U19 startet zuhause gegen Offenbach in die Restrunde


Während die U15 der SV Elversberg noch in der Vorbereitung steckt (erstes Regionalliga-Spiel 2018 am 10. März) und die Regionalliga-Partie der U16 gegen den FSV Mainz 05 II an diesem Wochenende abgesagt wurde, steht für die A-Junioren ab diesem Sonntag wieder der Alltag in der Regionalliga Südwest an. Zum Auftakt 2018 bestreitet die U19 am Sonntag ihr Heimspiel gegen den FSV Offenbach.

Unsere A-Junioren von Trainer Marijan Kovacevic sind als Tabellenführer der Regionalliga Südwest in die Winterpause gegangen. Diesen Platz will die U19 nun auch natürlich in der restlichen Saison halten. Dafür gab es im Winter noch mal Verstärkung. Vom U19-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern sind die beiden Saarländer Aaron Francus und David Spanier zurück in die Heimat gekommen und zur SVE gewechselt. Leon Theobald hat unsere A-Junioren derweil verlassen. „Für die zweite Saisonhälfte erwarte ich, dass wir unsere Spieler weiter ausbilden und den eingeschlagenen sportlichen Weg beibehalten“, sagt Kovacevic: „Wir hoffen, dass die erzielten Erfahrungen aus der Hinrunde uns noch mehr Stabilität und Spielfreude innerhalb des Teams einbringen.“

Auftakt zuhause gegen Offenbach

Zum Auftakt geht es dabei an diesem Sonntag, 25. Februar, im Heimspiel gegen den FSV Offenbach los, Spielbeginn ist um 13.00 Uhr. Das Ziel unserer A-Junioren ist klar – mit einem Heimsieg und einem positiven Start in das Jahr 2018 gehen! Als Tabellenführer ist die SVE dabei am Sonntag auch klarer Favorit. Die Gäste aus Offenbach rangieren in der Regionalliga-Tabelle zurzeit auf dem 12. und damit drittletzten Platz. Damit belegt der FSV zurzeit einen Abstiegsplatz – der Abstand zu den Nichtabstiegsrängen ist allerdings gering, und die SVE dürfte dadurch am Sonntag auf motivierte Gäste treffen. Bereits im Hinspiel lieferte Offenbach einen harten Kampf ab und konnte zwei Mal eine Elversberger Führung egalisieren. Beim Hinspiel Ende August gelang der SVE aber in der Nachspielzeit durch ein Tor von Maurice Müller doch noch die positive Entscheidung beim letztlichen 3:2-Auswärtssieg.

 

Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick:

Karlsberg-Liga Saarland: SC Friedrichsthal – SVE U21 (Sonntag, 25. Februar, 15.00 Uhr, Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal)
Karlsberg-Liga Saarland: SVE U21 – SC Halberg Brebach (Mittwoch, 28. Februar, 19.00 Uhr, Mühlwaldstadion in St. Ingbert)
Regionalliga Südwest: SVE U19 – FSV Offenbach (Sonntag, 25. Februar, 13.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)
Bundesliga Süd/Südwest: SVE U17 – SC Freiburg (Samstag, 24. Februar, 14.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)
Regionalliga Südwest: SVE U16 – FSV Mainz 05 II abgesagt
Regionalliga Südwest: SVE U15 spielfrei