U19 empfängt offensivstarke Gonsenheimer


Während die U16 im Auswärtsspiel in Schifferstadt und die U15 zuhause gegen Schaumberg-Prims an diesem Wochenende ohne Druck in ihre Partien gehen können, braucht die U19 der SV Elversberg Punkte, um den Abstand auf die Abstiegsränge wieder auszubauen. Leicht wird das an diesem Sonntag nicht: Gegner Gonsenheim hat bisher vor allem mit starken Offensivleistungen überzeugt.

U19 empfängt am Sonntag Gonsenheim

Für unsere U19 steht an diesem Wochenende erneut eine schwierige Partie an: Das Team von Trainer Dieter Rohe empfängt in der Regionalliga Südwest an diesem Sonntag, 06. März, um 12.00 Uhr den SV Gonsenheim auf dem Elversberger Kunstrasen. Um den Vorsprung auf die Abstiegsränge auszubauen, wären für die Elversberger A-Junioren drei Punkte im Heimspiel sehr wichtig. Leicht wird die Aufgabe allerdings nicht. Gonsenheim steht mit 26 Punkten im oberen Tabellenmittelfeld auf Platz fünf und kann das Spiel am Sonntag ohne Druck angehen. Beeindruckend ist vor allem die Offensivstärke der Gäste: Mit bislang 54 Saisontoren stellt der SVG hinter dem Tabellenführer 1. FC Kaiserslautern den stärksten Angriff der Liga.  Auswärts hat Gonsenheim jedoch bisher seltener überzeugt – auf fremdem Platz gab’s bisher erst einen Sieg.

U16 vor dem Duell mit dem Tabellennachbarn

Unsere U16 hat an diesem Sonntag, 06. März, die Chance, ihren starken achten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest zu festigen – oder sogar noch ein Stück nach oben zu klettern. Um 13.00 Uhr tritt das Team von Trainer Sebastian Schummer bei der DJK-SV Phönix Schifferstadt an, die als Siebter mit einem Punkt Vorsprung direkter Tabellennachbar der SVE ist. Und während Elversberg in den vergangenen fünf Partien zwei Siege und zwei Unentschieden feiern konnte, gelang Schifferstadt im selben Zeitraum nur ein Punktgewinn beim 0:0 gegen die SG Betzdorf.

U15 vor Heimspiel auf Augenhöhe

Auf Augenhöhe bewegen sich zurzeit auch unsere U15 und die JFG Schaumberg-Prims. Beide Mannschaften haben in der laufenden Saison in der Regionalliga Südwest 26 Punkte geholt, die SVE liegt aber dank der besseren Tordifferenz auf Tabellenplatz fünf und somit zwei Ränge vor der JFG. An diesem Samstag treffen die beiden Teams aufeinander – der Anstoß erfolgt um 14.30 Uhr auf dem Elversberger Kunstrasen.

 

Die Spiele der SVE-Junioren auf einen Blick:

Regionalliga Südwest: SVE U19 – SV Gonsenheim (Sonntag, 06. März, 12.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Regionalliga Südwest: DJK-SV Phönix Schifferstadt – SVE U16 (Sonntag, 06. März, 13.00 Uhr, Kunstrasen in Schifferstadt)

Regionalliga Südwest: SVE U15 – JFG Schaumberg-Prims (Samstag, 05. März, 14.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)