U19 ist im Auswärtsspiel bei Eisbachtal Favorit


Die U17 der SV Elversberg hat am bevorstehenden Wochenende in der Regionalliga Südwest spielfrei – die anderen beiden Regionalliga-Teams der SVE sind aber im Einsatz. Die U19, die unter der Woche erfolgreich ins Saarlandpokal-Viertelfinale eingezogen ist, geht dabei als Favorit ins Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Eisbachtal. Die U15 hat mit dem 1. FC Kaiserslautern derweil einen richtig harten Gegner vor der Brust.

A-Junioren treten beim Tabellenschlusslicht an

Zwischen dem Regionalliga-Alltag ging es für die U19 der SVE unter der Woche erstmal im Kampf um den Saarlandpokal weiter. Die A-Junioren von Trainer Marijan Kovacevic waren dabei am Mittwochabend im Achtelfinale bei der SG FC Uchtelfangen zu Gast – und haben durch den deutlichen 7:0-Sieg den Einzug ins Viertelfinale geschafft. Die SVE wurde dabei von Beginn an ihrer Favoritenrolle gerecht und lag bereits nach der ersten Halbzeit durch Treffer von David Häbel (15./30. Minute), Lucas Bidot (24.) und Jan Luca Schuler (28.) mit einem vorentscheidenden 4:0 in Führung. „Wir haben uns eine Vielzahl an Chancen erspielt, der Gegner hatte nie die Möglichkeit, uns in Verlegenheit zu bringen“, sagte Kovacevic später. In der zweiten Hälfte sorgten Mike Scharwarth mit zwei Treffern (50./66.) sowie Elias Huf (53.) für das souveräne Endergebnis. Im Pokalspiel waren dabei für die A-Junioren auch drei U17-Spieler erstmals für die U19 im Einsatz: Julius Becker, der von Beginn an auf dem Platz stand, und Lukas Kölsch sowie Jannis Gabler, die beide zur zweiten Halbzeit eingewechselt wurden. Und wie Trainer Kovacevic sagte, haben alle drei „ihre Sache sehr ordentlich gemacht“.

Ziel bei den A-Junioren ist es jetzt, am kommenden Wochenende in der Regionalliga so konsequent wie am Mittwochabend zu bleiben. Am Sonntag, 26. März, tritt die U19 bei den Sportfreunden Eisbachtal an, Beginn der Partie in Nentershausen ist um 14.00 Uhr. Wie im Pokalspiel sind unsere A-Junioren auch bei Eisbachtal klarer Favorit. Die Gastgeber konnten in der laufenden Saison erst zwei Spiele gewinnen und liegen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz, wohingegen die SVE nach dem jüngsten 6:1-Kantersieg gegen Schott Mainz wieder um einen Rang auf Tabellenplatz vier geklettert ist. Trotzdem werden unsere A-Junioren mit dem nötigen Respekt in dieses Spiel gehen. Dass Eisbachtal mithalten kann, hat es bereits im Hinspiel in Elversberg bewiesen, in dem die Sportfreunde nur knapp mit 1:2 unterlegen waren. Die richtige Einstellung und Konzentration ist also auch am Sonntag zwingend notwendig, wenn unsere U19 mit drei Punkten im Gepäck wieder zurückkommen will.

U15 vor Herkulesaufgabe gegen Kaiserslautern

Alles andere als einfach wird es an diesem Wochenende für die U15 der SVE. Die C-Junioren haben in der Regionalliga Südwest am Samstag, 25. März, um 14.30 Uhr den 1. FC Kaiserslautern zu Gast auf dem Elversberger Kunstrasen – und damit den amtierenden Tabellenführer der Liga. Die Gäste aus Kaiserslautern liefern sich in dieser Saison ein enges Rennen um den Meisterschaftstitel mit dem FSV Mainz 05, der bei einem Spiel weniger einen Punkt hinter dem FCK liegt – dementsprechend motiviert wird Kaiserslautern am Wochenende auch ins Saarland reisen. Bislang kassierte der Gegner erst eine Saison-Niederlage; auch im Hinspiel gegen die SVE ging der FCK mit 3:1 als Sieger vom Platz. Eine heftige Herausforderung für unsere C-Junioren von Trainer Rouven Margardt, nichtsdestotrotz will das Team mit einer guten Leistung gegen den Favoriten überzeugen. Nach der jüngsten Niederlage der SVE gegen Schlusslicht Saarlouis/Dillingen (1:2) will die U15 jetzt wieder einen besseren Auftritt auf den Platz bringen und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung mithalten.

 

Die Spiele der NLZ-Teams im Überblick:

Karlsberg-Liga Saarland: SVE U21 – TuS Steinbach (Sonntag, 26. März, 15.00 Uhr, Mühlwaldstadion in St. Ingbert)

Regionalliga Südwest: Sportfreunde Eisbachtal – SVE U19 (Sonntag, 26. März, 14.00 Uhr, Kunstrasen in Nentershausen)

Regionalliga Südwest: SVE U17 spielfrei

Verbandsliga: SVE U16 spielfrei

Regionalliga Südwest: SVE U15 – 1. FC Kaiserslautern (Samstag, 25. März, 14.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Verbandsliga: SVE U14 – SSV Pachten (Samstag, 25. März, 16.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)