U17 erwartet die Münchner Löwen


Am 8. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest gastiert an diesem Sonntag, 11. Oktober, der TSV 1860 München in der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde. Anstoß der Partie ist um 11:00 Uhr.

Mit 1860 München erwartet unsere Nachwuchs-Elv ein sehr robustes Team, das viel mit langen Bällen operiert und häufig auf den zweiten Ball spielt. Derzeit steht der Traditionsverein zwar tabellarisch nur auf Rang 13, dennoch konnten die Münchner erst vergangene Woche gegen den starken VfB Stuttgart, zurzeit Tabellenzweiter, ein 1:1-Unentschieden feiern. Für das Elversberger Team von Trainer Sascha Hildmann gilt es, sich weiter zu stabilisieren und die guten Auftritte gegen Greuther Fürth (1:1) und den FC Augsburg (1:2) zu wiederholen. Personell hat sich die Lage auch etwas entspannt: Elias Huf kehrt nach seiner Sperre ins Team zurück, Marcel Julier und Jonas Breil werden dem Team leider noch verletzt fehlen. Ansonsten kann Hildmann aus dem Vollen schöpfen. Mit den Worten „wir wollen endlich den ersten Sieg feiern und uns für unsere Leistung belohnen“, blickt Hildmann zuversichtlich auf das Duell der beiden Tabellennachbarn.