U17 vor erstem Heimspiel 2016 gegen Stuttgart


Am diesem Samstag, 20. Februar, steht für unserer B-Junioren um Trainer Peter Eiden das erste Heimspiel der Bundesliga Süd/Südwest im Jahr 2016 an. Zu Gast ist um 14.00 Uhr der Tabellenzweite VfB Stuttgart – die Partie wird aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes in Friedrichsthal nun auf dem Elversberger Kunstrasen ausgetragen.

Im Hinspiel konnte sich der VfB mit einem klaren 5:0-Sieg durchsetzen, doch seitdem hat unsere Nachwuchs-Elv eine sehenswerte Entwicklung genommen und einige Favoriten bereits am Rande einer Niederlage gehabt. Erst am vergangenen Wochenende musste sich die SVE zum Restrunden-Auftakt bei Eintracht Frankfurt nur knapp mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. „Wir wollen diesmal erneut versuchen, kompakt zu stehen und die Räume eng zu machen, um genau so diszipliniert wie letztes Wochenende zu spielen“, sagt Eiden vor der Partie. Ihm wird dabei vermutlich derselbe Kader wie in der Vorwoche zur Verfügung stehen.