D-Junioren feiern die Meisterschaft!


Starker Erfolg für unsere D-Junioren! Am vergangenen Samstag fand in der D-Junioren-Landesliga das letzte Saisonspiel statt. Unsere Jugend ist dabei im Auswärtsspiel beim bisherigen Tabellenführer 1. FC Saarbrücken angetreten – und hat dem Konkurrenten dabei den Meister-Titel auf dem letzten Meter entrissen.

Vor der Partie lagen unsere D-Junioren von Trainer Sven Borgard und Co-Trainer Christoph Rau noch mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenplatz zwei. Dem vorherigen Spitzenreiter FCS hätte demnach im direkten Duell ein Unentschieden im Saison-Finale gereicht, um die Meisterschaft zu sichern. Doch unsere Junioren machten dem Gegner einen Strich durch die Rechnung! Im Auswärtsspiel ging die SVE durch den Treffer von Aron Sänger früh in Führung (8.). Der Gastgeber konnte zwar noch durch Noah Schäfer ausgleichen (21.), doch Fynn Schwenk stellte in der 38. Minute die erneute Führung für die Elversberger Junioren her! Das 2:1 hielt bis zum Spielende – und somit konnten unsere D-Junioren im letzten Saison-Spiel am FCS vorbeiziehen, den ersten Tabellenplatz erobern und die Meisterschaft in der Landesliga feiern!

In der gesamten Saison musste die SVE in der Landesliga keine Niederlage einstecken und holte in 14 Spielen starke 32 Punkte. Wir gratulieren dem gesamten Team zu diesem Erfolg und dem tollen Saison-Abschluss.

IMG_1852 - Kopie