Deutlicher Sieg


Nach der Auftaktniederlage am Samstag zuvor wollten die MädchenElv unbedingt drei Punkte in Medelsheim einfahren. Und dies gelang beeindruckend mit einem 1:7(1:1)-Auswärtssieg.

Von Beginn an war die MädchenElv die spielbestimmende Mannschaft und lies den Gastgeber kaum aus der eigenen Hälfte. Nach 13 Minuten war es Emilia Wittling, die den Ball in Folge einer Ecke von Viola Imeraj über die Linie zur verdienten 0:1-Führung drückte. Die Elversbergerinnen blieben weiter dominant, agierten aber in der Folge zu hektisch im Abschluss und spielten die Angriffe nicht zu Ende aus. Aus dem Nichts kam dann der Schock für die MädchenElv, als Medelsheim eine Unkonzentriertheit im Spielaufbau eiskalt ausnutzte und mit der einzigen Torchance im gesamten Spiel den 1:1-Halbzeitstand herstellte.

Im zweiten Spielabschnitt machten es die SVE-Mädels besser und kombinierten sich ein ums andere Mal bis vor den Schlussmann der Gastgeber durch. Die erneute Führung für die SVE erzielte Emma Wagner in der 47. Minute, als sie von Lucy Keller über rechts mustergültig bedient wurde. In der 54. Spielminute war es erneut Emma Wagner, die von Emilia Wittling in Szene gesetzt wurde und auf 1:3 erhöhen konnte. Nach 60 gespielten Minuten war es wieder ein Angriff über die rechte Seite, der das 1:4 einleitete: Jasmin Demange auf Emma Wagner, die binnen 13 Minuten einen lupenreinen Hattrick markierte. Danach dauerte es keine zwei Minuten bis Viola Imeraj mit einem gefühlvollen Pass Katharina Schmitt auf die Reise schickte, die dann auf 1:5 erhöhte.

Die MädchenElv machte pausenlos weiter Druck und wollte weiterhin jeden Zweikampf gewinnen. In der 65. Minute krönte Viola Imeraj ihre starke Leistung mit dem Treffer zum 1:6. Den Endstand markierte letztlich erneut Katharina Schmitt, die einen tollen Angriff über die linke Seite von Michelle Klein und Nura Ewaiwi vollendete – 1:7.

Alles in allem ein – auch in der Höhe – verdienter Sieg unserer MädchenElv bei den Jungs der SG Parr Medelsheim. Am kommenden Samstag gastiert der FC Palatia Limach II bei der MädchenElv in Göttelborn. Anstoß ist um 16.30 Uhr.