Stadionumbau


Neue Osttribüne für unsere Fans

Am 10. Oktober 2015 darf unsere Elv in der Regionalliga Südwest noch einmal im eigenen Stadion gegen den FK Pirmasens ran, einen Tag später verabschiedet sich die Elversberger U17 im Bundesliga-Spiel gegen den TSV 1860 München aus der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde. Zumindest vorerst. Denn unmittelbar nach diesen beiden Partien geht der Stadionausbau in Elversberg weiter.

mehr lesen


Der Rohbau der neuen Haupttribüne steht

Wie angekündigt steht zum Ende  des Monats September der Rohbau der neuen Haupttribüne am Waldstadion Kaiserlinde. Auch das Stahlgerüst des Stadiondachs bedeckt nun  vollständig das zweistöckige Tribünengebäude und die Sitzränge.

mehr lesen


Die Beton Spritzwand

Seit einigen Wochen geht der Ausbau am Waldstadion Kaiserlinde wieder mit großen Schritten voran. Zu Beginn des neuen Jahres wurde ein bis dato nicht vorhandener Bürgersteig entlang der Lindenstraße angelegt. Anschließend wurden wochenlang diverse Leitungen und Kabel verlegt, was zu einer einspurigen Verkehrsführung mit Ampelregelung in der Lindenstraße führte. Vor vier Wochen konnte dann endlich mit dem Errichten der Beton Spritzwand begonnen werden. Diese Arbeiten sollen nun kommende Woche abgeschlossen sein, sodass mit dem Bauabschnitt eins der neuen Haupttribüne begonnen werden kann.

mehr lesen


Im Zeitraffer: Der Ausbau des Waldstadions an der Kaiserlinde

5. Oktober: Erstes Heimspiel gegen den MSV Duisburg

Am Samstag, dem 15. Juni 2013, haben die Umbaumaßnahmen im Waldstadion an der Kaiserlinde begonnen. Im Zuge des Aufstiegs in die Dritte Liga hatte die SV 07 Elversberg angekündigt, sein Stadion in mehreren Schritten drittligatauglich zu machen und die Zuschauerkapazität auf bis zu 15.000 Plätze zu erhöhen. Zu Beginn der Baumaßnahmen war die Rede davon, eventuell Anfang des Jahres 2014 erstmals an der Kaiserlinde spielen zu können. Doch nach gerade mal 3,5 Monaten Bauzeit, in denen sich alle Verantwortlichen mächtig ins Zeug gelegt haben, ist das Waldstadion an der Kaiserlinde so weit: Pünktlich zum Heimspiel gegen den MSV Duisburg (Samstag, 5. Oktober) hat das Ausweichquartier Ludwigspark ausgedient. Natürlich ist vieles im Stadion noch provisorisch, aber was zählt, ist die Tatsache, dass es zukünftig Drittligafußball in Elversberg geben wird. Da die Baumaßnahmen selbstverständlich weitergehen, werden wir in dieser Bildergalerie nach und nach Fotos der weiteren Umbaumaßnahmen einstellen, um unsere Fans auf dem Laufenden zu halten. Apropos Fans: Bei vielen Baumaßnahmen waren zahlreiche Vereinsmitglieder, Fans und Freunde der SVE ehrenamtlich mit dabei und haben tatkräftig mit angepackt. Die SV 07 Elversberg bedankt sich an dieser Stelle bei allen Menschen, die ihren Teil zum Stadionprojekt beigetragen haben. Vielen Dank!

mehr lesen


“Das Unmögliche möglich machen“

Stadion20130912_neue-Tribuene-Seitenansicht

Das große Ziel: Drittliga-Fußball an der Kaiserlinde schon am 21. September gegen Wehen

Wann kann die SV 07 Elversberg ihre Heimspiele in der Dritten Liga wieder im heimischen Waldstadion in Elversberg austragen? Diese Frage beschäftigt derzeit die Anhänger rund um die Kaiserlinde – und mit ein wenig Glück könnte es sein, dass sich der große Wunsch nach Drittliga-Fußball in Elversberg bereits zum nächsten Heimspiel gegen Wehen-Wiesbaden (21. September, 14 Uhr) erfüllt.

mehr lesen


Erste Tribünenteile werden installiert

Der Stadionausbau schreitet mit großen Schritten voran

Seit Montag, 19. August, werden im Waldstadion an der Kaiserlinde die ersten Tribünenelemente für die neue Haupttribüne installiert. Die Teile werden in St. Ingbert von der Firma Peter Gross gefertigt und am Stück nach Elversberg transportiert, wo sie auf das Fundament gesetzt werden. Parallel dazu laufen auch die Arbeiten in Heim- und Auswärtsblock sowie auf dem grünen Rasen.

