit 0:1

Unsere U17 musste in ihrem ersten Spiel der Restrunde in der Bundesliga Süd/Südwest auswärts bei Eintracht Frankfurt eine 0:1 (0:0)-Niederlage hinnehmen. Dabei zeigte das Team von Trainer Peter Eiden wie schon so oft in der Hinrunde eine engagierte Leistung, schaffte es am Ende nur nicht, sich selbst zu belohnen.

mehr lesen


U17 startet gegen Frankfurt in die Restrunde

Nach der Winterpause und insgesamt vier Wochen der Vorbereitung startet unsere U17 am bevorstehenden Sonntag, 14. Februar 2016, um 12.00 Uhr mit der Auswärtspartie bei Eintracht Frankfurt (Kunstrasenplatz in der Alfred-Pfaff-Straße 1, Frankfurt) in die Restrunde der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest.

mehr lesen


U17 bestreitet sechs Testspiele in der Vorbereitung

Ehe die U17 der SV Elversberg Mitte Februar im Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt in die Restrunde der Bundesliga Süd/Südwest geht, stehen in der Winter-Vorbereitung noch sechs Testspiele an. Unter anderem treffen die Elversberger B-Junioren am Samstag, 23. Januar, auf den Nachwuchs von Borussia Dortmund.

mehr lesen



“Tag der offenen Tür” bei den SVE-Partnerschulen

Im Sommer steht wieder für zahlreiche Grundschüler im Saarland der Wechsel auf eine weiterführende Schule bevor. Damit sie sich im Vorfeld orientieren können, findet bereits jetzt der “Tag der offenen Tür” statt. Hierzu laden auch die drei Partnerschulen des Nachwuchsleistungszentrums Saar der SV Elversberg ein.

mehr lesen


Sascha Hildmann hört als Trainer der U17 auf

U17-Trainer Sascha Hildmann und die SV Elversberg haben ihr gemeinsames Arbeitsverhältnis vorzeitig beendet.  Hildmann wechselt als Übungsleiter zu den B-Junioren des FSV Mainz 05, die ebenfalls in der Bundesliga Süd/Südwest antreten.

mehr lesen


U17 fehlt gegen Kaiserslautern die „Cleverness“

Im letzten Bundesliga-Spiel vor der Winterpause musste sich die U17 der SV Elversberg am vergangenen Sonntag zuhause gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 1:3 (1:1) geschlagen geben. Damit überwintert das Team von Trainer Sascha Hildmann auf Tabellenrang 14, und kann dennoch sehr zufrieden auf eine spannende Hinrunde zurückblicken.

mehr lesen


Neuer Ausrüstervertrag mit Nike und Sport Fleck

Die SV 07 Elversberg wird nach der aktuellen Saison den Ausrüster wechseln. Nach einer langjährigen und guten Zusammenarbeit mit adidas wird die SVE ab der Saison 2016/2017 eine Partnerschaft mit dem führenden Sportartikelanbieter Nike und dem Fußballspezialisten Sport Fleck starten. Der Vertrag läuft vorerst bis 2020.

mehr lesen


U17 vor letztem Heimspiel gegen Kaiserslautern

Nach dem deutlichen und souveränen 6:0-Erfolg gegen die JFG Saarlouis/Dillingen am Mittwochabend und dem damit verbundenen Einzug ins Viertelfinale des Jugend-Saarlandpokals steht für die U17 der SV Elversberg an diesem Sonntag, 13. Dezember, das letzte Spiel in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest im Kalenderjahr 2015 an. Gegner wird dann um 11.00 Uhr im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal der Tabellensechste 1. FC Kaiserslautern sein.

mehr lesen


U17 verliert trotz Top-Leistung in München

Bei der B-Jugend des Rekordmeisters FC Bayern München machte unsere U17 eigentlich alles richtig: Die SV Elversberg schoss früh zwei Tore und überraschte das Spitzenteam von der Säbener Straße. Dann kam der Tabellenerste der Bundesliga Süd/Südwest aber wahrhaftig in Fahrt und konnte das Spiel zu seinen Gunsten zum 5:3 drehen.

mehr lesen


Big Points für die U19: 2:0-Heimerfolg gegen Worms

Die U19 der SV Elversberg konnte im Heimspiel gegen Wormatia Worms ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Die U16 ergatterte einen Punkt in Meisenheim, die U15 sogar drei in Schifferstadt.

mehr lesen


U17 reist zum Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters

Ein wahres Highlight steht den Jungs unserer U17 an diesem Wochenende bevor: Am Sonntag, 06. Dezember, trifft unsere Nachwuchs-Elv um 11.00 Uhr auf dem beeindruckenden Vereinsgelände des FC Bayern München, der legendären Säbener Straße, auf die dortige U17. Dass es beim unangefochtenen Tabellenführer der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest mehr als schwer werden dürfte, ist klar – dennoch rechnet sich SVE-Trainer Sascha Hildmann durchaus Chancen aus.

mehr lesen


SVE-Junioren am Wochenende: U19 mit wichtigem Spiel gegen Worms

Das Pokalspiel gegen den 1. FC Saarbrücken noch in den Knochen, bleibt für die unsere U19 keine Zeit zum Ausruhen. Am Sonntag sollen im Heimspiel gegen Wormatia Worms drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt her. Besser läuft es derweil bei U16 und U15, die am Wochenende beide auswärts antreten müssen. Die U16 spielt in Meisenheim, die U15 in Schifferstadt.

mehr lesen


SVE zeigt am Flughafen Saarbrücken Präsenz

Die SV 07 Elversberg zeigt ab sofort mit neuen Willkommensplakaten im Flughafen Saarbrücken Präsenz. Der internationale Flughafen wird jährlich von circa 400.000 Passagieren genutzt. Durch dieses hohe Aufkommen will die SVE die öffentliche Wahrnehmung im gesamten Saarland sowie den angrenzenden Regionen nochmals vergrößern. Die Motive der SV Elversberg wurden im Rahmen der bestehenden Partnerschaft mit dem Saarbrücker Flughafen in den vergangenen Tagen im Ankunfts-, Abflug- und Check-In-Bereich montiert.

mehr lesen


Zweiter Saisonsieg für unsere U17!

Einen etwas überraschenden, aber auf jeden Fall verdienten und großen Erfolg feierte die U17 der SV Elversberg am Samstag im Auswärtsspiel in der Bundesliga Süd/Südwest beim zuvor Tabellendritten Karlsruher SC. Nach einem 0:1-Rückstand gelang durch eine unglaubliche Energieleistung und drei Tore im zweiten Durchgang noch die Wende.

mehr lesen


U16 und U15 klettern in der Tabelle weiter nach oben

Während U16 und U15 der SV Elversberg in ihren Regionalligen jeweils klare Siege feiern und in der Tabelle weiter nach oben klettern konnten, verlor die U19 beim Tabellenvorletzten Wirges mit 1:3 und liegt nur noch zwei Zähler vor einem Abstiegsrang. Die U14 gewann das Spitzenspiel gegen die DJK 08 Rastpfuhl/Rußhütte und ist nun neuer Spitzenreiter und Herbstmeister der Verbandsliga Saar.

mehr lesen


U19 hofft in Wirges auf die Wende

Während die U19 der SV Elversberg im Auswärtsspiel bei der SpVgg. Wirges die kleine Niederlagen-Serie beenden will, haben auch die U16 im Heimspiel gegen Wirges und unsere U15 zuhause gegen die TuS Koblenz durchaus gute Chancen auf einen Sieg.

mehr lesen


U17 zu Gast beim Tabellendritten Karlsruher SC   

Die U17 der SV Elversberg steht an diesem Samstag, 28. November, vor einer großen Herausforderung in der Bundesliga Süd/Südwest: Die B-Junioren von Trainer Sascha Hildmann treten um 13.00 Uhr beim Karlsruher SC an. „Unsere Nachwuchs-Elv“ ist in dieser Auswärtspartie am 13. Spieltag „krasser Außenseiter. Wir müssen höllisch aufpassen“, sagt Hildmann.

mehr lesen





Tolle Moral: U16 siegt in Unterzahl beim FK Pirmasens

Die U19 der SV Elversberg hat am Wochenende ihr Heimspiel in der Regionalliga Südwest gegen den Tabellendritten FK Pirmasens knapp mit 0:1 verloren. Besser machten es die U16 und die U15, die beide ihre Regionalliga-Partien mit 2:1 gewinnen konnten. Besonders das Spiel der U16 beim FK Pirmasens war nichts für schwache Nerven.

mehr lesen


Drittes Topspiel in Folge für unsere U19

Die U19 der SV Elversberg steht an diesem Wochenende im Heimspiel gegen den Tabellendritten FK Pirmasens erneut vor einer großen Herausforderung. Die U16, die auswärts gegen Pirmasens antritt, und die U15, die beim JFV Rhein-Hunsrück zu Gast ist, haben am Samstag gute Chancen auf einen Sieg.

mehr lesen


Nominierung für Saarländischen Staatspreis für Design

Die SV 07 Elversberg ist mit ihrem neuen Markenauftritt, dem Corporate Design und der Marke „Unsere Elv“, für den Saarländischen Staatspreis für Design nominiert. Der Preis wird alle zwei Jahre vom Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft verliehen. Für den aktuellen Wettbewerb haben sich 94 Firmen und Designer mit 168 Produkten beworben.

mehr lesen


U15 mit Kantersieg gegen den FK Pirmasens

Während die U15 der SV Elversberg am Samstag den FK Pirmasens mit einem 6:1 nach Hause schickte, gab es bei der U19 und U16 lange Gesichter. Beide Teams verloren trotz ordentlicher Leistung gegen die TuS Koblenz.

mehr lesen


U17 erwischt schwarzen Tag gegen Mainz 05

„Wir müssen dieses Spiel schnell aus den Köpfen bekommen, weil wir wissen, dass wir es besser können“, sagte Sascha Hildmann, Trainer der U17 der SV Elversberg, am Samstag nach der 0:4-Heimniederlage gegen den FSV Mainz 05. Vor rund 100 Zuschauern erwischten die Elversberger am 12. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest einen rabenschwarzen Tag und konnten nicht an die vergangenen guten Leistungen anknüpfen.

mehr lesen


U17 geht selbstbewusst in das Heimspiel gegen Mainz  

An diesem Samstag, 14. November, steht für die U17 der SV Elversberg erneut ein Duell gegen einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest an. Um 12.00 Uhr empfängt die SVE den Tabellenelften FSV Mainz 05 im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal.

mehr lesen


U16 trifft zuhause auf Spitzenreiter Koblenz

Die U21 der SV Elversberg hat an diesem Wochenende in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar spielfrei – die anderen SVE-Teams aus dem Leistungsbereich kämpfen aber um wichtige Punkte. Während die U15 am Samstag den FK Pirmasens empfängt, bestreiten am Sonntag die U19 auswärts und die U16 zuhause ihre Spiele jeweils gegen den TuS Koblenz.

mehr lesen


U17 unterliegt Nürnberg nur knapp

Bereits am Samstag war die U17 der SV Elversberg nach Nürnberg gereist, um sich vor Ort optimal auf die Begegnung in der Bundesliga Süd/Südwest beim 1. FC Nürnberg vorzubereiten. Dort lieferte unsere Nachwuchs-Elv einen Tag später auch eine starke Leistung ab, kassierte aber erneut in den Schlussminuten den entscheidenden Gegentreffer zur 1:2-Niederlage.

mehr lesen


U16 mit “Big Points” in Eisbachtal

Während die U19 und die U15 der SV Elversberg an diesem Wochenende keine Punkte einfahren konnten, machte die U16 mit einem knappen 1:0-Erfolg in Eisbachtal “Big Points” gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf.

mehr lesen


U17 fährt mit Selbstvertrauen nach Nürnberg

„Hinter uns liegt eine sehr angenehme Trainingswoche, in der wir den Sieg über die Stuttgarter Kickers genossen haben“ reflektiert Sascha Hildmann, Trainer der U17 der SV Elversberg. Nach dem ersten Sieg in der Bundesliga-Geschichte (2:1) am vergangenen Wochenende steht nun aber wieder die nächste Herausforderung für unsere Nachwuchs-Elv an. An diesem Sonntag, 08. November, geht die Reise in der Bundesliga Süd/Südwest nach Mittelfranken – genauer gesagt zum Traditionsclub 1. FC Nürnberg.

mehr lesen


U19 vor Topspiel gegen die beste Offensive der Liga

Die U19 und die U15 der SV Elversberg bestreiten an diesem Wochenende richtige Spitzenspiele. Die A-Junioren der SVE empfangen den 1. FC Kaiserslautern, die U15 tritt beim 1. FC Saarbrücken an – beide Gegner sind in der jeweiligen Regionalliga Tabellenzweiter. Die Elversberger U16 trifft hingegen im Auswärtsspiel auf die Sportfreunde Eisbachtal, einen direkten Konkurrenten um den Klassenverbleib in der Regionalliga.

mehr lesen


SVE unterstützt die Werner-Zimmer-Friedenskette

Nur noch wenige Minuten bis zum Anpfiff. Die Flutlichtmasten werfen ihr helles Licht auf den Rasen. Die über 1000 Zuschauer stimmen sich am Freitagabend auf das Regionalliga-Derby unserer Elv gegen den SV Saar 05 Saarbrücken ein. Doch bevor das Spiel beginnt, rückt eine besondere Aktion in der Vordergrund: Vor der Haupttribüne liegt eine ganze Reihe von Trikots bereit. Eine Kette, die ein Zeichen für Frieden und Toleranz setzen soll, und die nun um ein Glied reicher ist – um das der SV Elversberg.

mehr lesen


U19 mit wichtigem Sieg in Eisbachtal

Die U19 der SV 07 Elversberg hat ihre Auswärtspartie bei den SF Eisbachtal mit 3:0 gewonnen und einen Sprung ins Mittelfeld der Tabelle gemacht. Weniger erfolgreich verliefen die Spiele für die U16 (0:1 gegen den FC Saarbrücken) und U15 (0:0 gegen Schott Mainz).

mehr lesen


U17 gelingt der erste Bundesliga-Sieg!

Die Spieler fielen sich in die Arme, die Zuschauer feierten das Team – es war ein historischer Sieg, als die U17 der SV Elversberg im Heimspiel am Samstag die B-Junioren der Stuttgarter Kickers mit 2:1 (1:1) nach Hause schickte. Der erste Sieg in der Elversberger Bundesliga-Geschichte!

mehr lesen


Elversberger B-Junioren vor Aufsteiger-Duell

Vergangene Woche hatte die U17 der SV Elversberg Zeit zum Durchatmen – nach dem spielfreien Wochenende in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest geht es für „unsere Nachwuchs-Elv“ jetzt aber wieder weiter. Die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann empfängt an diesem Samstag, 31. Oktober, die Stuttgarter Kickers. Anstoß im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal ist um 14.00 Uhr.

mehr lesen


U16 erwartet den FCS zum Derby in Elversberg

Derby-Zeit in Elversberg – unsere U16 trifft an diesem Samstag in der Regionalliga Südwest zuhause auf den Nachwuchs des 1. FC Saarbrücken. Kurz zuvor empfängt die U15 ebenfalls auf dem Elversberger Kunstrasen der SV den TSV Schott Mainz. Die U19 der SVE muss einen Tag später auswärts bei den Sportfreunden Eisbachtal antreten.

mehr lesen


U19 mit wichtigem Sieg gegen den FSV Offenbach

Die Mannschaften der U15, U16 und U17 der SV Elversberg konnten am Wochenende durchschnaufen. Während die drei Teams spielfrei hatten, ging der Regionalliga-Betrieb bei der Elversberger U19 allerdings weiter – und zwar mit Erfolg. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe feierte einen 2:1-Heimsieg gegen den FSV Offenbach.

mehr lesen


SVE und Saarpark-Center starten Partnerschaft

Die SV Elversberg hat mit dem Saarpark-Center Neunkirchen einen neuen Partner gewonnen. Das Einkaufscenter hat täglich durchschnittlich 27.000 Besucher und ist seit über 25 Jahren fest in der Region verankert. Erstmals wird die Partnerschaft nach außen sichtbar, wenn die SVE in den fünf Wochen vor Heiligabend auf einer Aktionsfläche im Saarpark-Center vor Ort sein wird. Zu Beginn der Regionalliga-Restrunde im Februar 2016 wird die Marke „Saarpark-Center“ dann in der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde präsent sein.

mehr lesen


SVE-Junioren: Reduziertes Programm am Wochenende

Außer der U19, die den FSV Offenbach empfängt, haben alle anderen Elversberger Teams aus dem Leistungsbereich am Wochenende spielfrei.

mehr lesen


U19 mit Befreiungsschlag gegen Ingelheim

Die SVE-Junioren am Wochenende: Endlich der zweite Saisonsieg für die U19, die die SpVgg Ingelheim mit 5:1 bezwingt. Die Elversberger U16 gewinnt bei der SG Betzdorf deutlich mit 4:1, die U15 entführt beim 1:1 einen Punkt aus Trier.

mehr lesen


U17: Fassungslosigkeit nach 3:4 gegen Hoffenheim

Die U17 der SV Elversberg hat am Samstag im Auswärtsspiel gegen 1899 Hoffenheim eine bärenstarke Leistung abgeliefert. Bis kurz vor Ende der Partie lag unsere Nachwuchs-Elv von Trainer Sascha Hildmann mit 3:2 in Führung – und verlor dennoch mit 3:4. Hildmann ärgerte sich nach dem Bundesliga-Spiel sehr über die Entstehung dieser Niederlage.

mehr lesen


U17 vor Mammut-Aufgabe gegen Hoffenheim

An diesem Samstag, 17. Oktober, steht für die U17 der SV Elversberg in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest das Auswärtsspiel beim Tabellenvierten TSG Hoffenheim an. Auf dem Rasenplatz in Zuzenhausen erwartet unsere Nachwuchs-Elv um 13.00 Uhr ein Team, das SVE-Trainer Sascha Hildmann als „äußerst spielstarke, aggressive und unheimlich offensive Mannschaft“ beschreibt.

mehr lesen


SVE-Junioren: Gelingt der U19 der zweite Saisonsieg?

Während die U19 der SV Elversberg am Sonntag an der Kaiserlinde auf die SpVgg Ingelheim trifft, müssen unsere U16 und U15 auswärts in Betzdorf beziehungsweise Trier ran

mehr lesen


U17 scheitert erneut haarscharf

Unsere U17 hat am Sonntag in der Bundesliga Süd/Südwest das Heimspiel in der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde gegen den TSV 1860 München knapp mit 1:2 verloren. SVE-Trainer Sascha Hildmann zeigte sich im Anschluss der Partie erstmals in dieser Saison unzufrieden, da sein Team die guten Leistungen der vergangenen Wochen nicht wiederholen konnte und „nicht an seine Grenzen ging“.

mehr lesen


SVE-Junioren: Nichts zu holen gegen Mainz und Kaiserslautern

Die Regionalliga-Topteams aus Mainz und Kaiserslautern erwiesen sich an diesem Wochenende als zu stark für unsere U16 und U15. Während die U16 der SV Elversberg dem FCK auswärts lange Zeit Paroli bot und am Ende knapp mit 0:2 verlor, war die U15 zu Hause beim 0:8 gegen den FSV Mainz 05 chancenlos.

mehr lesen


U17 erwartet die Münchner Löwen

Am 8. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest gastiert an diesem Sonntag, 11. Oktober, der TSV 1860 München in der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde. Anstoß der Partie ist um 11:00 Uhr.

mehr lesen


U15 mit Topspiel gegen Mainz – U16 in Kaiserslautern

Wer kassiert die erste Saison-Niederlage? Diese Frage stellt sich vor dem Duell der C-Junioren Regionalliga Südwest zwischen der SV Elversberg und dem FSV Mainz 05, das am Samstag, 10. Oktober, um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasen in Elversberg ausgetragen wird. Während die Mainzer bisher alle vier Partien gewonnen haben und bei 27 erzielten Toren noch keinen Gegentreffer hinnehmen mussten, spielte die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt bereits zwei Mal Unentschieden. Besonders das 0:0 vergangene Woche in Eisbachtal ärgerte den Coach: „Das, was meine Mannschaft gezeigt hat, kann nicht unser Anspruch sein“, so Margardt nach der Partie. Um gegen den Tabellenführer aus Mainz zu bestehen, ist auf jeden Fall eine deutliche Leistungssteigerung notwendig.

mehr lesen


SVE-Junioren mit Licht und Schatten: U19 verliert, U16 und U15 mit Unentschieden

Das 1:1-Unentschieden der Elversberger U16 gegen den FSV Mainz 05 war am Sonntag ein absoluter Erfolg. Unsere U15 war mit dem Punktgewinn durch das 0:0 gegen Eisbachtal allerdings weniger zufrieden. Für die U19 der SVE setzte es währenddessen erneut eine Niederlage: Das Team verlor bei der SG Mülheim-Kärlich mit 2:5.

mehr lesen


U17 verliert trotz starker Leistung in Augsburg

Es ist wie verhext – am 7. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga ist unsere U17 erneut um Haaresbreite an einem Punktgewinn vorbeigeschrammt. Diesmal musste sich die SV Elversberg auswärts beim starken FC Augsburg mit 1:2 (0:2)  geschlagen gegeben. SVE-Trainer Sascha Hildmann fand nach dem Spiel am Samstag dennoch lobende Worte für sein Team.

mehr lesen


U17 gastiert am Samstag in Augsburg

Bereits am heutigen Freitag reist unsere U17 nach Bayern, genauer gesagt nach Augsburg, wo sie am Samstag, 03. Oktober, um 11:00 Uhr gegen den derzeitigen Tabellenelften antreten wird. Die lange Reise führt die SV Elversberg am 7. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest zu einer Mannschaft, die Trainer Sascha Hildmann als „äußerst stark“ einstuft, und die nicht an ihrem aktuellen Tabellenplatz gemessen werden sollte.

mehr lesen


U19 will zurück in die Erfolgsspur

So hat sich die U19 der SV Elversberg den Saisonstart sicherlich nicht vorgestellt: Nach vier Spieltagen liegt die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe mit gerade einmal drei Punkten auf der Habenseite auf dem elften Tabellenplatz der Regionalliga Südwest. Am Sonntag, 04. Oktober, will das Team ab 13.00 Uhr wieder zurück in die Erfolgsspur. Die U19 ist dann bei der SG Mülheim-Kärlich zu Gast, die einen Rang besser platziert ist und einen Punkt mehr auf dem Konto hat.

mehr lesen


U17 schrammt knapp am ersten Saisonsieg vorbei

Im 6. Saisonspiel der B-Junioren-Bundesliga lag unsere Nachwuchs-Elv gegen Greuther Fürth lange Zeit vorne und stand kurz vor ihrem ersten Saisonsieg – doch ein Fernschuss der Gäste kurz vor Spielende brachte doch noch den 1:1-Ausgleich. Die SVE-Fans würdigten ihr Team in der heimischen URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde dennoch zurecht mit viel Applaus und Anerkennung.

mehr lesen


U15 mit Überraschungs-Coup gegen Kaiserslautern

Während die U15 der SV Elversberg durch den 2:0-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern auf Tabellenplatz drei der Regionalliga Südwest geklettert ist, trennte sich unsere U16 auswärts torlos vom SV Gonsenheim. Die U19 verspielte gegen den TSV Schott Mainz eine 1:0-Führung und unterlag letztlich mit 1:3.

mehr lesen


U17 erwartet mit Greuther Fürth eine “harte Nuss”

In der B-Junioren Bundesliga kommt es am Sonntag, 27. September, zu dem Duell der bisher noch sieglosen Teams aus Elversberg und Fürth.

mehr lesen


U15 vor Härtetest gegen den 1. FC Kaiserslautern

Die U19 möchte nach zwei Niederlagen in Folge im Heimspiel gegen Schott Mainz wieder zurück in die Erfolgsspur. Die U16 muss bei Tabellenschlusslicht Gonsenheim antreten.

mehr lesen


0:4 – U17 verliert trotz guter Moral gegen zu starke Freiburger

Die U17 hat am 5. Spieltag der B Junioren Bundesliga Süd/Südwest erneut eine Niederlage hinnehmen müssen. Beim neuen Tabellendritten SC Freiburg unterlag die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann mit 0:4. Der Spielverlauf erinnerte dabei stark an die vergangenen Partien, in denen die U17 jeweils gut startete, bis zum Schluss kämpferisch alles versuchte, am Ende aber dennoch mit leeren Händen dastand. Ausschlaggebend waren erneut eigene individuelle Fehler, aber auch die spielerische Klasse des Gegners. Nicht umsonst ist die Freiburger Fußballschule eines der erfolgreichsten Nachwuchsleistungszentren in Deutschland.

mehr lesen


U16 mit erstem Saisonsieg: 2:1 gegen Schifferstadt

Die U15 verpasste am Wochenende nur knapp den dritten Sieg im dritten Spiel. Während die U19 bei Tabellenführer Gonsenheim unterlag, gab es für die U16 den ersten Dreier der Saison.

mehr lesen


Zu Gast im Breisgau: U17 am Sonntag beim SC Freiburg

Nach einem spielfreien Wochenende steht für die U17 der SV 07 Elversberg am Sonntag das nächste Bundesliga-Auswärtsspiel an: diesmal führt der Weg zum SC Freiburg in den Breisgau. Anstoß im Möslestadion ist am Sonntag, 20. September, um 15 Uhr.

mehr lesen


U19 auswärts beim Tabellenführer

Eine Woche nach der 0:1 Heimniederlage gegen Eintracht Trier muss die U19 der SV 07 Elversberg beim SV Gonsenheim antreten. Der Gastgeber hat die beiden ersten Saisonspiel klar gewonnen und steht auf dem ersten Tabellenrang der A-Junioren Regionalliga Südwest. Anstoß zu der Partie ist am Sonntag, 20. September um 13 Uhr.

mehr lesen


SVE besetzt Stelle des Pressesprechers neu und weitet Business-Events des Vereins aus

Die SV Elversberg bekommt eine neue Pressesprecherin. Ab sofort wird Christina John für den Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig sein. Sie wird als Schnittstelle zwischen Verein und Medien fungieren und die Kommunikation der SVE nach Außen weiter vorantreiben. 

mehr lesen


U19 mit Heimniederlage gegen Eintracht Trier

Zwei Niederlagen und einen Sieg gab es am vergangenen Wochenende in den Junioren-Regionalligen. Während die U15 das Saarderby in Homburg gewann, kassierten die U19 und die U16 jeweils Niederlagen gegen Eintracht Trier.

mehr lesen


U19 mit Heimauftakt gegen Eintracht Trier

Zum ersten Heimspiel der noch jungen Regionalliga-Saison empfängt die U19 am Sonntag Eintracht Trier an der Kaiserlinde. Die U16 bekommt es ebenfalls mit Eintracht Trier zu tun, muss aber auswärts antreten. Ebenfalls auswärts spielt die U15, die nur einige Kilometer weiter beim FC Homburg zum Saarderby gastiert.

mehr lesen


SV 07 Elversberg erhält die Anerkennung des Nachwuchsleistungszentrums durch den DFB

Sehr erfreuliche Post hat die SV 07 Elversberg heute aus der DFB-Zentrale in Frankfurt erhalten. Die Nachwuchsabteilung der SVE ist ab sofort als vom DFB zertifiziertes Nachwuchsleistungszentrum anerkannt. Der DFB bescheinigt der SV Elversberg damit eine Ausbildung des Nachwuchses auf bundesweitem Top-Niveau. 

mehr lesen


U15 gewinnt knapp gegen Ludwigshafen / 2:3 Niederlage für die U16

Nach U19 und U17 sind am Wochenende auch die U16 und die U15 in die Saison gestartet. Beide Teams durften zum Auftakt zu Hause spielen: Während die U16 in der Regionalliga Südwest der JFV Rhein-Hunsrück knapp mit 2:3 (0:2) unterlag, feierte die U15 einen gelungenen Saisonauftakt. Gegen den Ludwigshafener SC gab es einen 2:1 (1:1) Erfolg.

mehr lesen


U17: „Stuttgart hat das Spiel nicht gewonnen, wir haben es verloren“

„Es war das bisher beste Spiel von uns“ – diese Aussage von SVE-Trainer Hildmann klingt nach der 0:5-Niederlage in Stuttgart zunächst vielleicht nach einem Paradoxon, also einer Aussage mit einem Widerspruch in sich. Doch wenn man vor Ort war und den Spielverlauf betrachtet, sieht man, wie viel Wahrheit in der Aussage steckt. Mit den Rückkehrern Sandro Kempf, Jonas Breil und Nicolas Waltner zeigte man eine starke Leistung, brachte sich allerdings durch individuelle Fehler erneut ins Hintertreffen.

mehr lesen


U16 und U15 starten in Regionalliga-Saison

Die U19 und die U17 der SV 07 Elversberg haben den Saisonstart bereits hinter sich, für die U16 und die U15 ist es an diesem Wochenende so weit. Beide Teams dürfen zum Rundenstart zu Hause spielen, die U16 empfängt in der Regionalliga Südwest die JFV Rhein-Hunsrück (Sonntag, 12 Uhr) und die U15 trifft auf den Ludwigshafener SC (Sa., 14.30 Uhr).

mehr lesen


U17: Reise ins Schwabenland steht bevor

Am kommenden Samstag steht für die U17 unserer SVE am 4. Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest die Reise ins Schwabenland zum VfB Stuttgart an.

Dabei geht es für das Team von Trainer Sascha Hildmann gegen keine geringere Mannschaft, als die des aktuellen Tabellenführers. 11:2 Tore: eine Bilanz, die bislang für sich spricht und mit der die Stuttgarter momentan souverän die Liga anführen. „Mit Stuttgart erwartet uns erneut ein sehr starker Gegner, der in der jungen Saison schon sehr gute Ergebnisse erzielt hat“, reflektiert Hildmann die deutlichen Siege der Stuttgarter gegen den FCK, Frankfurt und Freiburg.

mehr lesen


SV Elversberg übernimmt Patenschaft für Flüchtlingsheim in St. Wendel

Vergangene Woche wurde in St. Wendel ein Heim für minderjährige, ohne Elternteile ins Saarland gekommene Flüchtlinge eröffnet. Träger der Einrichtung ist die Saarland-Heilstätten GmbH. In der Unterkunft finden 29 Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und Eritrea Platz.

Die SV Elversberg übernimmt nun die Patenschaft für die Einrichtung. Neben Sachspenden stehen Aktivitäten zur Integration der Flüchtlinge im Mittelpunkt der Patenschaft.

mehr lesen


U 17: Alles gegeben – trotzdem verloren

Die B-Junioren der SVE haben am Sonntag in ihrem dritten Bundesligaspiel gegen die Eintracht aus Frankfurt eine am Ende deutliche 0:7-Niederlage hinnehmen müssen. Dass das Team von Trainer Sascha Hildmann aber besonders im ersten Durchgang eine äußerst starke und kompakte Leistung an den Tag legte, lässt dieses Ergebnis zunächst nicht vermuten.

mehr lesen


U19: Zum Auftakt direkt ein Saarderby

Die neuformierte U19 der SVE startet am Sonntag, 30. August, in die Spielzeit 2015/16 in der Regionalliga Südwest. Gegner ist Aufsteiger JFG Obere Saar. Die JFG besteht aus einem Zusammenschluss der Vereine SC Bliesransbach, SF Hannweiler und FC Kleinblittersdorf. Die JFG gibt das Saisonziel Klassenerhalt aus.

mehr lesen


U 17: Das warten auf den ersten Saisonsieg

Nach den beiden Auftakt-Niederlagen ist die U17, die in der B-Junioren Bundesliga als Außenseiter gilt, Tabellen-Letzter. Am morgigen Sonntag um 12.30 Uhr erwartet die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann den Nachwuchs von Erstligist Eintracht Frankfurt. Gespielt wird in Friedrichsthal. Frankfurt steht mit einem Zähler auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Hessen spielten am ersten Spieltag trotz einer 2:0-Führung bis zur 71. Minute nur 3:3 beim SC Freiburg, am vergangenen Samstag gab es für die Eintracht eine 1:5-Heimschlappe gegen den VfB Stuttgart. Der VfB ist übrigens am 5. September der nächste Auswärts-Gegner unserer Elf.

 

mehr lesen


U16 am Samstag bei dem Jugendturnier in St. Ingbert im Einsatz

Eine Woche vor Saisonstart in die B-Jugend Regionalliga nimmt die U16 der SVE bei dem Jugendturnier des SV St. Ingbert teil. Dabei trifft das Team von Trainer Sebastian Schummer auf die U17 der JFG Obere Saar (Verbandsliga Saar), auf die U17 der TSG Kaiserslautern und auf die U16 von Waldhof Mannheim (Verbandsliga Baden).

mehr lesen


SVE-Junioren: U17 startet in das Abenteuer Bundesliga

Zum Auftakt gastiert am Sonntag, 11 Uhr, der FC Bayern München in der Ursapharm-Arena an der Kaiserlinde. Trainer Sascha Hildmann und seine Mannschaft freuen sich auf zahlreiche Unterstützung der saarländischen Fußballfans.

Es ist der Traum eines jeden Fußballers, einmal in einem Pflichtspiel gegen den FC Bayern München aufzulaufen. Für die Spieler der U17 der SV 07 Elversberg wird dieser Traum am Sonntag, 16. August, Wirklichkeit. Denn dann empfängt die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann in ihrem ersten Saisonspiel in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest die U17 des deutschen Rekordmeisters. Anstoß in der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde ist um 11 Uhr. Der Zugang ist nur über den Weg am Kunstrasenplatz möglich.

mehr lesen


SVE erhält Leitbild und neuen Markenauftritt

Zur neuen Spielzeit 2015/2016 hat die SV 07 Elversberg erstmals ein Leitbild entwickelt und sich darauf aufbauend einen neuen Markenauftritt mit visuellem Erscheinungsbild und einem sogenannten „Claim“ verpasst.

Das erarbeitete Leitbild steht nachfolgend in elektronischer Form zum Download zur Verfügung. Ferner sind im Bereich Verein/Leitbild der Homepage weitere Informationen zum Thema Leitbild und dem Entstehungsprozess zu finden.

mehr lesen


Stadionfest bei der SV Elversberg

Die SV 07 Elversberg lädt alle Freunde und Fans am Freitag 24. Juli ab 18:00 Uhr zum Stadionfest ein.

Neben einem kleinen Rahmenprogramm, unter anderem mit der offiziellen Mannschaftsvorstellung des Regionalligateams, wird um 19:00 Uhr ein Testspiel gegen Neu-Oberligist FSV Jägersburg stattfinden.  Dieses Spiel ist der letzte Praxistest vor dem Regionalliga-Auftakt am 02. August für die Elf von Michael Wiesinger.

Der Eintritt zum Stadionfest und Testspiel ist frei.

 

mehr lesen


Bundesliga-Aufstieg der U 17 führt zu Veränderungen im Trainerstab der SVE-Jugend

Bedingt durch den Aufstieg der U17-Junioren in die B-Jugend-Bundesliga hat sich die SV 07 Elversberg in Abstimmung mit den betroffenen Trainern dazu entschieden, eine Veränderung in den Trainerteams der U 17 und der U 19 vorzunehmen.

mehr lesen


SV Elversberg unterstützt Borussia Neunkirchen und vereinbart Zusammenarbeit

Die SV Elversberg unterstützt den finanziell in Not geratenen Nachbarn Borussia Neunkirchen mit einer Spende im mittleren vierstelligen Bereich und versucht damit einen Beitrag zur Rettung des Traditionsvereins zu leisten.

mehr lesen


Ein Traum wird wahr – die SVE in der Bundesliga

B-Jugend K_Offenbach-SVE 0-1_Wo ist der Torschütze 211

Der Torschütze begraben unter einem Berg aus Spielern und Betreuern – Guiliano Jakob und sein 1:0 in der 98. Minute bugsierte die U17 in die Bundesliga. Foto: Hasselberg

Für die Jungs der SV 07 Elversberg U17 ist ein Traum in Erfüllung gegangen – das Team von Dieter Rohe steigt nach einem 1:0 Erfolg bei Kickers Offenbach in die Bundesliga auf. Nach 80 Minuten stand es 0:0, und als es in der spannenden Verlängerung auf ein Elfmeterschiessen hinauslief, traf in der 98. Minute – und somit zwei Minuten vor einem möglichen Elferdrama – Guiliano Jakob zum alles entscheidenden 1:0.

mehr lesen


U17: Unentschieden im spannenden Bundesliga-Relegationsspiel

B_Junioren_SVE OFC_MG_8499Die U17 der SV 07 Elversberg hat am Sonntagnachmittag das Relegations-Hinspiel zum Austieg in die B-Jugend Budesliga gegen Kickers Offenbach bestritten. Die Mannschaften trennten sich nach einem spannenden Spiel in Kutzhof mit einem 3:3 Unentschieden. Dabei gelang dem OFC der Ausgleich erst in der Schlussminute.

mehr lesen


Die U17 der SVE freut sich auf Bundesliga-Relegationsspiele

Am kommenden Sonntag, 21. Juni, kommt es für die U17 der SV 07 Elversberg zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte zu einem Relegationsspiel um den Aufstieg in die B-Junioren-Bundesliga. Gegner ist die U17 von Kickers Offenbach, die Meister in der B-Jugend Regionalliga-Hessen wurde und somit als klarer Favorit gilt. Anstoß der Partie ist um 13 Uhr auf den Naturrasenplatz in Kutzhof.

mehr lesen


SVE-Junioren: U17 spielt am 21. und 28. Juni um den Aufstieg in die B-Junioren Bundesliga

U19 Mannschaftsbild vor dem letzten Spiel_o.jpg

Die erfolgreiche U19 mit ihrem Trainer Markus Kneip (re.) vor dem letzten Saisonspiel gegen Pirmasens. Foto: Hasselberg

Die U19 der SV 07 Elversberg hat am letzten Spieltag an der Kaiserlinde den Meister FK Pirmasens mit 5:2 geschlagen und beendet die Saison als Tabellendritter der Regionalliga Südwest. Somit hat die Mannschaft ihrem scheidenden Trainer Markus Kneip – er verlässt die SVE nach der Runde – einen gebührenden Abschied bereitet. Während seiner erfolgreichen Zeit als Trainer etablierte Markus Kneip die U19 in der Regionalliga und gewann in den Jahren 2013 und 2014 den Saarlandpokal. 2015 kam die Mannschaft unter seiner Regie ins Endspiel, unterlag dort aber dem 1. FC Saarbrücken. Auch einige Spieler, die den Verein verlassen, wurden vor der Partie verabschiedet – allen voran Torjäger Valdrin Dakaj (15 Tore), der zum Oberligisten SVN Zweibrücken wechselt.

