U17 im Auswärtsspiel gegen Andernach


In den Herbstferien steht bei den meisten Junioren-Ligen nun eine kleine Pause an – unsere B-Junioren sind als einziges Team neben der U21 auf Punktejagd. Die U17 ist dabei am Sonntag auswärts bei Aufsteiger Andernach gefordert. Die A-Junioren und B2-Junioren nutzen die freie Zeit und treten in Freundschaftsspielen gegen Luxemburg an.

U17 zu Gast in Andernach

Acht Spiele, sechs Siege, zwei Unentschieden – durch diese starke Bilanz kann unsere U17 an diesem Wochenende mit breiter Brust die nächste Aufgabe in der Regionalliga Südwest angehen. An diesem Sonntag, 07. Oktober, sind unsere B-Junioren von Trainer Sebastian Schummer im Auswärtsspiel beim Aufsteiger SG Andernach gefordert, Spielbeginn auf dem Kunstrasen in Andernach ist um 13.00 Uhr. Das Ziel unserer Junioren ist dabei klar: die positive Serie weiter ausbauen und in der Spitzengruppe der Regionalliga bleiben. Die SG Andernach hat ihrerseits andere Ziele für diese Spielzeit. Als Liga-Neuling hat der Klassenerhalt klare Priorität – und bei diesem Vorhaben konnte der kommende Gegner bereits wichtige Punkte sammeln. Mit zehn Punkten aus den ersten acht Saisonspielen liegt Andernach zurzeit auf Tabellenplatz neun und kann damit durchaus zufrieden sein. Zumal vor allem die Heimbilanz der SG makellos ist: Während Andernach auswärts noch kein Spiel gewinnen konnte, gab es in allen drei Heim-Auftritten Siege.

U19 und U16 testen gegen Luxemburg

Internationale Freundschaftsspiele für die U19 und die U16. Sowohl unsere A-Junioren von Trainer Jens Kiefer als auch die B2-Junioren von Trainer Kai Decker nutzen die spielfreie Zeit in der Liga, um in Freundschaftsspielen zu testen. Beide Mannschaften treten dabei unter der Woche gegen die jeweils gleiche Altersklasse der Luxemburgischen Nationalmannschaft an. Die beiden Partien werden am kommenden Mittwoch, 10. Oktober, zeitgleich ausgetragen und beginnen um 18.00 Uhr. Die U16 trägt ihre Partie auf dem Elversberger Kunstrasen an der Kaiserlinde aus, die U19 spielt wie auch in der Liga im Mühlwaldstadion in St. Ingbert.