U 17: Das warten auf den ersten Saisonsieg


Nach den beiden Auftakt-Niederlagen ist die U17, die in der B-Junioren Bundesliga als Außenseiter gilt, Tabellen-Letzter. Am morgigen Sonntag um 12.30 Uhr erwartet die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann den Nachwuchs von Erstligist Eintracht Frankfurt. Gespielt wird in Friedrichsthal. Frankfurt steht mit einem Zähler auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Hessen spielten am ersten Spieltag trotz einer 2:0-Führung bis zur 71. Minute nur 3:3 beim SC Freiburg, am vergangenen Samstag gab es für die Eintracht eine 1:5-Heimschlappe gegen den VfB Stuttgart. Der VfB ist übrigens am 5. September der nächste Auswärts-Gegner unserer Elf.