Bundesliga-Relegation: U17 erst zu Hause, dann in Offenbach

Trotz einer deutlichen Niederlage am letzten Spieltag beim FK Pirmasens spielt die U17 der SV 07 Elversberg um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga Süd/Südwest. In den Relegationsspielen trifft die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe auf Kickers Offenbach – am 21. Juni zunächst zuhause, am 28. Juni in Offenbach. Dass die SVE als Tabellenvierter die Relegation spielen darf, kommt so: Meister FSV Mainz 05 II und der Tabellendritte 1. FC Kaiserslautern II sind außen vor, weil sie schon in der Bundesliga vertreten sind. Der Tabellenzweite Eisbachtal verzichtet auf einen möglichen Aufstieg in die Bundesliga.

mehr lesen


SVE-Junioren: Saisonfinale einer überaus erfolgreichen Spielzeit

Aus Sicht der U19, U17 und U15 geht an diesem Wochenende eine überaus erfolgreiche Saison zu Ende. Alle Teams landeten – unabhängig vom Ausgang der Partien am letzten Spieltag – im vorderen Bereich ihrer jeweiligen Regionalliga, und die U17 hat sogar noch die Chance auf den Aufstieg in die B-Junioren Bundesliga. Für U19-Coach Markus Kneip ist es das letzte Spiel als Trainer, er wird die SVE nach der Runde verlassen.

Die U19 der SV 07 Elversberg wird die Saison in der Regionalliga Südwest in jedem Fall auf dem dritten Tabellenplatz beenden. So gut hatte eine Elversberger A-Jugend in der zweithöchsten Spielklasse noch nie abgeschnitten. Am heutigen Samstag, 13. Juni, empfängt die Mannschaft von Trainer Markus Kneip zum Saisonabschluss um 17 Uhr den Spitzenreiter und Meister FK Pirmasens an der Kaiserlinde. Für Markus Kneip ist es das letzte Spiel als Trainer, er wird den Verein nach der Runde verlassen. Klar, dass die Spieler ihrem Coach einen gebührenden Abschied bereiten möchten.

mehr lesen


14. Bromelain Cup an der Kaiserlinde: 50 Teams von G- bis B-Jugend vertreten

An diesem Wochenende findet der 14. Bromelain Cup an der Kaiserlinde statt. An diesem renommierten Jugend-Turnier der SV 07 Elversberg nehmen ca. 50 Mannschaften teil. Von der G- bis zur B-Jugend sind alle Altersklassen außer der A-Jugend vertreten.

mehr lesen


SVE-Junioren mit Bestnoten am Wochenende

Drei Spiele, drei Siege – besser konnte das Wochenende für die U19, U17 und U15 der SV 07 Elversberg nicht laufen. Die U16 beendete die Saison in der Verbandsliga Saar als Meister und blieb in der gesamten Runde ohne Niederlage

Die U19 der SV 07 Elversberg hat beim Ludwigshafener SC mit 5:2 gewonnen und wird – unabhängig vom Ausgang des letzten Saisonspiels am kommenden Wochenende – die Saison in der Regionalliga Südwest auf dem dritten Tabellenplatz beenden. So gut hatte eine Elversberger A-Jugend in der zweithöchsten Spielklasse noch nie abgeschnitten. Bis die Mannschaft von Trainer Markus Kneip in Ludwigshafen allerdings in die Gänge kam, lag man bereits mit 0:2 zurück. In der zweiten Hälfte setzte die U19 aber zum Sturmlauf an und Valdrin Dakaj (53., 55.), Mitchell Hunter (72.), Luca Peter Arnold Blaß (81.) und Dennis Wagner (83.) drehten mit ihren Toren die Partie. Am kommenden Samstag, 13. Juni, empfängt die U19 zum Saisonabschluss um 17 Uhr den Spitzenreiter und Meister FK Pirmasens an der Kaiserlinde.

mehr lesen


Endspurt für die SVE-Junioren

Noch zwei Spieltage, dann hat auch die Saison für die SVE-Junioren ein Ende. Die U19, die in der Regionalliga Südwest noch Tabellendritter werden kann, muss am Sonntag beim Ludwigshafener SC ran. Gegen den gleichen Gegner, allerdings an der heimischen Kaiserlinde, spielt die U17. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe hat noch Chancen auf den Bundesligaaufstieg, muss dazu aber den dritten Tabellenplatz gegenüber den SF Eisbachtal behaupten. Bereits am Samstag spielt die U15 zu Hause gegen Schott Mainz. Auch wenn es für das Team von Trainer Rouven Margardt als Tabellensiebter sportlich um nicht mehr viel geht, will man das letzte Heimspiel der Saison mit drei Punkten abschließen.

Die U16, die seit vergangenem Wochenende und dem 3:0 Heimerfolg über Saarlouis als Meister der Verbandsliga Saar feststeht, hat ihre Siegesserie auch unter der Woche fortgesetzt. Am Mittwoch siegte die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer an der Kaiserlinde gegen St. Wendel mit 2:1. Am kommenden Sonntag steht das letzte Saisonspiel auf dem Programm: Gegner, allerdings auswärts, ist erneut der FC St. Wendel. Großes Ziel für die U16: Die Saison ohne Niederlage beenden!

mehr lesen


U16 vorzeitig Meister der Verbandsliga Saar

U16 ist Meister der Verbandsliga Saar_II_o

So sehen Sieger aus: Trainer Sebastian Schummer (hintere Reihe links) und seine Meister-Jungs.

U19 dreht 0:2 Rückstand und gewinnt am Ende mit 3:2 bei der JFG Schaumberg-Prims / U17 verliert zu Hause gegen Spitzenreiter FSV Mainz 05 / U15 unterliegt mit Pech bei der TuS Koblenz mit 1:2

Bereits zwei Spieltage vor Saisonende hat die U16 der SV 07 Elversberg ihr Meisterstück in der Verbandsliga Saar perfekt gemacht. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer besiegte an der Kaiserlinde die JFG Saarlouis mit 3:0 (2:0) und hat nun sieben Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten FC Homburg.

Die U16 begann hochmotiviert und mit viel Schwung. In der 14. Minute ging David Häbel auf halblinker Position auf und davon. Sein Schuss wurde zwar noch vom Saarlouiser Schlussmann abgewehrt, aber Markus Kartes war zur Stelle und staubte in Torjägermanier zum 1:0 ab. Eben noch Torschütze, fungierte Kartes nur zehn Minuten später als Vorbereiter: Seine butterweiche Freistoßhereingabe von der rechten Seite köpfte Fabio Götzinger mit Wucht und Klasse platziert ins Gehäuse der JFG. Sechs Minuten nach dem Wiederanpfiff sorgte Cameron Nitschki für das 3:0 und somit für die Vorentscheidung. Mustergültig von David Häbel bedient, brauchte Nitschki nur noch den Ball über die Linie zu drücken.

Nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Justin Joel Hasmann kannte der Jubel von Trainer Sebastian Schummer und seinen Spielern keine Grenze mehr und der mehr als verdiente Meistertitel – im bisherigen Saisonverlauf ist die U16 immer noch ohne Niederlage bei zehn Siegen und zwei Unentschieden – war bereits zwei Spieltage vor Saisonende unter Dach und Fach.

mehr lesen


SVE-Junioren: Die Spiele am Wochenende

Noch drei Spieltage sind zu absolvieren, dann verabschieden sich auch die SVE-Junioren in die Sommerpause. Am Wochenende müssen U19 und U15 auswärts ran, während die U17 am Sonntag den Tabellenführer FSV Mainz 05 II an der Kaiserlinde empfängt. 

Nach dem 2:0 Auswärtserfolg der U16 beim FC Rastpfuhl steht die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer in der Verbandsliga Saar unmittelbar vor der Meisterschaft. Gewinnt man am Sonntag im Heimspiel gegen die JFG Saarlouis, ist den Jungs der Titel nicht mehr zu nehmen.

Die D-Junioren verloren unter der Woche leider das Finale im IKK-Junioren Saarlandpokal knapp gegen den 1. FC Saarbrücken mit 0:1. Der Siegtreffer für die Blau-Schwarzen fiel erst zwei Minuten vor dem Ende der Partie.

mehr lesen


U23: Saisonabschluss bei der SpVgg Burgbrohl

SpVgg_Burgbrohl.svgAm 34. und letzten Spieltag der Oberliga Rheinland Pfalz/Saar muss die U23 der SV 07 Elversberg bei der SpVgg Burgbrohl antreten. Anstoß beim Tabellen-13., der aufgrund der unklaren Situation in der Dritten und Vierten Liga sportlich noch nicht gerettet ist, ist am Samstag, den 23. Mai um 15.30 Uhr.

Die 07er haben eine fantastische Saison gespielt und könnten als Tabellenachter – je nach Ausgang der anderen Partien – noch einige Plätze gut machen. Am letzten Spieltag hat die Mannschaft von Peter Eiden an der Kaiserlinde mit 3:2 gegen Hertha Wiesbach gewonnen und so den zahlreichen Spielern, die nach der Runde den Verein verlassen, einen tollen Abschluss bereitet.

Anders ist die Situation bei der SpVgg Burgbrohl, die bei einer Niederlage noch auf den 14. oder 15. Platz zurückfallen könnte. Dann kommt es darauf an, wie viele Absteiger es aus Dritter Liga und Regionalliga gibt und welche Teams dadurch aus der Oberliga absteigen müssen.

Welche Auswirkungen z.B. der Abstieg des FSV Mainz 05 II aus der Dritten Liga hätte, kann man hier nachlesen

Die Juniorenteams haben am Pfingst-Wochenende spielfrei und greifen erst am 30. Bzw. 31. Mai wieder ins Geschehen ein. Am kommenden Mittwoch steht noch das Finale der D-Junioren im IKK-Junioren-Saarlandpokal auf dem Programm.

mehr lesen


SVE-Junioren: U17 und U15 gewinnen in der Fremde

Drei Tage nach dem verlorenen Pokalfinale gegen den 1. FC Saarbrücken hat die U19 der SV 07 Elversberg auch das Verfolgerduell gegen den SV Gonsenheim verloren. Gegen den jetzt punktgleichen Tabellenvierten gab es für die Mannschaft von Trainer Markus Kneip an der Kaiserlinde eine 0:2 Niederlage. Beide Treffer für die Gäste erzielte Dorian Miric (37., 60.).

Besser machte es die U17, die von ihrer Auswärtspartie bei Eintracht Trier drei Punkte mit ins Saarland brachte. Beim 2:0 Sieg trafen Lionel Schmidt (33.) und Giuliano Jakob (67.) für die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe, die weiter auf dem dritten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest liegt. In zwei Wochen – am nächsten Wochenende ist spielfrei – kommt es zum Spitzenspiel, dann empfängt die U17 an der Kaiserlinde den Tabellenführer FSV Mainz 05 II (So., 31.5., 13 Uhr).

Ebenfalls erfolgreich war die U15, die ihre Partie bei der SpVgg Wirges mit 2:1 (1:0) gewann. Der Sieg für die Mannschaft von Rouven Margardt war verdient, da man über die gesamte Spielzeit die größere Anzahl an Chancen hatte.

Die U16 trennte sich in der Verbandsliga Saar von der U17 der JFG Obere Saar mit 0:0 Unentschieden. Beide Mannschaften konnten sich nur wenige zwingende Chancen herausspielen, wobei SVE-Keeper Stefan Drljaca die Chancen der JFG mit teilweise überragenden Paraden vereitelte. Auf der Gegenseite scheiterte die SVE völlig freistehend vor dem Tor der JFG, der Ball ging knapp am langen Pfosten vorbei. Da gleichzeitig die U17 des FC Homburg verlor, hat die SVE nun bei einem Spiel weniger (Nachholspiel in Rastpfuhl am Mittwoch, 20.5., 18.30 Uhr ) vier Punkte Vorsprung vorm Tabellenzweiten Homburg.

>> Ausführlicher Bericht zum Spiel SpVgg Wirges – SV 07 Elversberg U15

 

mehr lesen


U23 und SVE-Junioren: Die Spiele am Wochenende

Gewinnt die U23 das letzte Heimspiel der Saison? Wie hat die U19 die Niederlage im Saarlandpokalfinale verkraftet? Und wie schneiden U17 und U15 ab? Die Antworten liefern die Spiele am Wochenende:

Oberliga Rheinland Pfalz/Saar

33. Spieltag, Sa., 16.5., 15.30 Uhr: SV 07 Elversberg U23 – FC Hertha Wiesbach

A-Junioren Regionalliga Südwest

23. Spieltag, So., 17.5., 13 Uhr: SV 07 Elversberg U19 – SV Gonsenheim

B-Junioren Regionalliga Südwest

23. Spieltag, So., 17.5., 13 Uhr: Eintracht Trier – SV 07 Elversberg U17

C-Junioren Regionalliga Südwest

23. Spieltag,Sa., 16.5., 14.30 Uhr: SpVgg Wirges – SV 07 Elversberg U15

IKK-Junioren Saarlandpokal

Finale D-Junioren, Mi., 27.5., 18 Uhr in Karlsbrunn: SV 07 Elversberg – 1. FC Saarbrücken

mehr lesen


A-Junioren-Finale: SVE unterliegt dem 1. FC Saarbrücken

U19 Finale frühe Führung für den Favorit_o

Das 0:1 aus Elversberger Sicht fiel bereits nach drei Minuten. Foto: Hasselberg

Die U19 der SV 07 Elversberg hat das Endspiel im IKK-Junioren-Saarlandpokal gegen den 1. FC Saarbrücken mit 1:5 (1:2) verloren. Die Elf von Trainer Markus Kneip hielt gegen den klassenhöheren Bundesligisten lange Zeit gut mit, musste sich am Ende aber verdient den Blau-Schwarzen geschlagen geben. Der FCS revanchierte sich mit dem Erfolg für die Finalniederlage von letztem Jahr, als man – ebenfalls als Favorit in die Partie gegangen – der SVE im Elfmeterschießen unterlegen war.

Der Bundesligist aus der Landeshauptstadt legte, noch beflügelt vom Last-Minute-Klassenerhalt von letztem Sonntag, los wie die Feuerwehr. Bereits nach elf Minuten stand es nach Treffern von Jan Reiplinger (4.) und Giovanni Runco (11.) 2:0 für den FCS. Nur mühsam konnte sich die U19 zurück in die Partie kämpfen, kam aber immerhin durch Valdrin Dakaj noch vor der Pause auf 1:2 heran (38.).

mehr lesen


IKK-Junioren-Saarlandpokal: SVE oder 1. FC Saarbrücken – wer schnappt sich den Pokal?

IKK Junioren Saarlandpokal_677235a341Mit Spannung erwartet wird das Endspiel im IKK-Junioren-Saarlandpokal der A-Junioren zwischen der SV 07 Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken. Die Partie steigt am Donnerstag, 14. Mai, auf der Rasensportanlage in Oppen (Ortsteil der Gemeinde Beckingen), Anstoß ist um 16.30 Uhr. Die U19 der SVE ist – obwohl Titelverteidiger – gegen den Bundesligisten aus der Landeshauptstadt nur Außenseiter.

Beide Mannschaften feierten am vergangenen Wochenende  eine gelungene Generalprobe. Die 07er gewannen bei Eintracht Trier mit 3:2 und drehten dabei in Unterzahl einen zweimaligen Rückstand. Somit festigte die SVE ihren beachtlichen dritten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest. Noch mehr Grund zur Freude hatte der Nachwuchs des 1. FC Saarbrücken, der in einem beachtlichen Schlussspurt den Klassenerhalt in der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest sicherte. Dem 1:0 im letzten Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg folgte am vergangenen Sonntag ein 2:1 Sieg beim VFB Stuttgart, der den Blau-Schwarzen den Klassenerhalt bescherte.

Nicht nur für die Spieler beider Mannschaften ist es ein ganz besonderes Spiel, sondern auch für die Trainer: Sowohl Markus Kneip auf Seiten der SVE als auch FCS-Urgestein Bernd Rohrbacher beenden am Saisonende ihre Trainertätigkeit bei ihren Vereinen.

mehr lesen


U19 siegt in Unterzahl 3:2 bei Eintracht Trier

573px-Eintracht_Trier_svg_Die U19 der SV 07 Elversberg konnte bei Eintracht Trier einen 3:2 Sieg feiern. Dabei zeigte die Mannschaft von Trainer Markus Kneip eine tolle Moral und drehte einen zweimaligen Rückstand. Die Generalprobe für das Saarlandpokal-Finale kommende Woche gegen den 1. FC Saarbrücken ist somit geglückt.

Die Trierer Führung durch Daniel Robertz (26.) glich Lukas Mittermüller noch vor der Pause aus (42.). In der zweiten Halbzeit überschlugen sich dann die Ereignisse: Zuerst musste die U19 eine rote Karte verkraften (59.), dann geriet man nur zwei Minuten später mit 1:2 ins Hintertreffen. Erneut war Daniel Robertz der Torschütze für Eintracht Trier. Die SVE kam jedoch zurück und erzielte durch Pascal Julier den neuerlichen Ausgleich (69.). Und als sich beide Teams bereits auf das Unentschieden geeinigt zu haben schienen, schlugen die 07er nochmals eiskalt zu: Yannik Homberg machte in der 87. Minute das 3:2 und sorgte somit für Riesenjubel im Elversberger Lager.

mehr lesen


SVE-Junioren: U17 schielt Richtung B-Junioren Bundesliga

Die U19 festigte am vergangenen Wochenende ihren dritten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest durch einen ungefährdeten 3:0-Heimsieg gegen die DJK Schifferstadt. Die Torschützen für die Elf von Trainer Markus Kneip waren Valdrin Dakaj, Eric Schön und Lukas Mittermüller. Am Freitag, 8. Mai, geht es für die U19 zum Derby zu Eintracht Trier. Nächste Woche steht in Oppen das Saarlandpokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken auf dem Programm.

Ebenfalls mit 3:0 erfolgreich war die U17, die bei Tabellenschlusslicht Hassia Bingen spielte und durch Julian Schauer, Lionel Schmidt und Guiliano Jakob drei blitzsaubere Treffer erzielen konnte. Da der B-Junioren-Regionalliga-Spitzenreiter FSV Mainz II nicht aufstiegsberichtigt ist (da die erste Mannschaft von Mainz bereits in der Bundesliga spielt), würde der aktuelle zweite Platz der U17 zur Teilnahme an den Relegationsspielen zur Bundesliga berechtigen. Der Gegner käme aus Hessen und würde derzeit Kickers Offenbach heißen. Bevor es soweit ist, stehen noch fünf Partien in der Regionalliga auf dem Programm, das erste davon am kommenden Sonntag zu Hause gegen Eisbachtal.

Die U15 unterlag beim Tabellennachbarn Ludwigshafener SC mit 1:3. Nach einer 1:0 Pausenführung durch Maximilian Escher musste die U15 nach dem Wechsel drei Gegentore hinnehmen, so dass man am Ende die Heimreise mit leeren Händen antreten musste. Am Samstag hat man die Chance auf Widergutmachung, dann empfängt man um 16.30 Uhr die JFG Schaumberg-Prims an der Kaiserlinde.

mehr lesen


SVE-Junioren: Die Spiele am Wochenende / Finalspiele terminiert

Während die U19 am Sonntag um 13 Uhr die DJK-SV Phönix Schifferstadt an der Kaiserlinde empfängt, müssen die U17 und die U15 bereits am Samstag auswärts ran. Die vom Tabellenstand her leichtere Aufgabe hat die U17, die beim abgeschlagenen Ligaschlusslicht Hassia Bingen gastiert. Die U15, Tabellensechster der C-Junioren Regionalliga Südwest, tritt beim unmittelbaren Tabellennachbarn Ludwigshafener SC an.

IKK-Junioren Saarlandpokal: Finalspiele terminiert

Logo Saarlandpokal 2013 2014_677235a341Mittlerweile sind auch die Finalspiele im IKK-Junioren Saarlandpokal terminiert. Sowohl die U19 als auch die U13 der SVE bekommen es jeweils mit dem 1. FC Saarbrücken zu tun. Das Finale der A-Junioren steigt am Donnerstag, den 16. Mai um 16.30 Uhr in Oppen (Ortsteil der Gemeinde Beckingen, Landkreis Merzig-Wadern). Gegen den Bundesligisten aus der Landeshauptstadt ist die Mannschaft von Trainer Markus Kneip nur Außenseiter. Trotzdem werden die Jungs alles versuchen, ihrem scheidenden Trainer einen gebührenden Abschluss zu bereiten.

Vom Papier her eine ausgeglichene Angelegenheit ist das Finale der D-Junioren, das am 27. Mai um 18 Uhr in Karlsbrunn (Ortsteil der Gemeinde Großrosseln) steigt. Sowohl die D-Junioren der SV Elversberg als auch des 1. FC Saarbrücken spielen in der Sonderliga Saar und belegen dort die Plätze zwei bzw. drei. Das letzte Aufeinandertreffen in der Liga am 18. April endete 1:1 Unentschieden.

mehr lesen


Professionalisierung der Jugend- und Nachwuchsarbeit schreitet voran

Wenzel in Heidenheim_25901041_n

Wird zur neuen Saison Trainer der U21: Der langjährige SVE-Kapitän Timo Wenzel. Foto: SVE-Ticker

Die SV 07 Elversberg hat in der kontinuierlichen Professionalisierung der Jugend- und Nachwuchsarbeit einen weiteren Meilenstein besiegelt. Timo Wenzel, derzeitiger Kapitän der 1. Mannschaft, wird ab der kommenden Saison Trainer des U21-Teams.  Peter Eiden, jetziger U23-Trainer, wird sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der SVE. Sascha Hildmann, Ex-Profi u.a. bei Alemannia Aachen und dem 1. FC Kaiserslautern, übernimmt im Sommer die U19.

Timo Wenzel blickt auf eine lange und erfolgreiche Fußballerkarriere zurück. Nach Einsätzen in der 1. Bundesliga, der Champions League und im Ausland kam er 2012 von AO Kerkyra zur SV Elversberg. Der Leistungsträger wurde Kapitän der ersten Mannschaft und stieg mit den 07ern in die Dritte Liga auf. Wegen eines Innenbandrisses fehlte er leider  im Abstiegskampf. Seit dieser Saison steht er wieder als Innenverteidiger auf dem Platz. Sein laufender Vertrag läuft im Sommer aus.

mehr lesen


SVE-Junioren: U13 folgt der U19 ins Finale / U15 Remis gegen Trier

U15 gegen Eintracht Trier II_n

Die U15 trennte sich in einem Nachholspiel von Eintracht Trier mit 1:1. Foto: Hasselberg

Nach der U19 haben auch die U13-Junioren der SV 07 Elversberg das Finale um den IKK-Junioren Saarlandpokal erreicht. Die Mannschaft der beiden Trainer Christian Frank und Marco Schorr setzte sich im Halbfinale an der Kaiserlinde mit 4:0 gegen den FC 08 Homburg durch.

Bereits zur Halbzeit war die Partie bei einer 3:0 Führung für die SVE so gut wie entschieden. Im Finale trifft die U13 auf den 1. FC Saarbrücken, der sich im zweiten Halbfinale bei der DJK Rastpfuhl/Rußhütte  mit 6:5 nach Elfmeterschießen durchgesetzt hatte. Vor zwei Wochen standen sich beide Teams bereits in der Liga gegenüber und trennten sich 1:1 Unentschieden.

In einem Nachholspiel der C-Junioren Regionalliga Südwest trennte sich die U15 unter der Woche von Eintracht Trier mit 1:1 Unentschieden. Die Gäste aus Trier gingen zunächst mit 1:0 in Führung, ehe die SVE ausgleichen konnte. Am kommenden Samstag, 25.4., empfängt das Team von Trainer Rouven Margardt um 16.30 Uhr den 1. FC Kaiserslautern an der Kaiserlinde. Gegen den Tabellenzweiten aus der Pfalz, der sich gemeinsam mit der TuS Koblenz und dem FSV Mainz 05 ein heißes Rennen um die Meisterschaft liefert, ist die U15 nur Außenseiter.

mehr lesen


U19 schlägt Saarlouis mit 3:2 und steht im Pokalfinale

Halbfinale SVE SLS 3zu1

Marvin Hessedenz erzielt das vorentscheidende 3:1 und dreht jubelnd ab. Foto: Hasselberg

Nach dem Profiteam steht auch die U19 der SV 07 Elversberg im Endspiel um den Saarlandpokal. In einem packenden Halbfinale setzte sich die Mannschaft von Trainer Markus Kneip mit 3:2 (2:1) gegen den Ligakonkurrenten JFG Saarlouis durch.

Die Gäste aus Saarlouis, die die SVE erst vor zwei Wochen im Ligaspiel beim 2:2 Unentschieden mächtig geärgert hatten, gingen bereits in der 6. Minute durch Osman Gök mit 1:0 in Führung. Eric René Schön (20.) und Mitchell Hunter (38.) drehten noch vor der Pause die Partie und schossen die SVE mit 2:1 in Front. Nach dem Wechsel erhöhte Marvin Hessedenz auf 3:1 (57.), ehe den Gästen in der 83. Minute durch Ram Jashari noch der Anschlusstreffer gelang. Mit viel Kampf und Leidenschaft brachten die 07er die knappe 3:2 Führung über die Zeit und zogen zum dritten Mal in Folge in das Finale des IKK-Junioren-Saarlandpokals ein.

Der Finalgegner wird am kommenden Mittwoch, 29. April, ab 19 Uhr im Spiel zwischen dem FC 08 Homburg (VL) und dem 1. FC Saarbrücken (BL) ermittelt.

mehr lesen


SVE-Junioren: U17 festigt Tabellenrang zwei / U19 und U15 jeweils 0:0

Die U19 der SV 07 Elversberg kam beim Tabellenschlusslicht SF Eisbachtal nicht über ein 0:0 Unentschieden hinaus. Somit wartet die Mannschaft von Trainer Markus Kneip seit drei Spieltagen auf einen dreifachen Punktgewinn, belegt aber in der A-Junioren Regionalliga Südwest immer noch einen hervorragenden dritten Tabellenplatz.

Besser machte es die U17, die im Heimspiel gegen die JFV Rhein-Hunsrück zu einem ungefährdeten 3:0 Erfolg kam. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe, die mit dem Sieg den zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest gefestigt hat, erzielten Arbnor Qorovigi (10.), Nicolas Jobst (40.) und Giuliano Jakob (51.).

mehr lesen


U23 und SVE-Junioren: Ausblick auf das Wochenende

Die U23 steht vor einer schweren Auswärtsaufgabe und muss am Sonntag beim Tabellensiebten TSV Schott Mainz antreten. Die U19 muss nach Nentershausen zum Ligaschlusslicht SF Eisbachtal. Nach den beiden letzten Spielen, in denen die Mannschaft von Trainer Markus Kneip gegen die beiden Abstiegskandidaten JFG Saarlouis und SG Mülheim-Kärlich nur einen Punkt ergattern konnte, sollte die U19 gewarnt sein und versuchen, an die zuvor gezeigten Leistungen anzuknüpfen.

Einzige Mannschaft mit Heimrecht am Wochenende ist die U17, die als Tabellenzweiter am Sonntag den Rangsechsten JFV Rhein-Hunsrück empfängt. Die U15 muss in die schöne Vorderpfalz, wo man bereits am Samstag in Schifferstadt gastiert.

In der kommenden Woche stehen für die U15 eine Nachholpartie sowie für U19 und U13 die Halbfinale im Saarlandpokal an.

mehr lesen


SVE-Junioren: U16 siegt im Nachholspiel und klettert zurück auf Platz 1

Die U16 der SV 07 Elversberg hat in einem Nachholspiel der Verbandsliga Saar die U17 der JFG Schaumberg-Prims mit 1:0 geschlagen. Das Tor des Tages erzielte Cameron Nitschki  in der 39. Minute: Nach guter Vorarbeit von David Häbel zimmerte der Torjäger der SVE mit einem Schuss aus der Drehung den Ball in die Maschen des generischen Tores.

In der zweiten Halbzeit rettete Torhüter Stefan Drljaca mit einer hervorragenden Parade der SVE den knappen Arbeitssieg. Durch den Sieg behauptete die U16 die Tabellenspitze der Verbandsliga und stellte den alten Vorsprung von drei Punkten auf die U17 des FC Homburg wieder her. Am kommenden Sonntag trifft die SVE dann auf den aktuellen Tabellendritten Röchling Völklingen. Anstoß an der Elversberger Kaiserlinde ist um 11 Uhr.

 

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 verliert gegen Mühlheim-Kärlich / U17 und U15 siegen

U19 SV Elversberg_SG Mühlheim Kärlich_15

Die A-Junioren verloren an der Kaiserlinde gegen Mühlheim-Kärlich mit 2:3. Foto: Hasselberg

Die U19 der SV 07 Elversberg hat ihr Heimspiel gegen die SG Mühlheim-Kärlich trotz zweimaliger Führung mit 2:3 verloren. Mitchell Hunter (21.) und  Pascal Gherram (55.) brachten die 07er jeweils in Front,  Dario Kraemer (42.) und  Pascal Antony Streich (77.) besorgten für die Gäste den Ausgleich. Als die SVE in Schlussminuten alles nach vorne warf, wurde man kalt erwischt:  Marcel Braun gelang in der 87. Minute der Siegtreffer für die SG Mühlheim-Kärlich und sorgte für enttäuschte Gesichter auf Elversberger Seite. Die 07er belegen nun den dritten Platz in der Regionalliga-Südwest, von der punktgleichen TuS Koblenz nur durch das schlechtere Torverhältnis getrennt.

Besser lief es für die U17, die beim 1. FC Saarbrücken II mit 2:0 gewinnen konnte.  Giuliano Jakob (22.) und  Florian Schneider (75.) trafen für die SVE, die durch den Sieg auf den zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest vor rückt. Nach dem knappen 1:0 Erfolg der U15 über die SG Betzdorf – Torschütze war Nico Staub in der 36. Minute – steht die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt auf dem 6. Tabellenplatz der Regionalliga Südwest.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 und U15 am Wochenende mit Heimspielen

Nach dem spielfreien Osterwochenende sind auch die SVE-Junioren wieder im Einsatz. Die U19, Tabellenzweiter der Regionalliga Südwest, empfängt den Vorletzten Mühlheim-Kärlich an der Kaiserlinde. Doch Vorsicht: Auch beim letzten Heimspiel gegen Kellerkind JFG Saarlouis kam die Mannschaft von Trainer Markus Kneip, die eine überragende Saison spielt und in diesem Jahr zuvor alle Spiele gewonnen hatte, über ein 2:2 Unentschieden nicht hinaus. Während die U17 beim 1. FC Saarbrücken II antreten muss, empfängt die U15 das Tabellenschlusslicht aus Betzdorf an der Kaiserlinde.

mehr lesen


Unvergessliches Erlebnis: U14 und U16 auf großer Spanienfahrt

SVE Junioren in Spanien_1558264846_o

Riesenjubel unmittelbar nach dem gewonnenen Finale…

Am Ende kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Nach neun Siegen in neun Spielen und einem 1:0 Erfolg im Finale reckten die jungen Kicker der SV 07 Elversberg stolz den Pokal in den spanischen Nachthimmel. Der einwöchige Aufenthalt in Santa Susanna (Costa de Barcelona-Maresme, ca. 60 Kilometer nördlich von Barcelona) hatte einen überaus erfolgreichen Abschluss gefunden. Doch der Reihe nach…

Die U14 und U16 der SV 07 Elversberg waren vom 27. März bis zum 4. April auf “europäischer Bühne” im Einsatz und nahmen an der 26. Troféo Mediterraneo teil. Das Teilnehmerfeld des Turniers bestand aus insgesamt 199 Teams über mehrere Altersstufen verteilt. Die U14 und U16 mussten sich dabei gegen jeweils knapp 60 Mannschaften durchsetzen.

mehr lesen


Nach 2:0 nur Remis! U19 verspielt Sieg gegen die JFG Saarlouis

Die U19 der SV 07 Elversberg hat in der A-Junioren Regionalliga Südwest einen möglichen dreifachen Punktgewinn verpasst und sich an der Kaiserlinde von der JFG Saarlouis mit 2:2 Unentschieden getrennt. Dabei verspielte die SVE einen 2:0 Vorsprung und musste kurz vor dem Schlusspfiff den Ausgleich hinnehmen.

Zur Halbzeit sah es so aus, als befände sich die Mannschaft von Trainer Markus Kneip auf der Siegerstraße: Nach Toren von Dennis Wagner (30., Foulelfmeter) und Moritz Koch (35.) führten die 07er bereits mit 2:0. In der zweiten Halbzeit ließ auf Seiten der Schwarz-Weißen im Gefühl des sicheren Sieges die Konzentration nach und die Gäste aus Saarlouis kamen durch Osman Gök zum Anschlusstreffer (52.). Die JFG setzte jetzt alles auf eine Karte und wurde kurz vor Ende der Partie mit dem Ausgleich belohnt. Lukas Feka traf mit einem wunderschönen Freistoß aus 25 Metern genau in den Winkel und sorgte somit für ein letztlich gerechtes Unentschieden.

mehr lesen


U23: Hält die Serie auch beim Spitzenreiter Hauenstein?

SC Hauenstein_grossAuch die U19 ist im Einsatz / U17 und U15 haben spielfrei / U16 und U14 befinden sich auf großer Spanienfahrt – Hält die Serie auch beim Spitzenreiter? Seit sieben Spielen ist die U23 der SV 07 Elversberg ungeschlagen – eine stolze Serie, die am Samstag einer ernsthaften „Belastungsprobe“ unterzogen wird. Um 15:30 Uhr spielt die Mannschaft von Trainer Peter Eiden beim Tabellenführer SC Hauenstein, mit zehn Siegen und nur zwei Unentschieden aus zwölf Spielen die beste Heimmannschaft der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Gerade mal drei Gegentore ließ der Ligaprimus auf eigenem Platz zu. Die junge Mannschaft von Peter Eiden hat allerdings als Tabellenvierter nichts zu verlieren und kann ohne Druck aufspielen. Bereits im Hinspiel glückte den 07ern ein 2:1 Erfolg.

Im Juniorenbereich hat die U19 ein Nachholspiel zu bestreiten. Die Mannschaft von Trainer Marcus Kneip bekommt es als Tabellenzweiter der A-Junioren-Regionalliga Südwest an der Kaiserlinde mit der JFG Saarlouis (12.) zu tun. Die Partie der U15 gegen Eintracht Trier wurde auf den 22. April (19 Uhr) verlegt. Die U17 hat am Wochenende spielfrei. U16 und U14 befinden sich ab Freitag auf großer Spanienfahrt. Beide Teams treten in Santa Susanna, ca. 60 Kilometer nördlich von Barcelona, an der 26.Trofeo Mediterraneo, einem internationalen Jugendfußball-Turnier, an.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 festigt Rang zwei, U17 ist Dritter

Die U19 der SV 07 Elversberg hat weiterhin einen Lauf und feierte in Worms den vierten Sieg in Folge. Bei der Wormatia, immerhin Tabellensiebter der A-Junioren Regionalliga Südwest, gab es für die Mannschaft von Trainer Marcus Kneip einen 4:1 Erfolg. Zwar egalisierte der Wormser Fabio Schmidt in der 24. Minute den Führungstreffer von Lukas Mittermüller (14.), doch Eric René Schön gelang noch vor der Pause die erneute Elversberger Führung (44.). In der zweiten Halbzeit brachte ein Doppelschlag von Pascal Gherram (75., 76.) die Entscheidung zu Gunsten der SVE, die durch den Sieg den zweiten Tabellenplatz gesichert hat. Am kommenden Samstag, 28.3., steht um 18 Uhr das Nachholspiel gegen die JFG Saarlouis auf dem Programm.

mehr lesen


Autohaus Deckert unterstützt die Jugendabteilung

jumpy 003Im Rahmen des Sponsoringvertrags mit dem Autohaus Deckert in Homburg hat die Jugendabteilung der SV 07 Elversberg einen neuen Bus erhalten.  Vor einer Woche wurde der neue Bus “Jumpy” von Jugendleiter Jürgen Schuh, Jugend- und Nachwuchskoordinator Peter Eiden sowie Dr. Marc Strauß, Vorstand Verwaltung und Vereinsentwicklung, entgegen genommen.

 

Die Jugendabteilung der SV 07 Elversberg bedankt sich für die tolle Unterstützung.

mehr lesen


Hermann-Neuberger-Plakette für vorbildliche Jugendarbeit für die SV 07 Elversberg

Uwe Seeler erlebt Ehrung der SV 07 Elversberg – Wenn die Sprache auf Hermann Neuberger kommt, dann erinnert sich Uwe Seeler genau. “Er war ein Macher – wusste ganz genau, was er wollte. Ich habe nur positive Erinnerungen an ihn”, sagte der Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Verleihung des Hermann-Neuberger-Preises für vorbildliche Jugendarbeit letzte Woche in Saarbrücken.

