U16: TUS Ommersheim – SV07Elversberg 0:17 (0:11)


Am vergangenen Sonntag trat unsere U16 zum ersten Qualifikationsspiel unter widrigen Witterungsbedingungen bei der TUS Ommersheim an. Gespielt wurde auf Naturrasen in Niederwürzbach. Das Spiel war nach handgestoppten 16 Sekunden entschieden, als der Ball zum ersten Mal im Netz zappelte. Nach fünf Minuten stand es schon 3:0 für die SVE.

Ommersheim schien vollkommend hilflos und überfordert und zur Pause führte man bereits mit 11:0. In der 2. Halbzeit nahm man das Tempo heraus und gewann völlig verdient mit 17:0.

Nach einem spielfreien Wochenende empfängt unsere Mannschaft die U17 des SV Rohrbach an der Kaiserlinde.

Jedem ist klar, dass dies ein starker Gegner ist und jedem alles abverlangen wird.

Auf eine weiterhin erfolgreiche Qualifikationsrunde.

Trainerteam U16