Dominik Rohracker ist jetzt ein 07er


24-jähriger Mittelfeld-Allrounder kommt vom Ligakonkurrenten SpVgg Unterhaching und unterschreibt einen Vertrag bis 2015

Die SV 07 Elversberg hat mit Dominik Rohracker einen weiteren Spieler verpflichtet. Der 24-jährige Mittelfeld-Allrounder wechselt vom Ligakonkurrenten SpVgg Unterhaching an die Kaiserlinde und unterschreibt einen Vertrag bis 30.06.2015. Über die Ablösesumme haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Rohracker wurde in der Jugend des FC Bayern München ausgebildet und spielte zunächst für zwei Spielzeiten in der U 23 von Bayern München. 2010 wechselte er zum SV Sandhausen, mit dem Rohracker den Meistertitel in der 3. Liga holte. In der letzten Saison spielte der Mittelfeldspieler für die SpVgg Unterhaching. Rohracker kommt auf insgesamt 84 Einsätze und acht Tore in der 3. Liga.

“Mit Dominik  Rohracker haben wir unseren offensiven Wunsch-Allrounder verpflichtet. Damit ist die Kaderplanung für die Hinrunde abgeschlossen“, kommentiert Teammanager Roland Benschneider die Neuverpflichtung Rohrackers.