Dort fungierte Uwe Seeler als Laudator und erlebte mit, wie Franz Josef Schumann, der Präsident des Saarländischen Fußballverbandes, die Hermann-Neuberger-Plakette und 4.000 Euro an die Jugendfußballabteilung der SV 07 Elversberg überreichte.

Weiter lesen

mehr lesen


U23 und SVE-Junioren: Die Spiele am Wochenende

Immer noch ungeschlagen ist die U23 der SV 07 Elversberg, die an der Kaiserlinde gegen das Tabellenschlusslicht aus Betzdorf die makellose Serie weiter ausbauen kann. Doch diese Spiele sind bekanntlich die Schwersten und müssen zuerst einmal gewonnen werden. Dementsprechend warnt U23-Coach Peter Eiden seine junge Mannschaft davor, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen.

Die U19, die dank des 4:3 Erfolgs über Koblenz in der letzten Woche den zweiten Tabellenplatz in der A-Junioren Regionalliga Südwest gefestigt hat, tritt am Sonntag beim Tabellensechsten Wormatia Worms an. Ein Heimspiel hat die U17, die am ebenfalls am Sonntag zu Hause den SV Gonsenheim erwartet. Beim Duell Zweiter (SVE) gegen Vierter (Gonsenheim) darf man von einem echten Spitzenspiel sprechen. Die U15, die unter der Woche das Pokalaus bei der JFG Saarlouis verkraften musste – die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt verlor beim Tabellenführer der Bezirksliga Südwest mit 1:2 nach Verlängerung – spielt bereits am Samstag beim Tabellennachbarn SF Eisbachtal.

mehr lesen


SVE-Junioren: Drei Teams im Saarlandpokal-Viertelfinale im Einsatz

Logo Saarlandpokal 2013 2014_677235a341Diese Woche finden die Viertelfinal-Partien im IKK-Junioren-Saarlandpokal statt. Bis auf die U17, die im Achtelfinale gegen den B-Junioren Bundesligisten 1. FC Saarbrücken mit 2:4 n.V. ausgeschieden ist, sind noch alle Jugendmannschaften der 07er vertreten. Die U19 muss beim SV Reiskirchen, Tabellenfünfter der Bezirksliga Nordost, antreten. Die U15 bekommt es ebenfalls auswärts mit der JFG Saarlouis (Tabellenführer der Bezirksliga Südwest ; 15 Punkte aus 5 Spielen, 43:3 Tore) zu tun und die D-Junioren spielen beim Ligakonkurrenten und Tabellennachbarn VFL Primstal.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 bezwingt Koblenz im Spitzenspiel

A_Juninoren_SVE_TuSKoblenz II _2779389290267121319_o

Die U19 behielt im Verfolgerduell gegen die TuS Koblenz knapp die Oberhand. Foto: Hasselberg

U17 feiert Auswärtserfolg in Schifferstadt / U16 festigt Tabellenführung in der Verbandsliga / U15 verliert zu Hause gegen den FSV Mainz 05 / Diese Woche Viertelfinale im IKK-Junioren-Saarlandpokal

Überwiegend erfolgreich verliefen am Wochenende die Partien der SVE-Junioren. Die U19 hatte in der Regionalliga Südwest die TuS Koblenz zu Gast. Im Duell Zweiter gegen Dritter behielt die Mannschaft von Trainer Marcus Kneip knapp mit 4:3 die Oberhand und baute den Vorsprung auf die TuS auf fünf Zähler aus. In einer munteren und abwechslungsreichen Partie ging die SVE dreimal in Führung – Lukas Mittermüller traf in der 11., Thorsten Heinrich in der 21. und 48. Minute – , doch dreimal konnten die Gäste aus Koblenz ausgleichen. Dem 4:3 in der 65. Minute  durch Lukas Mittermüller – er traf mit einem Traumfreistoß aus 25 Metern genau in den Torwinkel – hatte der TuS dann nichts mehr entgegenzusetzen, so dass sich die U19 am Ende über einen knappen, aber verdienten Sieg freuen konnte.

U17 nach Sieg in Schifferstadt jetzt Tabellenzweiter

Ebenfalls drei Punkte holte die U17, die auswärts bei der SG-DJK Phönix Schifferstadt mit 2:1 gewinnen konnte. Furkan Erdogan in der 15. Minute und  Julian Schauer (47.) trafen für die SVE, die Heimelf kam nur noch zum Anschlusstreffer durch Jawad Zein (65.). Durch den Sieg kletterte die U17 auf den zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest – die beste Platzierung übrigens im bisherigen Saisonverlauf. Die U15 hatte es an der Kaiserlinde mit dem FSV Mainz 05 zu tun, einer absoluten Topmannschaft der Regionalliga Südwest. Trotz einer hervorragenden Leistung unterlag die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt  mit 1:3.

mehr lesen


U19 empfängt zum Spitzenspiel die TuS Koblenz / U15 gegen den FSV Mainz 05

In der A-Junioren Regionalliga Südwest kommt es am Sonntag, 15.3., an der Kaiserlinde zu einem echten Spitzenspiel: Die U19 der SVE empfängt um 13 Uhr als Tabellenzweiter den Rangdritten TuS Koblenz. Doppelter Anreiz für die 07er: Ein möglicher Sieg für die Mannschaft von Trainer Markus Kneip und man würde der TuS mit fünf Punkten davonziehen. Außerdem hat man aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen, als man in Koblenz mit 2:3 unterlegen war und eine der bisher drei Saisonniederlagen kassierte.

Die U17, Tabellenfünfter der Regionalliga Südwest, muss am kommenden Samstag, 14.3., beim sechstplatzierten Schifferstadt antreten. Anstoß zu der Partie des 17. Spieltags der B-Junioren Regionalliga Südwest ist um 15 Uhr. Noch ohne Punktspiel 2015 ist die U15, die am Samstag, 14.3., gegen den Tabellendritten und Meisterschaftsaspiranten FSV Mainz 05 antreten muss. Die Mainzer liegen nur zwei Punkte hinter dem derzeitigen Ligaprimus TuS Koblenz und dürfen sich noch berechtigte Hoffnungen auf die Meisterschaft machen. Allerdings gab es am letzten Wochenende einen kleinen Dämpfer, als man zu Hause gegen die JFG Schaumberg-Prims nicht über ein 0:0 hinauskam. Vielleicht gelingt der U15 der SVE ja eine ähnliche Überraschung.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 mit Auswärtssieg bei Schott Mainz

Die U19 der SV 07 Elversberg hat das Auswärtsspiel bei Schott Mainz mit 2:1 gewonnen und damit den zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest gefestigt. Den frühen Rückstand durch Nassim Jaatit bereits nach drei Minuten drehten Mitchell Hunter (30.) und Thorsten Heinrich (62.) in eine 2:1 Führung um, die bis zum Ende bestand hielt. Am kommenden Sonntag empfängt man den Tabellendritten TuS Koblenz zum Spitzenspiel an der Kaiserlinde.

Einen möglichen dreifachen Punktgewinn verpasst hat die U17, die im Heimspiel gegen die SG Betzdorf immerhin noch zu einem 1:1 Unentschieden kam. Die Gäste gingen durch Dustin Pauls in der 49. Minute in Führung, Lionel Schmidt gelang 13 Minuten vor dem Ende der Ausgleich. Die U17 liegt weiterhin auf dem fünften Tabellenplatz der Regionalliga Südwest und muss am kommenden Wochenende beim sechstplatzierten Schifferstadt antreten.

Die Partie der U15 beim SV Horchheim wurde auf den 23. Mai verlegt. Somit bestreiten die C1-Junioren ihr erstes Meisterschaftsspiel 2015 erst am kommenden Samstag gegen den Tabellendritten und Meisterschaftsaspiranten FSV Mainz 05.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19, U17 und U15 am Wochenende im Einsatz

B2 Junioren sieg gegen den FCS

Wollen am Wochenende wieder jubeln: Die SVE-Junioren! Foto: Hasselberg

Obwohl am letzten Wochenende spielfrei und dank der Niederlage des Rangdritten TuS Koblenz beim Ligaprimus FK Pirmasens, liegt die U19 weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest. Diesen gilt es am kommenden Sonntag zu verteidigen: Die Aufgabe beim Vierten TSV Schott Mainz ist allerdings alles andere als einfach.

Mit zwei Siegen in zwei Spielen (2:1 zu Hause gegen den 1. FC Kaiserslautern II; 3:2 bei der TuS Koblenz) ist die U17 hervorragend in das neue Fußballjahr gestartet. Lohn ist der fünfte Tabellenplatz mit deutlicher Option nach oben, denn nur zwei Punkte trennen die Mannschaft von Dieter Rohe vom zweiten Rang. Am Sonntag empfängt man zu Hause die SG Betzdorf an der Kaiserlinde.

mehr lesen


Fußball-Feriencamp: Oster-Termin fast ausgebucht!

Juegendferiencamp Ostern 2015_4496592341286621809_nDie SV 07 Elversberg veranstaltet auch 2015 wieder gemeinsam mit Coerver Coaching Fußballferiencamps für alle interessierten Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren. Für das Ostercamp im April gibt es nur noch wenige freie Plätze.

Das Camp findet vom 8. bis 10. April auf dem Kunstrasen am Sportpark Kaiserlinde in Elversberg statt. In alters- und leistungsgerechten Gruppen steht morgens Techniktraining nach der Coerver Methode und mittags spannende Spiele in Turnierform auf dem Plan. Der Teilnahmebetrag beträgt 99 Euro. Im Preis enthalten sind neben drei Tagen Training durch qualifizierte Coerver Coaches und Nachwuchstrainer der SV 07 Elversberg auch tägliches Mittagessen, Getränke & Obst während der Camptage, ein original Adidas-Coerver-Trikot sowie eine Trinkflasche.

>>Anmeldung und weitere Infos

 

mehr lesen


U16 ist Saarlandmeister in der Halle!

Hallensaarlandmeister U16_Junioren_610691402_oAm vergangenen Sonntag, 1. März, stand für die U16 der SV 07 Elversberg die Hallen-Saarlandmeisterschaft auf dem Programm. Nach der gewonnen Kreismeisterschaft setzte der jüngere B-Jugend-Jahrgang einer bisher perfekten Hallenrunde die Krone auf und konnte auch diesen Titel für sich entscheiden. In Kleinblittersdorf setzte man sich gegen drei weitere Kreismeister – allesamt U17 Mannschaften – durch und feierte drei Siege in drei Spielen.

Im ersten Spiel bezwang die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer die U17 der JFG Saarlouis mit 2:1. Mit dem anschließenden 3:1-Erfolg gegen die U17 der JFG Schaumberg-Prims stand die U16 bereits nach zwei von drei Spielen als Hallen-Saarlandmeister der B-Junioren fest. Nichtsdestotrotz siegte man auch im abschließenden dritten Spiel  gegen den TuS Herrensohr mit 3:0.

mehr lesen


Hermann-Neuberger-Preis: Uwe Seeler ehrt die SV Elversberg

Uwe Seeler, Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, ist dieses Jahr Laudator beim Hermann-Neuberger-Preis für vorbildliche Jugendarbeit in Saarbrücken. In dieser Funktion wird er bei der Preisverleihung am 19. März ab 17 Uhr an der Saarbrücker Hermann-Neuberger-Sportschule auch die Jugendfußballabteilung der SV Elversberg mit einer Hermann-Neuberger-Plakette und 4000 Euro belohnen. Bericht weiterlesen

mehr lesen


Jugend- und Nachwuchsabteilung: Die Spiele am Wochenende

Nicht nur in der Regionalliga, auch in der Oberliga Rheinland Pfalz-Saar kommt es an diesem Wochenende zum Duell zwischen der SV 07 Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken. Die Partie der beiden U23-Teams findet am Sonntag um 15 Uhr im FC-Sportfeld statt.

Die U17 tritt am Sonntag bei der TuS Koblenz an und versucht ihre gute Leistung vom Auftaktsieg über den 1. FC Kaiserslautern II am letzten Wochenende (2:1) zu bestätigen.

Die U19 hat an diesem Wochenende spielfrei und greift erst nächste Woche beim TSV Schott Mainz wieder ins Spielgeschehen ein. Gleiches gilt für die U15, die erst am kommenden Sonntag beim SV Horchheim in das neue Fußballjahr startet.

mehr lesen


Fußball-Gipfel bei der Saarbrücker Zeitung

 Dominik Holzer diskutiert mit Ostermann und Eder

Kurz vor dem Start in die restliche Rückrunde sind die Präsidenten der saarländischen Fußball-Regionalligisten zu Gast im Forum der Saarbrücker Zeitung.

mehr lesen


Trauer um Adolf Niebling

Adolf NieblingDie SV 07 Elversberg trauert um Adolf Niebling. Der 77-Jährige, seit 54 Jahren Mitglied der SVE-Familie, verstarb in der Nacht von Sonntag auf Montag. Niebling war seit 1971 Platzwart und erlangte in dieser Funktion, die er bis zuletzt ausübte, Berühmtheit bis weit über die Grenzen des Saarlands hinaus.

Gewissenhaft, durch nichts aus der Ruhe zu bringen, penibel und genau – so verrichte der „älteste Platzwart Deutschlands“, wie die Saarbrücker Zeitung einst titelte, seine Arbeit. Ob für die erste Mannschaft oder für die Jugendabteilung, ob bei Sonne, Schnee oder Regen, ob auf Brasche oder Rasen – wenn es rund um die Kaiserlinde einen Sportplatz abzugrenzen galt, war Niebling in den vergangenen 43 Jahren zur Stelle. Unvergessen sind die Szenen, als Niebling kurz vor dem Anstoß und unter dem Jubel von über 1.000 Jena-Fans in aller Seelenruhe nochmals die Außenlinie vor dem Carl-Zeiss-Fanblock nachzog. Oder Fifa-Schiedsrichter Dr. Markus Merck mit dem Anstoß so lange warten musste, bis der Elfmeterpunkt, der beim Aufwärmen in Mitleidenschaft gezogen wurde, mit der Kelle wieder nachgebessert war. Zu den schönsten Augenblicken seiner Platzwart-Karriere gehörten der Aufstieg in die Dritte Liga, die beiden Regionalliga-Aufstiege und die Qualifikation zur zweigleisigen Regionalliga. Auf der anderen Seite musste er in den 80er Jahren den Absturz des Vereins von der Oberliga bis in die Landesliga erleben. Und als es dem Verein in dieser Zeit finanziell nicht gut ging, griff Niebling auch mal auf seinen eigenen Kalkvorrat zurück oder bediente sich an seiner „Sandreserve“, die er für verschneite Plätze angelegt hatte.

Überwogen hatten in den letzten Jahren aber die schönen Erfolge, die Siege, Meisterschaften und Aufstiege, die Adolf Niebling aber lieber im Verborgenen feierte. Während neben oder später über ihm im VIP-Raum bei Sekt und Häppchen gejubelt wurde, saß der Herr der Linien mit einer Flasche Bier und einem Stück Lyoner in „seinem“ Material-Raum, umgeben von Eckfahnen, Markierungswagen und Tornetzen.

Mit Adolf Niebling verliert die SV 07 Elversberg ein Urgestein und eine treue Seele. Adolf Niebling gehörte zum Verein wie die Kaiserlinde oder das ineinander verschlungene SVE im Wappen. Ein Heimspiel ohne Adolf Niebling war und ist unvorstellbar. Wir werden ihn immer in bester Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Familie und seinen Angehörigen.

Der Aufsichtsrat und das Präsidium der SV 07 Elversberg

mehr lesen


Test gegen Nachwuchs endete 3:0

Das Regionalliga-Team der SV Elversberg gewann das Testspiel gegen die eigene U23 mit 3:0. Bei strömenden Regen trafen am Mittwochabend Jan Nagel, Christian Eggert und Alexander Schmieden für die 1. Mannschaft.

Aufgrund den aktuellen Witterungsverhältnisse wurde das geplante Testspiel in Gresaubach zuvor abgesagt.

Der nächste Test für die Kronhardt-Elf ist am kommenden Samstag, 31. Januar  gegen CS Fola Esch geplant. Anstoß ist um 14:00 Uhr in Esch-sur-Alzette.

mehr lesen


Fanshop heute geschlossen

Der Fanshop der SV Elversbeg bleibt am heutigen Samstag geschlossen. Der Shop ist nächste Woche zu den normalen Öffnungszeiten (Montag + Mittwoch +  Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr und Dienstag + Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr) für die Fans der SVE offen.

mehr lesen


U23 startet mit der Vorbereitung

Nach sieben Wochen Pause im Ligabetrieb, startet das Team von Trainer Peter Eiden am kommenden Montag mit der Vorbereitung für die restlichen Partien in der Oberliga. 

mehr lesen


3. Bromelain-POS Hallen-Cup

Jede Menge Tore und Technik vom Feinsten verspricht der 3. Bromelain-Hallencup der SV 07 Elversberg, der vom 09. bis zum 11. Januar 2015 in der Multifunktionshalle der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken ausgetragen wird.

mehr lesen


Kooperation der Vereine SV 09 Borussia Spiesen und SV 07 Elversberg

Kooperation SV Borussia Spiesen web

 Am 3. Dezember 2014 wurde im Vereinsheim von Borussia Spiesen die Zusammenarbeit der Vereine SV 09 Borussia Spiesen und der SV 07 Elversberg auf dem Gebiet der Jugendarbeit und Förderung talentierter Fußballspieler beschlossen.

mehr lesen


2:1 Sieg gegen Gonsenheim lässt U23 auf Platz 5 überwintern

SVE Gonsenheim Rote Karte Nino_MG_0029

Nach diesem Foul sah Nino Kannengießer kurz vor der Pause die rote Karte, zudem gab es Elfmeter für Gonsenheim. Foto: Hasselberg

Die U23 der SV 07 Elversberg hat das letzte Spiel des Jahres gewonnen und überwintert in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar auf einem hervorragenden fünften Tabellenplatz. An der Kaiserlinde setzte sich die Mannschaft von Trainer Peter Eiden mit 2:1 gegen den SV Gonsenheim durch – und das trotz 0:1 Rückstand zur Pause.

Zur Halbzeit sah es allerdings nicht nach einem Erfolg der 07er aus: Die Gäste gingen in der 45. Minute durch einen von Babak Keyhanfar verwandelten Strafstoß mit 1:0 in Führung, zudem sah in dieser Szene Nino Kannengießer die rote Karte. Doch dank einer tollen Moral und einer starken kämpferischen Leistung drehte die U23 die Partie in der zweiten Halbzeit: Zuerst sorgte Rouven Weber in der 60. Minute für den 1:1 Ausgleich, und Hendrik Schmidt erzielte in der 83. Minute den vielumjubelten Siegtreffer. Das erste Spiel nach der Winterpause bestreitet die SVE am 1. März 2015 beim 1. FC Saarbrücken II.

mehr lesen


U19: Heute Spitzenspiel beim FK Pirmasens

FK_03_Pirmasens_svgFür die U19 und die U17 stehen an diesem Wochenende die letzten Partien vor der Winterpause auf dem Programm. Den Auftakt machen bereits heute Abend, Fr., 5. Dezember, die U19-Junioren. Zum Spitzenspiel reist die Mannschaft von Trainer Markus Kneip, Tabellenzweiter der Regionalliga Südwest, zum Tabellenführer FK Pirmasens. Anstoß in der Schuhstadt ist um 20 Uhr. Der FKP hat in dieser Saison außer einem Unentschieden alle Partien gewonnen und führt die Tabelle mit fünf Punkten vor der SVE an.

Auch die U17 bekommt es in der B-Junioren Regionalliga Südwest mit dem FK Pirmasens zu tun. Während es sich bei den A-Junioren bei dieser Spielpaarung um ein Spitzenspiel handelt, geht es für die U17 darum, den Abstand nach unten auszubauen. Die Mannschaft von Dieter Rohe liegt mit sieben Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang auf Platz sieben, der Kontrahent aus Pirmasens ist mit fünf Punkten weniger Zehnter. Anstoß an der Kaiserlinde ist um 12 Uhr. Die U15 trug ihre letzte Partie für dieses Jahr bereits am vergangenen Wochenende aus und unterlag dem 1. FC Saarbrücken mit 0:3.

mehr lesen


Mitgliederversammlung

Am 20. November 2014 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der SV 07 Elversberg statt.

Neben einer umfangreichen Information der Mitglieder zu den vergangenen beiden Geschäftsjahren

mehr lesen


U23: Heute Derby bei Röchling Völklingen

Die U23 der SV 07 Elversberg und der SV Röchling Völklingen eröffnen bereits heute Abend den 19. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Die Mannschaft von Peter Eiden muss dabei auswärts antreten, Anstoß im Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen ist um 19 Uhr. Das Hinspiel gegen die vom Ex-SVE-Coach Günter Erhardt trainierten Völklinger konnte die SVE mit 2:0 gewinnen.

U19 und U17 spielen beide gegen den Ludwigshafener SC, während die U19 am Sonntag um 13 Uhr Heimrecht genießt, muss die U17 fast zeitgleich auswärts antreten. Bei der U15 kommt es zum Saarderby zwischen der SV 07 Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken. Anstoß an der Kaiserlinde ist am Samstag, den 29. November um 14.30 Uhr.

mehr lesen


U23 empfängt zum Auftakt der Rückrunde den SC Idar an der Kaiserlinde

Die U23 der SV 07 Elversberg empfängt zum Auftakt der Rückrunde am Samstag, den 22. November den SC Idar Oberstein. Anstoß an der Kaiserlinde ist um 15.15 Uhr. Trotz der 2:4 Heimniederlage gegen Burgbrohl zum Abschluss der Hinrunde belegt die U23 einen guten achten Tabellenplatz und hat sich mit 14 Punkten bereits ein deutliches Polster auf den ersten Abstiegsrang zugelegt. Mit einem Sieg gegen Idar-Oberstein – das Hinspiel gewannen die 07er deutlich mit 3:0 – könnte man diesen Vorsprung weiter ausbauen.

Die U19 möchte mit einem Heimsieg über die JFG Schaumberg-Prims ihren hervorragenden dritten Tabellenplatz festigen. Mit ein wenig Glück könnte man sogar auf den zweiten Platz vorrücken, aber nur dann, wenn die TuS Koblenz gegen Wormatia Worms Punkte liegen lässt. Anstoß an der Kaiserlinde ist am Samstag, den 22. November um 18.15 Uhr. Vor einer sehr schweren Aufgabe steht die U17, die am Sonntag bei Spitzenreiter FSV Mainz 05 II antreten muss. Zu einem Mittelfeldduellkommt es in der C-Junioren Regionalliga, wo die U15 der SV 07 Elversberg (5.) am Samstag um 14.30 Uhr +beim TSV Schott Mainz (7.) antreten muss.

mehr lesen


Mitgliederversammlung

Nicht vergessen!!! Am morgigen Donnerstag, 20.11.2014  um 18.00 Uhr lädt die SV 07 Elversberg zur diesjährigen Mitgliederversammlung in den VIP-Raum des Stadions Kaiserlinde ein. Die Tagesordnung und das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung sind hier per Download einsehbar. 

Präsidium der SV 07 Elversberg.

mehr lesen


Junioren: U15 empfängt Tabellenführer TuS Koblenz

Die U19 der SV 07 Elversberg, Dritter der A-Junioren Regionalliga Südwest, muss zum Tabellensiebten nach Gonsenheim. Anstoß im Mainzer Stadtteil ist am Sonntag, 16. November um 13 Uhr. Während die U19 auswärts ran muss, haben U17 und U15 Heimrecht. Die U17, Fünftplatzierter der B-Junioren Regionalliga Südwest, trifft am Sonntag um 13 Uhr an der Kaiserlinde auf Eintracht Trier. Mit einem Sieg gegen den Zehnten könnte sich die Mannschaft von Dieter Rohe in der Tabelle weiter nach vorne schieben. Vom Papier her die schwierigste Aufgabe hat die U15, die bereits am Samstag, den 15. November an der Kaiserlinde die TuS Koblenz empfängt. Der Gast vom Deutschen Eck belegt punktgleich mit Mainz 05 den ersten Tabellenrang der C-Junioren Regionalliga Südwest und hat im bisherigen Saisonverlauf erst ein Spiel verloren. Vielleicht gelingt der Mannschaft von Rouven Margardt ja eine Überraschung.

mehr lesen


U23 mit Heimspiel gegen Burgbrohl / Auch U19 und U15 spielen zu Hause

SpVgg_Burgbrohl.svgEine Woche nach dem 2:0 Auswärtserfolg bei Hertha Wiesbach steht für die U23 der SV 07 Elversberg das Heimspiel gegen die SpVgg Burgbrohl auf dem Programm. Anstoß gegen den Tabellen-15. der Oberliga Rheinland-Pfalz Saar ist am Sonntag, den 9. November um 15 Uhr an der Kaiserlinde. Zuvor empfängt die U19, Tabellenvierter der Regionalliga Südwest,  um 12 Uhr den Zweitplatzierten Eintracht Trier. Während die U17 auswärts bei den SF Eisbachtal ran muss, spielt die U15 am Samstag zu Hause gegen die SpVgg Wirges.

mehr lesen


Mitgliederversammlung

Am 20.11.2014 um 18.00 Uhr lädt die SV 07 Elversberg zur diesjährigen Mitgliederversammlung in den VIP-Raum des Stadions Kaiserlinde ein. Die Tagesordnung und das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung sind hier per Download einsehbar.

Präsidium der SV 07 Elversberg.

mehr lesen


SVE-Junioren: Die Spiele am Wochenende

Während die U17 am Sonntag an der Kaiserlinde Hassia Bingen empfängt, müssen U19 und U17 zeitgleich auswärts ran.

A-Junioren Regionalliga Südwest

So., 2.11., 13 Uhr: DJK-SV Phönix Schifferstadt – SV 07 Elversberg U19

B-Junioren Regionalliga Südwest

So., 2.11., 13 Uhr: SV 07 Elversberg U17 – Hassia Bingen

C-Junioren Regionalliga Südwest

So., 2.11., 13 Uhr: JFG Schaumberg-Prims – SV 07 Elversberg U15

mehr lesen


U15 mit knapper Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern

Die U15 der SV 07 Elversberg hat sich bei ihrem gestrigen Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern tapfer gewehrt, am Ende beim Tabellenführer der C-Junioren Regionalliga Südwest aber mit 0:2 verloren. Trotzdem kann man bei der U15 mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein: Mit drei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen (beide gegen die Spitzenteams FSV Mainz 05 und 1. FC Kaiserslautern) belegt die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt einen hervorragenden fünften Platz. Die U19 spielt erst heute um 13 Uhr bei der SG Mühlheim-Kärlich, die U17 empfängt um 13 Uhr die U16 des 1. FC Saarbrücken an der Kaiserlinde.

mehr lesen


U23: Gegen den TSV Schott Mainz sollen drei Punkte her

Die U23 der SV 07 Elversberg empfängt am Sonntag, den 5. Oktober den TSV Schott Mainz an der Kaiserlinde. Anstoß gegen den Aufsteiger, der derzeit mit 15 Punkten den elften Tabellenplatz belegt, ist um 15 Uhr. Nach der 2:3 Niederlage von vergangenem Donnerstag beim FSV Salmrohr (Peter Eiden: „Wir haben nicht gut gespielt“) hat die U23 die Chance, mit einem Sieg gegen Mainz den dritten Tabellenplatz zu verteidigen. Vor der Oberliga-Partie trifft die U19 um 12 Uhr an der Kaiserlinde auf Wormatia Worms. Nach der Niederlage von Koblenz am vergangenen Wochenende ist die Mannschaft von Trainer Markus Kneip auf Wiedergutmachung aus. U17 und U15 spielen bereits am heutigen Samstag.

mehr lesen


FSV Salmrohr – SV 07 Elversberg II

Am heutigen Donnerstag reist die Mannschaft von Trainer Peter Eiden ins Salmtal. Anstoß beim Vizemeister der vergangenen Saison ist um 19.00 Uhr auf dem Kunstrasen.

Nach dem 1:0 Auswärtssieg in Mechtersheim möchte die U23 ihren positiven Saisonverlauf fortsetzen. In Mechtersheim war Trainer Peter Eiden von der Leistung seiner Mannschaft überzeugt, einzig die Chancenverwertung bemängelte der Coach. Diese soll heute Abend verbessert werden.

mehr lesen


U23 bereits heute bei der TUS Mechtersheim

Mit der Partie der U23 der SV 07 Elversberg bei der TUS Mechtersheim wird heute Abend der 11. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar eröffnet. Anstoß in Mechtersheim – ein Ortsteil der Gemeinde Römerberg in der Nähe von Speyer – ist um 19.30 Uhr. Im Jugendbereich empfängt die U17 am Sonntag Phönix Schifferstadt an der Kaiserlinde. U19 und U15 müssen jeweils reisen – und zwar weit: Während die U19 bei der TuS Koblenz gastiert, muss die U15 noch einige Kilometer weiter zur SG Betzdorf.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 und U15 mit Heimspielen

Die U19, die in der Regionalliga Südwest nach zwei Spielen bereits sechs Punkte auf dem Konto hat, trifft am Sonntag auf den ebenfalls noch ungeschlagenen Tabellenführer TSV Schott Mainz. Ebenfalls zu Hause spielt die U15, die bereits am Samstag die SF Eisbachtal empfängt. Nach der Niederlage beim FSV Mainz 05 vom kommenden Wochenende möchten die C-Junioren wieder einen dreifachen Punktgewinn einfahren. Die U17 hat an diesem Wochenende kein Spiel.

Die Spiele am Wochenende
A-Junioren Regionalliga Südwest
So., 21.9., 12 Uhr: SV 07 Elversberg U19 – TSV Schott Mainz
C-Junioren Regionalliga Südwest
Sa., 20.9., 14.30 Uhr: SV 07 Elversberg U15 – SF Eisbachtal

mehr lesen


Jugend- und Nachwuchsabteilung: Die Spiele am Wochenende

Die Ergebnisse der letzten Spiele sowie ein Ausblick auf die Partien vom Wochenende im Nachwuchs- und Jugendbereich:  Während die U23 auswärts bei Arm. Ludwigshafen antreten muss, hat die U17 erstmals in dieser Saison ein Heimspiel, empfängt am Sonntag die TuS Koblenz. Auch U19 und U15 spielen auswärts: Für die U19 steht das Saarderby bei der JFG Saarlouis auf dem Programm, die U15 tritt nach zwei Siegen in Folge bei Mainz 05 an.

mehr lesen


U20 verliert in Elversberg

Die Deutsche U 20 Fußball-Nationalmannschaft hat am vergangenen Mittwoch ihr Testspiel gegen Italien mit 0:1 verloren.

mehr lesen


Länderspiel an der Kaiserlinde

Stadion September 2014Homepage

Deutschland – Italien – 5000 Zuschauer – Tageskasse ab 16.30 Uhr geöffnet 
Es ist wieder Länderspielzeit im Stadion an der Kaiserlinde. An diesem Mittwoch, 18 Uhr empfängt die Deutsche U 20 Fußball-Nationalmannschaft Italien zum Fußball-Klassiker an der Kaiserlinde.

mehr lesen


U23 morgen in Betzdorf

Vier Tage nach  der Derby-Niederlage gegen Saar 05 bestreitet unsere „Zweite“  ihr nächstes Spiel. Am morgigen Samstag um 15.30 Uhr wird unsere SVE II  in den Westerwald reisen. Die Eiden-Elf spielt dann bei der SG Betzdorf. Die Spielgemeinschaft hat alle ihre bisherigen drei Saison-Heimspiele verloren und dabei noch keinen Treffer erzielt.

mehr lesen


SVE-Junioren: Ligaauftakt für U19 und U17 am Wochenende

Für die U19 und die U17 beginnt am kommenden Wochenende die Saison in der Junioren-Regionalliga Südwest. Während die U19 mit einem Heimspiel gegen den FSV Offenbach startet (Sa., 30.8., 16.30 Uhr), muss die U17 beim 1. FC Kaiserslautern II antreten (So., 31.8., 13 Uhr). Das erste Spiel der U15 ist erst am 7. September.

mehr lesen


U23 empfängt Tabellenführer Saar 05 Saarbrücken

SV_SAAR05~1Auch die U23 der SV 07 Elversberg bestreitet eine englische Woche. Die Mannschaft von Trainer Peter Eiden empfängt am heutigen Dienstagabend, den 26. August, den Tabellenersten SV Saar 05 Saarbrücken Jugend an der Kaiserlinde. Anstoß der Partie ist um 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Kaiserlinde. Nach dem Unentschieden in Wirges möchte die Mannschaft den guten Saisonstart bestätigen und auch weiterhin zu Hause ungeschlagen bleiben.

mehr lesen


U23 spielt 0:0 in Wirges

spvgg_egc_wirges_912x513Die U23 der SV 07 Elversberg ist mit einem Punkt im Gepäck vom Auswärtsspiel bei der Spvgg. Wirges zurückgekehrt. Bei dem von Ex-Weltmeister Jürgen Kohler trainierten Aufsteiger kamen die Schwarz-Weißen zu einem 0:0 Unentschieden.

In der Tabelle der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar liegt das Team von Coach Peter Eiden damit vorläufig auf Rang vier mit einem Punkt weniger als Spitzenreiter SV Saar 05 Saarbrücken Jugend. Der SV Saar 05 ist am Dienstag, 26. August, um 19 Uhr zu Hause der nächste Gegner der U23.

mehr lesen


U23 morgen beim Liga-Neuling

Am morgigen Samstag ist unsere U23 um 14.30 Uhr bei Aufsteiger Spvgg. Wirges zu Gast. Dort sitzt mit Jürgen Kohler ein Weltmeister von 1990 auf der Bank. Der Liga-Neuling aus dem Westerwald ist mit sieben Punkten aus vier Begegnungen gut in die Runde gekommen. Am vergangenen Samstag gewann die Spvgg. beim FSV Salmrohr mit 2:0.

mehr lesen


SVE gewinnt auch Oberliga-Derby gegen FCS

Neben dem Sieg der SV Elversberg in der Regionalliga beim Derby gegen den 1. FC Saarbrücken (3:1) am Freitag konnte die SVE auch das Duell der Nachwuchsmannschaften beider Vereine gewinnen. In der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar  gab es am Sonntagnachmittag einen 2:0 Sieg über den Gast aus Saarbrücken.

An der heimischen Kaiserlinde konnte Andre Luge in der 63. Spielminute nach einem schönen Pass in die Tiefe von Murat Adiguezel das 1:0 erzielen. Hendrik Schmidt legte vier Minuten nach, ein schöner Distanzshuss aus 22 Metern ging unhaltbar ins Tor der Saarbrücken. Elversberg dominierte über weite Strecken und ließ nur sehr wenige Torchancen der Gäste zu.

Die U 23 der SVE steht nach dem vierten Spieltag auf Platz 2 der Oberliga-Tabelle.

 

mehr lesen


Bromelain-CUP 2014

Die SV 07 Elversberg veranstaltet am 15.08.2014 den Bromelain-CUP für den Jugend-Leistungsbereich. Ab 10:30 Uhr rollt der Ball im Sportpark Kaiserlinde (Kunstrasen).

Hier alle Spiele im Überblick.

Zeit Turnier Manschaft 1 Mannschaft 2 Dauer
10:30 U 16 SV Elversberg SC Halberg Brebach 2 x 40 Min.
12:00 U 15  SV Elversberg FC Saarbrücken 35 min.
12:45 U 15 1.FC Saarbrücken               Jfg Schaumberg/Prims                   35 min.
13:30 U 15  SV Elversberg           Jfg Schaumberg/Prims 35 min.
14:15  U 17 SV Elversberg       1.FC Saarbrücken 40 min.
15:05 U 17 1.FC Saarbrücken Jfg Schaumberg/Prims                   40 min.
15:55 U 17 SV Elversberg      Jfg Schaumberg/Prims      40 min.
16:45 U 19 SV Elversberg     FC Homburg                            45 min.
17:40 U 19 FC Homburg Jfg Schaumberg/Prims                   45 min.
18:35 U 19 SV Elversberg   Jfg Schaumberg/Prims                   45 min.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Abschluss jedes Turniers findet eine Siegerehrung statt.

mehr lesen



U19 verpasst Pokal-Sensation

U19_Junioren_Pokal_SVE_TSV 1860 München_n

500 Zuschauer bildeten eine schöne Kulisse für die Partie.

Die U19 der SV 07 Elversberg hat die Sensation in der ersten DFB-Pokalrunde verpasst und an der Kaiserlinde gegen den TSV 1860 München mit 1:4 (0:1) verloren. Vor 500 Zuschauern an der Kaiserlinde hatte der Bundesligist aus Bayern ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen und gewann auch in der Höhe verdient. Trotzdem zeigten die 07er eine couragierte Leistung und machten es insbesondere nach dem 1:2 noch einmal spannend. 

