A-Junioren ziehen ins Saarlandpokal-Viertelfinale ein


Die A-Junioren der SV 07 Elversberg stehen im Viertelfinale des IKK-Jugend-Saarlandpokals. Am gestrigen Abend setzte sich die Mannschaft von Trainer Markus Kneip bei der klassentieferen JFG Saar-Halberg mit 3:1 durch. Die B-Junioren müssen am Sonntag, den 8. Dezember um 10.30 Uhr ebenfalls im Achtelfinale beim Kreisligisten FSV Hilbringen ran. Erst in der kommenden Woche spielen die C-Junioren ihre Achtelfinalpartie beim Kreisligisten SG VfB Tünsdorf. Anstoß ist am Miitwoch, den 11. Dezember um 18.30 Uhr. Zuvor steht für die Mannschaft von Trainer Volker Ruoff und Tobias Grimm noch das letzte Regionalligaspiel diesen Jahres gegen die SF Eisbachtal auf dem Programm (Samstag, 7. Dezember, 13 Uhr, Kaiserlinde).

Die kommenden Spiele im IKK-Jugend-Saarlandpokal

B-Junioren, Saarlandpokal-Achtelfinale:
So., 8.12., 10:30 Uhr: FSV Hilbringen 1 – SV 07 Elversberg

C-Junioren, Saarlandpokal-Achtelfinale:
Mi, 11.12.,18:30 Uhr: SG VfB Tünsdorf 1 – SV 07 Elversberg