SVE-Junioren: U16 siegt im Nachholspiel und klettert zurück auf Platz 1


Die U16 der SV 07 Elversberg hat in einem Nachholspiel der Verbandsliga Saar die U17 der JFG Schaumberg-Prims mit 1:0 geschlagen. Das Tor des Tages erzielte Cameron Nitschki  in der 39. Minute: Nach guter Vorarbeit von David Häbel zimmerte der Torjäger der SVE mit einem Schuss aus der Drehung den Ball in die Maschen des generischen Tores.

In der zweiten Halbzeit rettete Torhüter Stefan Drljaca mit einer hervorragenden Parade der SVE den knappen Arbeitssieg. Durch den Sieg behauptete die U16 die Tabellenspitze der Verbandsliga und stellte den alten Vorsprung von drei Punkten auf die U17 des FC Homburg wieder her. Am kommenden Sonntag trifft die SVE dann auf den aktuellen Tabellendritten Röchling Völklingen. Anstoß an der Elversberger Kaiserlinde ist um 11 Uhr.