U23 lässt Punkte in Gonsenheim


gonsenheim

Am Samstag den 18.09.2010 war unsere 2. Mannschaft beim Tabellenletzten SV Gonsenheim zu Gast.

Die Partie spielte sich bis in die 70. Minute zum größten Teil im Mittelfeld ab, wobei beide Mannschaften sich neutralisierten und das Spiel von Fehlpässen geprägt war. In der 70 Minute war es dann soweit, der eingewechselte A-Jugendliche Murat Adigüzel erkämpfte sich im Mittelfeld den Ball und bediente Christoph Holste mit einem sehenswerten Pass zum 0:1 für unsere Reserve. Doch statt das 0-1 sicher über die Zeit zu bringen schlichen sich zwei schwere individuelle Fehler in der Defensive ein, wodurch auch die zwei Gegentreffer resultierten.

An einem Tag, wo absolut nichts zusammen läuft und man noch in Führung geht, muss man diese Führung über die Zeit bringen und die drei Punkte mit nach Hause nehmen.

So lautete nach dem Spiel das Fazit von Trainer, Spieler und Betreuer. Mehr gibt es zu diesem Spiel nicht zu berichten, denn Torchancen und schöner Fußball waren an diesem Tag nicht geboten.

Am kommenden Mittwoch spielt um 19.30 Uhr unsere 2. Mannschaft auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde gegen die Sportfreunde Eisbachtal.

(Bericht: Spielausschuss U23)