mehr lesen


Baubeginn der neuen Haupttribüne im Waldstadion an der Kaiserlinde

Stadionumbau_Juli_2013_1720143816_n -KLEIN

Vorbereitungen und Probebohrungen sind seit der letzten Juli-Woche abgeschlossen

Der Stadionumbau der SV 07 Elversberg wird mit großen Schritten vorangetrieben. Seit der letzten Juli-Woche sind die Vorbereitungen und Probebohrungen abgeschlossen, so dass der Bau der neuen Haupttribüne beginnen kann. Die ersten Bauteile für die neue Tribüne wurden bereits angeliefert. Ziel ist es, die Heimspiele in der Dritten Liga wieder so schnell wie möglich an der Kaiserlinde austragen zu können. Bis es so weit ist, muss die SVE in den Saarbrücker Ludwigpark ausweichen.

mehr lesen


Erneute Umbaumaßnahmen am Samstag

SVE_Umbau

Am kommenden Samstag, 06. Juli, finden ab 10 Uhr weitere Umbauarbeiten am Waldstadion Kaiserlinde statt. Dabei hofft die SVE auf ebenso tatkräftige Unterstützung seiner Mitglieder, Fans und Freunde wie in den letzten Wochen. Es sollen erneut hauptsächlich Abrissarbeiten der Zäune und Wellenbrecher stattfinden. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

mehr lesen


Haupttribüne an der Kaiserlinde ist Geschichte

TITELbild_Kaiserlinde'_Stadionabriss_2. Juli 2013_n

Nach dem Abriss der alten Haupttribüne an der Kaiserlinde Ende Juni sind die Voraussetzungen für den Tribünen-Neubau geschaffen

Seit Ende Juni ist die “alte”, ehemals mit 440 Sitzplätzen ausgestattete Haupttribüne im Waldstadion an der Kaiserlinde Geschichte: Mit zwei Baggern und Schlagbohrmaschinen wurde zunächst das Fundament zerstört und der Schutt von LKW´s abtransportiert. Anschließend machten sich die Bagger daran, den Erdhang zur Straße hin abzugraben und Buschwerk und Unkraut zu entfernen. Somit sind die baulichen Voraussetzungen geschaffen, um mit dem Bau der neuen Haupttribüne beginnen zu können.

mehr lesen


Überdachung der alten Haupttribüne mitsamt Trägern komplett demontiert

Seit 21. Juni ist die alte Haupttribüne "oben ohne" - das Dach wurde abgetragen.

Umbaumaßnahmen am Stadion gehen weiter / auch die Werbebanden wurden bereits teilweise abgebaut

Parallel zum Trainingsauftakt des Drittliga-Kaders am 22. Juni wurde auch abseits des Rasens an der Kaiserlinde schwer geschuftet: Eine Baufirma und freiwillige Helfer des Vereins arbeiteten weiter am Rückbau der Haupttribüne. Die letzten Teile der Überdachung sowie die Träger wurden demontiert. Ebenso wurden die Spielfeldumfriedung und Werbebanden abgebaut. Wie schon vor einer Woche waren wieder viele Anhänger und Fans gekommen, um tatkräftig mit anzupacken. Hierfür wieder ein GROSSES DANKESCHÖN!

mehr lesen


Stadionausbau geht in die nächste Runde

ARTIKELBILD_Stadionumbau_VI_Kaiserlinde_21. Juni_1152948409_n

Alte Haupttribüne im Waldstadion Kaiserlinde ist jetzt zum Teil “oben ohne”

Am Freitag, den 21. Juni wurde in einer aufwendigen Aktion das Dach der alten Haupttribüne im Waldstadion an der Kaiserlinde abgetragen. Zeitgleich fanden bereits erste Vorbereitungen statt, um Probebohrungen durchführen zu können. Damit soll die notwendige Stärke für das Fundament der neuen Tribüne ermittelt werden, die zukünftig knapp 3.000 Anhängern Platz bieten soll. Im Bereich des Gästeblocks waren Arbeiter damit beschäftigt, Sicherheitszäune etc. abzutragen. Am Samstag, den 22. Juni werden die Umbauarbeiten fortgesetzt – dann wieder mit ehrenamtlichen Helfern aus dem Verein.

mehr lesen


Umbaumaßnahmen an der Kaiserlinde haben begonnen

Rückbau STadion 15. Juni 2013_V_BILD KLEIN TITELSEITE_1499864438_n

30 freiwillige Helfer machten am Samstag den Startschuss und bauten die Haupttribüne zurück

Am Samstag, den 15. Juni 2013, haben die Umbaumaßnahmen im Waldstadion an der Kaiserlinde begonnen. Im Zuge des Aufstiegs in die Dritte Liga hatte die SV 07 Elversberg angekündigt, sein Stadion in mehreren Schritten drittligatauglich zu machen und die Zuschauerkapazität auf bis zu 15.000 Plätze zu erhöhen. Bis es soweit ist, wird die SVE ihre Heimspiele in der Dritten Liga im Ludwigsparkstadion in Saarbrücken austragen.

mehr lesen

Banner