U16 vor schwieriger Heim-Aufgabe gegen Koblenz


Ihre beiden Saisonerfolge konnte die B2 bisher auf dem eigenen Kunstrasen feiern – und jetzt steht das nächste Heimspiel an: Am Sonntag empfängt die U16 die TuS Koblenz in Elversberg. Die U15 tritt bereits am heutigen Freitag zuhause gegen den FK Pirmasens an; die U19 ist am Sonntag im Auswärtsspiel beim FC Speyer zu Gast.

A-Junioren treten auswärts gegen Speyer an

Nach vier Siegen aus vier Spielen hat die U19 der SVE allen Grund, mit Selbstvertrauen in die nächste Partie in der Regionalliga Südwest zu gehen. An diesem Sonntag, 24. September, treten die A-Junioren von Trainer Marijan Kovacevic um 13.00 Uhr auswärts gegen den FC Speyer an. Doch auch in dieser Partie ist hohe Konzentration gefordert. Gastgeber Speyer konnte bislang zwar erst ein Saisonspiel gewinnen (6:1 gegen den TSV Schott Mainz) – doch gerade das birgt Gefahren. Speyer hat mir drei Punkten als Tabellenelfter nur einen Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge und steht mit dem Rücken zur Wand. Der FC wird also alles daran setzen, durch einen kämpferischen Auftritt etwas Zählbares auf dem eigenen Platz zu behalten, um schnellstmöglich wieder ans Tabellenmittelfeld anzuschließen. Dennoch: Unsere A-Junioren reisen als Favorit nach Speyer – und sollten sie wie bisher ihre starke spielerische Leistung erneut über die volle Zeit auf den Platz bringen, können sie sicherlich auch den Platz an der Tabellenspitze verteidigen.

U16 vor schwieriger Aufgabe gegen Koblenz

Zweites Heimspiel in Folge: Nachdem unsere U16 in der vergangenen Woche beim 2:1 gegen den FSV Offenbach den zweiten Saisonsieg in der Regionalliga Südwest feiern konnte, erwartet die B2 von Trainer Christian Jung nun die nächste, durchaus knifflige Aufgabe auf dem heimischen Elversberger Kunstrasen. Am Sonntag, 24. September, empfängt das Team um 13.00 Uhr die TuS Koblenz. Die Gäste haben in den ersten fünf Saisonspielen zwei Niederlagen kassiert und drei Spiele gewonnen – die beiden Niederlagen gab es allerdings auch gegen die starken Teams Eintracht Trier (1:5) und den Tabellenzweiten SV Gonsenheim (0:1). Gegen den ebenfalls starken FSV Mainz 05 II (Tabellenplatz drei) ließ der kommende Gegner sogar beim 3:2-Heimsieg mit drei Punkten aufhorchen. Klar, dass sich Koblenz nun auch für diesen Sonntag einiges vorgenommen hat. Doch auch unsere B-Junioren wollen genau da weitermachen, wo sie zuletzt aufgehört haben – an die zuletzt guten Leistungen und den starken Lauf auf dem eigenen Platz anknüpfen (beide Saisonsiege gab es in Heimspielen) und dadurch vielleicht schon am Sonntag den nächsten Erfolg feiern.

Abendspiel für die C-Junioren

Die U15 der SVE muss bereits heute Abend wieder ran – die C-Junioren von Trainer Rouven Margardt empfangen in der Regionalliga Südwest am Freitag, 22. September, um 18.00 Uhr den FK Pirmasens auf dem Elversberger Kunstrasen. Unsere U15 will nach nun drei Spielen ohne Sieg endlich wieder in die Erfolgsspur zurück – aber das wollen auch die Gäste aus Pirmasens. Der FKP, der ein Spiel mehr als die SVE bestritten hat, konnte lediglich sein Auftaktspiel gegen den SV Gonsenheim gewinnen (3:1) und gegen den 1. FC Saarbrücken einen Punkt einfahren (2:2), ansonsten gab es drei Niederlagen. Dadurch liegt Pirmasens in der Regionalliga-Tabelle zwei Plätze hinter unseren Jungs auf dem elften Platz. Ein Sieg wäre für unsere U15 vor allem für das eigene Selbstbewusstsein wichtig, mit den drei Punkten könnten die C-Junioren aber auch wieder an das vordere Drittel im Tabellenfeld anschließen.

 

Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick:

Karlsberg-Liga Saarland: SG Lebach/Landsweiler – SVE U21 (Freitag, 22. September, 19.00 Uhr, Stadion an der Dillinger Straße in Lebach)

Regionalliga Südwest: FC Speyer – SVE U19 (Sonntag, 24. September, 13.00 Uhr, Kunstrasen im Sportpark in Speyer)

Bundesliga Süd/Südwest: SVE U17 – 1. FC Heidenheim (Samstag, 23. September, 12.00 Uhr, Mühlwaldstadion in St. Ingbert)

Regionalliga Südwest: SVE U16 – TuS Koblenz (Sonntag, 24. September, 13.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Regionalliga Südwest: SVE U15 – FK Pirmasens (Freitag, 22. September, 18.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)