Regionalliga-Teams des NLZ Saar legen los!


Während die U17 und die U21 der SV Elversberg ihren Auftakt in die Saison 2017/2018 schon hinter sich haben, startet nun auch die weiteren NLZ-Teams aus dem Leistungsbereich in den Ligabetrieb! Für die U15 und die U16 geht’s in der Regionalliga Südwest jeweils nach Mainz; die U19 darf zum Ligastart zuhause gegen Pirmasens ran.

A-Junioren am Sonntag gegen Pirmasens

Die U19 der SV Elversberg startet mit einem Heimspiel in die Saison 2017/2018 der Regionalliga Südwest. Zum Auftakt geht es für die Elversberger A-Junioren von Trainer Marijan Kovacevic gegen den Vorjahres-Vierten FK Pirmasens – die Partie auf dem Kunstrasen in Elversberg beginnt am Sonntag, 20. August, um 12.30 Uhr. In dieser Saison erwarten die A-Junioren einige spannende Spiele – neu in der Liga sind die drei Aufsteiger FC Meisenheim, JFV Rhein-Hunsrück und aus dem Saarland die JFG Schaumberg-Prims; damit kommt es in dieser Spielzeit auch zu drei Derbys (neben Schaumberg-Prims noch gegen den FC Homburg und den 1. FC Saarbrücken) pro Halbrunde.

U16 vor spannender Regionalliga-Herausforderung

Für die U16 der SVE startet am Samstag, 19. August, die spannende Aufgabe in der Regionalliga Südwest mit dem Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 II. Die Partie auf dem Kunstrasen am Bruchwegstadion in Mainz beginnt für die Elversberger B-Junioren von Trainer Christian Jung um 15.00 Uhr. Während zum Saison-Auftakt zwei B-Junioren-Mannschaften des jüngeren Jahrgangs aufeinander treffen, wird sich die U16 der SVE in den weiteren Ligaspielen als Aufsteiger anschließend fast nur noch Teams des älteren B-Junioren-Jahrgangs stellen müssen. Lediglich der 1. FC Kaiserslautern ist neben Mainz und unserer SVE mit der U16 in der Regionalliga Südwest vertreten. Eine spannende Herausforderung also, die auf unsere B-Junioren 2017/2018 wartet.

U15 reist zum Auftakt nach Mainz

Auch für die U15 der SV Elversberg geht es zum Saison-Auftakt 2017/2018 nach Mainz – und zwar zum TSV Schott. Am Samstag, 19. August, sind die C-Junioren von Trainer Rouven Margardt ab 14.30 Uhr auf dem Kunstrasen in Mainz-Gonsenheim gefordert. Sicherlich keine spannende Aufgabe direkt zum Saisonbeginn für die Elversberger – immerhin ist Schott Mainz bekannt für seine gute Jugendarbeit. In der vergangenen Saison begegneten sich die Teams auf Augenhöhe und landeten beide am Ende im guten Regionalliga-Mittelfeld.

 

Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick:

Karlsberg-Liga Saarland: SVE U21 – FV Schwalbach (Samstag, 19. August, 15.30 Uhr, Mühlwaldstadion in St. Ingbert)

Regionalliga Südwest: SVE U19 – FK Pirmasens (Sonntag, 20. August, 12.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Bundesliga Süd/Südwest: SVE U17 – FC Augsburg (Sonntag, 20. August, 11.00 Uhr, Mühlwaldstadion in St. Ingbert)

Regionalliga Südwest: 1. FSV Mainz 05 II – SVE U16 (Samstag, 19. August, 15.00 Uhr, Kunstrasen am Bruchwegstadion in Mainz)

Regionalliga Südwest: TSV Schott Mainz – SVE U15 (Samstag, 19. August, 14.30 Uhr, Kunstrasen in Mainz-Gonsenheim)