Hohe Hürde in Betzdorf


U23 steht vor schwerer Auswärtspartie im Westerwald / C-Junioren empfangen den Zweitplatzierten Schifferstadt / A- und B-Junioren jeweils beim Tabellenletzten

Für die U23 der SV 07 Elversberg steht am Samstag, den 28. September um 15.30 Uhr die Auswärtspartie bei der SG Betzdorf auf dem Programm. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge und dem Sprung auf den neunten Tabellenplatz möchte die junge Mannschaft von Trainer Peter Eiden ihren Aufwärtstrend auch im Westerwald bestätigen.

Wie man in der Oberliga Fußball spielt, zeigte die U23 am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen Röchling Völklingen: Zweikampfstark, sicher in der Defensive und mit schnellem, mutigen Spiel nach vorne – dies waren die Garanten für den klaren 4:1 Heimerfolg über den saarländischen Konkurrenten. Auch für die Partie in Betzdorf erhofft sich U23-Coach Peter Eiden eine ähnlich starke Leistung seiner Mannschaft: „Betzdorf gehört traditionell zu den stärksten Heimteams der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und hat auch in dieser Saison schon vier von fünf Partien zu Hause gewonnen. Wir müssen von Anfang an hellwach sein und konsequent in die Zweikämpfe gehen.“

Eine undankbare Aufgabe beim Tabellenschlusslicht wartet auf die A-Junioren in der Regionalliga Südwest. Am Sonntag, den 29. September muss die Mannschaft von Trainer Markus Kneip um 13 Uhr bei der bisher noch punktlosen TuS Koblenz antreten. Ein Sieg wäre für die A-Junioren enorm wichtig, da man bereits eine Woche später in Schifferstadt erneut auf einen Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt trifft.

Nicht nur die A-Junioren, auch die B-Junioren müssen an diesem Spieltag beim Letzten der Tabelle antreten. Am Samstag, den 28. September gastiert das Team von Dieter Rohe bei Hassia Bingen und möchte an den Auswärtserfolg von letzter Woche (4:2 bei der TuS Koblenz) anknüpfen.

Gleichwohl schwerer dürfte es für die C-Junioren werden, die am Samstag, den 28. September um 14.30 Uhr an der Kaiserlinde auf die DJK-SV Phönix Schifferstadt treffen. Die Vorderpfälzer haben nach fünf Spielen fünf Siege auf dem Konto und stehen hinter dem FSV Mainz 05 auf dem zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest.

Die Spiele vom Wochenende:

U23 Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, Sa., 28.09., 15.30 Uhr: SG Betzdorf – SV 07 Elversberg II
A-Junioren Regionalliga Südwest, So., 29.09., 13 Uhr: TuS Koblenz – SV 07 Elversberg
B-Junioren Regionalliga Südwest, Sa, 28.09., 14 Uhr: BFV Hassia Bingen – SV 07Elversberg
C-Junioren Regionalliga Südwest, Sa, 28.09.,14:30 Uhr: SV 07 Elversberg – DJK-SV Phönix Schifferstadt