SVE-Junioren am Wochenende: Derbyzeit für die U15


Zwei Mal Trier und ein Derby – unsere Nachwuchs-Teams haben an diesem Wochenende wieder spannende Spiele vor der Brust. Während die U19 und die U16 jeweils gegen Eintracht Trier antreten, erwartet unsere U15 das Derby gegen den FC Homburg.

U19 vor schwieriger Auswärts-Aufgabe

Nach der Spielverlegung am vergangenen Wochenende startet unsere U19 nun etwas verspätet in die Restrunde der Regionalliga Südwest. An diesem Sonntag, 28. Februar, ist die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe, aktuell Tabellenzehnter, am 15. Spieltag bei Eintracht Trier zu Gast. Der Anstoß auf dem Kunstrasenplatz am Moselstadion erfolgt um 13.00 Uhr. Direkt eine schwierige Aufgabe für unser Team: Trier hatte vor der Winterpause einen richtigen Lauf und holte in fünf Spielen zwölf Punkte. Die gute Serie setzte die Eintracht vor einer Woche direkt fort. Gegen die SG Mülheim-Kärlich feierte Trier einen 3:1-Auswärtssieg und liegt nun im gesicherten Tabellen-Mittelfeld auf Platz sieben.

U16 kann zuhause gegen Trier befreit aufspielen

Gleicher Gegner, andere Voraussetzungen: Auch unsere U16 tritt an diesem Wochenende gegen Eintracht Trier an – allerdings vor heimischem Publikum. Am 15. Spieltag in der Regionalliga Südwest ist Trier an diesem Sonntag, 28. Februar, ab 11.00 Uhr zu Gast auf dem Elversberger Kunstrasen. Unser Team von Trainer Sebastian Schummer kann dabei aber befreit aufspielen. Die SVE liegt trotz der jüngsten 1:3-Niederlage beim JFV Rhein-Hunsrück mit 18 Punkten auf dem ungefährdeten Tabellenplatz acht, Gegner Trier hat sieben Punkte mehr auf dem Konto und belegt Rang fünf.

U15 geht als Favorit ins Derby gegen Homburg

Derby-Zeit für unsere U15! Das Team von Trainer Rouven Margardt empfängt an diesem Samstag, 27. Februar, um 14.30 Uhr den FC Homburg auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde. Dabei ist die SVE am 15. Spieltag der Regionalliga Südwest Favorit auf den Sieg. Homburg hat nach einem schlechten Saisonstart zwar mittlerweile die ersten Siege gefeiert. Dennoch liegt der Gegner aktuell nur auf Tabellenplatz elf. Und auch unsere U15 konnte in den letzten Spielen durchweg überzeugen. Nach vier Siegen in Folge vor der Winterpause steht die SVE nun – trotz einem Spiel weniger als die Konkurrenz – mit 25 Punkten auf einem sehr starken fünften Tabellenrang.

 

Die Spiele am Wochenende im Überblick:

Regionalliga Südwest: SV Eintracht Trier – SVE U19 (Sonntag, 28. Februar, 13.00 Uhr, Kunstrasen Moselstadion in Trier)

Regionalliga Südwest: SVE U16 – SV Eintracht Trier (Sonntag, 28. Februar, 11.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Regionalliga Südwest: SVE U15 – FC 08 Homburg (Samstag, 27. Februar, 14.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)