B-Junioren wollen Wiedergutmachung


Jugend: Ausblick auf die Spiele vom Wochenende 5./6. Oktober – Während die C-Junioren am Wochenende spielfrei haben, stehen für die A- und B-Junioren zwei wichtige Spiele im Kampf um den Klassenerhalt auf dem Programm.

Für die A-Junioren der SV 07 Elversberg geht es am Sonntag, den 6. Oktober, zur DJK-SV Phönix Schifferstadt. Anstoß zu der Partie in der Regionalliga Südwest ist um 13 Uhr. Nach dem 1:1 Unentschieden von letzter Woche im Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz möchte die Mannschaft von Trainer Markus Kneip endlich den zweiten Saisonsieg einfahren. Doch auch wenn Schifferstadt Schlusslicht der Liga ist – in der vergangenen Woche gab es für die Vorderpfälzer ein 2:2 beim FSV Offenbach, so dass der Gegner auf keinen Fall zu unterschätzen ist.

Die B-Junioren wollen im Heimspiel gegen TuS Mayen (So, 06. Oktober, 13 Uhr, Kaiserlinde) Wiedergutmachung für die Niederlage in der letzten Woche betreiben. Da gab es bei Hassia Bingen, vor dem Spieltag noch Tabellenletzter der Regionalliga Südwest, eine empfindliche 0:1 Niederlage. Jetzt hat es die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe mit Mayen erneut mit dem Schlusslicht der Liga zu tun.

Die C-Junioren, die in der letzten Woche beim 2:2 gegen die Spitzenmannschaft aus Schifferstadt ganz knapp an der Sensation vorbei schlitterten, haben an diesem Wochenende spielfrei und greifen erst in der kommenden Woche bei der JFV Rhein-Hunsrück wieder ins Geschehen ein.

Die Spiele vom Wochenende:

A-Junioren Regionalliga Südwest, So, 06.10., 13 Uhr:
DJK-SV Phönix Schifferstadt – SV 07 Elversberg
B-Junioren Regionalliga Südwest, So, 06.10., 13 Uhr:
SV 07 Elversberg -TuS Mayen