U19_DFB_Pokal_Flugeinlage_MG_9340

Voller Einsatz: Elversberg´s Elia Naccarato mit einer Flugeinlage über Christoph Greger. Foto: Hasselberg

Der Versuch von SVE-Trainer Markus Kneip, so lange wie möglich ein 0:0 halten, wurde bereits nach einer knappen Viertelstunde zunichte gemacht. Nach einem langen Ball zögerte SVE-Keeper Maximilian Strack ein wenig zu lange mit dem Herauslaufen und Tobias Henneke hob den Ball gekonnt über Strack hinweg ins Elversberger Tor. Die U19 tat sich in der Folge schwer, zu eigenen Chancen zu kommen. Die Mannschaft von Ex-Bundesliga-Profi Filip Tapalovic stand in der Abwehr sehr sicher, versäumte aber trotz mehrerer guter Gelegenheiten einen weiteren Treffer. Somit ging es mit dem knappen Rückstand aus Sicht der 07er in die Pause.

mehr lesen


U19 erwartet im DFB-Pokal 1860 München

TSV_1860_München_logo_schwarz_weissBereits vor dem Start in die neue Spielzeit der Regionalliga Südwest am 30. August wartet auf die U19 unserer SV Elversberg ein echtes Highlight. Am morgigen Sonntag, den 3. August, um elf Uhr empfängt das Team von Trainer Markus Kneip und Co-Trainer Thomas Tornes an der Kaiserlinde den TSV 1860 München in der ersten Runde des DFB-Junioren-Pokals. Für den DFB-Pokal hatten sich die U19 der SVE durch einen Sieg im Saarlandpokal-Finale gegen Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken qualifiziert.

„Das Spiel gegen 1860 München ist ein besonderes Bonbon für unsere Jungs“, fiebert Co-Trainer Tornes dem Duell mit den Kickern aus der bayrischen Landeshauptstadt entgegen. Die „Sechziger“ sind dabei aber klar in der Favoritenrolle. „1860 München spielt in der Bundesliga und hat ganz andere Möglichkeiten als wir. Was aber nicht heißt, dass wir nicht versuchen eine Überraschung zu schaffen“, so Tornes.

mehr lesen


U23 mit Auftaktsieg: 3:0 beim SC Idar-Oberstein!

SC_Idar-Oberstein_svgDie U23 der SV 07 Elversberg ist am heutigen Abend erfolgreich in die neue Oberliga-Saison gestartet. Das Team von Trainer Peter Eiden gewann beim SC Idar-Oberstein ihr erstes Rundenspiel mit 3:0 (1:0) . Die Tore für die Saarländer erzielten Samed Karatas (45. Min.), Murat Adigüzel (54. Min.) und Niklas Holzweißig (84. Min.)

mehr lesen


„Zweite“ startet selbstbewusst in die Oberliga

Mit einem hervorragenden fünften Platz beendete die zweite Mannschaft unserer SV Elversberg die vergangene Runde in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Das Team von Trainer Peter Eiden wurde damit überraschend bester Saarverein in dieser Liga. „Das haben sich meine Jungs aber auch verdient. Vor allem nach der Winterpause haben alle einen Riesenschritt nach vorne gemacht und wir haben trotz einiger Widrigkeiten eine sehr gute Rückrunde gespielt“, zollt SVE-Trainer Peter Eiden seinem Team Respekt für die Leistungen in der Vorsaison.

Für die neue Runde hat Eiden das gleiche Ziel wie in den vergangenen Jahren auch ausgegeben. „Wir wollen schnellstmöglich viele Punkte sammeln um die Klasse zu halten und natürlich gemäß unserer Philosophie wieder Spieler an die erste Mannschaft heran führen“, sagte Eiden vor dem Saison-Auftakt am heutigen Freitag um 19 Uhr beim SC Idar-Oberstein.

mehr lesen


Jugendabteilung der SV 07 Elversberg beschließt Kooperation mit Coerver® Coaching – Erstes Feriencamp bereits im September

Die Jugendabteilung der SV 07 Elversberg startet eine Zusammenarbeit mit Coerver® Coaching, der weltweit führenden Techniktrainingsmethode.

Coerver® Coaching wurde 1984 von Alfred Galustian und Charlie Cooke gegründet und hat sich seitdem zum Marktführer in Sachen Techniktraining entwickelt. Mittlerweile ist Coerver® Coaching in 35 Ländern vertreten und bereits 2 Millionen Spieler und Trainer haben an verschiedensten Coerver® Aktivitäten teilgenommen. Neben der Arbeit im Breitensport ist Coerver® Coaching auch auf absolutem Spitzenniveau, sowohl national als auch international vertreten.

Die Coerver® Methode legt den Fokus auf die Schulung der technischen Fertigkeiten und deren spielgemäßer Anwendung in Kleingruppenspielen. Hierdurch soll zum einen die fußballspezifische Technik verbessert werden, zum anderen werden Kreativität und Selbstvertrauen der Spieler gefördert.

Mehrere Bestandteile der Zusammenarbeit

Im Zuge dieser Kooperation wird die SVE zum Coerver® Coaching Deutschland Partner Club und integriert die Coerver® Methode als Baustein in ihr Ausbildungskonzept.

Vor allem die U10- und U11- Junioren werden vom Know-How von Coerver® Coaching profitieren:  Mit Beginn der kommenden Saison erhalten die Spieler dieser beiden Mannschaften eine zusätzliche Trainingseinheit pro Woche, in welcher nach der Coerver® Methode das Hauptaugenmerk auf der Technikschulung liegt.

Erstes Feriencamp bereits im September

Desweiteren wird die SVE im Zuge der Partnerschaft gemeinsam mit Coerver® Coaching Feriencamps anbieten. Vom 01. – 03. September findet das erste dieser Camps auf dem Kunstrasen im Sportpark Kaiserlinde statt. Täglich von 10-16 Uhr stehen intensives Techniktraining in alters- und leistungsgerechten Gruppen sowie spannende Turniere auf dem Plan.

Im Preis von lediglich 99 € sind Mittagessen, Obst & Getränke während der Camp-Pausen, eine Urkunde, eine Trinkflasche, sowie ein original Adidas Coerver® Trikot enthalten. Anmelden können sich alle interessierten Kinder, unabhängig ihrer Vereinszugehörigkeit.

Die Anmeldung für das erste Feriencamp im September sowie weitere Infos zu Coerver® Coaching sind unter www.coerver-coaching.de zu finden.

Weitere Informationen:

http://coerver-coaching.de/COERVER/index.php?option=com_seminar&Itemid=52

mehr lesen


SVE-Junioren: Eine erfolgreiche Saison ist zu Ende

Die U19 kam im Heimspiel gegen Offenbach zu einem 2.2 Unentschieden. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Die U19 kam im Heimspiel gegen Offenbach zu einem 2.2 Unentschieden. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Für die SVE-Junioren ging am Wochenende eine erfolgreiche Spielzeit zu Ende. U19, U17 und U15 zeigten zum Abschluss in ihren Regionalligen nochmals erstklassige Leistungen, kamen zu einem Unentschieden und zwei Siegen. Die U14 überraschte mit einem klaren Sieg bei der JFG Obere Saar. Die U16 verlor beim Meister 1. FC Saarbrücken, bot aber lange Zeit Paroli.

Drei Tage nach dem Saarlandpokalsieg gegen den 1. FC Saarbrücken kam die U19 der SV 07 Elversberg am letzten Spieltag der Regionalliga Südwest im Heimspiel gegen den FSV Offenbach zu einem 2:2 Unentschieden. Die Treffer für die SVE erzielten Jonas Johannes (45.) und Pokalheld Lukas Mittermüller (75.). Der Punktgewinn genügte der U19, um die Saison auf einem hervorragenden 4. Tabellenplatz abzuschließen. Auch beim Gegner aus Offenbach war die Freude groß, denn dank des Unentschieden an der Kaiserlinde konnte der FSV den Abstieg gerade noch verhindern.

Die U17 besiegte in der B-Junioren-Regionalliga Südwest an der Kaiserlinde den SV Gonsenheim mit 2:1. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe belegt somit am Saisonende den 9. Tabellenplatz. Schon frühzeitig im Saisonverlauf konnte man den Klassenerhalt sichern, zudem gewann die U17 genau wie die U19 den Saarlandpokal.

mehr lesen


Nach 0:2 noch 2:2: U17 punktet gegen Mainz 05

Die U17 kam im Heimspiel gegen die U16 des FSV Mainz 05 zu einem 2.2 Unentschieden. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Die U17 kam im Heimspiel gegen die U16 des FSV Mainz 05 zu einem 2.2 Unentschieden. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

 

Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Die U17 der SV 07 Elversberg wurde ihrem Ruf als Favoritenschreck erneut gerecht. Im Heimspiel der B-Junioren Regionalliga Südwest kam die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe gegen den Tabellenzweiten FSV Mainz 05 U16 zu einem 2:2 Unentschieden.

Die Gäste aus der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt, die am vergangenen Wochenende noch mit 10:0 gegen Mayen gewonnen hatten, stellten in der ersten Halbzeit das bessere Team und führten zur Pause bereits mit 2:0. Im zweiten Durchgang setzten die 07er alles auf eine Karte und wurden am Ende noch mit zwei Treffern belohnt.

mehr lesen


U19 bezwingt den 1. FC Saarbrücken und gewinnt den Saarlandpokal

Nach dem Sieg im Elfmeter-Krimi gab es bei den U19-Junioren der SVE kein Halten mehr. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Nach dem Sieg im Elfmeter-Krimi gab es bei den U19-Junioren der SVE kein Halten mehr. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Nach der U17 hat auch die U19 der SV 07 Elversberg den IKK-Jugend-Saarlandpokal gewonnen. In einem dramatischen Finale bezwang die Mannschaft von Trainer Markus Kneip den 1. FC Saarbrücken im Elfmeterschießen und verteidigte somit den Titel, den man bereits im letzten Jahr gewinnen konnte. Nach regulärer Spielzeit und Verlängerung stand es 1:1 Unentschieden. Das Spiel fand in Friedrichsthal statt, wo über 500 Zuschauer dem Finale der beiden besten A-Junioren-Mannschaften des Saarlands beiwohnten.

Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, in dem die SV 07 Elversberg vor dem 1. FC Saarbrücken, Meister der A-Junioren-Regionalliga Südwest, keinen Respekt zeigte. Da beide Abwehrreihen nur wenige Chancen zuließen, ging es mit einem 0:0 Unentschieden in die Pause.

mehr lesen


U19 und U13 im Finale des Saarlandpokals

Logo Saarlandpokal 2013 2014_677235a341Neben der U17 und der U15, die beide bereits in der letzten Woche im Einsatz waren, haben auch die U19 und die U13 das Endspiel im IKK-Jugend-Saarlandpokal erreicht. Am Dienstag, den 27. Mai trifft die U13 in Klarenthal auf die JFG Saarlouis. Und am Donnerstag, den 29. Mai kommt es zum Duell der beiden aktuell besten A-Juniorenteams im Saarland, wenn die U19 auf den Regionalliga-Tabellenführer 1. FC Saarbrücken trifft. Anstoß im Stadion Franzenschacht in Friedrichsthal ist bereits um 16 Uhr (Feiertag!).

U13/ D-Junioren, Die., 27. Mai, 18 Uhr, in Klarenthal:
SV 07 Elversberg – JFG Saarlouis

U19/ A-Junioren, Do., 29. Mai, 16 Uhr, in Friedrichsthal:
SV 07 Elversberg – 1. FC Saarbrücken

 

mehr lesen


U17 und U15 verlieren ihre Spiele in den Schlussminuten

Auch die U19 verliert beim Ludwigshafener SC, richtet den Blick aber bereits auf das Pokalfinale am Donnerstag gegen den 1. FC Saarbrücken / U14 unterliegt im Derby dem FC Homburg / U16 als einziges Team am Wochenende siegreich / U13-Saarlandpokalfinale am Dienstag: SVE in Klarenthal gegen die JFG Saarlouis

Eine Woche nach der deutlichen 3:8 Heimniederlage gegen den Tabellendritten TSV Schott Mainz verlor die U19 zwar ihre Partie beim Zweitplatzierten Ludwigshafener SC mit 0:1, zeigte sich aber deutlich formverbessert und im Defensivverhalten wesentlich konzentrierter. Da auch Eintracht Trier sein Heimspiel verlor, bleibt die Mannschaft von Trainer Markus Kneip auf dem vierten Tabellenplatz und hat am letzten Spieltag nächste Woche gegen Offenbach die Chance, die Saison auf diesem hervorragenden Platz zu beenden. Hauptaugenmerk liegt aber auf dem Endspiel im IKK-Jugend-Saarlandpokal (Do., 29. Mai, 16 Uhr, in Friedrichsthal) gegen den Regionalliga-Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken.

Die U17 spielte ebenfalls beim Ludwigshafener SC, und genau wie die U19 musste auch die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe den Heimweg ins Saarland ohne Punkte antreten. Die Gastgeber führten lange Zeit mit 1:0, ehe Joshua Rupp fünf Minuten vor dem Ende das 1:1 für die SVE erzielte. Ein später Doppelschlag des eingewechselten Xhem Ferizaj in der 76. und 80. Minute besiegelte schließlich die Elversberger Niederlage. Zum Saisonausklang warten auf die U17 noch zwei Heimspiele, ehe der Saarlandpokalsieger in die wohlverdiente Sommerpause gehen darf.

Genau wie die U17 verlor auch die U15 ihr Spiel bei Eintracht Trier in der Schlussphase. Torschütze für die Eintracht war Jonas Tarik Ercan in der allerletzten Minute. Egal, wie das letzte Saisonspiel am kommenden Samstag gegen den TSV Schott Mainz ausgeht – die U15 beendet die Saison auf jeden Fall auf einem einstelligen Tabellenplatz.

mehr lesen


SVE-Junioren biegen auf die Zielgerade ein

Die Juniorenteams der SV 07 Elversberg biegen in ihren Ligen auf die Zielgerade ein. Und schon jetzt lässt sich festhalten, dass es für die Teams von C- bis A-Junioren eine mehr als erfolgreiche Spielzeit war. Alle Regionalliga-Teams konnten rechtzeitig den Klassenerhalt sichern und überzeugten auch im Saarlandpokal. Gleich vier Endspiele mit Elversberger Beteiligung sprechen eine deutliche Sprache.

Eine Woche nach der deutlichen 3:8 Heimniederlage gegen den Tabellendritten TSV Schott Mainz muss die U19 am Sonntag, den 25. Mai, beim Zweitplatzierten Ludwigshafener SC antreten. Insbesondere im Hinblick auf das Endspiel im IKK-Jugend-Saarlandpokal (Do., 29. Mai, 16 Uhr, in Friedrichsthal) gegen den Regionalliga-Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken wäre ein gutes Ergebnis in Ludwigshafen wichtig für das Selbstvertrauen.

Die U17, noch euphorisiert vom Sieg im Saarlandpokalfinale über den 1. FC Saarbrücken, tritt ebenfalls beim Ludwigshafener SC an. Anders ist die Situation bei der U15, die nach der Enttäuschung vom verlorenen Saarlandpokalfinale am Samstag ihre Aufwartung bei Eintracht Trier macht. U16 und U14 spielen in der Verbandsliga jeweils zu Hause. Die U14 möchte im Derby gegen den FC Homburg den zweiten Saisonsieg einfahren, und die U16 kann – nach der 1:4 Niederlage vom vergangenen Dienstag in Reiskirchen – zu Hause gegen die JFG Obere Saar befreit aufspielen, da man sich endgültig aus dem Titelrennen verabschiedet hat.

mehr lesen


Tim Klein, der Held von Oberkirchen

Die U17 der SV 07 Elversberg ist Saarlandpokalsieger! In einem spannenden Finale setzten sich die Jungs von Trainer Dieter Rohe in Oberkirchen gegen den Ligakonkurrenten und Regionalliga-Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken mit 2:1 nach Verlängerung durch. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0 Unentschieden.

Nachdem die 300 Zuschauer während den 80 Minuten vergeblich auf ein Tor warten mussten, ging es in der Verlängerung Schlag auf Schlag. In der 83. Minute brachte Julien Erhardt die Blau-Schwarzen mit 1:0 in Führung. Dann kam die Stunde von SVE-Goalgetter Tim Klein, der mit einem blitzsauberen Doppelschlag in der 88. und 94. Minute die Partie drehte und die 07er in Führung brachte. Danach warfen beide Teams nochmals alles in die Waagschale, doch am Ende blieb es beim knappen Elversberger Erfolg. Als Schiedsrichter Fabian Knoll die Partie abpfiff, kannte der Jubel bei der U17 der SV 07 Elversberg keine Grenzen mehr. Die 07er hatten den Favoriten aus der Landeshauptstadt geschlagen und verdientermaßen den IKK-Jugend-Saarlandpokal gewonnen.

 

mehr lesen


U15 verpasst Saarlandpokalsieg

Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Die U15 der SV 07 Elversberg hat das Finale im IKK-Jugend-Saarlandpokal verloren. Im Endspiel unterlag die Mannschaft von Volker Ruoff und Tobias Grimm in Reisbach dem Ligakonkurrenten 1. FC Saarbrücken mit 0:2. Die Tore für den FCS erzielten Arne Neufang fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff und der eingewechselte Niko Culum kurz vor Spielende.

Heute, 22. Mai, setzt die U17 die „Elversberger Finalwochen“ im IKK-Jugend-Saarlandpokal fort. Um 18.30 Uhr trifft die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe in Oberkirchen auf den 1. FC Saarbrücken.

>> Bildergalerie von Ralf Hasselberg zum U15-Saarlandpokal-Finale

 

 

mehr lesen


SVE-Junioren am Wochenende: U15 möchte Wiedergutmachung

Nach der deutlichen 0:4 Heimniederlage von vergangenem Montag gegen den Drittletzten FK Pirmasens möchte die U15 der SV 07 Elversberg Wiedergutmachung betreiben. Gegner an der Kaiserlinde ist am Samstag, den 17.5. um 13.30 Uhr der Ludwigshafener SC.

Auch die U19 hat am Wochenende ein Heimspiel. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip, mittlerweile bis auf den vierten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest vorgeklettert, empfängt im Duell der Verfolger den Dritten TSV Schott Mainz. Das Spiel der U17 gegen den FSV Mainz 05 II wurde auf den 29. Mai verlegt.

U16 und U14 spielen beide auswärts, wobei das Spiel der U16 in Reiskirchen auf den 20. Mai verlegt wurde. Die U14, die unter der Woche eine knappe 2:3 Auswärtsniederlage bei der JFG Untere Ill hinnehmen musste, spielt in Saarlouis.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 zieht ebenfalls ins Pokalfinale ein

Logo Saarlandpokal 2013 2014_677235a341Nach U17, U15 und U13 hat auch die U19 das Endspiel im IKK-Jugend-Saarlandpokal erreicht. Beim Spitzenreiter der Verbandsliga Saar, der JFG Saarlouis, siegte die Mannschaft von Trainer Markus Kneip mit 3:0. Die Treffer für die 07er erzielten Nils Becker (37.), Pascal Gherram (44.) und Sascha Max Geisert (90.+3). Im Finale trifft die U19 auf den 1. FC Saarbrücken, der sich in Rohrbach mit 5:0 durchgesetzt hat. Zu den Endspiel-Terminen:

mehr lesen


U19 mit gelungener Generalprobe für das Saarlandpokal-Halbfinale

In einem spektakulären Spiel gewann die U19 bei der TSG Kaiserslautern mit 5:3. Die U17 kam beim Tabellendritten 1. FC Kaiserslautern zu einem 2:2 Unentschieden. Die U16 machte das erfolgreiche Wochenende aus Sicht der SVE-Junioren komplett und siegte an der Kaiserlinde gegen die JFG Schaumberg-Prims mit 3:1. Bereits am Freitag Abend hatte die U14 gegen Völklingen mit 7:0 gewonnen. Die U15 spielt erst am Montag gegen den FK Pirmasens.

Die U19 der SV 07 Elversberg eilt in der A-Junioren Regionalliga Südwest weiter von Sieg zu Sieg. Bei der TSG Kaiserslautern siegte die Mannschaft von Trainer Marcus Kneip in einem spektakulären Spiel mit 5:3. Noch zur Halbzeit führten die Gastgeber mit 1:0. Nach der Pause drehten Kapitän Nino Kannengießer mit einem Doppelschlag (54., 55.) und Dominik Boos (58.) in nur vier Minuten die Partie. Die TSG ließ jedoch nicht nach und Erik Tuttobene, der bereits zum 1:0 getroffen hatte, verkürzte zum 2:3 (64.). Nur eine Minute erzielte Lukas Mittermüller das 4:2 für die SVE und stellte den alten Zwei-Tore-Abstand wieder her (65.). Doch noch immer gab sich die TSG Kaiserslautern nicht geschlagen und Luigi Canizzo machte es mit dem Anschlusstreffer zum 3:4 wieder spannend (77.). Erst Lukas Mittermüller mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag (86.) machte endgültig den Deckel drauf auf den Elversberger Auswärtssieg.

mehr lesen


Regionalliga-Junioren: U19 und U17 auswärts in Kaiserslautern

Während U19 und U17 es auswärts mit der TSG bzw. dem 1.FC Kaiserslautern zu tun bekommen, empfängt die U15 am Montag den FK Pirmasens an der Kaiserlinde. Die U16 spielt am Sonntag zu Hause gegen die JFG Schaumberg-Prims. Unterdessen feierte die U14 den ersten dreifachen Punktgewinn in der Verbandsliga-Saison: Gegen Röchling Völklingen gab es einen 7:0 Erfolg!

Eine Woche nach dem 6:1 Kantersieg über Wormatia Worms muss die U19 bei der TSG Kaiserslautern antreten. Beim Tabellenzehnten der Regionalliga Südwest gilt es, den eigenen 5. Tabellenplatz zu verteidigen. Der Rangsechste Koblenz hat nur einen Zähler weniger. Der fünfte Platz wäre ein toller Erfolg und die beste Regionalligaplatzierung einer Elversberger A-Junioren-Mannschaft überhaupt.

Auch die U17 bekommt es auswärts mit Kaiserslautern zu tun, allerdings trifft die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe bei der U16 des 1. FC Kaiserslautern an. Beim Tabellendritten der Regionalliga Südwest ist die U17 nur Außenseiter. Trotzdem haben die 07er in dieser Saison schon öfters bewiesen, dass sie gerade gegen höher platzierte Gegner zu einer Überraschung fähig sind. Da der Klassenerhalt vier Spieltage vor Rundenende so gut wie gesichert ist, kann die U17 frei aufspielen.

mehr lesen


Drei Siege, dreimal Finaleinzug: SVE-Junioren im Pokal erfolgreich

Das 2:0 für die U17: Der Ball schlägt genau im Winkel ein. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Das 2:0 für die U17: Der Ball schlägt genau im Winkel ein. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Sowohl U17 als auch U15 und U13 haben ihre Halbfinal-Partien im IKK-Jugend-Saarlandpokal erfolgreich absolviert und ziehen ins Endspiel ein / U19 möchte in der kommenden Woche in Saarlouis nachziehen.

Die U17 steht nach einem 5:0 Erfolg über die JFG Schaumberg Prims im Finale des IKK-Jugend-Saarlandpokals. Bereits zur Halbzeit führte die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe nach Toren von Jan Philipp Engel , Tim Klein und einem Eigentor mit 3:0. Nach der Pause schraubten Robin Deubel und Joshua Rupp das Ergebnis gegen den Ligakonkurrenten weiter in die Höhe. Das Endspiel steigt am 22. Mai um 18.30 Uhr auf dem Rasenplatz in Oberkirchen. Gegner ist der 1. FC Saarbrücken, der sich im anderen Halbfinale knapp mit 3:2 gegen den FC 08 Homburg durchsetzen konnte.

mehr lesen


SVE-Junioren: Drei Halbfinal-Partien in dieser Woche

IKK Junioren Saarlandpokal_677235a341In dieser Woche stehen für U13, U15 und U17 die Halbfinal-Partien im IKK-Jugend-Saarlandpokal auf dem Programm. Auftakt macht am Dienstag die U13, die an der Kaiserlinde auf den FC Marpingen trifft. Am Mittwoch versucht die U15 bei der JFG Saarlouis, den Einzug ins Finale perfekt zu machen. Und am Donnerstag kommt es an der Kaiserlinde zum Duell der beiden U17-Teams der SVE und der JFG Schaumberg Prims. Die U19 spielt erst in der kommenden Woche.

mehr lesen


Bittere Niederlage: U17 unterliegt zu Hause der SG Betzdorf

Die U17 der SV 07 Elversberg musste in der B-Junioren Regionalliga Südwest eine bittere Niederlage einstecken. Trotz einer 1:0 Führung zur Halbzeit verlor die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe an der Kaiserlinde gegen die Gäste aus Betzdorf mit 2:3.

Yan Luca Forth hatte die U17 bereits in der 12. Minute in Führung gebracht. Nach der Pause drehten die Gäste aus dem Westerwald, die noch jeden Punkt im Kampf gegen den Abstieg brauchen, auf. In nur neun Minuten erzielte die SG Betzdorf durch Dominik Moll (67.), Bastian Brass (71.) und Solvera Kiwala (76.) drei Treffer und ging mit 3:1 in Führung. Der Anschlusstreffer durch den eingewechselten Nicolas Jobst in der letzten Spielminute kam zu spät. In der Tabelle liegt die U17 auf einem gesicherten 8. Rang im Mittelfeld der Liga.

mehr lesen


U19 mit Kantersieg gegen Worms

Während die U19 an der Kaiserlinde Wormatia Worms beim 6:1 keine Chance ließ, unterlag die U15 in Eisbachtal mit 1:2. Am heutigen Sonntag, 4. Mai, spielen noch die U17 (13 Uhr, Kaiserlinde gegen Betzdorf) und die U16 (11 Uhr in Saarlouis).

Die U19 fegte an der Kaiserlinde den unmittelbaren Tabellennachbarn Wormatia Worms mit 6:1 (3:0) vom Platz. Für die Mannschaft von Trainer Markus Kneip trafen Pascal Gherram (11.), Lukas Mittermüller (28., 86.), Valdrin Dakaj (30., 73.) und Luca März (85.). Für die Wormatia verkürzte Dennis Mihaljevic zwischenzeitlich zum 1:3 (49.). Durch den Sieg festigte die U19 den fünften Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest und hat nun vier Punkte Vorsprung vor Worms. Nächste Woche geht es zum Tabellenneunten TSG Kaiserslautern, ehe dann am 14. Mai das Halbfinale im Saarlandpokal auf dem Terminplan steht.

mehr lesen


SVE-Junioren: Die Spiele vom Wochenende

Nachdem die meisten Junioren-Teams aufgrund der Osterferien im Saarland eine zweiwöchige Spielpause hinter sich haben, geht es am kommenden Wochenende weiter. Während die U19 und U17 beide Heimrecht haben, geht es für die U15 auf Reisen. Auch U16 und U14 spielen auswärts. Ab der kommenden Woche starten dann die Halbfinal-Begegnungen im IKK-Junioren Saarlandpokal, in denen gleich vier Junioren-Teams der SVE um den Finaleinzug kämpfen.

mehr lesen


U19 mit furiosem Sieg in Wirges

Die U19 der SV 07 Elversberg kam in der A-Junioren-Regionalliga Südwest zu einem furiosen Auswärtssieg bei der SpVgg Wirges. Nachdem die Mannschaft von Trainer Markus Kneip bereits mit 0:3 und 1:4 in Rückstand lag, drehte die SVE das Spiel innerhalb von zwölf Minuten in einen 5:4 Erfolg.

Zur Halbzeit führte die SpVgg Wirges gegen eine schwache Elversberger Elf verdientermaßen mit 3:0. In der 64. Minute gelang Dennis Wagner per Elfmeter zwar der Anschlusstreffer, doch nur zwei Minuten später stellte Andreas Jung mit dem 4:1 den alten Drei-Tore-Abstand wieder her. Die U19 steckte diesen neuerlichen Rückschlag allerdings gut weg und machte das Unmögliche wahr: Valdrin Dakaj (72., 84.) und Lukas Mittermüller (77., 79.) drehten mit ihren Toren die Partie und sorgten somit für einen zwischenzeitlich nicht mehr für möglich gehaltenen Auswärtserfolg.

mehr lesen


SVE-Junioren: Halbfinalspiele im Saarlandpokal terminiert

Logo Saarlandpokal 2013 2014_677235a341Am Wochenende finden keine Punktspiele der Juniorenmannschaften statt. Mit den Teams der U19, U17, U15 und U13 stehen allerdings gleich vier Mannschaften der SV 07 Elversberg im Halbfinale des IKK-Jugend-Saarlandpokals. Seit dieser Woche stehen die Halbfinal-Begegnungen sowie die Termine fest: 

mehr lesen


SVE-Junioren am Wochenende mit reduziertem Programm

Sowohl U19 als auch U17 haben an diesem Wochenende in der Regionalliga Südwest Heimspiele. Die U19, die am letzten Spieltag die TuS Koblenz mit einem 7:2 Erfolg deutlich in die Schranken verwiesen hat, tritt erneut zu Hause an: Gegner ist am Samstag, den 12. April um 11.30 Uhr an der Kaiserlinde der Tabellenletzte DJK-SV Phönix Schifferstadt. Auch die U15 steht vor der undankbaren Aufgabe, gegen das Ligaschlusslicht spielen zu müssen: Mit der JFV Rhein-Hunsrück kommt eine Mannschaft an die Kaiserlinde, die auswärts in dieser Saison erst einen einzigen Punkt ergattern und dabei erst fünf Tore erzielen konnte.

mehr lesen


SVE-Junioren: U19 mit Kantersieg über die TuS Koblenz

Großer Jubel herrschte bei den A-Junioren nach dem 7:2 über Koblenz. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

Großer Jubel herrschte bei den A-Junioren nach dem 7:2 über Koblenz. Foto: Sportfotograf-Hasselberg.de

U17 und U15 kommen in ihren Auswärtsspielen in Mayen bzw. Schifferstadt jeweils zu einem Unentschieden / U16 schlägt im Heimspiel den FC Homburg klar mit 4:1 / U14 muss zum 1. FC Saarbrücken

Im Duell der beiden U19 Teams der SV 07 Elversberg und der TuS aus Koblenz setzte sich die SVE an der Kaiserlinde mit 7:2 durch. Für die Mannschaft von Trainer Markus Kneip konnten sich Nino Kannengießer, Philipp Klein, Nico Kmoch, Jonas Johannes, Julian Schwarz (2x) und Valdrin Dakaj in die Torschützenliste eintragen. Für die Gäste, die nach 0:2 Rückstand wieder auf 2:2 herankamen, trafen Joachim Akwapay und Felix Käfferbitz. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip liegt nach dem Sieg über die TuS auf einem hervorragenden fünften Platz in der Regionalliga Südwest.

U17 und U15 erkämpfen jeweils einen Punkt in der Fremde

Die U17 musste beim Drittletzten der Regionalliga Südwest, dem TuS Mayen, antreten. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe kam nach einem 0:2 Rückstand noch zu einem 2:2 Unentschieden. Der TuS Mayern, der noch jeden Punkt für den Klassenerhalt benötigt, baute die 1:0 Halbzeitführung eine Viertelstunde nach der Pause zum 2:0 aus. Ein Doppelschlag der SVE durch Nicolas Jobst (62.) und Tim Klein (63.) sorgte noch für den nicht mehr für möglich gehaltenen Punktgewinn.

mehr lesen


U19 mit Heimspiel gegen die TuS Koblenz

B- und C-Junioren spielen auswärts in Mayen bzw. Schifferstadt / U16: Heimspiel und Derby gegen den FC Homburg / U14 muss zum 1. FC Saarbrücken

Im Duell der beiden U19 Teams der SV 07 Elversberg und der TuS aus Koblenz könnte bereits eine kleine Vorentscheidung um den 5. Tabellenplatz fallen. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip liegt derzeit mit drei Punkten weniger als die TuS auf dem 6. Platz und könnte mit einem Sieg mit den Rheinländern gleichziehen. Das Saisonziel vor Rundenbeginn der Regionalliga Südwest hieß Klassenerhalt, umso schöner wäre es, wenn die U19 am Ende der Saison einen Platz im vorderen Tabellendrittel belegen würde.

Die U17 muss beim Drittletzten der Regionalliga Südwest, dem TuS Mayen, antreten, der noch jeden Punkt für den Klassenerhalt benötigt. Keine leichte Aufgabe erwartet die U15 beim Tabellenfünften DJK-SV Phönix Schifferstadt. Für die jüngeren Jahrgänge in B- und C-Jugend kommt es jeweils zu einem Saarderby: Die U16 spielt in der Verbandsliga zu Hause gegen den FC Homburg (erste Mannschaft), die U14 tritt ebenfalls in der Verbandsliga beim 1. FC Saarbrücken an (ebenfalls jüngerer Jahrgang).

mehr lesen


SVE-Junioren am Wochenende mit Licht und Schatten

Die U15 kam in der Regionalliga Südwest...

Die U15 kam in der Regionalliga Südwest…

U19 verliert auswärts bei der JFG Schaumberg-Prims / U17 kommt im Heimspiel gegen Hassia Bingen nur zu einem Unentschieden / U15 trotzt dem Tabellenvierten 1. FC Saarbrücken einen Punkt ab

Nur drei Tage nach dem überraschenden 1:0 Erfolg über Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken wurde die U19 der SV 07 Elversberg unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Im Auswärtsspiel bei der JFG Schaumberg-Prims gab es für die Mannschaft von Trainer Markus Kneip eine knappe 0:1 Niederlage. Den Treffer für die Hausherren markierte Pascal Limke in der 44. Minute. Trotzdem belegt die U19 immer noch einen hervorragenden 6. Tabellenrang in der Regionalliga Südwest.

Die U17 kam an der Kaiserlinde gegen Hassia Bingen zu einem 1:1 Unentschieden. Eine Woche nach dem 4:4 Torfestival gegen die TuS Koblenz ging das Team von Trainer Dieter Rohe bereits in der neunten Minute durch Jan Philipp Engel mit 1:0 in Führung. Da man es versäumte, den zweiten Treffer nachzulegen, kamen die Gäste kurz vor dem Ende durch Nico Karl-Heinz Dorfey noch zum Ausgleich (73.)

mehr lesen


U17 folgt U19 und U15 ins Halbfinale des IKK-Jugend-Saarlandpokals

Logo Saarlandpokal 2013 2014_677235a341Die U17 der SV 07 Elversberg hat das Halbfinale im IKK-Junioren-Saarlandpokal erreicht. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe bezwang am gestrigen Abend im Viertelfinale die SG TuS Steinbach in Wiebelskirchen deutlich mit 4:0. Gegen den Tabellenführer der Bezirksliga Nord/Ost stellte die SVE schon früh die Weichen auf Sieg: Ein Doppelschlag nach einer Viertelstunde nach Toren von Tim Klein (15.) und Joshua Rupp (17.) sorgte schnell für klare Verhältnisse. Im zweiten Durchgang schraubten erneut Mannschaftskapitän Tim Klein (52.) und Stefan Steinbeck (65.) das Ergebnis auf 4:0 hoch. Neben der SVE haben auch der 1. FC Saarbrücken sowie der FC 08 Homburg das Halbfinale erreicht. Die noch ausstehende Partie Illtal gegen Schaumberg-Prims findet erst am 10. April statt, die Halbfinalbegegnungen sind noch nicht ausgelost.

mehr lesen


U19 mit Überraschungscoup gegen den Tabellenführer

Die U19 der SV 07 Elversberg hat in der Regionalliga dem 1. FC Saarbrücken die erste Saisonniederlage beigefügt – Samstag schon nächstes Spiel bei der JFG Schaumberg-Prims / U17 und U15 am Wochenende mit Heimspielen: B-Junioren gegen Bingen, C-Junioren gegen 1. FC Saarbrücken

Der U19 der SV 07 Elversberg ist in der A-Junioren Regionalliga Südwest ein Überraschungserfolg gelungen. Im Heimspiel gegen den bis dato noch ungeschlagenen Tabellenführer 1. FC Saarbrücken (16 Spiele / 15 Siege / 1 Unentschieden) gewann die Mannschaft von Trainer Markus Kneip mit 1:0. Das Tor des Tages fiel bereits in der Anfangsphase der Partie nach einem umstrittenen Handelfmeter. Zuvor war FCS-Spieler Jan Eichmann, Sohn des ehemaligen Saarbrücker und Elversberger Profis Bernd Eichmann, der Ball unglücklich im eigenen Sechzehnmeterraum an den Arm gesprungen.

mehr lesen


SVE-Junioren auch unter der Woche im Einsatz

A-Junioren Regionalliga Südwest: U19 empfängt am Mittwoch den 1. FC Saarbrücken / B-Junioren Saarlandpokal-Viertelfinale: U17 am Donnerstag in Steinbach

Die U19 der SV 07 Elversberg empfängt am heutigen Mittwoch, den 26. März um 18.30 Uhr in der Regionalliga Südwest den 1. FC Saarbrücken an der Kaiserlinde. Gegen den Tabellenführer aus der Landeshauptstadt, der von bisher 16 absolvierten Spielen 15 mal gewonnen hat und nur einmal Unentschieden spielte, ist die Mannschaft von Trainer Markus Kneip nur krasser Außenseiter. Trotzdem wird die U19 alles versuchen, dem Spitzenreiter Paroli zu bieten und die 1:7 Niederlage aus dem Hinspiel wett zu machen.

mehr lesen


SVE-Junioren überzeugen gegen Spitzenteams

Die U16 gewann in der Verbandsliga gegen den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken mit 2:0. Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

Die U16 gewann in der Verbandsliga gegen den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken mit 2:0. Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

U15 mit überraschendem Remis bei Spitzenreiter Mainz 05 / U17 mit 4:4 Torfestival gegen die TuS Koblenz / U16 schlägt Tabellenführer 1. FC Saarbrücken mit 2:0

Die U15 der SV 07 Elversberg hat in der Regionalliga Südwest bei Tabellenführer FSV Mainz 05 einen Achtungserfolg erzielt und beim 1:1 einen Punkt erkämpft. Die Hausherren gingen bereits früh in der 6. Minute durch Nils Lihsek in Führung, für die SVE traf Sandro Kempf unmittelbar nach der Halbzeit zum Ausgleich. Für das Team von Trainerduo Volker Ruoff und Tobias Grimm ist dieser Erfolg beim designierten Meister umso beachtlicher, wenn man sich das Torverhältnis der 05er vor Augen hält: Die Mannschaft von Trainer Paul Fass erzielte im bisherigen Saisonverlauf bereits 103 Tore bei nur zehn Gegentreffern, unter den Top 10 der Torschützen befinden sich gleich sechs Spieler aus Mainz. Am nächsten Wochenende kann die U15 ihre gute Form bestätigen, dann kommt der Tabellendritte 1. FC Saarbrücken an die Kaiserlinde.

mehr lesen


Saarlandpokal und Ligaalltag: Die SVE-Junioren im Dauerstress

IKK Junioren Saarlandpokal_677235a341Nach dem Einzug in das Halbfinale des Saarlandpokals steht die U15 vor einer hohen Auswärtshürde bei Spitzenreiter Mainz 05 / U17 empfängt am Sonntag die TuS Koblenz an der Kaiserlinde / Auch die U19 steht im Saarlandpokal-Halbfinale – nächste Woche Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken

Die U15 der SV 07 Elversberg steht in der Regionalliga Südwest vor einer schweren Auswärtspartie. Eine Woche nach der 1:4 Niederlage gegen den Zweitplatzierten 1. FC Kaiserslautern muss das Team von Trainerduo Volker Ruoff und Tobias Grimm bei Tabellenführer FSV Mainz 05 antreten. Anstoß ist am Samstag, den 22. März um 14.30 Uhr. Im Viertelfinale des IKK-Jugend-Saarlandpokals spielte die U15 unter der Woche zu Hause gegen die JFG Saar Halberg Saarbrücken und zog dank eines hart umkämpften 2:1 Erfolgs in das Halbfinale ein.

mehr lesen


Junioren: U19 und U17 mit klaren Auswärtssiegen

Jugend-Spiele vom Wochenende: U15 unterliegt zu Hause dem Tabellendritten 1. FC Kaiserslautern mit 1:4 / U17 siegt deutlich bei der JFG Schaumberg-Prims / U19 feiert mit 2:0 Erfolg in Pirmasens den ersten Sieg im neuen Jahr

Die U19 der SV 07 Elversberg hat nach nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen den ersten Sieg im neuen Jahr gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip setzte sich im Auswärtsspiel beim FK Pirmasens mit 2:0 durch. Die Tore für die SVE erzielten Dennis Wagner in der 31. Minute per Strafstoß und Kapitän Nino Kannengießer (51.). Mit dem sieg kletterte die U19 auf den fünften Tabellenplatz der Regionalliga Südwest.

