SV 07 Elversberg verpflichtet Bernard Onanga Itoua


24-jähriger Franzose kommt vom israelischen Erstligisten Hapoel Ramat Gan

Die SV 07 Elversberg ist bei der Suche nach einem Innenverteidiger fündig geworden und hat Bernard Onanga Itoua verpflichtet. Der 24-jährige Franzose unterschrieb einen Dreijahresvertrag und wechselt vom israelischen Erstligisten und aktuellen Pokalsieger Hapoel Ramat Gan an die Kaiserlinde. In der letzten Saison kam er auf 23 Einsätze und erzielte drei Tore.

Der 1,87 m große Itoua wurde in der bekannten Fußballschule von AJ Auxerre ausgebildet und spielte in der Saison 2011/2012 für den bulgarischen Erstligisten FC Litex Lovetch unter anderem in der Europa League.

Teammanager Roland Benschneider über den Neuzugang:  „Wir sind froh, mit Bernard Onanga Itoua einen so erfahrenen internationalen jungen Abwehrspieler verpflichtet zu haben.”