Wiedersehen mit Günter Erhardt: U23 bei Röchling Völklingen


SV_Roechling_VoelklingenNach dem 2:2 am letzten Wochenende im Heimspiel gegen den SC Idar-Oberstein (Tore: Rouven Weber, Murat Adiguezel ) ist die U23 der SV 07 Elversberg in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar seit sechs Spielen ohne Niederlage. Am Samstag, den 19. April geht es nun zum SV Röchling Völklingen, der seit Ende des letzten Jahres vom ehemaligen Elversberger Trainer Günter Erhardt gecoacht wird. Anstoß im Hermann-Neuberger-Stadion ist um 15.30 Uhr.

Volker Lefebre und Rouven Weber trainieren U23 bis Saisonende

Seit Erhardt das Traineramt beim Traditionsverein übernommen hat, geht es mit Röchling kontinuierlich aufwärts. Zur Winterpause noch Tabellenletzter, katapultierten vier Siege aus den letzten vier Spielen Röchling erstmals seit langer Zeit wieder auf einen Nicht-Abstiegspatz. Die U23 der SVE, die – nachdem Peter Eiden das Amt des Co-Trainers bei den Drittliga-Profis übernommen hat – in den letzten Saisonspielen von Volker Lefebre und Rouven Weber trainiert wird, kann sich also auf eine hochmotivierte Völklinger Mannschaft einstellen.