Nach der knappen 0:2 Niederlage gegen den 1. FC Saarbrücken am letzten Spieltag hat die U17 wieder den Weg zurück in die Erfolgsspur gefunden. Bei der JFG Schaumberg-Prims kam die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe zu einem deutlichen 3:0 Erfolg. In die Torschützenliste trugen sich Spielführer Marvin Hessedenz (7.), Aaron Engeldinger (69.) und Lars Weber (73.) ein. Mit neun Punkten aus vier Spielen kann die U17 im Jahr 2014 eine beeindruckende Bilanz vorweisen.

mehr lesen


U15 empfängt den 1. FC Kaiserslautern an der Kaiserlinde

U19, hier eine Szene aus dem Spiel letzte Woche gegen Eisbachtal (1:1). Am Sonntag soll der erste Sieg her: Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

U19, hier eine Szene aus dem Spiel letzte Woche gegen Eisbachtal (1:1). Am Sonntag soll der erste Sieg her: Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

Jugend-Spiele vom Wochenende: U15 zu Hause gegen den Tabellendritten
1. FC Kaiserslautern / U17 bei der JFG Schaumberg-Prims / U19 möchte den ersten Sieg im neuen Jahr – Sonntag in Pirmasens

Die U19 der SV 07 Elversberg wartet nach nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen weiter auf den ersten Sieg im neuen Jahr. Nächste Gelegenheit für die Mannschaft von Trainer Markus Kneip gibt es am Sonntag, den 16. März im Auswärtsspiel beim FK Pirmasens. Die Pfälzer liegen mit vier Punkten weniger einen Tabellenplatz hinter der SVE und brauchen jeden Zähler im Kampf gegen den Abstieg.

Nach der knappen 0:2 Niederlage gegen den 1. FC Saarbrücken am letzten Spieltag möchte die U17 im Spiel bei der JFG Schaumberg-Prims wieder den Weg zurück in die Erfolgsspur finden. Anstoß beim Drittletzten der Regionalliga Südwest ist am Sonntag, den 16. März um 13 Uhr.

Vor der zumindest vom Papier her schwersten Aufgabe steht die U15, die am Samstag, den 15. März um 14.30 Uhr zu Hause gegen den Tabellendritten 1. FC Kaiserslautern antreten muss. Im Hinspiel kassierte man beim FCK eine klare 0:7 Niederlage. Die Mannschaft von Trainerduo Volker Ruoff und Tobias Grimm zeigt sich aber seit Monaten in blendender Verfassung und hat seit dem 2. November 2013 (damals 1:2 in Ludwigshafen) kein Spiel mehr verloren.

mehr lesen


U19 mit Unentschieden, U15 mit klarem Sieg: Die Jugend-Ergebnisse vom Wochenende

Die U19 kam in der Regionalliga Südwest zu Hause gegen die SF Eisbachtal zu einem 1:1 Unentschieden. Einen klaren Erfolg feierte die U15 in ihrem Auswärtsspiel bei der JFG Halberg-Saar. Erfolgreich verlieren auch die Spiele für die zweiten Mannschaften in den Verbandsligen: Die U16 siegte gegen Reiskirchen mit 2:0 und die U14 kam im Heimspiel gegen Saarlouis zum ersten Punktgewinn.

Eine Woche nach der knappen und unglücklichen Auftaktniederlage bei Eintracht Trier wollte die U19 (A-Junioren) gegen Eisbachtal unbedingt den ersten Dreier im neuen Jahr einfahren. Entsprechend engagiert ging die Mannschaft von Trainer Markus Kneip von Beginn an ans Werk und wurde bereits nach sieben Minuten belohnt, als Lukas Mittermüller das 1:0 erzielte. In der Folge versäumte man es, das Ergebnis auszubauen – ausreichend Chancen dazu waren vorhanden. Mit der ersten gefährlichen Aktion gelang den Gästen aus Eisbachtal dann der Ausgleich: Nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld war Martin Schmalz zur Stelle und besorgte das 1:1 (38.). Dies bedeutete zugleich einen kleinen Bruch im Elversberger Spiel, da die Dominanz der ersten halben Stunde nicht aufrecht erhalten werden konnte. Insbesondere im zweiten Durchgang entwickelte sich gegen den Tabellennachbarn eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Da es keinem der beiden Teams gelang, den „lucky punch“ zu setzen, blieb es am Ende beim 1:1. Nach dem Unentschieden stehen die A-Junioren weiter im Mittelfeld der Tabelle, in der nächsten Woche geht es zum FK Pirmasens, der mit vier Punkten weniger hinter der SVE auf Rang 10 liegt.

mehr lesen


U17 unterliegt dem 1. FC Saarbrücken

Die B-Junioren der SV 07 Elversberg haben in einem vorgezogenen Spiel vom Wochenende an der Kaiserlinde gegen den 1. FC Saarbrücken mit 0:2 verloren. Die A-Junioren spielen am Sonntag um 13 Uhr zu Hause gegen Eisbachtal, die C-Junioren bereits am Samstag bei der JFG Halberg-Saar. Sonntags treten die C-Junioren bei der Hallen-Südwest-Meisterschaft in Marpingen an.

Als eine Nummer zu groß erwies sich am gestrigen Abend die U17 des 1. FC Saarbrücken. Der Tabellenführer der B-Junioren Regionalliga Südwest setzte sich an der Kaiserlinde bei der U17 der SV 07 Elversberg mit 2:0 durch. Bereits zur Halbzeit war die Partie nach Toren von Hasan Sonsuz (5.) und Johannes Roßfeld (39.) zugunsten des FC entschieden. In der Tabelle liegt die SVE weiter auf dem siebten Tabellenplatz und somit im gesicherten Mittelfeld der Liga, während der 1. FC Saarbrücken weiter als Spitzenreiter souverän seine Kreise zieht.

mehr lesen


B-Junioren Regionalliga: SVE empfängt um 18 Uhr den 1. FC Saarbrücken

1_FC_SaarbrueckenIn einem vorgezogenen Spiel des 17. Spieltags der B-Junioren Regionalliga Südwest trifft die U17 der SV 07 Elversberg am heutigen Mittwoch, den 5. März auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz an der Kaiserlinde ist um 18 Uhr. Nach zuletzt zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen im neuen Jahr hofft die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe gegen den Tabellenführer aus der Landeshauptstadt auf eine weitere Sensation. Bereits im ersten Spiel nach der Winterpause hatte die U17 auswärts beim Tabellenzweiten FK Pirmasens überraschend mit 3:2 gewonnen. Auch die B-Junioren des FCS haben aus ihren beiden ersten Spielen sechs Punkte geholt, so dass sich die Zuschauer auf zwei selbstbewusste Mannschaften freuen dürfen. Das Aufeinandertreffen der beiden saarländischen Regionalligisten ist auch das Duell der beiden Top-Torjäger Tim Klein (SV 07 Elversberg, 12 Treffer) und Jan Philipp Rammo (1. FC Saarbrücken, 10 Tore). Wer wohl seine Farben heute Abend zum Sieg schießt?

 

mehr lesen


2. Spiel, 2. Sieg: U17 mit perfektem Start ins neue Fußball-Jahr

Eine Woche nach dem überraschenden 3:2 Erfolg beim Tabellenzweiten FK Pirmasens haben die B-Junioren (U17) der SV 07 Elversberg auch gegen die SF Eisbachtal drei Punkte eingefahren. An der Kaiserlinde besiegte das Team von Trainer Dieter Rohe den Tabellenvorletzten aus Nentershausen mit 2:0.

Nach dem perfekten Start ins neue Jahr mit sechs Punkten aus zwei Spielen hat die U17 die Weichen bereits frühzeitig Richtung Klassenerhalt gestellt. Nach dem 16. Spieltag der Regionalliga Südwest belegt die SVE den siebten Tabellenplatz mit bereits elf Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang. Die nächste Chance zur Bewährung kommt bereits am kommenden Mittwoch, den 5. März. Dann kommt um 18 Uhr der Tabellenführer 1. FC Saarbrücken an die Kaiserlinde.

mehr lesen


B-Junioren: Samstag Heimspiel gegen Eisbachtal

392px-Eisbachtaler_Sportfreunde_Logo.svgEine Woche nach dem überraschenden 3:2 Erfolg beim Tabellenzweiten FK Pirmasens haben die B-Junioren (U17) der SV 07 Elversberg die Chance, aus einem guten einen perfekten Start ins neue Jahr zu machen. Am Samstag, den 1, März, empfängt die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe in der Regionalliga Südwest um 13 Uhr die SF Eisbachtal an der Kaiserlinde. Mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten aus Nentershausen könnte die U17 die Weichen bereits frühzeitig Richtung Klassenerhalt stellen. Nur fünf Tage später folgt mit dem Heimspiel gegen den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken (Mi., 5.3., 18 Uhr) schon die nächste Partie für die U17.

mehr lesen


Rückrunden-Auftakt für A- und B-Junioren: U17 gewinnt beim Tabellenzweiten Pirmasens

Zum Rückrunden-Auftakt in den Junioren-Regionalligen gewannen die B-Junioren überraschend beim Tabellenzweiten FK Pirmasens mit 3:2 (2:1). Die A-Junioren mussten sich hingehen auswärts dem Tabellenvierten Eintracht Trier mit 1:2 (0:1) geschlagen geben. Die C-Junioren starten erst in zwei Wochen in die Rückrunde. Für die U23 endet die Winterpause am kommenden Wochenende: Am Samstag, den 1.3., geht es um 14.30 Uhr für die Mannschaft von Trainer Peter Eiden zum SV Rossbach/Verscheid.  

Für die A-Junioren (U19) der SV 07 Elversberg stand mit dem Auswärtsspiel beim Tabellenvierten Eintracht Trier zum Auftakt eine schwere Partie auf dem Spielplan. Marc Picko brachte die Eintracht in der 19. Minute in Führung, Julian Schwarz besorgte für die SVE in der 76. Minute den Ausgleich. Als sich beide Mannschaften schon auf ein Unentschieden geeinigt hatten, schlugen die Hausherren nochmals zu: Sebastian Schmitt köpfte in der 88. Minute zum 2:1 für die Eintracht ein und sorgte dafür, dass die Mannschaft von Trainer Markus Kneip die Heimreise ins Saarland ohne Punkte antreten musste.

mehr lesen


SVE-Jahresempfang am 18. Januar 2014 – letzte Tickets sichern!

Neues Bild

Party on! Die SV 07 Elversberg feiert ihren Jahresempfang am 18. Januar 2014 im Schloss Falkenhorst in Kleinblittersdorf. Die letzten Tickets für die “Black ´n´White Party” gibt es heute noch für 50 Euro pro Person und sind über SVE-Marketingleiter Dirk Ex bestellbar (E-Mail: dirk.ex@sv07elversberg.de). An der Abendkasse wird es ein kleines Kontigent von wenigen Karten geben.

Im Preis enthalten sind Sektempfang, großes Buffet, alkoholfreie Getränke, Bier…und natürlich jede Menge Party-Spaß mit Musik auf zwei Dance-floors, Modenschau u.v.m.

mehr lesen


2. Bromelain-POS Hallen-Cup: Budenzauber vom Feinsten

Bromelain-POS Hallen-Cup 2014

Bromelain-POS Hallen-Cup 2014

Jede Menge Tore und Technik vom Feinsten verspricht der 2. Bromelain-Hallencup der SV 07 Elversberg, der vom 10. bis zum 12. Januar 2014 in der Multifunktionshalle der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken ausgetragen wird. Ein hochkarätiges Teilnehmerfeld und  89 Wertungspunkte für das Volksbanken-Hallenmasters – erneut Rekordmarke der diesjährigen Qualifikationsturniere – versprechen Budenzauber vom Feinsten.

mehr lesen


9. Schlau.Com-Cup in Brebach: SVE heute im Viertelfinale

Die SV 07 Elversberg (U23) steht beim 9. Schlau.Com-Cup des SC Halberg-Brebach in der Zwischenrunde und trifft am heutigen Sonntag, den 29. Dezember in der Sporthalle in Brebach auf Saar 05 Saarbrücken (14.56 Uhr) und den 1. FC Riegelsberg (16.06 Uhr). Nach den Spielen der Zwischenrunde beginnen ab 17.15 Uhr die Viertelfinal-Partien, das Finale ist für 19.40 Uhr geplant. In der Vorrunde hatte sich die U23 gegen Türkiyem Sulzbach (4:0), FC ST. Arnual (10:1) und gegen die SF Hanweiler (4:0) durchgesetzt. Beim Turnier des FV Lebach (HKS-Cup) ist die U19 der SV 07 Elversberg in der Zwischenrunde ausgeschieden, hat sich dort gegen gestandene Saarlandligisten aber gut aus der Affaire gezogen.

mehr lesen


Gemeinsame Weihnachtsfeier der Jugendabteilung der SV 07 Elversberg

Weihnachtsfeier_093200„Oh du Fröhliche, oh du Selige“ schallte es aus zahlreichen kleinen und großen Kehlen, als der Weihnachtsmann die Bühne der festlich geschmückten TVE-Halle in Elversberg betrat. Die Jugendabteilung der SV 07 Elversberg hatte alle Mannschaften von der G- bis zur A-Jugend zur gemeinsamen Weihnachtsfeier eingeladen. Jugend- und Nachwuchskoordinator Peter Eiden blickte in seiner Rede auf das erfolgreichste Jahr in der Jugendabteilung der SVE zurück und dankte allen ehrenamtlichen Trainern, Betreuern, Helfern und nicht zuletzt den Eltern der Spieler für die großartige Hilfe und Unterstützung im abgelaufenen Jahr.

mehr lesen


Hallensaison 2013/2014: Turniere mit Beteiligung der SV 07 Elversberg

sfv_hell_mit_VOBA-Logo_10Die SV 07 Elversberg bestreitet in dieser Hallensaison neben den bereits absolvierten Turnieren in Bübingen und Wiesbach noch vier weitere Qualifikationsturniere für das Saarländische Hallenmasters: Vom 26. bis zum 29. Dezember in Brebach, vom 1. bis 4. Januar 2014 beim SV Saar 05 Saarbrücken, vom 10. bis zum 12. Januar 2014 steht das eigene Turnier auf dem Programm und vom 18. bis 19. Januar spielt man beim SV Auersmacher. Auch wenn zu den Turnieren offiziell die SV 07 Elversberg I gemeldet ist, wird jeweils die Oberliga-Mannschaft (U23) antreten. Drei Turniere bestritt bzw. bestreitet auch die U19 (A-Junioren-Regionalliga): Beim Peugeot-Rubeck-Cup des SV St. Ingbert schied man in der Zwischenrunde aus. Desweiteren spielt die U19 noch beim HKS-Cup des FV Lebach (58 Wertungspunkte; 26. und 27.12.2012; Sporthalle Dillinger Straße) und beim eigenen Turnier in der Multifunktionshalle am Olympiastützpunkt in Saarbrücken (10. bis 12.1.). Bis zum großen Finale des saarländischen Hallenmasters, das am Sonntag, den 2. Februar 2014 in der Saarbrücker Saarlandhalle ausgetragen wird, haben saarlandweit 50 Qualifikationsturniere stattgefunden – so viele wie nie zuvor. Titelverteidiger ist Oberligist Hertha Wiesbach.

mehr lesen


Auch C-Junioren im Viertelfinale

Die C-Junioren (U15) der SV 07 Elversberg stehen nach einem 10:0 Erfolg in Tünsdorf im Viertelfinale des IKK-Saarlandpokals. Bereits zur Halbzeit führte die Mannschaft von Trainerduo Volker Ruoff und Tobias Grimm gegen den zwei Klassen tiefer spielenden Gegner mit 7:0. Die Tore für die U15 erzielten Niklas Meyer (2x), Cameron Nitschki (2x), David Häbel (3x), Austin Thorne James, Hartmut Hilpert und Aaron Anyaralu (je 1x). Mit dem Erreichen des Viertelfinales krönten die C-Junioren ein tolles Fußballjahr 2013: Nach dem Aufstieg in die C-Junioren Regionalliga Südwest im Frühsommer diesen Jahres haben sich die jungen 07er in den letzten Wochen dank einer eindrucksvollen Serie bis auf den siebten Tabellenplatz hoch gespielt. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt bereits zwölf Punkte.

 

 

mehr lesen


C1-Junioren: Sandro Kempf mit dem Tor des Tages

Die C1-Junioren der SV 07 Elversberg (U15) haben das letzte Punktspiel des Jahres 2013 mit 1:0 gewonnen und sind seit nunmehr fünf Spielen ohne Niederlage. Die Mannschaft von Volker Ruoff und Tobias Grimm setzte sich in der Regionalliga Südwest zu Hause knapp mit 1:0 gegen die SF Eisbachtal durch. Torschütze des einzigen Treffers war Sandro Kempf nach 20 Minuten. In der zweiten Halbzeit vergab die SVE gleich mehrere Chancen, so dass die Partie gegen lauf- und kampfstarke Gäste bis zur letzten Minute spannend blieb. Mit 23 Punkten liegt die U15 zur Winterpause auf einem hervorragenden siebten Tabellenplatz. Am morgigen Mittwoch, den 11. Dezember, steht um 18.30 Uhr bei der SG VfB Tünsdorf noch das Saarlandpokal-Achtelfinale auf dem Programm.

Bereits im Saarlandpokal-Viertelfinale stehen die B-Junioren (U17), die am Sonntag ihre Partie in Hilbringen mit 8:2 gewinnen konnten. Die Tore für die SVE erzielten Tayyip-Kerem Musluer (2x), Tim Klein (2x), Lars Weber (2x), Jan Engel und Cedrik Balzer.

 

mehr lesen


A-Junioren ziehen ins Saarlandpokal-Viertelfinale ein

Die A-Junioren der SV 07 Elversberg stehen im Viertelfinale des IKK-Jugend-Saarlandpokals. Am gestrigen Abend setzte sich die Mannschaft von Trainer Markus Kneip bei der klassentieferen JFG Saar-Halberg mit 3:1 durch. Die B-Junioren müssen am Sonntag, den 8. Dezember um 10.30 Uhr ebenfalls im Achtelfinale beim Kreisligisten FSV Hilbringen ran. Erst in der kommenden Woche spielen die C-Junioren ihre Achtelfinalpartie beim Kreisligisten SG VfB Tünsdorf. Anstoß ist am Miitwoch, den 11. Dezember um 18.30 Uhr. Zuvor steht für die Mannschaft von Trainer Volker Ruoff und Tobias Grimm noch das letzte Regionalligaspiel diesen Jahres gegen die SF Eisbachtal auf dem Programm (Samstag, 7. Dezember, 13 Uhr, Kaiserlinde).

mehr lesen


Jahresabschluss auch für die C1-Junioren: Heimspiel gegen Eisbachtal

Am Wochenende hat das Fußballjahr 2013 auch für die C1-Junioren (U15) der SV 07 Elversberg ein Ende. Am Samstag, den 8. Dezember, empfängt die Mannschaft von Trainerduo Volker Ruoff und Tobias Grimm in der Regionalliga um 13 Uhr die SF Eisbachtal an der Kaiserlinde. Die SVE, derzeit auf einem hervorragenden siebten Platz , könnte mit einem Sieg gegen den Tabellenelften den Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang bereits auf zwölf Punkte ausbauen und so bereits vor der Winterpause einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt machen.

mehr lesen


B1-und B2-Junioren mit Niederlagen

Zum Auftakt der Rückrunde und gleichzeitig zum letzten Spiel im Jahre 2013 mussten die B1-Junioren (U17) in der Regionalliga Südwest am Sonntag, den 1. Dezember, bei Eintracht Trier antreten. Im Hinspiel an der Kaiserlinde trennten sich beide Teams mit 1:1 Unentschieden. Das Rückspiel war allerdings eine klare Sache für die Eintracht, die sich deutlich mit 4:0 durchsetzte. Bereits zur Halbzeit stand es nach Toren von Irsch und Sasso-Sant 2:0, nach der Pause erhöhten erneut Sasso-Sant und Arend zum 4:0 Endstand. Die Mannschaft von SVE-Trainer Dieter Rohe hatte bei der besten Heimmannschaft der B-Junioren Regionalliga Südwest (acht Siege in acht Spielen bei 24:5 Toren) über 80 Minuten das Nachsehen und belegt nun zur Winterpause den achten Tabellenplatz. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang beträgt fünf Punkte.

mehr lesen


C1-Junioren schwimmen weiter auf einer Welle des Erfolgs

Die C1-Junioren haben am Samstag nach einem spannenden 4:3 Erfolg über den Tabellendritten TuS Koblenz ihre beeindruckende Serie weiter ausgebaut und sind seit nunmehr vier Spielen ungeschlagen. Bereits am Freitag verabschiedeten sich die A-Junioren mit einem 1:1 Unentschieden beim FSV Offenbach in die Winterpause. Ganz knapp am ersten Punktgewinn schrammten die C2-Junioren vorbei, die sich in Völklingen erst in der Schlussminute mit 1:2 geschlagen geben mussten. Die U13 steht nach einem klaren 4:1 Erfolg im Viertelfinale des Saarlandpokals. Die B1- und die B2-Junioren spielen erst am heutigen Sonntag.

mehr lesen


Jugendteams mit letztem Spieltag vor der Winterpause

Nach dem wenig erfolgreichen letzten Wochenende – außer den C-Junioren der SV 07 Elversberg konnte keine der Mannschaften aus den oberen Leistungsklassen ihr Spiel gewinnen – soll es an diesem Wochenende wieder vermehrt Grund zum Jubeln geben. Bis auf die C-Junioren, die als einzige Mannschaft in der kommenden Woche noch ein Spiel haben, müssen dabei alle anderen Teams auswärts antreten.

mehr lesen


A- und B-Junioren bleiben ohne Punkte, C-Junioren siegen in Betzdorf

Fünfter gegen Vierter hieß es am Samstag beim Spiel der A-Junioren Regionalliga-Südwest zwischen der U19 der SV 07 Elversberg und dem Ludwigshafener SC. Nach zuletzt vier Punkten aus den letzten beiden Spielen gelang es der Mannschaft von Trainer Markus Kneip leider nicht, die kleine Serie gegen Ludwigshafen ausbauen. Im Gegenteil: Die U19 der SVE erwischte einen rabenschwarzen Tag und unterlag am Ende dem Gast aus Rheinland-Pfalz klar mit 0:4.

mehr lesen


Jugend-Regionalligen: Die Spiele vom Wochenende

Während die A-Junioren der SV 07 Elversberg an der Kaiserlinde auf den Ludwigshafener SC treffen, müssen B- und C-Junioren in Gonsenheim bzw. in Betzdorf auswärts ran. Dafür spielen die B2 und die C2 jeweils zu Hause.

mehr lesen


A-, B- und C- Junioren jeweils mit 0:0 Unentschieden

Die A- sowie die C-Junioren kamen in ihren Regionalligapartien am 16. November beim TSV Schott Mainz jeweils zu einem 0:0 Unentschieden. Auch die B-Junioren trennten sich in der Regionalliga zu Hause vom Ludwigshafener SC mit dem gleichen Ergebnis – auch hier hieß es am Ende 0:0. Licht und Schatten auch bei den B2- bzw. C2-Junioren in der Verbandsliga: Während die U16 beim FC Homburg einen Punkt holte und weiterhin unbesiegt ist, kassierte die U14 im zweiten Spiel ihre zweite Niederlage.

mehr lesen


A- und C-Junioren in Mainz, B-Junioren mit Heimspiel

Die A-Junioren (U19) der SV 07 Elversberg stehen am kommenden Wochenende vor einer hohen Hürde: Am Samstag, den 16. November muss das Team von Trainer Markus Kneip bereits um 12 Uhr beim Tabellendritten TSV Schott Mainz antreten. Die Mainzer haben im bisherigen Saisonverlauf der Regionalliga Südwest zu Hause erst ein Spiel verloren und in fünf Partien zehn Punkte bei 14:2 Toren erzielt.

mehr lesen


B-Junioren erkämpfen Punkt in Mainz

FSV_Mainz_05_LogoAm 11. Spieltag der Regionalliga Südwest kamen die B-Junioren der SV 07 Elversberg zu einem 3:3 Unentschieden beim FSV Mainz 05 II. Nach der frühen Mainzer Führung (5.) drehte die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe nach einer halben Stunde mit einem Doppelschlag die Partie (30., 32.) und ging mit einer 2:1 Führung in die Halbzeitpause. Als zu Beginn des zweiten Durchgangs sogar das 3:1 für die SVE fiel, sah es lange Zeit nach einem Auswärtserfolg aus. Doch die starken Mainzer gaben nie auf und kamen durch Fabian Grau noch zu zwei weiteren Toren (59., 71.) und somit zum Ausgleich. Durch diesen Teil-Erfolg beim Tabellendritten festigte die U17 ihren Platz im gesicherten Mittelfeld – der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt bereits sieben Punkte. Die B2-Junioren feierten einen gelungenen Auftakt in ihre Verbandsliga-Saison und besiegten an der Kaiserlinde Röchling Völklingen mit 1:0.

mehr lesen


U19 und U15 mit wichtigen Heimerfolgen

tsg_kaiserslautern_logo_1Die A- und C-Junioren feierten am gestrigen Samstag, 9. November, in der Regionalliga wichtige Heimsiege und setzten sich weiter von der Abstiegszone ab. Eine Woche nach der 0:2 Niederlage in Worms zeigten die A-Junioren (U19) von Beginn an, dass sie im Heimspiel gegen die TSG Kaiserslautern I auf Wiedergutmachung aus waren. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip ging bereits früh durch Valdrin Dakaj in Führung (10.), Kapitän Nino Kannengießer erhöhte in der 33. Minute per Strafstoß auf 2:0.

mehr lesen


Drei Heimspiele am Wochenende für SVE-Junioren

Nach dem wenig erfolgreichen Regionalliga-Spieltag am vergangenen Wochenende – für A-, B- und C-Junioren gab es allesamt Niederlagen – soll an diesem Wochenende wieder gepunktet werden. Die schwerste Aufgabe wartet dabei auf die B-Junioren, die am Sonntag auswärts beim Tabellendritten FSV Mainz 05 II antreten müssen. A- und C-Junioren haben hingegen Heimspiele – die A-Junioren treffen am Samstag auf den Tabellenfünften TSG Kaiserslautern I, die C-Junioren empfangen ebenfalls am Samstag den Tabellenneunten Eintracht Trier. Die U16 und U14, also der jeweils jüngere Jahrgang der B- bzw. C-Junioren, starten am diesem Wochenende in ihre Verbandsliga-Saison. Die C2-Junioren treten dabei schon am Freitag bei der JFG Schaumberg-Prims an.

mehr lesen


A-, B- und C-Junioren mit Niederlagen

In den drei oberen Leistungsklassen gab es am Wochenende für die A-, B- und C-Junioren ausnahmslos Niederlagen zu verzeichnen. Eine Woche nach dem 6:1 Kantersieg über die SpVgg Wirges verloren die A-Junioren (U19) der SV 07 Elversberg bei Wormatia Worms mit 0:2 (0:1). Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip hat es verpasst, sich im vorderen Tabellendrittel der A-Junioren Regionalliga Südwest festzusetzen. Da die unteren drei der Tabelle – Schifferstadt, Wirges und Offenbach – jeweils nur zu Unentschieden kamen, beträgt der Abstand der A-Junioren auf den ersten Abstiegsrang noch vier Punkte.

mehr lesen


Regionalliga-Junioren der SVE vor lösbaren Aufgaben

Während die B-Junioren am Wochenende zu Hause auf den 1. FC Kaiserslautern II treffen, stehen für A- und C-Junioren Auswärtsspiele auf dem Spielplan. Eine Woche nach dem 6:1 Kantersieg über die SpVgg Wirges steht für die A-Junioren (U19) der SV 07 Elversberg die – zumindest vom Papier her – nächste lösbare Aufgabe auf dem Programm. Am Sonntag, den 3. November muss die Mannschaft von Trainer Markus Kneip um 13 Uhr bei Wormatia Worms antreten und hat mit einem Sieg die Chance, sich im vorderen Tabellendrittel der A-Junioren Regionalliga Südwest festzusetzen.

mehr lesen


Kantersiege für die A- und C-Junioren

Jeweils eine klare Sache waren die Spiele von A- und C-Junioren an diesem Wochenende. Die A-Junioren (U19) gewannen ihre Regionalligapartie an der Kaiserlinde gegen die SpVgg Wirges mit 6:1. Die C-Junioren (U15) setzten noch einen drauf und gewannen ebenfalls in der Regionalliga in Pirmasens mit 7:0. Die B-Junioren (U17) hatten an diesem Wochenende spielfrei.

mehr lesen


Den Abstand auf die Abstiegsränge weiter vergrößern

A-Junioren am Sonntag mit Heimspiel gegen Wirges / C-Junioren stehen vor wichtigem Spiel in Pirmasens / B-Junioren spielfrei.

Die A-Junioren der SV 07 Elversberg empfangen in der Regionalliga Südwest die SpVgg Wirges an der Kaiserlinde. Anstoß gegen die Mannschaft aus dem Westerwald ist am Sonntag, 27.Oktober um 13 Uhr.

mehr lesen


B-Junioren: Doppelpack von Hessedenz bringt drei Punkte in Betzdorf

Dank zweier Treffer von Marvin Hessedenz haben die B-Junioren (U17) der SV 07 Elversberg aus Betzdorf drei Punkte entführt. Durch den vierten Saisonsieg schob sich die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe auf den sechsten Tabellenrang der Regionalliga Südwest vor und hat bereits acht Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

mehr lesen


B-Junioren auswärts in Betzdorf

Am 9. Spieltag der B-Junioren Regionalliga Südwest steht für die SV 07 Elversberg das weiteste Auswärtsspiel der Saison auf dem Programm. Am Sonntag, den 20. Oktober, tritt das Team von Trainer Dieter Rohe um 13 Uhr bei der SG Betzdorf an.

mehr lesen


C-Junioren siegen dank Doppelpack von Sandro Kempf

Die C-Junioren der SV 07 Elversberg haben in der Regionalliga Südwest ihr Auswärtsspiel bei der JFV Rhein-Hunsrück mit 2:1 gewonnen. Zur Halbzeit lag die Mannschaft von Trainerteam Volker Ruoff und Tobias Grimm allerdings mit 0:1 zurück. Benedikt Fäht traf unmittelbar mit dem Pausenpfiff für die Heimelf (35.).

mehr lesen


“Durchgängiges Trainingskonzept von den C-Junioren bis zur Dritten Liga”

PeterEiden

Peter Eiden, Trainer der U23 und Jugend- und Nachwuchskoordinator der SV 07 Elversberg, spricht im Interview über den aktuellen Höhenflug seiner Mannschaft, die am Samstag, den 12. Oktober zum Verfolgerduell bei Arminia Ludwigshafen (15 Uhr, Bezirkssportanlage Rheingönheim) antreten muss. Außerdem erklärt Eiden, warum es für ihn keine Überraschung ist, dass die beiden U23-Akteure Frederick Kyereh und Salif Cissé mit ihren Einsätzen in der Dritten Liga für positive Schlagzeilen sorgen und wohin der Weg im Jugend- und Nachwuchsbereich bei der SV 07 Elversberg in Zukunft führen soll.

mehr lesen


Warten auf den zweiten Saisonsieg

C-Junioren der SV 07 Elversberg am Samstag, 12. Oktober, mit Auswärtsspiel bei der JFV Rhein-Hunsrück / A- und B-Junioren nach zuletzt erfolgreichen Partien am Wochenende spielfrei.

Die C-Junioren der SV 07 Elversberg müssen in der Regionalliga Südwest am Wochenende bei der JFV Rhein-Hunsrück antreten. Anstoß beim Tabellen-Schlusslicht ist am Samstag, den 12. Oktober um 14.30 Uhr. Nach dem 2:2 Unentschieden am letzten Spieltag gegen Schifferstadt – der Ausgleich für die Vorderpfälzer fiel erst in der letzten Minute – hoffen die C-Junioren auf den zweiten Saisonsieg, um sich etwas von der Abstiegszone absetzen zu können.

mehr lesen


B-Junioren wollen Wiedergutmachung

Jugend: Ausblick auf die Spiele vom Wochenende 5./6. Oktober – Während die C-Junioren am Wochenende spielfrei haben, stehen für die A- und B-Junioren zwei wichtige Spiele im Kampf um den Klassenerhalt auf dem Programm.

