SV 07 Elversberg verpflichtet Jan Washausen


Die SV 07 Elversberg konnte mit Jan Washausen einen weiteren Spieler verpflichten. Der 26jährige wechselt von Zweitligist Eintracht Braunschweig zur Kaiserlinde. Der gebürtige Göttinger kann sowohl im defensiven Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden.  

Washausen schaffte aus der Jugend von Eintracht Braunschweig den Sprung in den Profibereich der Niedersachsen. 2013 war Washausen für eine halbe Saison an den SVE-Ligakonkurrenten Kickers Offenbach ausgeliehen. Washausen kann zwei Einsätze in der 1. Bundesliga, 20 Einsätze in Liga 2 und 49 Einsätze in der 3. Liga vorweisen.

„Mit Jan Washausen schließen wir eine weitere Lücke in unserer Kaderplanung. Er wird uns sofort weiter helfen können.“, so Roland Seitz, Sportvorstand der SVE.