Kein gutes Wochenende für die SV 07 Elversberg


U23 verliert in Saarbrücken / Auch C- und A-Junioren verlieren ihre Spiele / B-Junioren Remis gegen Eintracht Trier

Die U23 der SV 07 Elversberg hat ihr Auswärtsspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar beim 1. FC Saarbrücken II mit 0:3 verloren. Bereits zur Pause stellten Godmer Mabouba (9.), Jannik Schliesing (39.) und Arthur Schneider (45.) den Endstand für die Gastgeber her. Auch ein Doppelwechsel zur Halbzeit – Frederick Kyereh und Andre Mittermüller kamen für Marcel Linn und Jan Umlauf – brachte nicht den gewünschten Erfolg, so dass die Mannschaft von Trainer Peter Eiden als verdienter Verlierer vom Platz ging.

Ebenso mit einer Niederlage endeten die Spiele der A- und C-Junioren in der Regionalliga Südwest. Beide Teams verloren zum Auftakt der Saison jeweils mit 1:3. Die C-Junioren unterlagen der SG Betzdorf, die A-Junioren verloren gegen Eintracht Trier. Besser machten es nur die B-Junioren, die in ihrem Heimspiel gegen Eintracht Trier immerhin zu einem 1:1 Unentschieden kamen. Dabei hatte die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe Pech: Nachdem Tim Klein die SVE früh in Führung brachte, gelang dem Gast erst eine Minute vor Spielende der Ausgleich.

Die nächsten Spiele:

U23 – Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar, 6. Spieltag:

So., 25.08., 15 Uhr: SV 07 Elversberg II – TuS Mechtersheim

A-Junioren Regionalliga Südwest, 2. Spieltag:

Sa., 24.08., 13 Uhr: SF Eisbachtal – SV 07 Elversberg

B-Junioren Regionalliga Südwest, 2. Spieltag:

So., 25.08., 13 Uhr: SF Eisbachtal – SV 07 Elversberg

C-Junioren Regionalliga Südwest, 2. Spieltag:

Sa., 24.08., 14.30 Uhr: TuS Koblenz – SV 07 Elversberg