Für die A-Junioren der SV 07 Elversberg geht es am Sonntag, den 6. Oktober, zur DJK-SV Phönix Schifferstadt. Anstoß zu der Partie in der Regionalliga Südwest ist um 13 Uhr. Nach dem 1:1 Unentschieden von letzter Woche im Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz möchte die Mannschaft von Trainer Markus Kneip endlich den zweiten Saisonsieg einfahren.

mehr lesen


C-Junioren mit “Beinahe-Sensation” gegen Schifferstadt

Jugend / Spiele vom Wochenende 28./29. September: Während die C-Junioren im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Schifferstadt den Ausgleich erst in der Schlussminute kassierten, mussten sich A- und B-Junioren mit einem Remis bzw. einer Niederlage jeweils beim Tabellenletzten begnügen

Die undankbare Aufgabe beim Tabellenschlusslicht TuS Koblenz lösten die A-Junioren der SV 07 Elversberg nur mit einem Teilerfolg. Am Ende trennte sich die Mannschaft von Trainer Markus Kneip von der TuS mit einem 1:1 Unentschieden. Dennis Wagner hatte die SVE schon früh in Führung gebracht (7.), der Ausgleich für Koblenz durch Florian Schlich fiel eine Viertelstunde vor dem Ende. In der kommenden Woche geht es für die SVE nach Schifferstadt – erneut ein Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest.

mehr lesen


Hohe Hürde in Betzdorf

U23 steht vor schwerer Auswärtspartie im Westerwald / C-Junioren empfangen den Zweitplatzierten Schifferstadt / A- und B-Junioren jeweils beim Tabellenletzten

Für die U23 der SV 07 Elversberg steht am Samstag, den 28. September um 15.30 Uhr die Auswärtspartie bei der SG Betzdorf auf dem Programm. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge und dem Sprung auf den neunten Tabellenplatz möchte die junge Mannschaft von Trainer Peter Eiden ihren Aufwärtstrend auch im Westerwald bestätigen.

mehr lesen


U23 mit klarem Sieg über Völklingen

sv_wehen_hasselberg_u23

Beim 4:1 treffen Linn und Piotrowski doppelt / A-Junioren mit 1:1 gegen Schaumberg / B-Junioren siegen in Koblenz

In der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar kam die SV 07 Elversberg II zu einem deutlichen 4:1 (2:0) Heimerfolg über Röchling Völklingen. Dank der drei Punkte machte die Mannschaft von Trainer Peter Eiden einen Sprung auf den neunten Tabellenplatz.

mehr lesen


„Bringen uns selbst um den Lohn der Arbeit“

Pfedder_Elvers_Eiden

U23 auswärts beim SC Idar-Oberstein / A-Junioren treten beim 1. FC Saarbrücken an / B- und C-Junioren spielen zu Hause

Die U23 der SV 07 Elversberg steht in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Am Samstag, den 14. September muss die Mannschaft von Trainer Peter Eiden bei Regionalligaabsteiger SC Idar-Oberstein antreten. Anstoß im Stadion „Im Haag“ ist um 15.30 Uhr. Dann gibt es auch ein Wiedersehen mit den beiden Ex-Elversbergern Moussa Dansoko und Alfonso Marte.

mehr lesen


Knappe 0:1 Niederlage gegen den Klassenprimus

SVE-II-_SC-Hauenstein

U23 verliert gegen den Oberliga-Tabellenführer SC Hauenstein erst in letzter Minute/ Auch die B-Junioren mit knapper Niederlage

Die U23 der SV 07 Elversberg hat am 9. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar eine knappe Niederlage kassiert. Die Schützlinge von Trainer Peter Eiden verloren an der Kaiserlinde gegen den Tabellenführer SC Hauenstein mit 0:1 (0:0). Der Siegtreffer für die Gäste fiel erst in der 91. Minute – und aus Elversberger Sicht äußerst unglücklich – per Fouelfmeter.

mehr lesen


Harter Brocken für die U23

SV 07 Elversberg II empfängt in der Oberliga den Tabellenführer SC Hauenstein / B-Junioren in Saarbrücken, C-Junioren beim 1. FC Kaiserslautern zu Gast

Die U23 der SV 07 Elversberg erwartet in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar einen harten Brocken. Am Sonntag, den 8. September, ist um 15 Uhr der Tabellenführer SC Hauenstein an der Kaiserlinde zu Gast. 

mehr lesen


U23 unterliegt Mechtersheim

Nach 2:1 Führung am Ende bittere 3:4 Niederlage / B- und C-Junioren verlieren / A-Junioren gewinnen in Eisbachtal mit 5:0

Die U23 der SV 07 Elversberg hat das Heimspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar gegen die TuS Mechtersheim mit 3:4 verloren. Zur Pause hatte die Mannschaft von Trainer Peter Eiden nach Treffern von Alexander Schmieden und Sebastian Piotrowski noch mit 2:1 geführt.

mehr lesen


Kein gutes Wochenende für die SV 07 Elversberg

U23 verliert in Saarbrücken / Auch C- und A-Junioren verlieren ihre Spiele / B-Junioren Remis gegen Eintracht Trier

Die U23 der SV 07 Elversberg hat ihr Auswärtsspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar beim 1. FC Saarbrücken II mit 0:3 verloren. Bereits zur Pause stellten Godmer Mabouba (9.), Jannik Schliesing (39.) und Arthur Schneider (45.) den Endstand für die Gastgeber her.

mehr lesen


„Wir wollen die Serie fortsetzen“

U23 spielt am Sonntag um 15 Uhr beim 1. FC Saarbrücken / A-, B- und C-Junioren starten an diesem Wochenende jeweils mit einem Heimspiel in die Saison

Die U23 der SV 07 Elversberg muss in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar beim 1. FC Saarbrücken II antreten. Anstoß im FC-Sportfeld ist am Sonntag, den 18. August um 15 Uhr. Während die Oberliga-Fußballer der SVE bereits vier Spiele absolviert haben, steht der Saisonstart für die A-, B- und C-Junioren erst bevor: Alle drei Mannschaften starten am Wochenende mit einem Heimspiel in die Regionalliga-Saison. 

mehr lesen


U 19 verliert DFB-Pokal-Spiel gegen Kiel

Die U 19 der SV 07 Elversberg hat das DFB-Junioren-Pokalspiel am Sonntag gegen Holstein Kiel mit 1:3 (0:0) vor 250 Zuschauern verloren.

mehr lesen


Pokalsensation nur knapp verpasst

U19 verliert im DFB-Pokal knapp gegen Holstein Kiel

Die U19-Junioren der SV 07 Elversberg haben das Spiel der ersten Runde im DFB-Junioren-Pokal gegen Holstein Kiel mit 1:3 (0:0) verloren. Vor 250 Zuschauern an der Kaiserlinde war die Mannschaft von Trainer Markus Kneip dem klassenhöheren Gast über neunzig Minuten ebenbürtig. Am Ende siegte nicht die bessere, sondern die cleverere Mannschaft.

mehr lesen


SVE-Junioren stehen in den Startlöchern – DFB-Pokalspiel am Sonntag

A-, B- und C-Jugend starten in der Regionalliga – A-Jugend erwartet Holstein Kiel zum DFB-Pokal-Spiel

Mitte August beginnt für die Junioren der SVE eine Saison, in der A-, B- und C-Junioren erstmals  gemeinsam in den jeweiligen Regionalligen im Südwesten antreten. Dies ist zunächst ein prestigeträchtiger sportlicher Erfolg. Doch schon jetzt stellen alle Verantwortlichen heraus, dass es keine Eintagsfliege werden soll. Generell will sich die SVE langfristig in der Regionalliga etablieren, um dem  Anspruch der Ausbildung und der Heranführung von Nachwuchsspielern an den Aktivenbereich gerecht zu werden. 

mehr lesen


U 17: Freundschaftsspiel gegen Dynamo Dresden

Am Mittwoch, den 31.07.2013, wird die U 17 der SV 07 Elversberg ein Freundschaftsspiel gegen die U 17 des Zweitligisten Dynamo Dresden austragen. Anstoß der Partie im benachbarten Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal ist um 11 Uhr.

mehr lesen


Volker Ruoff verstärkt Trainerteam der C1

Der ehemalige Zweitligaprofi Volker Ruoff verstärkt ab der kommenden Saison das Trainerteam der C1-Jugend. Er wird zusammen mit dem aktuellen Trainer Tobias Grimm das Traineramt ausfüllen. Ruoff absolvierte als Spieler über 70 Zweitligaspiele für den SC Freiburg und den FC 08 Homburg.

mehr lesen


Neue Gesichter im Kader der U19-Junioren

NeuzugängeU19(3)

Die U19 der SV 07 Elversberg startet mit 22 Spielern in die Vorbereitung zur neuen Regionalliga-Saison

Die Kaderplanung im Bereich der U19 der SV 07 Elversberg  ist abgeschlossen. Zu den aktuellen neun Spielern des 95er Jahrgangs rücken acht Spieler des Jahrgangs 96 aus dem eigenen U17-Regionalligakader in den U19 Kader auf.

mehr lesen


Bromelain-Cup an der Kaiserlinde

Traditionsreiches Jugendturnier der SV 07 Elversberg an diesem Wochenende / Von der G- bis zur A-Jugend sind alle Altersklassen vertreten

An diesem Wochenende findet der 12. Bromelain Cup an der Kaiserlinde statt. An diesem renommierten Jugend-Turnier der SV Elversberg nehmen ca. 50 Mannschaften teil. Von der G- bis zur A-Jugend sind alle Altersklassen vertreten.

mehr lesen


U19 holt Saarlandpokal

U19 Junioren gewinnen den Saarlandpokal 2012/2013

Mit einem Sieg am Samstag bei der JFG Saar-Halberg können die A-Junioren auch Verbandsliga-Meister werden und in die Regionalliga aufsteigen

Die U19 hat den Fußball-Saarlandpokal der A-Junioren gegen die klassenhöhere JFG Schaumberg-Pirms in Schmelz mit 3:1 gewonnen. Mit dem Sieg hat die U19 der SVE sich für den DFB-A-Junioren-Vereinspokal qualifiziert und darf dort auf attraktive Gegner hoffen.

mehr lesen


U19 im Finale gegen JFG Schaumberg-Prims

Unsere U19 trifft am heutigen Nachmittag um 16 Uhr im Finale des Saarlandpokals in Schmelz auf den klassenhöheren JFG Schaumberg-Prims. Wie man einen Regionalligisten schlägt, haben die Jungs von Markus Kneip schon im Viertelfinale gezeigt – da schlug die SVE den 1. FC Saarbrücken mit 6:1. Holt euch den Pokal, Jungs!

mehr lesen


U19 verpasst vorzeitige Meisterschaft

A-Junioren verlieren Nachholspiel in Marpingen mit 2:3 und machen Titelkampf wieder spannend / Nächste Chance am Samstag, 17.30 Uhr zu Hause gegen Marpingen

Die U19-Junioren der SV 07 Elversberg haben die vorzeitige Meisterschaft in der Verbandsliga Saar verpasst. Im drittletzten Spiel der Saison verlor die Mannschaft von Trainer Markus Kneip beim Zweitplatzierten Marpingen mit 2:3.

mehr lesen


A-Junioren Verbandsliga

Am heutigen Mittwoch spielt die U19 der SV Elversberg bei der U19 der JFG Marpingen. Bereits mit einem Unentschieden sind die Jungs von Trainer Markus Kneip Meister der Verbandsliga Saar und steigen in die Regionalliga auf. Wir drücken die Daumen und hoffen, dass der ein oder andere SVE-Fan unsere A-Junioren bei diesem wichtigen Spiel unterstützen wird.

mehr lesen


A-Junioren können Meistersekt kaltstellen

Nach dem 3:1-Erfolg beim FC Homburg fehlt noch ein Punkt zum Titel / B-Junioren schlagen Saarlouis mit 5:1 / C-Junioren nach 2:2 im Spitzenspiel gegen Homburg weiterhin Tabellenführer

In der Verbandsliga können die A-Junioren der SVE den Meistersekt kaltstellen. Der Tabellenführer setzte sich beim FC Homburg mit 3:1 durch. Die Tore für die SVE, die nun elf Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Marpingen hat, erzielten Kevin Saks (2) und Jan Umlauf.

mehr lesen


U19 SV Elversberg – U19 SV Rohrbach 5:0

Deutlicher Sieg im Heimspiel gegen Rohrbach

Drei weitere Punkte im Kampf um die Meisterschaft konnte die U19 der SVE im Heimspiel gegen Rohrbach verbuchen. Die Gäste standen über die gesamte Spielzeit sehr tief in der eigenen Hälfte und versuchten über schnelle Konter zum Erfolg zu kommen. Elversberg genügte eine mäßige Mannschaftsleitung um durch Tore von Lukas Schneider (1), Hendrik Schmidt (1), Lars Borgard (1) und Kevin Saks (2) den 5:0 Heimsieg sicher zustellen.

mehr lesen


U19 Verbandsliga: JFG Saarlouis – SV 07 Elversberg 0:5

Das Spiel gegen die JFG Saarlouis war dieses Mal eine klare Angelegenheit. Saarlouis hatte zwar die erste Chance im Spiel durch Jonas Johannes, danach lief der SVE-Express aber 30 Minuten auf Vollgas.

mehr lesen


Letztes Aufgebot der U23 mit Auswärtssieg in Pirmasens

Erfolgreiches Wochenende auch für die A- und C-Junioren / Beide Teams feiern deutliche Erfolge und festigen ihre Tabellenführung

Eine Woche nach dem wichtigen 2:0 Heimerfolg über die TSG Pfeddersheim hat die U23 der SV 07 Elversberg erneut einen wichtigen Sieg errungen. Am 29. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar gewann die Mannschaft von Trainer Peter Eiden beim FK Pirmasens mit 4:2. Der Erfolg ist umso beachtlicher, da die SVE in Pirmasens sprichwörtlich mit dem letzten Aufgebot antreten musste. Durch den Sieg entfernte sich die U23 weiter von den Abstiegsplätzen und stellte wieder den Anschluss an das Mittelfeld der Liga her.

mehr lesen


A-Junioren im Finale des Saarlandpokals

Auch in der Liga ist die Mannschaft von Trainer Markus Kneip spitze: Am Samstag kommt es zum Topspiel bei der JFG Saarlouis

Die U 19-Junioren der SV 07 Elversberg stehen im Finale des Saarlandpokals. Am gestrigen Dienstag setzte sich die Mannschaft von Trainer Markus Kneip beim Verbandsliga-Konkurrenten JFG Halberg-Brebach mit 3:1 durch. Die Tore für die SVE erzielten Julian Schwarz, Kevin Saks und Jan Umlauf. Im Finale treffen die A-Junioren am 29. Mai in Schmelz auf den Sieger aus der Partie JFG Illtal gegen JFG Schaumberg-Prims 1.

mehr lesen


Das große Ziel ist das Finale

C-Junioren Saarlandpokal-Halbfinale: Elversberg trifft auf den 1. FC Saarbrücken

Die C-Junioren der SV 07 Elversberg treffen am Mittwoch, den 24. April, im Halbfinale des Saarlandpokals auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß der Partie ist um 18.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Kaiserlinde.

mehr lesen


“Ein unvergessliches Erlebnis”

C-Junioren der SVE gewinnen internationales Turnier in Italien

Es war am Abend des Ostersonntags, als Simon Ikas, Spieler der C-Junioren-Mannschaft der SV 07 Elversberg, zum entscheidenden Elfmeter antrat. Seine Mannschaft stand im Finale des 27. Adria Cups im italienischen Riccione, und nun lag es an ihm, das Turnier zugunsten seiner Farben zu entscheiden. Simon Ikas lief an, schoss und traf unhaltbar ins Netz des Finalgegners S.S.D. Ausonia aus Italien. Anschließend kannte der Jubel der Elversberger Spieler und ihrer Eltern keine Grenzen mehr. Der Turniersieger des traditionsreichen Adria Cups hieß SV 07 Elversberg!

mehr lesen


U 17 legt sich drei Punkte ins Osternest

Einen hart umkämpften, aber verdienten 1 : 0 Sieg brachte unsere U 17 / B 1 aus Mühlheim – Kärlich mit.

mehr lesen


U19 SV Elversberg – U19 JFG Halberg Brebach 8:0

Das Heimspiel der U 19 gegen die JFG Halberg Brebach war eine klare Angelegenheit. Von Beginn an war zu erkennen, dass den Gästen vom Halberg an diesem Tag die Mittel fehlten, um die SVE in Gefahr zu bringen. Bereits zur Halbzeit führte die U19 mit 6:0 und legte im zweiten Durchgang noch zwei Tore zum 8:0 Endstand nach. Die Tore erzielten Hendrik Schmidt 3x, Kevin Saks 2x, Lukas Schneider 2x und Robin Hottenbacher 1x. Der Sieg war auch in dieser Höhe verdient.

mehr lesen


U-19 Saarlandpokal

Die U-19 zieht im Saarlandpokal ins Halbfinale ein. Durch einen 6:1 Sieg gegen die U-19 des FCS steht die U-19 im Halbfinale des Saarlandpokals. Durch Tore von Kai Gebhard (1) ,Lukas Schneider (1), Hendrik Schmidt(2), Kevin Saks (1) und Robin Hottenbacher(1) ging der Sieg auch in dieser Höhe in Ordnung.

mehr lesen


Alle Jugendspiele abgesagt

Der Saarländische Fußballverband hat für seinen Verantwortungsbereich wegen der schwierigen Witterungsverhältnisse alle Jugendspiele für dieses Wochenende abgesagt.

mehr lesen


U19: Heimniederlage gegen FC Homburg

Die U19 hat die Möglichkeit verpasst sich im Kampf um die Meisterschaft an der Tabellenspitze abzusetzen. Im Heimspiel gegen Homburg lief von Beginn an wenig zusammen. Homburg hatte in der ersten Hälfte zwei Möglichkeiten und machte daraus eine 0:2 Pausenführung.

mehr lesen


U19 SV Elversberg – U19 JFG Saarschleife 6:0 (3:0)

Im Saarlandpokal steht die U19 in der nächsten Runde

Durch ein klares 6:0 gegen die JFG Saarschleife zieht die U19 in die Runde der letzten acht im Saarlandpokal ein.   

Durch Tore von Kai Gebhard 1x , Felix Wölflinger 1x und Lukas Schneider 4x  ließ die Mannschaft dem Regionalligisten keine Chance.  Über 90 Minuten war die U19 die klar bessere Mannschaft so dass der Sieg auch in dieser Höhe verdient war.                                 

       

mehr lesen


Räumungsverkauf mit tollen Rabatten

Zum 15. Januar 2013 wird der SVE-Adidas Teamshop am Alten Markt in Elversberg schließen! Daher findet ab 07. Januar ein Räumungsverkauf mit tollen Rabatten statt (gilt nur für Artikel der Firma Adidas). Der SVE-Fanshop bleibt weiterhin bestehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr lesen


U19: SV Elversberg – JFG Saarlouis 2:0 (1:0)

Heimsieg gegen die JFG Saarlouis
Die zahlreichen Zuschauer an der Kaiserlinde sahen am vergangenen Samstag eine Partie auf Augenhöhe.

Beide Team`s zeigten über 90. Minuten ein Topspiel, bei dem die U19 der SVE am Ende durch die Tore von Kevin Saks (42. Minute) und Hendrik Schmitt (85. Minute) das bessere Ende für sich verbuchen konnte. Am kommenden Samstag geht es nach Rohrbach und auch dort wie die Kneip-Elf punkten.

mehr lesen


C1 der SVE erobert die Tabellenspitze

Durch einen Blitzstart zu Beginn jeder Hälfte konnte sich die SVE im Spitzenspiel verdient mit 2:0 durchsetzen und übernimmt damit die Tabellenführung.

Anders als erwartet versuchte die Obere Saar von Beginn an, das Spiel zu bestimmen. Jedoch war es die SVE, die bereits nach drei Minuten durch eine herrliche Kombination den Führungstreffer markierte. Einen langen Ball legte Tim Klein auf Giuliano Jakob ab, dieser spielte einen Chipball über die Abwehrkette auf David Hippchen der eiskalt verwandelte.

mehr lesen


D1 gewinnt im Derby gegen SG Bildstock mit 2:1

Im 3. Spiel der Sondergruppe spielte man vor heimischer Kulisse im Derby gegen Bildstock. Man wollte das letzte Spiel vor der Winterpause gewinnen und mit maximaler Punkteausbeute in die Winterpause gehen.

mehr lesen


U11 schlägt den FC 08 Homburg in der Sonderklasse

Durch einen 3:0-Erfolg im Spiel gegen den FC 08 Homburg konnte unsere E1 am zweiten Spieltag der Sonderklasse die Tabellenführung übernehmen. Bereits in der Anfangsphase des Spiels gingen die jungen SVE-Kicker durch David Lazarevic in Führung. In der zweiten Halbzeit sorgten Mertcan Balci und David Lazarevic mit seinem zweiten Treffer für den 3:0-Endstand.

mehr lesen


Deutlicher Auswärtserfolg für die U-19

Beim Gastgeber Obere Saar konnte die U-19 der SVE drei wichtige Punkte einfahren. Bereits in der 4. Minute konnte Hendrik Schmidt einen schnellen Angriff eiskalt zum 0:1 für die SVE abschließen. In der Folge versuchte die JFG immer wieder seine schnellen Spitzen in Position zu bringen. Die Abwehr um Niebuhr und Klein ließen aber wenig zu und so ging es mit 0:1 in die Pause.

mehr lesen


D1 gewinnt auch das 2. Saisonspiel

Die U13 der SV 07 Elversberg war am 2. Spieltag der Sondergruppe zu Gast in Bexbach und hat nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit verdient mit 3:0 gewonnen.

mehr lesen


U-15 siegt 1:0 bei der JFG Saarlouis

Das vom Saar.amateur angekündigte “Knüller-Spiel” zum Verbandsliga-Auftakt konnten unsere Junioren für sich entscheiden.

Zu Beginn des Spiels tat sich unser SVE-Nachwuchs allerdings schwer in die Partie zu finden. So war es einer Glanzparade von Felix Schmelzer zu verdanken, dass wir nach 7 Minuten nicht schon in Rückstand gerieten. Nach diesem Schreckmoment war unser Team jedoch wach und dominierte fortan das Spiel. Jedoch fehlte trotz viel Ballbesitz im letzten Drittel die Durchschlagskraft um klare Chancen zu kreieren. Die JFG spielte sehr stark gegen den Ball und blieb mit langen Bällen auf ihre schnelle Sturmspitze stets gefährlich.

Schließlich musste ein Eckball her um das Spiel zu entscheiden. So war es der erst kurz zuvor eingewechselte Kai Roob der in der 5 Minuten vor Schluss durch ein Kopfballtor zum Matchwinner wurde und den erlösenden Auswärtssieg sicherte.

mehr lesen


Guter Start in die Verbandsligarunde für die U19

Einen guten Start erwischte die U19 im 1.Verbandsligaspiel gegen die Gäste aus Riegelsberg.

Der Gast mit guter Ordnung, hoher Laufbereitschaft und einer sehr starken Defensive machte uns das Leben in der ersten Hälfte schwer. Wir hatten gefühlte 80% Ballbesitz und kamen in der 45.Minute durch Jan Umlauf zum 1:0.

In der zweiten Hälfte gab Riegelsberg dann seine Defensivtaktik auf und wir nutzen die sich daraus ergebenden Möglichkeiten. Kevin Saks in der 73.Minute, Hendrik Schmidt in der 83.Minute und wiederum Kevin Saks in der 89.Minute stellten den Sieg sicher.

Am kommenden Samstag treffen wir in Auersmacher auf das Team der oberen Saar. Auch von dort möchte die Mannschaft etwas zählbares mitbringen.

mehr lesen


SV 07 Elversberg U16 – VFB Heusweiler U17 6:1

Am gestrigen Sonntag dem 11.11.2012 empfing unsere U16 zum 1. Bezirksliga Spiel die VFB Heusweiler.

Das Spiel begann sehr zerfahren und so waren Chancen am Anfang Mangelware. Durch den ersten Torschuss ging der Gast mit 1:0 in Führung. Wir brauchten eine Zeit lang um diesen Schock zu verdauen und konnten froh sein nicht höher in Rückstand zu geraten. Durch ein ebenso unerwartetes Kopfballtor zum 1:1 bekamen wir leider nicht die erhoffte Sicherheit in den Aktionen. Etwas glücklich ging man mit 1:1 in die Halbzeit.

Nachdem wir unsere Jungs wachgerüttelt hatten lief die 2 Halbzeit genau nach unserem Geschmack. Die Defensive stand bedeutend besser und vorne erspielten wir uns Chance um Chance. Am Ende stand ein (auch in dieser Höhe verdientes) 6:1 für unsere U16 auf der Haben Seite.

mehr lesen


U19 und U15 erfolgreich in die Verbandsliga gestartet

Der Auftakt der A-Junioren in der Verbandsliga Saar ist geglückt. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip setzte sich auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde mit 4:0 (1:0) gegen die SG Riegelsberg durch.

Auch die C-Junioren feierten einen erfolgreichen Start in der Verbandsliga-Runde. Bei der JFG Saarlouis gewann die Mannschaft von Trainer Tobias Grimm durch einen Treffer von Kai Roob mit 1:0. Im Trainerstab der C-Junioren befindet sich übrigens Sebastian Wolf, Spieler der SV 07 Elversberg in der Regionalliga Südwest.

mehr lesen


D1 gewinnt im 1. Spiel der Sondergruppe gegen Wiebelskirchen

Unsere U13-Jugend hatte am 1. Spieltag der Sondergruppe die TUS Wiebelskirchen zu Gast. Kurzfristig musste man auf den Verletzen Torwart Maximilian Walter, sowie Michel Kräber und durch Krankheit ausfallende Spielmacherin Lena Lattwein verzichten. Auf diesem Weg noch einmal gute Besserung an die beiden Spieler und unsere Spielerin.

Nichts desto trotz sah man den unbedingten Siegeswillen in der Mannschaft. Und so stand es schon nach 6 Spielminuten 3:0 für unseren SVE-Nachwuchs. Man nahm anschließend das Tempo ein wenig raus und erhöhte in der 20. Minute auf 4:0. Noch kurz vor der Halbzeit erhöhte man sogar noch auf 5:0.Dies war auch zugleich der Halbzeitstand.

Im 2. Durchgang plätscherte das Spiel wortwörtlich dahin, denn es fing quasi mit dem Anstoß der 2. Halbzeit auf einmal sehr stark an zu Regnen. Unser Gegner aus Wiebelskirchen markierte in der 47. Minute das 5:1. Dies war auch gleichzeitig der Endstand in der Partie.

mehr lesen


U 17 / B 1 glücklicher Sieg im Saarderby

In einem zu jeder Zeit spannenden und kampfbetonten Spiel behielt unsere U 17 letztendlich – wenn auch mit Glück – die Oberhand.

mehr lesen


U 17 / B 1 Auswärtssieg in Eisbachtal

Einen ungefährdeten 3 : 1 Auswärtssieg brachte unser Team aus Nentershausen mit.

mehr lesen


U 17 / B 1 – Torfestival an der Kaiserlinde

Acht Tore in einem Spiel – eine nicht gerade häufige “Torflut” bekamen die Zuschauer am Sonntag gegen Ludwigshafen geboten.

mehr lesen


C2 steigt in die Bezirksliga auf

Am Mittwoch, den 17.10.12 spielte unsere C2 in Bexbach unter Flutlicht gegen die SG ASV Kleinottweiler 1. Der Sieger dieses Spiels konnte den Aufstieg in die Bezirksliga Nord/Ost feiern.

Der erste Rückschlag musst bereits vor dem Spiel verkraftet werden, als sich Aaron Schuh verletzt abmeldete und somit in diesem Spiel nicht zur Verfügung stand, an dieser Stelle gute Besserung. Trotzdem fuhr man hochmotiviert nach Bexbach, hatte man bis dato doch die Quali ohne Punktverlust bestritten. Doch schon nach 5 Minuten musste unsere Elf den nächsten  Rückschlag verkraften. Durch einen Abwehrfehler ging der Gastgeber mit  1:0  in Führung. Davon jedoch unbeeindruckt versuchte unser Team weiterhin wie gewohnt mutig nach vorne zu spielen. Nach einem Eckball wurde dieses Engagement schließlich belohnt, als Elias Huf zum verdienten 1:1 einköpfte. Dieser Ausgleich schien den Gastgeber aus Kleinottweiler aus der Fassung zu bringen. Denn bis zur Pause erhöhte David Häbel per Linksschuss und erneut Elias Huf per Fernschuss aus 30 Metern zum 3:1 Halbzeitstand.

mehr lesen


U 17 / B 1 holt einen Punkt gegen Blaubach-Diedelkopf

Einen hart erkämpften Punkt, der in der “Wasserschlacht” von Blaubach – Diedelkopf auch mit Glück errungen werden konnte, brachte unser Team aus der Pfalz mit an die Kaiserlinde.

mehr lesen


SV 07 Elversberg U16 – FC Palatia Limbach U17 7:4 n.E.

Zum ersten KO Spiel zum Bezirksliga Aufstieg war die U17 aus Limbach zu Gast an der Kaiserlinde. Es wurde wie im Vorfeld erwartet das enge, umkämpfte und spannende Spiel.

Von Anfang an war es ein Kräfte messen auf gleichem Niveau mit besseren Chancen auf der Limbacher Seite. So gingen wir etwas glücklich mit 1:0 nach einem Eckball in Führung. Dieses Ergebnis verteidigten wir bis zur Halbzeit. Die ersten 10 Minuten nach der Halbzeit verschliefen wir komplett und eine starke Limbacher Mannschaft machte aus einem 1:0 Rückstand eine 3:1 Führung. Nach diesen desolaten 10 Minuten glaubte niemand der Zuschauer mehr an die U16. Doch jeder der nur daran zweifelte wurde eines Besseren belehrt. Mit einem Doppelschlag innerhalb weniger Minuten glichen wir zum 3:3 aus.

Von diesem Zeitpunkt an spielte nur noch unsere Mannschaft und Limbach konterte gefährlich. Mit 3:3 ging es schließlich in die Verlängerung. Trotz guter Chancen hielt der Gästetorwart am gestrigen Tag auch die “Unhaltbaren” sodass dieses KO Spiel im Elfmeterschießen entschieden werden musste. Kurz gesagt gewannen wir das Elfmeterschießen mit 4:1. Unser Torhüter hielt 2 Elfmeter und unsere Schützen trafen allesamt ins Schwarze.

Der Jubel kannte keine Grenzen mehr und es wurde zu Recht gefeiert. Am Mittwoch den 17.10 kommt es an der Kaiserlinde zum nächsten Aufstiegsspiel gegen die SG Blieskastel/Lautzkirchen/Kirkel U17. Der Sieger dieses Spiels steigt sicher in die Bezirksliga auf. Anstoß ist 18:30.

mehr lesen


U19: SG DJK Bexbach – SV 07 Elversberg 0:7

Nach dem die U19 bereits am Dienstag in Kirrberg durch ein 8:0 Sie in die nächste Runde des Saarlandpokal einzog, begann man im Spiel gegen Bexbach in der erste Hälfte sehr verhalten.

Der Gastgeber stand sehr tief und war nur auf Spielzerstörung eingestellt. Wir hatten mit dieser Taktik zu Anfang etwas Probleme in unser Spiel zu finden. Erst in der 30. Minute gelang uns der Führungstreffer durch Kevin Saks. Danach wurde unser Spiel aber nicht wirklich besser. Erst in der zweiten Hälfte kam der Zug der SVE ins Rollen und Bexbach wurde in der eigenen Hälfte eingeschnürt. Zwangsläufig vielen nun die Tore und am Ende gingen wir mit 7:0 als Sieger vom Platz. Am kommenden Samstag ist die U19 aus Neunkirchen zu Gast an der Kaiserlinde und dort sollte dann die letzten notwendigen Punkte zur Verbandliga eingefahren werden.

mehr lesen


U11: SSV Wellesweiler – SV 07 Elversberg 0:16

Auch am letzten Spieltag konnte die U11 den fünften Sieg im fünften Spiel feiern und zieht somit souverän in die Leistungsklasse ein.

Somit beendet die U11 die Qualifikation auf dem 1. Platz und mit einem Torverhältnis von 43:2 Toren. Nach einer vierwöchigen Pause werden in der Leistungsklasse die besten acht Teams des Ostsaarkreises aufeinander treffen.

mehr lesen


U16: SV Elversberg – SG Blieskastel Lautzkirchen Kirkel 4:0 (2:0)

Am Sonntag, den 07.10.2012, kam es an der Kaiserlinde zum Spitzenspiel der Qualifikation zur Bezirksliga. Der Tabellenerste gegen den Tabellenzweiten.

Von Anfang an entwickelte sich ein Spiel mit hohem Tempo. Etwas glücklich nutzten wir unsere erste Chance zur 1:0 Führung.  Nach einem schönen Solo erhöhten wir Mitte der ersten Halbzeit nicht unverdient auf 2:0.

Nach der Pause drückte der Gast aus Blieskastel auf den Anschlusstreffer, doch unsere Abwehr oder der Torhüter standen im Weg. Nach einem gut gespielten Konter fiel das erlösende 3:0 und kurz vor Schluss erhöhten wir noch auf 4:0.

Alles im Allem ein verdienter Sieg unserer Mannschaft der jedoch 1-2 Tore zu hoch ausfiel, da der Gegner auch einige gute Chancen hatte.

Zum Abschluss der Qualifikation belegt unsere Mannschaft den 1. Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag, den 14.10.2012, (10:30 Uhr in Elversberg) kommt es nun zum KO Spiel zwischen unserer U16 und der U17 des FC Palatia Limbach. Nur der Gewinner dieses KO Spiels besitzt die Chance in einem weiteren Relegationsspiel in die Bezirksliga aufzusteigen.

Trainerteam U16

mehr lesen


Wichtige drei Punkte für die U-19 gegen Bildstock

Die Gäste aus Bildstock waren hoffnungslos unterlegen. Die U19 der SV Elversberg setzte, wie auch am vergangenen Dienstag in Marpingen, die Vorgaben des Trainers um und siegte auch in dieser Höhe verdient. Über die gesamte Spielzeit zeigte die Mannschaft hohe Laufbereitschaft und immer wieder gute Kombinationen bis zum Torerfolg.

mehr lesen


D1 gewinnt auswärts in Wiebelskirchen

Am letzten Quali-Spieltag der D-Jugend war unsere U13 bei der Tus Wiebelskirchen zu Gast.

Bei dem Spiel musste das Trainerteam auf 2 wichtige Stutzen im Team krankheitsbedingt verzichten. Zum einen auf Mittelfeldspieler Berkan Erdogan und zum anderen auf Spielmacherin Lena Lattwein. Auf diesem Weg nochmal gute Besserung. Für uns ging es um nichts mehr, da man sich durch das Unentschieden letzte Woche gegen Limbach schon für die Sondergruppe qualifiziert hat. Doch bei den Gastgebern sah man den unbedingten Siegeswillen an, da die mit einem Sieg heute gegen uns noch Chancen auf die Sondergruppe hätten.

mehr lesen


U19: JFG Marpingen – SV 07 Elversberg 1:3

Drei wichtige Punkte konnte die U19 der SV 07 Elversberg am Dienstag bei der JFG Marpingen einfahren.

Der Gastgeber spielte gut mit und hielt das Spiel lange offen. Am Ende aber setzte sich die SVE mit 1:3 durch und konnte weitere wichtige Punkte in der Qualifikationsrunde mitnehmen.

Am kommenden Samstag ist nun Bildstock zu Gast in Elversberg und mit einem Sieg in diesem Heimspiel kann die Mannschaft einen wichtigen Schritt Richtung Verbandsliga machen.

mehr lesen


U 17 / B 1 Arbeitssieg gegen Mühlheim-Kärlich

Nach zwei Niederlagen in Folge war die Traineranforderung an unsere U 17 eindeutig: ein Sieg und damit drei Punkte!

mehr lesen


D1 gibt die ersten Punkte ab – Unentschieden gegen Pal. Limbach

Im Spitzenspiel der Qualifikationsrunde der U13-Jugend unserer SVE war Pal. Limbach zu Gast an der Kaiserlinde. Tabellenführer gegen Tabellenzweiter. Mehr Spitzenspiel geht nicht.

Das Spiel war von Beginn an ein sehr Ausgeglichenes, auf hohem Niveau geführtes Spiel beider Teams. Chancen auf beiden Seiten. Doch die Tore bleiben sowohl in der 1. Halbzeit als auch in der 2. Halbzeit aus. Das Spiel hatte einige Höhepunkte, wie z.B. in der 47. Spielminute als Pal. Limbach einen Strafstoß bekommt, dieser jedoch von Max W. ( Torwart der SVE ) gehalten wird. Das Spiel endete 0:0. Damit können beide Teams sehr zufrieden sein.

Unsere U13 ist somit immer noch auf dem 1. Tabellenplatz mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 40:0.

mehr lesen


U11 nach 3:2 Sieg sicher in der Sonderklasse

Nach einem hart umkämpften Sieg im Spitzenspiel gegen Palatia Limbach wird unsere U11 auch diese Saison wieder in der Sonderklasse spielen.

Dabei sah es zuerst gar nicht nach einem Sieg aus. Ein zweifacher Rückstand ließ die Jungs nicht verzweifeln und 2 Minuten vor Schluss ging die U11 erstmals in Führung und schaukelte den Sieg nach Hause. Nach 4 Siegen aus 4 Spielen und 27:2 Toren kann das Team nicht mehr vom ersten Tabellenplatz verdrängt werden.
Zum abschließenden Spiel der Qualifikationsrunde tritt die Mannschaft am Samstag, den 06.10.2012 in Wellesweiler an.

mehr lesen


U 17 / B 1 zweite Niederlage in Folge gegen FC Saarbrücken

Nach dem schweren Heimspiel gegen den FCK stand die nächste schwere Begegnung auf dem Programm – der 1. FC Saarbrücken.

mehr lesen


U16 holt wichtigen Heimsieg

Am 5. Spieltag der Bezirksliga Qualifikationsrunde traf die U16 der SV 07 Elversberg auf die SG Erfweiler/Ehlingen an der Kaiserlinde.
Unsere Mannschaft spielte eine sehr gute erste Halbzeit und lag zur Pause bereits mit 5:0 vorne. Nach einigen Wechseln verflachte die Partie in der zweiten Halbzeit. Am Ende stand ein völlig verdienter 6:1 Heimsieg auf der Haben Seite.

mehr lesen


Bittere Heimniederlage für die U19 der SVE

Die U19 der SVE hat am Samstag das Spiel gegen die U19 des FC Homburgs mit 0:1 verloren.

Homburg war in der Anfangsphase wacher und kam mit einer Chance zur 0:1 Führung. Danach spielte nur noch die SVE, konnte aber aus den vielen Möglichkeiten keinen Treffer erzielen. Homburg verteidigte etwas glücklich das 0:1 und nahm die Punkte mit.

mehr lesen


U 17 / B 1 Heimniederlage gegen FCK

Im fünften Punktspiel der Saison hatten wir eines der Regionalliga-Spitzenteams und gleichzeitig den aktuellen Tabellenführer zu Gast an der Kaiserlinde.

mehr lesen


U16 erneut mit Kantersieg

Am 4. Spieltag der Bezirksliga Qualifikationsrunde ging es für unsere U16 in den St.Ingberter Raum zur SG Hassel. Nach dem 2:2 gegen Rohrbach wollte man wieder einen Sieg einfahren und zu Null spielen. Die U16 der SG Hassel trat mit nur neun Spielern an.

Ab der ersten Minute an spielte nur unser Team  und die SG Hassel zog sich weit bis in den Sechzehnmeterraum zurück. Folglich war es deshalb sehr schwer Tore zu erzielen. Bis zur 25. Minute hielten die tapferen neun Spieler aus. Nach dem 2:0 war der Bann gebrochen. Von nun an war es das zu erwartende Schützenfest. Am Ende hieß es 20:0 für unsere U16, wobei wir noch zahlreiche Chancen nicht nutzten. Alles in Allem kann man mit dem Ergebnis zufrieden sein.

mehr lesen


U19: SV Rohrbach – SV Elversberg 0:7 (0:0)

Auf einem gut bespielbaren Rasen in Rohrbach ging es 90. Minuten nur in Richtung Tor der Gastgeber. Da wir in der ersten Hälfte nicht entschlossen genug im Abschluss agierten, ging es trotz sechs Großchancen und zwei Lattentreffern nur mit einem 0:0 in die Halbzeit.                                          

Nach der Pause erhöhten wir nochmals den Druck und gingen Folgerichtig durch Jan Umlauf mit 1:0 in Führung. Danach war der Bann gebrochen und wir erzielten dann durch Kevin Saks, Hendrick Schmidt, Nils Becker, Felix Wölflinger und zweimal Lucas Schneider die weiteren Tore.

mehr lesen


U15 siegt 7:0 gegen JFG Untere Ill

Gegen einen tiefstehenden und taktisch disziplinierten Gegner tat sich unser SVE Nachwuchs 15 Minuten schwer, ehe der Knoten mit dem 1:0 platzte.
Danach kam die SVE Offensive richtig ins Rollen und gewann verdient mit 7:0.

