U17 und U15 verlieren ihre Spiele in den Schlussminuten


Auch die U19 verliert beim Ludwigshafener SC, richtet den Blick aber bereits auf das Pokalfinale am Donnerstag gegen den 1. FC Saarbrücken / U14 unterliegt im Derby dem FC Homburg / U16 als einziges Team am Wochenende siegreich / U13-Saarlandpokalfinale am Dienstag: SVE in Klarenthal gegen die JFG Saarlouis

Eine Woche nach der deutlichen 3:8 Heimniederlage gegen den Tabellendritten TSV Schott Mainz verlor die U19 zwar ihre Partie beim Zweitplatzierten Ludwigshafener SC mit 0:1, zeigte sich aber deutlich formverbessert und im Defensivverhalten wesentlich konzentrierter. Da auch Eintracht Trier sein Heimspiel verlor, bleibt die Mannschaft von Trainer Markus Kneip auf dem vierten Tabellenplatz und hat am letzten Spieltag nächste Woche gegen Offenbach die Chance, die Saison auf diesem hervorragenden Platz zu beenden. Hauptaugenmerk liegt aber auf dem Endspiel im IKK-Jugend-Saarlandpokal (Do., 29. Mai, 16 Uhr, in Friedrichsthal) gegen den Regionalliga-Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken.

Die U17 spielte ebenfalls beim Ludwigshafener SC, und genau wie die U19 musste auch die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe den Heimweg ins Saarland ohne Punkte antreten. Die Gastgeber führten lange Zeit mit 1:0, ehe Joshua Rupp fünf Minuten vor dem Ende das 1:1 für die SVE erzielte. Ein später Doppelschlag des eingewechselten Xhem Ferizaj in der 76. und 80. Minute besiegelte schließlich die Elversberger Niederlage. Zum Saisonausklang warten auf die U17 noch zwei Heimspiele, ehe der Saarlandpokalsieger in die wohlverdiente Sommerpause gehen darf.

Genau wie die U17 verlor auch die U15 ihr Spiel bei Eintracht Trier in der Schlussphase. Torschütze für die Eintracht war Jonas Tarik Ercan in der allerletzten Minute. Egal, wie das letzte Saisonspiel am kommenden Samstag gegen den TSV Schott Mainz ausgeht – die U15 beendet die Saison auf jeden Fall auf einem einstelligen Tabellenplatz.

Die U14 kassierte im Derby gegen den FC Homburg eine klare 1:5 (0:2) Niederlage, mehr als der zwischenzeitliche Anschlusstreffer durch Leo Alan Marzen gelang nicht. Die letzte Chance auf den zweiten Saisonsieg hat die U14 am kommenden Samstag im Auswärtsspiel bei der JFG Obere Saar. Die U16 gewann nach der 1:4 Niederlage vom vergangenen Dienstag in Reiskirchen zu Hause gegen die JFG Obere Saar mit 4:1. Von Beginn an war den Spielern von Trainer Sebastian Schummer anzusehen, dass sie auf Wiedergutmachung aus waren und das Spiel gegen die JFG unbedingt gewinnen wollten. Bereits nach einer knappen Viertelstunde führte die U16 nach Toren von Jan Fickinger und Arbnor Qorovigi mit 2:0. In der Folge versäumte man es, aus den weiteren guten Chancen Kapital zu schlagen, so dass es mit dem 2:0 in die Pause ging. Nach dem Wechsel gelang den Gästen zwar der zwischenzeitliche Anschlusstreffer, doch die 07er ließen sich hierdurch nicht aus dem Konzept bringen und Janick Fink und Furkan Erdogan erzielten noch zwei weitere Treffer zum 4:1 Endstand. Am letzten Spieltag hat es die U16 bei ihrem Auswärtsspiel beim Meister 1. FC Saarbrücken U16 selbst in der Hand, den 3. Tabellenplatz zu festigen und somit eine tolle Saison zu krönen.

Die Ergebnisse vom Wochenende:

A-Junioren-Regionalliga Südwest:
Ludwigshafener SC – SV 07 Elversberg U19 1:0 (0:0)

B-Junioren-Regionalliga Südwest:
Ludwigshafener SC – SV 07 Elversberg U17 3:1 (1:0)

C-Junioren-Regionalliga Südwest:
Sa., 24.5., 14.30 Uhr: Eintracht Trier – SV 07 Elversberg U15 1:0 (0:0)

C2-Junioren Verbandsliga Saar:
Sa., 24.5, 16.30 Uhr: SV 07 Elversberg U14 – FC 08 Homburg I 1:5 (0:2)

B2-Junioren Verbandsliga Saar:
So., 25.5., 11 Uhr: SV 07 Elversberg U16 – JFG Obere Saar 4:1 (2:0)

 

IKK-Jugend-Saarlandpokal, Finalspiele:

U13/ D-Junioren, Die., 27. Mai, 18 Uhr, in Klarenthal:
SV 07 Elversberg – JFG Saarlouis

U19/ A-Junioren, Do., 29. Mai, 16 Uhr, in Friedrichsthal:
SV 07 Elversberg – 1. FC Saarbrücken

 

Die nächsten Spiele:

A-Junioren-Regionalliga Südwest:
So., 1.6., 13 Uhr: SV 07 Elversberg U19 – FSV Offenbach

B-Junioren-Regionalliga Südwest:
Do., 29.5., 13 Uhr: SV 07 Elversberg U17 – FSV Mainz 05 II
So., 1.6., 15.30 Uhr: SV 07 Elversberg U17 – SV Gonsenheim

C-Junioren-Regionalliga Südwest:
Sa., 31.5., 14.30 Uhr: SV 07 Elversberg U15 – TSV Schott Mainz

B2-Junioren Verbandsliga Saar:
So., 1.6., 11 Uhr: 1. FC Saarbrücken U16 – SV 07 Elversberg U16

C2-Junioren Verbandsliga Saar:
Sa., 31.5, 16.30 Uhr: JFG Obere Saar U15 – SV 07 Elversberg U14