Derbyzeit an der Kaiserlinde


neunkirchen

Am heutigen Sonntag erwartet die U-23 der SVE am elften Spieltag in der ODDSET Oberliga Südwest den Traditionsverein Borussia Neunkirchen an der Kaiserlinde. Anstoß ist um 15 Uhr im Stadion.

Während das Team von Trainer Paul Linz am vergangenen Wochenende Spielfrei hatte, konnte sich die U-23 der SVE in der Nachholpartie gegen Alemannia Waldalgesheim mit 3:2 durchsetzen und damit Selbstvertrauen für die kommende Partie tanken. Mit dem Sieg ist das Team von Peter Eiden auf den zehnten Tabellenplatz vorgerückt.

Trainer Peter Eiden: „Neunkirchen liegt in der Tabelle zwei Punkte vor unserer Mannschaft und wir wollen das Spiel  mit den uns zur Verfügung stehenden Mittel erfolgreich gestalten. Die Mannschaft hat sich in den letzten Wochen stetig weiterentwickelt und diesen Trend wollen wir auch am Sonntag gegen Neunkirchen fortsetzen.“

Im Stadtderby werden Verletzungsbedingt André Mittermüller (Mittelfussbruch), Sebastian Holzer (Mittelfussbruch), Michel Kaluza (Schambeinentzündung) und Tobias Rott (Muskelfaserriss) nicht zum Einsatz kommen. Mefail Kadrija der im Spiel gegen Waldalgesheim wegen einem Foulspiel die rote Karte bekam, muss ein Spiel pausieren und wird ebenfalls nicht dabei sein.