Am kommenden Wochenende steigt auf dem neuen Homburger Kunstrasenplatz das Spitzenspiel gegen den punktgleichen FCH Nachwuchs.

Tore:

mehr lesen


U11: SV 07 Elversberg – SG Bildstock II 9:0

Im dritten Qualifikationsspiel konnte die U11 den dritten Sieg einfahren und die Tabellenführung übernehmen. Nach einem klasse Spiel gegen einen überforderten Gegner gewann man auch in der Höhe verdient mit 9:0. Nächste Woche steht ein Auswärtsspiel beim SV Altstadt an. Anstoß ist Samstag, den 22.09.2012, 14 Uhr.
Trainerteam U11

mehr lesen


B1: SV 07 Elversberg – 1. FC Kaiserslautern II

Nachdem Auswärtssieg der Jungs von Trainer Dieter Rohe kommt am kommenden Sonntag der Tabellenerste aus Kaiserslautern nach Elversberg. Anstoß der Partie ist im Sportpark Kaiserlinde um 13.00 Uhr.

„Bei der Eintracht aus Trier konnten wir an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen und haben einen verdienten Sieg eingefahren. Bis zur Halbzeitpause hatten wir schon 4 sogenannte “Hundertprozentige” und mussten eigentlich schon höher führen, da der Gegner keine Torchance hatte. Nach Balleroberung und schnellem Spiel in die Spitze erzielte Lukas Mittermüller das 1:0.

mehr lesen


D1: Aus im Pokal

Am vergangenen Dienstag, 11.09.2012, kam schon in der 2. Runde des Saarlandpokals zu einem Topspiel zwischen dem FC 08 Homburg und unserer SV 07 Elversberg. Ein Spiel, dass eigentlich Topniveau hat. Auf dem Hartplatz in Homburg, wo das Spiel stattfand, kam unsere SVE nicht ins Spiel rein. Lediglich 15 Minuten guten Fußball reichen nicht aus um etwas zu ernten. Denn der FC 08 Homburg war fast über die komplette Spielzeit das bessere Team und so verlor man zurecht mit 4:0. Respekt vor den Homburgern, die in der Defensive super gestanden und vorne ihre Chancen Eiskalt weggemacht haben.

mehr lesen


U15 siegt 6:1 in Lebach

Die U15 bleibt in der VL-Qualifikationsrunde weiter ohne Punktverlust und führt die Tabelle nach drei  Spieltagen nun mit neun Punkten und 34:1 Toren an.

Gegen den bisher stärksten Gegner konnten wir uns mit einer disziplinierten Leistung verdient mit 6:1 durchsetzen. In den nächsten zwei Wochen stehen nun zwei Spitzenspiele an, die richtungsweisend für die U15 der SVE sein werden. Diesen Samstag empfängt die C1 der SVE die JFG Untere Ill und eine Woche später ist man zu Gast beim ebenfalls ungeschlagenen FC Homburg.

mehr lesen


U 17 / B 1 holt Auswärtssieg in Trier

Nachdem unsere U 17 die ersten beiden Heimspiele gegen starke Mannschaften gewonnen hat, war unser Ziel endlich auch einen oder drei Punkte von einem Auswärtsspiel mit an die Kaiserlinde zu bringen.

mehr lesen


B2: SV 07 Elversberg – SV Rohrbach 2:2 (1:0)

Nachdem man am 2. Spieltag spielfrei war empfing man zum ersten Heimspiel der Saison die U17 des SV Rohrbach.

Hoch motiviert ging unsere Mannschaft zur Sache und erspielte sich zahlreiche Großchancen die leider ungenutzt blieben.
So fiel nach einem Freistoß völlig verdient das 1:0 für unsere Mannschaft.

In der 2 Halbzeit dann ein völlig anderes Bild. Rohrbach drängte uns tief in die eigene Hälfte und hatte einige gute Chancen.
Unsere gut gespielten Konter wurden wieder alle samt kläglich vergeben. Nach einem Doppelschlag innerhalb weniger Minuten (nach individuellen Fehlern) führte Rohrbach plötzlich mit 1:2. Nun setzen wir alles auf eine Karten und brachten frische Offensivkräfte. Mit dem Schlusspfiff erzielten wir glücklich den hochverdienten Ausgleichstreffer.

mehr lesen


U13 Kantersieg in Kirkel

Die D1-Jugend der SV 07 Elversberg spielte am vergangen Samstag, den 08.09.2012 bei hochsommerlichen Temperaturen auf dem Rasenplatz in Kirkel.

Schon von Beginn an, sah man den Siegeswillen unserer SVE-Jugend. Die SG Kirkel war zu keinen Zeitpunkt eine Gefahr für unsere Mannschaft und so hieß es am Ende des Spiels 22:0.

Dieses Ergebnis hätte noch höher ausfallen können, wenn man nur nach vorne gespielt und nach ab und an das Tempo rausgeholt hätte.

mehr lesen


U 17 / B 1 – 2 : 0 Sieg gegen TuS Koblenz

Nachdem letzte Woche unsere U 17 mit keiner guten Leistung die Punkte in Mayen leichtfertig herschenkte, war im dritten Saisonspiel Wiedergutmachung angesagt.

mehr lesen


A1: JFG Illtal – SV 07 Elversberg 0:6

Bei der JFG Illtal waren wir über 90 Minuten die spielbestimmende Mannschaft. Hohe Laufbereitschaft und gutes Pass und Kombinationsspiel führten am Ende zum klaren 6:0 Auswärtssieg und dem ersten Dreier in der Qualifikationrunde zur Verbandsliga.

mehr lesen


U11: SV 07 Elversberg – VfR Frankenholz 14:0

Die U11 der SVE hat am Samstag in ihrem ersten Qualifikationsspiel zur Sonderklasse den ersten 3er eingefahren. Bereits nach 21 Sekunden landete der Ball im gegnerischen Tor und man eröffnete gegen einen überforderten Gegner ein Schützenfest. Zur Pause lag das Team bereits mit 5:0 vorne. In einer einseitigen Partie mit zahlreichen Chancen konnte man das Ergebnis auf 14:0 ausbauen.

Im nächsten Spiel trifft unsere U11 am Mittwoch, den 05.09.2012 auf den SV Furpach. Anstoß im Ensinger Sportpark ist um 17.30 Uhr.

mehr lesen


D1: SV 07 Elversberg – TuS Ommersheim 5:0 (2:0)

Am 2. Spieltag der Qualifikationsrunde in der D1-Jugend war die Mannschaft von Tus Ommersheim zu Gast an der Kaiserlinde.

Schon in der 1. Spielminute startete man mit einem Blitzstart ins Spiel. Nach schönen Zuspiel auf Elias H. verwandelte dieser nach gerade einmal 13 Sekunden zum 1:0. Das 2:0 in der 14. Spielminute erzielte wiederum Elias H. der an diesem Spieltag eine starke Partie spielte. Die war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.
Im 2. Durchgang war es Max G. der in der 33. Minute auf 3:0 erhöht. Stürmer Tobias S. schnürte mit seinem Doppelpack in der 44. / 57. Minute den 5:0 Endstand.

mehr lesen


C1: Verbandsliga Nord/ Ost – 21:0 Erfolg gegen SG Kirkel

Die Mannschaft wurde gegenüber dem 1. Spiel in Wiebelskirchen auf 7 Positionen umgestellt. Dennoch meisterte die neu gemischte Startaufstellung die Forderungen des Trainers souverän und lies über 70 Minuten keinen Torschuss zu. Nach 5 Minuten war das Spiel bei einem Stand von 3:0 bereits entschieden.

Nun heißt es – Konzentration hoch halten und nächstes Wochenende mit 3 Punkten aus Lebach heimfahren.

mehr lesen


B1: SV 07 Elversberg – TuS Koblenz

Nach der sehr guten Leistung im ersten Saisonspiel gegen Pirmasens folgte eine schwache Vorstellung im ersten Auswärtsspiel in Mayen.

mehr lesen


U16: TUS Ommersheim – SV07Elversberg 0:17 (0:11)

Am vergangenen Sonntag trat unsere U16 zum ersten Qualifikationsspiel unter widrigen Witterungsbedingungen bei der TUS Ommersheim an. Gespielt wurde auf Naturrasen in Niederwürzbach. Das Spiel war nach handgestoppten 16 Sekunden entschieden, als der Ball zum ersten Mal im Netz zappelte. Nach fünf Minuten stand es schon 3:0 für die SVE.

mehr lesen


U13: Kantersieg im Derby gegen Spiesen

Am ersten  Spieltag der Qualifikationsrunde zur Sondergruppe war unsere D1-Jugend der SVE im Derby bei Borussia Spiesen zu Gast. Von Beginn an sah man unserer U13 an, dass man im ersten Spiel auch gleich den ersten Sieg einfahren wollte. So begann man dann auch. Schon in der vierten Spielminute tanze Stürmer Tobias S. den Torwart nach Traumpass von Lena L. und schob zum 1:0 ein. Lena erzielt selbst das 2:0 in der siebten  Minute. Max G. erhöhte binnen zehn Minuten ( 9. / 17. / 19. ) durch einen Hattrick auf 5:0. Noch vor der Halbzeit traf wieder Tobias S.  in der 26. Minute zum 6:0 und Elias H. in 26. Spielminute zum 7:0. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

mehr lesen


B 1 / U 17 in Mayen vom Winde verweht..

Im zweiten Spiel der Regionalligasaison 2012 – 2013 führte der Weg unserer B 1 nach Mayen.

mehr lesen


D1 gewinnt im Pokal mit 5:0

Die U13 der SVE hat am Mittwoch, den 22.08.2012 in der 1. Runde im Pokal auswärts bei Einöd-Ingweiler souverän mit 5:0 gewonnen.

Am Anfang taten sich die Elversberger auf dem älteren Kunstrasen in Einöd sehr schwer. Das gewohnte schnelle Kurzpassspiel fand noch nicht so statt, wie man es gewohnt ist. Erst in der 27. ( Elias H. ) und 28. Spielminute ( Tobias S. ) ging man kurz vor der Pause durch einen Doppelschlag mit 2:0 in die Halbzeit.

Im zweiten Durchgang legte Max G. in der 34. Minute nach schöner Kombination zum 3:0 nach. In der Schlussphase erhöhte Tobias S. ( 52./55. Minute ) durch seinen Treffer zwei und drei in diesem Spiel zum 5:0 Endstand. Alles im Allen, was es im ersten Pflichtspiel der neuen D-Jugend Saison ein relativ gutes und vor allem souveränes Spiel.

mehr lesen


B 1 / U 17 erster Sieg in der Regionalliga bei sengender Hitze

Im ersten Spiel der neuen Regionalliga-Saison hatte unsere B 1 gleich eines der Spitzenteams zu Gast – den FK Pirmasens.

mehr lesen


U17: SV 07 Elversberg – FK Pirmasens 3:1

In dieser Saison spielen unsere B-Junioren übrigens in der zweithöchsten Jugendspielklasse in Deutschland. Am ersten Spieltag gab es heute an der Kaiserlinde einen 3:1 Sieg gegen den FK Pirmasens. Welch ein Wochenende für die SVE!

mehr lesen


B 1 / U 17 gewinnt zweites Testspiel

Gegen die A-Jugend der JFG St. Ingbert bestritt unsere B 1 das zweite Testspiel vor der beginnenden Regionalliga-Saison.

mehr lesen


B 1 / U 17 gewinnt erstes Testspiel 2 : 1

Das neu zusammengestellte Team von Trainer Dieter Rohe gewann das erste Testspiel der Saison 2012/2013 etwas glücklich aber nicht unverdient mit 2 : 1 gegen die U 16 des FK Pirmasens.

mehr lesen


11. Bromelain-Cup

Ab dem kommenden Donnerstag findet im Sportpark „Kaiserlinde” zum elften Mal der Bromelain-Cup statt. Insgesamt treten 50 Mannschaften von der E-Jugend bis zur A-Jugend bei diesem Fußballturnier an und werden in diesen Tagen ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen.

Das Turnier startet am Donnerstag um 12:30 mit den Spielen der F2-Jugend. Von 15.00 Uhr bis 19.15 Uhr treten dann die Spieler der B-Jugenden gegeneinander an. Der Freitag steht ganz im Zeichen der C-Jugend. Ab 12.00 spielen acht Mannschaften in zwei Gruppen gegeneinander.

mehr lesen


Sichtungstag für die B-Jugend bei der SVE

Die SV Elversberg ist auf der Suche nach Spielern für die U17. Am 11. Juni 2012, ab 18.30 Uhr,  findet auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Kaiserlinde ein Talentsichtungstermin statt. An diesem Tag hat jeder junge Fußballer des  Jahrgang s 1996/97 die Gelegenheit, zu zeigen, was er kann.

Anmeldungen sind möglich bei Jürgen Schuh unter juergen.schuh@sv07elversberg.de oder unter 0176 / 99635478.
Die Verantwortlichen der B-Jugend bitten bei der Anmeldung, die Spielerposition mit anzugeben.

mehr lesen


U19 gewinnt gegen TuS Koblenz mit 5:1 (2:0)

Die U19 gewinnt ihr letztes Spiel mit 5:1. Zur Halbzeit führte das Team der SVE mit 2:0. In der zweiten Hälfte bekamen die etwa 100 Zuschauer ein abwechselungsreiches Spiel zu sehen. Da die JfG Saarschleife ihr Spiel ebenfalls gewonnen hat, liegt die Hoffnung nun auf das Relegationsspiel von FK Pirmasens. Die U19 von Pirmasens spielt um den Aufstieg gegen die U19 des FSV Frankfurt. (09.06 + 16.06.2012)

mehr lesen


B1 ist Meister!!!

Das Team von Trainer Dieter Rohe gewinnt in Auersmacher gegen die JfG Obere Saar mit 2:0. Das Team der SVE ging bereits nach 19 Minute in Führung. In der zweiten Halbzeit konnte die Mannschaft auf 2:0 erhöhen. Mit dem Sieg steigt die U17 der SVE in die Regionalliga auf. Glückwunsch an das gesamte Team der B1!!!

mehr lesen


A1: SV Elversberg – TuS Koblenz

Die A-Junioren der SV 07 Elversberg greifen nach dem letzten Strohhalm im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga. Am Sonntag, 03. Juni, 13 Uhr muss an der heimischen Kaiserlinde unbedingt ein Sieg gegen die TuS Koblenz her. Zeitgleich darf die JFG Saarschleife ihr Auswärtsspiel bei der JFG Obere Saar nicht gewinnen. Die A-Junioren hoffen bei dem Showdown auf zahlreiche Unterstützung!

„Um die letzte Chance auf den Klassenerhalt zu wahren wollen wir unser Heimspiel gegen die TuS Koblenz gewinnen. Die Mannschaft hat in den vergangenen Spielen gezeigt, dass sie mit jeder Mannschaft in der Regionalliga mithalten kann. Dafür muss aber jeder im letzten Spiel nochmal an seine Leistungsgrenze gehen, “ so Peter Eiden.

mehr lesen


B1 spielt heute um die Meisterschaft

Daumen drücken für die Meisterschaft in der Verbandsliga und den Aufstieg in die Regionalliga! Ein Sieg am heutigen Sonntag, 3. Juni, 10.30 Uhr bei der JFG Obere Saar (Auersmacher, Kunstrasen // Stadionstr. // 66271 Kleinblittersdorf) fehlt noch, dann ist es geschafft! Ihr schafft das, Jungs!

mehr lesen


B-Jugend verliert Endspiel

Die U17 der SV Elversberg musste sich am gestrigen Abend der B-Jugend  des 1. FC Saarbrücken im Finale mit 0:5 geschlagen geben. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe lag zur Halbzeit schon 0:3 auf dem Kunstrasen in Piesbach (SV Körprich)zurück.

Nach der Pokalniederlage  heißt es nun die ganze Konzentration auf den letzten und entscheidenden Spieltag zu lenken. Am 03.06.2012 kann sich die U17 nach einer tollen Saisonleistung selbst belohnen und den Aufstieg in die Regionalliga klar machen.

mehr lesen


Pokalendspiel der B-Jugend

Nachdem die U17 am vergangenen Sonntag die Tabellenspitze in der Verbandsliga erobert hat, steht heute Abend ein weiteres wichtiges Spie für das Team von Trainer Dieter Rohe an. Ab 18.30 Uhr steht die U17 im Saarlandpokalendspiel der B-Jugend des 1. FC Saarbrücken auf dem Kunstrasen in Piesbach (SV Körprich) gegenüber.

mehr lesen


A1: Eintracht Trier – SV Elversberg 3:2 (3:0)

trier

Die A-Junioren der SV 07 Elversberg haben beim Tabellenvierten Eintracht Trier knapp mit 2:3 verloren. Obwohl man zur Halbzeit bereits mit 0:3 zurück lag, gab man sich nie auf und kam durch zwei Treffer von Frederick Kyereh (66., 70.) noch auf 2:3 heran.

Da zeitgleich die JFG Saarschleife ihr Heimspiel gegen Salmrohr gewann, ist die SVE einen Spieltag vor Saisonende wieder auf einen Abstiegsplatz gerutscht und hat den Klassenerhalt nicht mehr in der eigenen Hand. Während die JFG Saarschleife am letzten Spieltag bei der bereits abgestiegenen JFG Obere Saar zu Gast ist und dort mit drei Punkten den Klassenerhalt sicher machen kann, spielt die SVE zu Hause gegen den Tabellendritten TuS Koblenz.

Betzdorf, punktgleich mit Elversberg, aber mit einem deutlich schlechteren Torverhältnis, empfängt den Tabellensiebten Schifferstadt.

mehr lesen


B1 erobert die Tabellenspitze

Nach dem 3:1  Sieg am Sonntagmorgen über die zweite Mannschaft  des 1. FC Saarbrücken erobert das Team von Trainer Dieter Rohe die Tabellenspitze in der Jugend-Verbandsliga. Mit einem Punkt mehr vor dem Tabellenzweiten der JFG Schaumberg-Prims hat die U17 der SVE beim letzten Saisonspiel, am 03.06.2012, die besten  Chance in die B-Jugend Regionalliga Südwest aufzusteigen.

Das nächste Spiel bestreitet die U17 aber schon am kommenden Mittwoch um 18.30 Uhr. Auf dem Kunstrasen in Piesbach (SV Körprich) spielt die SVE um den B-Jugend-Saarlandpokal. Gegner ist dort die U17 des 1. FC Saarbrücken.

mehr lesen


D 2: 4 zu O Auswärtssieg gegen TUS Wiebelskirchen !

Bei guten Wetterbedingungen erkämpfte sich unsere D2-Jugend in Wiebelskirchen gegen den TUS Wiebelskirchen 1 im 11. Pflichtspiel der Saison einem 4 zu 0 Auswärtserfolg der auch in der Höhe hoch verdient war.

mehr lesen


U 15 holt wichtigen 1:0 Auswärtssieg in Saarbrücken

Wichtige drei Punkte im Kampf gegen den Abstieg holte unsere U 15 beim Spitzenreiter der C-Jugend Verbandsliga – dem FCS – U14.

mehr lesen


U19: SV Elversberg – FK Pirmasens 2:2

pirmasens

Die A-Junioren der SV 07 Elversberg haben an der Kaiserlinde dem Tabellenführer FK Pirmasens beim 2:2 Unentschieden einen wichtigen Punkt abgetrotzt.

Nach der Heimniederlage von Betzdorf gegen Trier kletterte die SVE erstmals seit Monaten wieder auf einen Nicht-Abstiegsrang. Es bleibt also spannend an den beiden letzten Spieltagen.

mehr lesen


D3 Jugend mit Sieg und Niederlage !

Nachdem man sich am Samstag, 05.05.2012 mit 1 zu 0 gegen Borussia Neunkirchen durchsetzte, war man am Mittwoch bei der SG Bruchhof 1 zu Gast.

mehr lesen


D2: 2 Siege innerhalb einer Woche

Nach zuletzt 2 Niederlagen in der Leistungsklasse B zeigte sich unsere D2-Jugend gut erholt und kam zu einem 6 zu 0 Auswärtssieg gegen den SV Kirkel 1 und einem 7 zu 0 Heimerfolg gegen die Tus Ormmersheim.

mehr lesen


Bitteres Unentschieden gegen Betzdorf

Die A-Junioren haben im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest zwei wichtige Punkte verschenkt. An der Kaiserlinde kam die Mannschaft von Trainer Peter Eiden gegen den direkten Konkurrenten SG Betzdorf nur zu einem 3:3 Unentschieden.

Dabei lag die SVE bereits nach nur sieben Minuten mit 0:2 zurück – vorausgegangen waren zwei katastrophale Abwehrfehler. Doch die U19 kämpfte, kam noch vor der Pause zum Anschlusstreffer (Kai  Gebhardt, 31.) und drehte in der zweiten Hälfte die Partie (Frederick Kyereh, 73., Tobias Haupt, 77.).

mehr lesen


A1: TSG Kaiserslautern – SV Elversberg 1:0

Die U19 der SV Elversberg hat ihre Auswärtspartie am Sonntag beim Tabellenführer TSG Kaiserslautern knapp mit 0:1 verloren. Damit liegt die Mannschaft weiterhin auf dem 10. Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag, 06. Mai, kommt es an der Kaiserlinde zu einem richtungsweisenden Spiel gegen die SG Betzdorf. Das Team aus dem Westerwald liegt einen Tabellenplatz vor der SVE und somit auf dem ersten Nichtabstiegsplatz.

mehr lesen


U19 heute zu Gast beim Tabellenführer

tsg1861logo

Am heutigen Sonntag gastiert das Team der SVE beim Tabellenführer in Kaiserslautern. Anstoß auf dem Rasenplatz Buchenloch in Kaiserslautern ist um 13.00 Uhr.

Coach Peter Eiden: „Unsere Auswärtspartie beim Tabellenprimus wird keine einfache Aufgabe für uns. In den letzten Wochen haben wir uns zunehmend stabilisiert und ich bin mir sicher, dass die Mannschaft ihr ganzes Potenzial abrufen wird um etwas Zählbares mit nach Elversberg zu nehmen.“

mehr lesen


D3 Jugend meistert schwierige Auswärtsaufgabe !

Auf einem, bei strömenden Regen, schwierig zu bespielenden Hartplatz in Ormesheim kämpfte unsere D3 die Gastgeber eindrucksvoll nieder.

mehr lesen


D2: 2 Niederlagen innerhalb einer Woche gegen FC Erfweiler – Ehlingen

Eine 2 zu 4 Auswärtsniederlage und eine 6 zu 3 Heimniederlage musste unser D2-Jugend in dieser Woche im 7 und 8. Pflichtspiel der Leistungsklasse B gegen das um 1 Jahr ältere Team aus Erfweiler – Ehlingen hinnehmen.

mehr lesen


D3 vor heimischer Kulisse erfolreich !

Auch von der SG Parr Medelsheim ließ sich unsere D3 Jugend bei wechselhaftem Aprilwetter nicht aufhalten und kam zu einen eindrucksvollen 5 zu 0 Heimsieg.

mehr lesen


Der Einzug ins Finale des Jugend-Saarlandpokals verpasst

Wie schon einen Tag vorher die U15 der SVE (0:1), verlor auch die U19 unglücklich ihre Halbfinalpartie gegen den A-Jugend Bundesligisten aus der Landeshauptstadt. Während der gesamten Spielzeit sahen die ca. 150 Zuschauer im Waldstadion keinen großen Klassenunterschied der beiden Mannschaften.

mehr lesen


Riesenerfolg für die SVE-Jugend

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der SVE stehen gleich drei Mannschaften im Jugend-Saarlandpokal-Halbfinale. Damit trägt die gute Jugendarbeit der letzten Jahre bei der SV Elversberg erste Früchte.

Am morgigen Dienstag greift die U15 als erstes Team in das Geschehen ein. Auf dem Kunstrasen an der heimischen Kaiserlinde empfängt die Mannschaft den Junioren-Regionalligisten SV Röchling Völklingen. Anstoß gegen die höherklassig spielende Mannschaft ist um 18.30 Uhr.

Nur einen Tag später kommt es dann zum Spitzenspiel im Stadion an der Kaiserlinde. Dabei trifft die U19 auf den Junioren-Bundesligisten aus der Landeshauptstadt. Spielanpfiff ist um 19.00 Uhr.

mehr lesen


U 15 steht vor Saarlandpokal-Halbfinale

Unsere U 15 hat am Dienstag eine schwere Aufgabe zu bewältigen. Der C-Jugend-Regionalligist SV Röchling Völklingen ist unser Gegner im Halbfinale des Saarlandpokals. Unser Halbfinal-Spiel findet am Dienstag, 17.04.2012, an der Kaiserlinde auf unserem Kunstrasenplatz statt. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Das Trainer-Duo Bläsing/Wolf und das gesamte Team der U 15 freuen sich sich über jede Unterstützung.
T.P.

mehr lesen


A2 vor richtungsweisender Partie !

Am Samstag, den 14. April, empfängt unsere A2 Jugend mit der JFG Saarlouis den Tabellenführer der Vebandsliga.

mehr lesen


U 15 zurück in der Erfolgsspur

Endlich hat es funktioniert: das was das Trainerteam Günter Bläsing / Sebastian Wolf sich überlegte konnte von unserer U 15 umgesetzt werden.

mehr lesen


A-Jugend: SV Elversberg – FSV Offenbach

U19 erwartet den FSV Offenbach / Halbfinale des Jugend-Saarlandpokals ausgelost

Nach dem 5:0 Derbysieg gegen die U19 von Borussia Neunkirchen erwartet das Team der SVE am Sonntag, um 13.00 Uhr den FSV Offenbach auf dem Kunstrasen im Sportpark Kaiserlinde.

Peter Eiden: „ Mit Offenbach erwarten wir einen Gegner, der im gesicherten Mittelfeld steht. Wir werden versuchen, mit einer konzentrierten und stabilen Leistung die Punkte in Elversberg zu behalten. Dass dies keine leichte Aufgabe wird, ist der Mannschaft bewusst. Den positiven Trend der beiden letzten Spiele wollen wir auch am Sonntag bestätigen.“

mehr lesen


Jugend Saarlandpokal

U19, U17 und U15 der SVE stehen im Halbfinale des Saarlandpokals.

Das A-Jugend Regionalligateam der SV Elversberg konnte am gestrigen Abend mit einem 3:1 (1:0) Sieg gegen die U19 der JFG Schaumberg-Prims den Einzug in das Halbfinale des Saarlandpokals perfekt machen.

mehr lesen


D 2 gewinnt 7 zu 0 gegen die SG SV Kirkel 1 !

Bei guten Wetterbedingungen kam unsere D2-Jugend im 6. Pflichtspiel der Leistungsklasse B zu einem nie gefährdeten 7 zu 0 Heimsieg gegen die SG SV Kirkel 1

mehr lesen


E-Jugend und B-Jugend fahren zur Landesmeisterschaft nach Wadern

Am vergangenen Wochenende fand in der Ingobertushalle in St. Ingbert die Futsal-Jugend-Kreismeisterschaft statt. Zum ersten Mal qualifizierten sich gleich fünf Jugendmannschaften der SV Elversberg, für dieses Qualifikationsturnier zur Landesmeisternschaft.

Während die A-Junioren Platz vier akzeptieren mussten, die C-Jugend den dritten Platz belegte und die D-Jugend im Finale gegen den FC Homburg unterlag, konnten die B-Jugend und E-Jugend in ihren Gruppen jeweils den Titel einfahren. Beide Mannschaften vertreten am Wochenende den Ostsaarkreis bei den Landesmeisterschaften in Wadern.

mehr lesen


U 15 / C 1 macht Qualifikation zur Kreismeisterschaft perfekt

Auch am letzten Spieltag der Qualifikation zeigte das Team von Günter Bläsing seine konstant gute Leistung und schaffte ungefährdet Platz eins der Qualifikationsgruppe 1 und damit den Einzug in die Kreismeisterschaft.

mehr lesen


U 15 auf Turnieren erfolgreich

Neben der Kreismeisterschaft war unsere U 15 am letzten Wochenende weiterhin auf mehreren Turnieren unterwegs.

mehr lesen


U 15 auf dem Weg zur Kreismeisterschaft weiter ohne Punktverlust

Das Team von Trainer Günter Bläsing ist nach acht Spielen bei nur zwei Gegentoren weiterhin ohne Punktverlust.

mehr lesen


U 15 weiter ungeschlagen in der Hallen – Kreismeisterschaft

Unsere U 15 hat sich eine tolle Ausgangsposition bei der Qualifikation zur Kreismeisterschaft “erspielt”. Das Team von Günter Bläsing steht nach dem Ende der Vorrunde ohne Punktverlust und nur mit einem Gegentor an der Tabellenspitze der Gruppe 1.
T.P.

mehr lesen


U11 qualifiziert sich vorzeitig für die Kreismeisterschaft – U10 beendet Gruppe auf Platz 1

Bereits am vorletzten Spieltag der Qualifikation zur Kreismeisterschaft hat sich unsere U11 einen Startplatz für das Endrundenturnier gesichert.

mehr lesen


D1 schafft Qualifikation zur Hallenkreismeisterschaft !

Die von Rouven Margardt trainierten D1-Junioren konnten sich für die Kreismeisterschaft in der Halle qualifizieren.

mehr lesen


C2 – 1. Platz im Hallenturnier der JFV Zweibrücken

Am Sonntag, den 18.12.2011 setzte sich unser Team auf dem Hallenturnier der JFV Zweibrücken gegen 11 weitere Kontrahenten aus allen Spielklassen durch.

mehr lesen


A2 Jugend: Starke Heimbilanz hält an!

Trotz der schlechten Wetterverhältnisse entwickelte sich ein gutes Spiel von beiden Mannschaften.

mehr lesen


U 15 erreicht Achtelfinale vom Saarlandpokal

Nach dem klaren 5 : 0 Sieg gegen die TUS Wiebelskirchen ist unsere U 15 ins Achtelfinale des Saarlandpokals eingezogen.

mehr lesen


U 14 – SG Bildstock chancenlos

U-14 gewinnt auch das 2. Spiel souverän mit 4:1.

mehr lesen


U-14 entscheidet Prestige Derby für sich

1:3 Sieg beim FC 08 Homburg

Unsere U14 konnte zum ersten Mal in der Saison auf den kompletten Kader zurückgreifen.

mehr lesen


D 2: Unentschieden gegen TUS Wiebelskirchen

Bei kühlem Herbstwetter erkämpfte sich unsere D2-Jugend an der heimischen Kaiserlinde gegen den TUS Wiebelskirchen 1 im 4 Pflichtspiel der Leistungsklasse B einen verdienten Punkt!

mehr lesen


U10 verliert gegen die U11 von Limbach

Am vierten Spieltag der Leistungsklasse A musste unsere U10 eine deutliche Niederlage hinnehmen.

mehr lesen


U 15 / C 1 unglückliche Heimniederlage zum Auftakt in der Verbandsliga

Mit einer vermeidbaren Niederlage startete unsere U 15 in die Verbandsligasaison.

mehr lesen


A2-Jugend verliert gegen clevere Heimmannschaft unglücklich

Am ersten Spieltag in der Verbandsliga gegen die JFG Saarlouis sah Trainer Sven Borgard die bis Dato beste Saisonleistung seiner Mannschaft.

mehr lesen


D1 Leistungsgruppe A – Niederlage gegen Bexbach

Nach dem erfolgreichen Saisonstart mit 2 Siegen aus 2 Spielen war am heutigen Tag die Mannschaft aus Bexbach zu Gast an der Kaiserlinde.

mehr lesen


D2: 1 zu 3 Heimniederlage gegen DJK Sankt Ingbert 1

Bei guten Wetterbedingungen an der an der Kaiserlinde musste unsere D2-Jugend im 3. Pflichtspiel der Leistungsklasse B eine bittere Heimniederlage gegen die DJK Sankt Ingbert 1 hinnehmen.

mehr lesen


U10 schlägt auswärts die U11 vom SV St. Ingbert

Am Samstag konnte unsere U10 ihren ersten Sieg in der Leistungsklasse A einfahren und verdient 3 Punkte aus dem Mühlwaldstadion entführen.

mehr lesen


D3: SVE kämpft DJK St. Ingbert 2 nieder

logo-sv-07-elversberg

Das dritte Spiel unserer D3-Jugend, Freitag 4.11, war so spektakulär, dass es allen Zuschauer und Beteiligten eine ewige Erinnerung bleiben wird.

mehr lesen


D2: Perfekter Konterfußball gegen den SV Rohrbach

Bei guten Wetterbedingungen kam unser Unsere D2-Jugend im 2. Pflichtspiel der Leistungsklasse B zu einem nie gefährdeten 3 zu 1 Auswärtserfolg gegen den SV Rohrbach.

mehr lesen


D3: SVE gewinnt Chaosspiel

Im ersten Auswärtsspiel der Saison traf man in Bexbach auf die SG VfR Frankenholz.

mehr lesen


D1: Zweiter Sieg im zweiten Spiel der Leistungsgruppe A

Am zweiten Spieltag der Leistungsgruppe A war der FC 08 Homburg beim Flutlichtspiel zu Gast an der Kaiserlinde.

mehr lesen


U-19 gewinnt in Betzdorf

Die A-Junioren der SV 07 Elversberg haben ihr Auswärtsspiel bei der SG Betzdorf mit 3:2 (1:0) gewonnen. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Dominik Jung erzielten Kevin Saks (5.), Salif Cisse (60.) und Spielführer Yannick Momper (78.). Die SG Betzdorf kam erst in den Schlussminuten zu ihren beiden Anschlusstreffern. Durch den überraschenden Erfolg beim Tabellen-Vierten Betzdorf hat sich die SVE mit nunmehr 15 Punkten ins gesicherte Mittelfeld vorgeschoben.

mehr lesen


D2: Auftaktniederlage gegen FC Homburg 1

Bei guten Wetterbedingungen musste unser Unsere D2-Jugend im 1. Pflichtspiel der Leistungsklasse B eine 0 zu 3 Heimniederlage gegen den FC Homburg 1 hinnehmen.

mehr lesen


D1: gelungener Auftakt Leistungsgruppe A

Am ersten Spieltag der Leistungsgruppe A musste unsere D1 Jugend zum Auswärtsspiel bei Viktoria St. Ingbert antreten.

mehr lesen


U-19 trotzt dem Spitzenreiter

Toller Achtungserfolg für die A-Junioren der SV 07 Elversberg! An der heimischen Kaiserlinde trotzte die Mannschaft von Trainer Dominik Jung dem Spitzenreiter TSG Kaiserslautern – zuvor in allen acht Saisonspielen siegreich – ein Unentschieden ab.

mehr lesen


D3 Junioren starten erfolgreich!

Im ersten Spiel nach der Herbstpause traf die D3 Jugend der SVE auf die SG Erbach.

mehr lesen


U 15 / C 1 Verbandsliga ist erreicht

Im letzten,  aber entscheidenden Spiel gewann unsere U 15 mit 11:0 gegen SG Bildstock und zieht damit in die Verbandsliga ein.

mehr lesen


Testspiel der U-19

Am heutigen Mittwochabend  bestreitet das Team von Trainer Dominik Jung im FC-Sportfeld ein Testspiel gegen die U-19 des 1. FC Saarbrücken. Anstoß der Partie ist um 18:30 Uhr.

mehr lesen


D 2 schafft Leistungsklasse A

Bei strahlendem Sommerwetter erzielte im Auswärtsspiel beim FC Pal. Limbach 2 unsere D2-Jugend

mehr lesen


D 2 siegt gegen die SG Bruchhof 2

Bei strahlendem Sommerwetter erkämpfte sich unsere D2-Jugend

mehr lesen


U 15 / C 1: drei Spieler schaffen Sprung in den Kreis der erweiterten Saarauswahl

Eine gute Nachricht für unsere Jugendarbeit: drei unserer U 15 Spieler wurden in den Kreis der erweiterten U 15 Saarauswahl berufen und auch zum heutigen Spiel gegen die U 15 Landesauswahl von Luxemburg nominiert. Anstoß, heute am 05.10.2011, an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken ist um 18:00 Uhr.

mehr lesen


U-19 der SV Elversberg 2:2 gegen FSV Salmrohr

Am vergangenen Spieltag gegen Salmrohr, sah Trainer Dominik Jung über die gesamten 90 Minuten gesehen, die bis dato beste Saisonleistung seiner Mannschaft.

mehr lesen


D3: Kantersieg gegen Hassel

Im letzten Qualifikationsspiel ließen die Jungs von Trainer Kevin Schwarz der SG Hassel nicht den Hauch einer Chance.

mehr lesen


U10 schafft den Sprung in die Leistungsklasse

Am letzten Spieltag der Qualifikation zur Leistungsklasse ist es unserer U10

mehr lesen


Englische Woche der U 15: 2 Siege – 1 Niederlage

Nach den beiden Siegen gegen Borussia Neunkirchen und SG Bruchhof hatten wir gegen die JFG Schaumberg – Prims das Top-Spiel des achten Spieltages als Abschluß der englischen Woche zu bestreiten.

mehr lesen


A-Junioren Regionalliga Südwest

FV Offenbach – SV 07 Elversberg 6:0 (2:0)

Die U-19 der SVE haben in Offenbach eine heftige Niederlage kassiert. In der ersten Halbzeit hielt die Elf von Trainer Dominik Jung noch gut mit – bis zur 41. Minute und der Offenbacher Führung jedenfalls. Zwei Minuten später stand es schon 2:0 und das Spiel war so gut wie entschieden. In Durchgang 2 setzte die SVE alles auf eine Karte und musste am Ende bitteres Lehrgeld bezahlen. Trotz der Niederlage bleit die SVE bester Saarverein in der Regionalliga Südwest.

mehr lesen


C1 – siegt auch auf dem Hartplatz von Neunkirchen

Auf dem mittlerweile nicht mehr ganz so gewohnten Hartplatz kann unsere U 15 auch gewinnen.

mehr lesen


D2: Derby-Niederlage gegen SV 09 Borussia Spiesen

Bei guten Wetterbedingungen musste unser Unsere D2- Jugend im 5. Pflichtspiel der Saison eine bittere 0 zu 2 Auswärtsniederlage im Derby gegen SV 09 Borussia Spiesen hinnehmen.

mehr lesen


U 15 / C1 gewinnt auch gegen Nohfelden

In einem sehr einseitigen Spiel gewinnt unsere U 15 sicher gegen die SG TUS Nohfelden mit 10 : 1.

mehr lesen


U 14 zurück auf der Erfolgsspur

Nach der äußerst unglücklichen Niederlage am vergangenen Wochenende, meldeten sich einige Spieler wieder fit, sodass der Trainer fast auf den gesamten Kader zurückgreifen konnte.

mehr lesen


D3 Jugend mit erneutem Sieg!

