U19 mit Heimspiel gegen die TuS Koblenz


B- und C-Junioren spielen auswärts in Mayen bzw. Schifferstadt / U16: Heimspiel und Derby gegen den FC Homburg / U14 muss zum 1. FC Saarbrücken

Im Duell der beiden U19 Teams der SV 07 Elversberg und der TuS aus Koblenz könnte bereits eine kleine Vorentscheidung um den 5. Tabellenplatz fallen. Die Mannschaft von Trainer Markus Kneip liegt derzeit mit drei Punkten weniger als die TuS auf dem 6. Platz und könnte mit einem Sieg mit den Rheinländern gleichziehen. Das Saisonziel vor Rundenbeginn der Regionalliga Südwest hieß Klassenerhalt, umso schöner wäre es, wenn die U19 am Ende der Saison einen Platz im vorderen Tabellendrittel belegen würde.

Die U17 muss beim Drittletzten der Regionalliga Südwest, dem TuS Mayen, antreten, der noch jeden Punkt für den Klassenerhalt benötigt. Keine leichte Aufgabe erwartet die U15 beim Tabellenfünften DJK-SV Phönix Schifferstadt. Für die jüngeren Jahrgänge in B- und C-Jugend kommt es jeweils zu einem Saarderby: Die U16 spielt in der Verbandsliga zu Hause gegen den FC Homburg (erste Mannschaft), die U14 tritt ebenfalls in der Verbandsliga beim 1. FC Saarbrücken an (ebenfalls jüngerer Jahrgang).

Die Spiele vom Wochenende:

A-Junioren-Regionalliga Südwest, So., 6.4., 13 Uhr:
SV 07 Elversberg U19 – TuS Koblenz

B-Junioren-Regionalliga Südwest, So., 6.4., 12 Uhr:
TuS Mayen – SV 07 Elversberg U17

C-Junioren-Regionalliga Südwest, Sa., 5.4., 15 Uhr:
DJK-SV Phönix Schifferstadt – SV 07 Elversberg U15

B2-Junioren Verbandsliga Saar, So., 6.4., 12 Uhr:
SV 07 Elversberg U16 – FC 08 Homburg

C2-Junioren Verbandsliga Saar, Sa., 5.4., 16.30 Uhr:
1. FC Saarbrücken U14 – SV 07 Elversberg U14