VfL Bochum II – SV 07 Elversberg


Am heutigen Dienstag bestreitet das Regionalligateam der SV 07 Elversberg das Nachholspiel gegen die zweite Mannschaft vom VfL Bochum. Nach dem Heimsieg gegen den FC 08 Homburg gilt es nun im Lohrheidestadion nachzulegen.

„Wir müssen mit einer starken Bochumer-Elf rechnen, die mit einigen Lizenzspielern aus dem Bundesligakader antreten wird. Unsere Mannschaft muss sich gegenüber dem Saarderby weiter steigern. Nur mit einer geschlossenen Kollektivleistung wird es uns gelingen weiter zu punkten und in der Tabelle wieder nach oben zu klettern“, so Trainer Günter Erhardt.

Neue Verletzungen sind nicht zu beklagen. Trainer Günter Erhardt steht der gleiche Kader wie beim Heimspiel gegen den FC 08 Homburg zur Verfügung.

Sandra Halenke
-Pressestelle-