Auch im Heimspiel gegen die D-Jugend des SV Furpach konnten die Jungs von Trainer Kevin Schwarz drei wichtige Punkte ergattern.

mehr lesen


D 2 erkämpft sich hochverdienten Punkt gegen SG SV Bexbach

Bei strahlendem Sommerwetter erkämpfte sich unsere D2-Jugend an der heimischen Kaiserlinde gegen den bisherigen Tabellenführer SG.SV. Bexbach 1 im 4.Pflichtspiel der Saison einen mehr als verdienten Punkt!

mehr lesen


D1 Jugend Pokalträume enden in Homburg

Im zweiten Pokalspiel reiste unsere Mannschaft zum Favoriten aus Homburg.

mehr lesen


D3 mit erstem Sieg!

Im Nachholspiel gegen die SG VfR Frankenholz platzte bei der SV Elversberg endlich der Knoten.

mehr lesen


A-Junioren Regionalliga Südwest

Die A-Junioren der SVE haben ihr Auswärtsspiel bei Wormatia Worms mit 0:1 verloren. Schütze des goldenen Tores war Florian Braun in der 77. Minute. Nach nunmehr vier Spieltagen steht die SVE mit zwei Siegen und zwei Niederlagen auf dem 7. Platz.

mehr lesen


D 2 verliert Qualifikationsspiel zur Leistungsklasse A unglücklich

Bei guten Wetterbedingungen musste unsere D2-Jugend bei der SG.SV.Bildstock.1 im 3.Pflichtspiel der Saison eine unglücklich 3 zu 2 Niederlage hinnehmen.

mehr lesen


U 15 / C 1 “Arbeitssieg” gegen Heiligenwald

Bei unserem Spiel in Schiffweiler gegen die SG SC Heiligenwald erwiesen sich diese als der unbequeme Gegner, vor dem unser Trainer vor dem Spiel gewarnt hatte.

mehr lesen


U10 gewinnt nach Fußballkrimi 5:4 gegen die U11 von Niederwürzbach

Am 4.Spieltag hat die U10 verdient den dritten Sieg im vierten Spiel eingefahren. In der Qualifikation zur Leistungsklasse besiegte man die U11 von FC 09 Niederwürzbach mit 5:4.

mehr lesen


U10/E2 gewinnt 4:2 gegen SpVgg Einöd-Ingweiler 1

Am 3.9.2011 hat unsere U10 ihre Siegesserie fortgesetzt und verdient in der Qualifikation zur Leistungsklasse mit 4:2 gegen Einöd-Ingweiler 1 gewonnen.

mehr lesen


U 14 baut Siegesserie aus

Auch nach dem dritten Spiel bleibt unsere U14 in der Qualifikation zur Bezirksliga ungeschlagen.

mehr lesen


U 15 / C 1 gewinnt 8 : 0 gegen JFG Illtal

In einem einseitigen Spiel, das geprägt war von Mittelfeld-Duellen gewann unsere U 15 auch das dritte Spiel in der Qualifikation zur Verbandsliga.

mehr lesen


D1 mit Zauberfußball im dritten Qualifikationsspiel gegen Kleinottweiler

Nach der Auswärtsniederlage in Einöd, wollte sich unsere Mannschaft heute beim Heimspiel gegen Kleinottweiler wieder beweisen.

mehr lesen


D3 Jugend : Dritte Niederlage im dritten Spiel

Bereits am Freitag traf die D3 Jugend an der Kaiserlinde auf den SV Rohrbach.

mehr lesen


Kreisliga Quali Gruppe 1: D1 – kassiert erste Niederlage

Nach zwei Siegen in Folge musste die D1 der SVE in der Qualifikationsrunde zum Auswärtsspiel nach Einöd reisen.

mehr lesen


D 2 gewinnt zweites Qualifikationsspiel souverän gegen Borussia Neunkirchen

Bei nicht gerade optimalen Wetterbedingungen kam Unsere D2-Jugend bei Borussia Neunkirchen im 2.Pflichtspiel der Saison zu einem 5 zu 0 Auswärtserfolg der auch in der Höhe hoch verdient war.

mehr lesen


U 14 / C 2 gewinnt 5 : 0 in Niederbexbach

U-14/ C-2 kann auch im 2.Spiel 3 Punkte mitnehmen.

mehr lesen


U 15 / C 1 – zweiter Sieg im zweiten Quali-Spiel

Im ersten Spitzenspiel der neuen Quali-Runde musten wir gleich am zweiten Spieltag gegen den Tabellenzweiten und Aufstiegskandidaten die JFG Marpingen antreten.

mehr lesen


C 3 siegt 5 : 0 gegen Hassel

Im ersten Punktspiel traf unsere C3 zuhause auf die SG Hassel. Viel hatten wir
uns vorgenommen und alle freuten sich riesig auf das erste Qualispiel zur
Bezirksliga.

mehr lesen


D3 mit erneuter Niederlage !

Auch im ersten Heimspiel der Saison stand die Mannschaft von Trainer Kevin Schwarz am Ende mit leeren Händen da.

mehr lesen


E2 gewinnt in der Qualifikation zur Leistungsklasse gegen den SV Kirkel

Am Samstag, den 27.8.2011 hat unsere U10, angeführt von unserem Kapitän Luca Lambert, souverän gegen den SV Kirkel mit 6:2 gewonnen.

mehr lesen


C 2 – Sieg gegen Spvgg. Einöd – Ingweiler

Im ersten Qualispiel der neuen Saison sicherte sich das Team von Trainer Tobias Grimm durch eine gute und geschlossene Mannschaftsleistung die ersten drei Punkte.

mehr lesen


U 15 / C1 gewinnt erstes Quali – Spiel gegen Pal. Limbach

Bei brütender Hitze gelang dem Team von Peter Eiden und Günter Bläsing ein Start nach Maß in die Qualifikation zur Verbandsliga.

mehr lesen


U19 mit Kantersieg in Bingen

Die A-Jugend der SV Elversberg gewann heute ihr zweites Saisonspiel in der Reginalliga mit 0:8 bei Hassia Bingen.

mehr lesen


D3 Jugend: Auftaktniederlage in St. Ingbert

Zum Auftakt der neuen Saison reiste die D3 Jugend zur DJK St. Ingbert.

mehr lesen


Kreisliga Quali Gruppe 1: D1 Jugend mit erfolgreichem Start!

Nach dem guten Start im Pokal war nun mit dem SV Altstadt der erste Gegner in der Liga zu Gast bei der SVE.

mehr lesen


Kreispokal Ost-Saar: D1 siegt souverän

Im ersten Pflichtspiel der Saison empfing unsere D1 die Mannschaft aus Wiebelskirchen.

mehr lesen


C 3 siegt gegen SG Quierschied/Göttelborn 2

Im ersten Spiel der neuen C 3 gewannen wir gegen die SG Quierschied/Göttelborn mit 5:0.

mehr lesen


U 15 / C 1 überspringt locker erste Pokalhürde

In einem einseitigen Spiel gegen einen chancenlosen Gegner gewann unsere U 15 verdient mit 17 : 0 Toren gegen die SG Hassel und zieht damit in die zweite Pokalrunde ein.

mehr lesen


U 14 gewinnt Testspiel gegen TUS Wiebelskirchen

Die SVE hat im Testspiel gegen TUS Wiebelskirchen einen Sieg eingefahren.

mehr lesen


U 15 / C1-Jugend – nächstes Training für die neue Saison 2011-2012

Die nächste Trainingseinheit ist am Montag, 01.08. Trainingsbeginn ist um 17:00 Uhr.

mehr lesen


U-19 startet im August in der Regionalliga Südwest

Die U-19 der SV 07 Elversberg startet ab dem 13./14. August in die neue Saison. Mit dem Aufstieg in die Regionalliga Südwest erwarten die Jungs von Trainer Dominik Jung nun Mannschaften wie Wormatia Worms, TuS Koblenz und Eintracht Trier.

mehr lesen


F1-Jugend gewinnt souverän den 10.Bromelain-Cup

Am Donnerstag, den 2.6.2011 hat es unsere F1 geschafft, den Bromelain-Cup erneut zu gewinnen.

mehr lesen


E 2 leistungsgerechtes 3 : 3 gegen Bruchhof 3

Bei herrlichem Sommerwetter kam Unsere E2- Jugend an der Kaiserlinde im 12. Spiel der Saison- zu einem leistungsgerechten 3 zu 3 gegen die SG Bruchhof 3.

mehr lesen


E 2 meisterlich gegen DJK St. Ingbert

E 2 Meisterlicher 6 zu 0 Auswärtssieg Sieg gegen DJK Sankt Ingbert 2

Bei Idealen Fußballwetter kam Unsere E2- Jugend in Sankt Ingbert am 13. Spiel der Saison- zu ihrem Meisterstück in der Pflichtfreundschaftsspielrund Gruppe 2 Ostsaar.

mehr lesen


E 1 meisterlicher Abschluss

Am letzten (14.) Spieltag der Leistungsklasse A war man am Samstag, 04.06.11, zum Derby in Spiesen zu Gast.

mehr lesen


Bromelain Cup

Am Donnerstag startet der zehnte Bromelain Cup im Sportpark Kaiserlinde.
35 Mannschaften von der G-Jugend bis zur E-Jugend nehmen am diesjährigen Turnier teil,dass in diesem Jahr an zwei Tage stattfindet.

Den Spielplan können Sie bereits hier Downloaden

mehr lesen


E – Jugend

E- Jugend mit erster Saison – Niederlage im vorletzten Spiel

Im vorletzten Spiel zwischen Tabellenführer und Meister SV 07 Elversberg und dem Zweiten, der DJK St. Ingbert stand die Elversberger Abwehrreihen zunächst sicher – allerdings nur sechs Minuten lang.

mehr lesen


A-Jugend schafft den Aufstieg in die Regionalliga!

A-Jugend Verbandsliga: Glückwunsch an die A-Junioren der SV 07 Elversberg, die mit einem 4:2 (1:2) Erfolg über die JFG Marpingen die Verbandsligameisterschaft und den Aufstieg in die Regionalliga perfekt gemacht haben.

mehr lesen


U 14 Vizemeister in der Kreisklasse

Mit dem 4 : 2 Sieg  gegen Kirkel/Blieskastel-Lautzkirchen wurde sichergestellt, dass unsere U 14 in der Kreisklasse den zweiten Platz sicher hat.

mehr lesen



E 1 ist Meister!!

E-1 sichert sich vorzeitig die Meisterschaft in der Leistungsklasse A

Mit einem 7:0 Kantersieg in Blieskastel- Lautzkirchen machten unsere jungen Kicker vorzeitig die Meisterschaft in der Leistungsklasse A perfekt.

mehr lesen


C-Jugend mit starkem Erfolg

Auch unser letztes Saison – Heimspiel konnten wir mit überzeugender Leistung zu unseren Gunsten entscheiden.

mehr lesen


U 14 siegt 3 : 0 gegen Bliesmengen-Bolchen

 Heute hat unser Team vom Anpfiff an das Heft in die Hand genommen und bis zum Abpfiff nicht mehr aus der Hand gegeben.

mehr lesen


E2-Jugend zurück auf Erfolgsspur

E2-Sieg bei der Tus Rentrisch am Samstag, 14.05.2011

Bei kühlen Wetterbedingungen kam unsere E2- Jugend im 11. Spiel der Saison- zu einem nie gefährdeten 5 zu 2 Auswärtssieg bei der Tus Rentrisch.

mehr lesen


C1 sieht souverän gegen Göttelborn

Einen weitern Auswärtssieg, diesmal endlich auch einmal „zu null“, konnte unsere C1 bei ihrem Spiel in Göttelborn erzielen.

mehr lesen


A-Jugend steht vor 2 Endspielen

Erst Saarlouis, dann 14 Tage später Marpingen!

Das sind die letzten beiden Spiele der A-Jugend und diese Spiel haben es in sich. Beide Gegner belegen hinter unserer Mannschaft die Plätze 2 und 3 mit jeweils nur einem Punkt Rückstand.

mehr lesen


SVE Jugend deklassiert Theley

In unserem vorletzten Heimspiel der aktuell laufenden Saison trennten sich zwei Mannschaften sommerlich gestimmt, auf freundschaftlicher Basis mit einem eher Handball ähnlichen Ergebnis.

mehr lesen


E1 gibt sich keine Blöse

Am 10. Spieltag in der Leistungsklasse A war am Dienstag, 10.05.2011, die TuS Ormesheim zu Gast.

mehr lesen


E2: Derby-Niederlage gegen SV 09 Borussia Spiesen

Bei guten Wetterbedingungen musste unser Unsere E2- Jugend im 9. Spiel die erste Saison- Niederlage hinnehmen,

mehr lesen


U 14 hält Anschluß an die Tabellenspitze

Gegen den Gegner aus Erfweiler / Ehlingen machte unser Team da weiter wo es gegen Wiebelskirchen aufgehört hat.

mehr lesen


E 2: Sieg gegen SV Reiskirchen 2

Souveräner 7 zu 0 Sieg gegen SV Reiskirchen 2

Bei gutem Fußballwetter kamen unsere Jungs an der heimischen Kaiserlinde am Mittwoch, 04.05.2011, zu einem sicheren 7:0 Heimsieg Sieg gegen SV Reiskirchen 2.

mehr lesen


E1 – Jugend SV 07 Elversberg

9. Spieltag

Im 9. Spiel unserer E1 in der Leistungsklasse A waren wir zu Gast beim Tabellenschlusslicht Bruchhof.

mehr lesen


E-Jugend: T. Schumacher mit Doppelpack

 

Unserer Jungs wirkten in den ersten Minuten nervös.

mehr lesen


A2-Jugend zurück auf der Siegerstrasse

 

Nach zuletzt drei bitteren Niederlagen in Folge, hat die A2 Jugend in den letzten beiden Spielen zu alter Stärke zurückgefunden.

mehr lesen



E-2: Siegesserie geht weiter!

E2-Jugend der SV 07 Elversberg: gegen SG VfR Frankenholz 2
Bei sommerlichen Temperaturen kamen unsere Jungs in Münchwies zu einem sicheren 11 zu 0 Sieg.

mehr lesen


E-1: Derby-Sieg gegen SV 09 Borussia Spiesen

Unsere E- Jugend konnte auch das 7. Spiel in Folge, dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, im Derby gegen SV 09 Borussia Spiesen für sich entscheiden.

mehr lesen


C1 – Serie geht zu Ende

Nach -17- Siegen in Serie mussten wir uns am vergangenen Mi. 06.04.11 bei der SG Heiligenwald mit einem insgesamt am Ende leistungsgerechten 2:2 begnügen.

mehr lesen


C-Jugend siegt gegen Bildstock

Auch im Rückspiel, gegen einen sehr defensiv eingestellten „Gegner“, konnten wir am Sa. 02.04.11 mit überzeugender Vorstellung drei weitere Punkte mitnehmen.

mehr lesen


U 14: gut gespielt – unglücklich 1 : 3 verloren

Trotz verletzungsbedingter Umstellung im Abwehrbereich starteten wir gut in die Partie beim Tabellenführer.

mehr lesen


E1: Spitzenspiel in St. Ingbert

E1-Jugend der SV 07 Elversberg: Spitzenspiel in St. Ingbert

Bei sommerlichen Temperaturen auf gut bespielbaren Naturrasen sahen die Zuschauer
ein von Beginn an zerfahrenes Spiel beider Kontrahenten.

mehr lesen


D1 gewinnt 6-Punkte Spiel in Niederwürzbach mit 3 : 2

Am Samstag den 02.04.11 war unsere D1 bei bestem Fußballwetter zu Gast beim FC 09 Niederwürzbach.

mehr lesen


E2: SG Bruchhof – SVE

Angeführt von ihrem Kapitän Adrian Fuchs kam die E2 Jugend zu einem souveränen 7:0 Erfolg in ihrem Auswärtsspiel gegen die SG Bruchhof.

mehr lesen


C1 siegt gegen JFG Untere Saar III

Am Sa.26.03.11 war die JFG Untere Ill 1 unser Gast. Auch dieses Spiel konnten wir verdient mit 5:1 für uns entscheiden.

mehr lesen


BKK-ZF spendiert T-Shirts für die A2 Jugend Elversberg

Rechtzeitig zum Beginn der Rückrunde,unterstütze die BKK-ZF Saarbrücken die A2 Jugend der SV-Elversberg,
mit neuen Trainingsshirts.

mehr lesen


U 14: Janik Blaes fällt länger aus

Das hat uns gerade noch gefehlt – unser “6er” zog sich im wichtigen Spiel gegen Kirkel/Blieskastel-Lautzkirchen bereits nach wenigen Minuten eine schwere Außenbandverletzung zu und fällt daher noch längere Zeit aus!!

mehr lesen


E 1 weiterhin souverän auf Platz 1

Am Freitag, dem 25.03.2011, fand um 17.00 Uhr an der Kaiserlinde das 5. Saisonspiel in der Leistungsklasse A statt.

mehr lesen


C1 mit weiterem Sieg in der Bezirksliga/ Nordost

Im Nachholspiel vom 4. Spieltag konnten wir bei der SG Theley 1 einen weiteren Sieg verbuchen.

mehr lesen


D-1 gewinnt 1. Pflichtspiel nach der Winterpause souverän

Das erste Punktspiel im Jahr 2011 fand auf dem Hartplatz in Kirrberg statt.

mehr lesen


U 14 : Arbeitssieg gegen Bliesmengen – Bolchen

Mit einem Sieg, der völlig anders errungen wurde als die drei vorherigen, blieb unsere U 14 weiterhin verlustpunktfrei an der Tabellenspitze der Kreisliga.

mehr lesen


SVE: E1-Jugend Leistungsklasse A

Am 4. Spieltag in der Liga war man zu Gast in Erfweiler/Ehlingen.

mehr lesen


C1 mit erneutem Derby-Sieg

Im Spitzenspiel der Bezirksliga N/O kam es am gestrigen Sa. zur erwähnten Partie, an für uns heimischer „Kaiserlinde“.

mehr lesen


Unsere A 1 belegt den ersten Rang

In der A Jugend Verbandsliga sind bislang 5 Spiele absolviert. Unsere A 1 belegt mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 19:1 den ersten Rang.

mehr lesen


Heute Spiel der A-Jugend

Am heutigen Mittwoch bestreiten die Elversberger A-Junioren ihr nächstes Ligaspiel. Die Partie bei der JFG Schaumberg- Prims wird um 19 Uhr auf dem Hartplatz in Hasborn angepfiffen.

mehr lesen


U 14 gewinnt 3 : 0 gegen FC Homburg

In einem spannenden, nie langweiligen Spiel gewann unsere U 14 das dritte Spiel in der aktuellen Kreisliga-Saison

mehr lesen


F1 gewinnt 3.Faschingsturnier der FSG Schiffweiler

Am Samstag, den 05.03.2011 hat unsere F1 das stark besetzte Turnier der FSG Schiffweiler gewonnen und eine hervorragende Hallensaison gekrönt.

mehr lesen




C1 mit drittem Sieg im dritten Spiel als Aufsteiger

SVE 1 – SV SG Göttelborn 1
10 : 1
(4:0)

mehr lesen





U 13 wird Kreismeister und fährt zur Saarlandmeisterschaft

Am vergangene Sonntag spielte man in der Neunkircher Krebsberghalle um die Kreismeisterschaft.
Als Favoriten galten hier SV Spiesen und der FC Homburg.

mehr lesen





U 14 gewinnt Testspiel

U 14 gewinnt erstes Feldspiel im Jahr 2011 sicher mit 8 : 1 in Dillingen.

mehr lesen


U 14 stellt besten Turnier-Torwart

Beim Hallenturnier in Dillingen belegte unsere U 14 den zweiten Platz in der Gruppenphase.

mehr lesen


U 14 gewinnt beim Hallenturnier in Zweibrücken Platz 2

Auch im Zweiten Hallenturnier derr Wintersaison 2010/2011 gelang es unserer U 14 bis ins Endspiel vorzudringen.

mehr lesen



Nikolausturnier der SV Elversberg am Sonntag, den 05.12.20100

Nikolaustunier SV Elversberg am Sonntag, den 05.12.2010

Hallo liebe Sportfreunde ,
am Sonntag, den 05.12. findet das G und D- Jugendtunier der SV Elversberg in der Großenbruchhalle in Elversberg statt.
Die G-Jugend spielt von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.
Die D-Junioren spielen die Pokale von 14:00 -19:00 Uhr aus.

mehr lesen


C 1 mit hart erkämpftem Last-Minute Sieg

SVE 1 – SG Heiligenwald 1 4:3 (2:2)

War in der Vorwoche noch von sportlichen „Gegnern“ die Rede, die in dieser Klasse bis zum Schluss kämpfen, trifft dieses mit Sicherheit auch für uns zu … !

mehr lesen


U 14 gewinnt in Wiebelskirchen 3 : 0

In einem harten, von beiden Seiten mit “Haken und Ösen” geführten Spiel konnte sich unsere unsere U 14 letztendlich verdient durchsetzten. Wiebelskirchen war wie erwartet der schwere Gegner, der statt in der Bezirksliga aufgrund eines Punktabzuges in der Kreisliga spielen muss.

mehr lesen


A 2 – Jugend startet erfolgreich !

SV Elversberg 2 – FC Homburg

Zum Saisonauftakt war der FC 08 Homburg zu Gast an der Kaiserlinde, der Verbandsligaabsteiger wurde jedoch von einem hoch motivierten Aufsteiger aus Elversberg bereits in der ersten Minute kalt erwischt.

mehr lesen


U – 13 Erfolgsserie geht weiter

Gelungener Test gegen die DJK St. Ingbert
3:1 (3:0)

Zum 1. Test in der Winterpause empfingen wir am 20.11.2010 die DJK aus St. Ingbert an der Kaiserlinde.

mehr lesen


D – Jugend SVE – FC Palatia Limbach 9 : 0

An diesem Wochenende war Limbach unser Gast an der Kaiserlinde.

Mit dem Ziel 3 Punkte zu holen und mit einer weißen Weste ins neue Jahr zu kommen, gingen wir in unser letztes Pflichtspiel des Jahres.

mehr lesen


C1 mit gelungenem Start in BzL.

SG SV Bildstock 1 – SVE 1 1:6 (1:3)

In unserem ersten Spiel als Aufsteiger in die BzL mussten wir am gestrigen Samstag in Bildstock antreten. In einer guten Partie konnten wir letztlich hochverdient die ersten drei Punkte einfahren.

mehr lesen


E 1 – Jugend ist nicht zu stoppen!!

Am 3. Spieltag in der Leistungsklasse A musste man auf den ungewohnten Hartplatz nach Ormesheim fahren.
Dies war zugleich auch ein Spitzenspiel, denn man war zu diesem Zeitpunkt punktgleich auf Tabellenplatz 1 und Ormesheim auf 2.

mehr lesen


U 14 gewinnt Auftaktspiel der neuen Kreisligasaison 5 : 2

In einem Spiel dessen äußere Umstände alles andere als gut waren, gewann unsere U 14 ihr erstes Spiel in der Kreisliga. Bei böigem Wind und Dauerregen hatten wir erneut die Mannschaft des FC Erfweiler – Ehlingen zu Gast an der Kaiserlinde.

mehr lesen


SVE D-Jugend

SV Elversberg – SV Rohrbach 30.10

Zu unserem 1. Meisterschaftsspiel hatten wir den SV Rohrbach zu Gast.
In den ersten 10 Minuten des Spiels spielten unsere Gäste munter mit, wobei Ihre Angriffsbemühungen spätestens an unserer Strafraumgrenze durch unsere aufmerksame Abwehr im Keime erstickt wurden.

mehr lesen


B 1 schafft Sprung in die Verbandsliga

 

Die von Coach Peter Eiden trainierte B – Jugend hat sich souverän für die kommende Verbandsligasaison qualifiziert. Schon vor dem letzten Spieltag, an dem JFG Marpingen 2 an der Kaiserlinde zu Gast war, stand der Aufstieg fest.

mehr lesen


E 1: Leistungsklasse

SVE – Bruchhof

Am 2. Spieltag hieß der Gegner Bruchhof.
Mit großem Selbstbewusstsein nach dem 1. Sieg im 1. Spiel gegen Rohrbach, wollte man heute nachlegen und die Siegesserie ausbauen.

mehr lesen


A 2 – Geschafft!!

Geschafft !

Endlich hat die Mannschaft von Trainer Frank Schwarz ihr Ziel erreicht, Bezirksliga wir kommen!

mehr lesen


C 1 meldet sich zurück / Aufstieg in BZL perfekt

Spielberichte zur zweiten KO Runde um Aufstieg in die BzL

SVE 1 – FC 08 Homburg 2 11:0 (6:0)
FC 08 Homburg 2 – SVE 1 0:2 (0:1)

In den letzten beiden Partien um den Aufstieg in die BzL kam es wie bereits erwähnt zu den „Duellen“ FC 08 Homburg 2 vs. SVE 1. Abschließend konnten auch diese beiden Spiele souverän gewonnen werden, somit meldet sich unsere C1 fast genau ein „Fußballjahr“ nach dem sicherlich bitteren Abstieg in die KL, mit 10 Siegen aus 10 Spielen, eindrucksvoll zurück. Willkommen in der Bezirksliga !

mehr lesen


E1: SVE-Rohrbach Leistungsklasse

Am 1. Spieltag in der Leistungsklasse A war an der Kaiserlinde die SV Rohrbach zu Gast.
Schon in der Quali-Runde hatte man das Vergnügen miteinander.

mehr lesen


U 14 verpasst zweite Quali-K.O.-Runde nur knapp!!

In einer an Dramatik kaum zu überbietenden ersten K.O. Runde ist unsere U 14 nur knappestmöglich am glücklicheren Gegner aus Erfweiler – Ehlingen gescheitert.

mehr lesen


C 1 Spielberichte zur ersten K.O. Runde der BZL – Quali

Mo. 25.10.10 SVE 1 – FC 08 Homburg 3 8 : 1 (5:1)
Mi. 27.10.10 FC 08 Homburg 3 – SVE 1 1 : 4 (0:1)

In der ersten KO-Runde zum Aufstieg in die BzL kam es an vergangenem Mo. sowie Mi. zu den Duellen SVE 1 vs. FC 08 Homburg 3.

mehr lesen


U 14 gewinnt Vorbereitungsspiel

In einem Vorbereitungsspiel zur Überbrückung der spielfreien Herbstferien gewann unsere U 14 deutlich und verdient gegen die SG Göttelborn 2 mit 8 : 0. Es gelang unserem Team oft die geforderten Vorgaben hervorragend umzusetzen.

mehr lesen


SV Elversberg C 1

SV St. Ingbert 1 – SVE 1 0 : 6 (0:1)

In unserem letzten Qualifikationsspiel mussten wir zur SV St. Ingbert, die uns nicht überraschend, jedoch merkwürdiger Weise auf ihrem Hartplatz empfing.

mehr lesen


U 14 gewinnt auch das letzte Quali-Gruppenspiel

Mit einem deutlichen 9 : 1 Sieg gegen die SV St. Ingbert 2 verabschiedete sich unsere U 14 in die Quali-Zwischenrunde. Die bisher sieglose SV St. Ingbert hatte auch bei unseren Jungs nie den Hauch einer Siegchance.

mehr lesen


F-Jugend: Turnier in SV Bexbach

Am Samstag (02.10.2010) waren beide F-Jugend Teams der SV Elversberg beim Turnier in Bexbach zu Gast.

mehr lesen


E – Jugend: Bruchhof – SVE

Bruchhof 1 : 5 SVE

Mit dem letzten Qualispiel in Bechhofen gegen Bruchhof war das Ziel nur eins, 3 Punkte !!!

mehr lesen


D1 Wellesweiler – SVE

Verdienter Sieg in Wellesweiler

Unser Spiel bei der SSV Wellesweiler fand auf dem für uns ungewohnten Hartplatz statt. Für dieses Spiel hatten wir uns einiges vorgenommen. Zum einen wollten wir einen deutlichen Sieg einfahren, zum anderen den Selbstbewusstsein der Abwehr stärken und zu Null spielen.

mehr lesen


A2-Jugend

SV Kirrberg – SV 07 Elversberg

Mit einem 0 : 11 Kantersieg beim Tabellenletzten aus Kirrberg, sammelten die Jungs von Erfolgstrainer Frank Schwarz die letzten wichtigen Punkte im Kampf um die Tabellenspitze.

mehr lesen


SVE D1 – FC Homburg

Unnötige Niederlage gegen den Tabellenführer aus Homburg

Zu unserem 3. Spiel hatten wir diesmal die D1 des FC Homburg zu Gast. Beide Mannschaften begannen sehr offensiv, wobei der Gast in der Anfangsphase die besseren Tormöglichkeiten hatte, die unser Torwart Bruno Raffele sehr gut meistern konnte.

mehr lesen


C-Jugend: SV Furpach – SVE1

SV Furpach 1 – SVE 1 1 : 6 (0:1)

Zu aller erst möchten wir unseren Mitspieler Yannik Müller herzlich im Team begrüßen, der nach 4-monatiger schwerer Verletzung am gestrigen Sa. sein Comeback gab, um uns auch zukünftig mit seiner Klasse im Spielaufbau weiter zu verstärken.

mehr lesen


D2: Nach Unentschieden, erster Sieg!

Das erste Spiel in Ommersheim (03.09.2010) hat die D2 unentschieden gespielt. Beim 2:2 waren die Torschützen Jens Marian und Andreas Blaurock.

mehr lesen


E1: SVE marschiert weiter Richtung Leistungsklasse A

Am Samstag, den 25.09.2010 um 14.00Uhr war Rohrbach zu Gast beim Spitzenspiel (1. Gegen 3.) an der Kaiserlinde. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und viel Spaßfußball gelang es uns, die Siegesserie von 3 auf nun 4 Spiele in Folge zu gewinnen.

mehr lesen


U 14 erreicht die Zwischenrunde zur Bezirksligaqualifikation

Mit einem deutlichen 12 : 0 gegen die SF Walsheim machte unsere U 14 den zweiten Platz in der Gruppenphase perfekt und kann am letzten Spieltag auch nicht mehr von diesem Platz verdrängt werden.

mehr lesen


G-Jugend, 25.September 2010

Am heutigen Spieltag fand unser Turnier an der französischen Grenze auf dem neuen Rasenplatz der Sportfreunde Reinheim statt. Bei regnerischem Wetter fanden die Kinder schnell ins Spiel und zeigten in den vier Spielen, die bei der G-Jugend stets in Turnierform stattfinden, eine starke Leistung.

mehr lesen


E-Jugend setzt seine Siegesserie weiter fort

Vikt. St. Ingbert 1 : 10 SVE

Am 4. Spieltag waren unsre Kids in Vikt. St. Ingbert zu Gast.
Man wollte an das Erfolgserlebnis der letzen 2 Spiele anknüpfen.
Dies gelang uns letzten Endes auch und man gewann mit 10:1.

mehr lesen


C 1 – Borussia Neunkirchen

C1 mit glücklichem, hart umkämpftem Derbysieg
SVE 1 – VfB Bor. Neunkirchen 1 : 0 (0:0)

Am 4. Spieltag unserer Qualifikationsrunde präsentierte sich, mit dem bis dato ungeschlagenem VfB Borussia Neunkirchen, der wohl schwerste Gegner unserer Qualifikationsrunde auf unserer heimischen Kunstrasenanlage.

mehr lesen


U 14 Homburg gewinnt mit Unterstützung aus der Regionalliga

 Mit (nach eigenen Angaben) fünf Spielern aus dem aktuellen Regionalliga-Kader der C-Jugend trat der FC Homburg gegen unsere U 14 im dritten Quali-Spiel zur Bezirksliga an. Wer nun geglaubt hatte, dass unsere Jungs Angst vor körperlich überlegenen Spielern haben, irrte gewaltig.

mehr lesen


E1 in Torlaune

Auch das 3. Qualifikationspiel zu Hause gegen Furpach gewann man mit 11:5.
Am 3. Spieltag war Furpach zu Gast an der Kaiserlinde.
Das Spiel begann pünktlich um 14.00Uhr und ab der 1. Minute machte unsere Mannschaft direkt Druck nach vorne. Man spürte regelrecht das 15:0 im Hinterkopf vor 7 Tagen gegen Hassel und genau dort wollte man anknüpfen.

mehr lesen


U 14 gewinnt 15 : 0 gegen FV Biesingen

Im zweiten Qualifikationsspiel zur Bezirksliga war der FV Biesingen Gast an der Kaiserlinde. Aber zu Gastgeschenken war unser Team zu keiner Zeit bereit. Von Anfang an wurde der Gegner konzentriert unter Druck gesetzt, es wurde schnell kombiniert und uneigennützig (10 verschiedene Torschützen!!) abgespielt.

mehr lesen


E 1 Jugend: 2. Spieltag: Hassel – SVE

Im zweiten Qualispiel in Hassel gab die ganze Mannschaft vollen Einsatz und dies sah man auch am Ende am Ergebnis. Nach etlichen Chancen in der frühen Anfangsphase kam man durch einen abgefälschten Schuss von Tobias mit 0 : 1 in Führung.

mehr lesen


U14 zeigt erneut starke Leistung bei Top-Turnier in Speyer

Bei dem stark besetzten U 14 – Turnier des FC Speyer (u.a. mit FCK, FC Luzern, Kickers Offenbach, Eintracht Trier, SV Wehen Wiesbaden, 1899 Hoffenheim u.v.m) zeigte unser Team erneut, dass es gegen starke Mannschaften bestehen kann.

mehr lesen


A2-Jugend: SV Elversberg – TUS Ormesheim

Im ersten Pflichtspiel der Saison traf die Mannschaft von Trainer Frank Schwarz auf den TuS Ormesheim, einen Mitfavoriten um die Qualifikation zur Bezirksliga.

mehr lesen


Ergebnisse des F-Jugend Turniers am 21.08.2010

An diesem Samstag war es soweit. Die Sommerpause war vorbei.
Beim Turnier in Einöd warteten mit dem FC Palatia Limbach, dem FC 08 Homburg und der Spielvereinigung Einöd 3 starke Mannschaften auf uns.

mehr lesen


E 1 verliert erstes Qualifikationsspiel gegen Einöd

Am Samstag, dem 28.08.2010, um 14:00 Uhr begann die Qualifikation unserer E 1 der SV Elversberg.
Schon ab der ersten Minute spielten wir nach vorne. Nach zwei Chancen von Jonas Kläs in der 4. und 6. Spielminute warteten wir weiterhin auf des erste Tor unserer Mannschaft.

mehr lesen


D 1 verliert Qualifikationsspiel in Einöd-Ingweiler

Zu unserem ersten Qualifikationsspiel musste unsere D 1 bei der Spvgg. Einöd – Ingweiler antreten. Wir begannen das Spiel sehr konzentriert und hatten in den ersten 15 Minuten mehr Spielanteile und zwei sehr gute Chancen.

mehr lesen


Gelungener Saisonstart der C1

SG Erbach 1 – SVE 1 1:4 (1:4)

Nachdem wir vorige Woche denkbar knapp bei der höher klassigen JFG St. Ingbert im Saarlandpokal mit 3:5 n.E. verloren, mussten wir zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison, beim vermeintlichen Mitkonkurrenten um den Aufstieg, der SG Erbach antreten.

mehr lesen


U14 gewinnt erstes Qualifikationsspiel mit 2:1

Unsere U14 hat das erste, mit Spannung erwartete Qualifikationspiel zur Bezirksliga knapp aber verdient gewonnen. Unser Team war zwar von Anfang an spielbestimmend, konnte aber in der ersten Halbzeit eine gewisse Nervosität nicht ablegen. 

mehr lesen


U 14 gewinnt Vorbereitungsspiel gegen DJK Dillingen 8 : 3

In einem Vorbereitungsspiel gegen die C – Jugend der DJK Dillingen gewann unsere U 14 sicher mit 8 : 3.  Obwohl unser Team verletzungsbedingt umgestellt werden musste,  wurde von Anfang an konzentriert und offensiv gespielt.

mehr lesen

Banner