Letzte Station der Schultour in Rohrbach


Mit Nils Winter und Leo Grech ging es im Vorfeld des letzten offiziellen Regionalliga-Heimspiels unserer Elv gegen die TSG Balingen (Samstag, 11. Mai, 14 Uhr) am Montag auch zur letzten Etappe unserer diesjährigen Grundschultour. Diesmal waren wir in der Pestalozzischule in Rohrbach zu Gast.

160 Schüler und Schülerinnen warteten mit jeder Menge spannender Fragen auf unsere Profis. In einer lockeren und entspannten Atmosphäre mussten sich unsere beiden Profis Fragen wie: „Ist Fußball eine ernste Sache?“, „Wie fühlt es sich an, Fußballer zu sein?“ oder „Geht es beim Fußball um die Höhe, um die Schnelligkeit oder die Weite?“ stellen. Nach der Fragestunde bildeten sich lange Schlangen an Schülern, die alle noch eine ganz persönliche Widmung von den Spielern und Maskottchen Paul erhielten. Zum Abschluss wurde in der Turnhalle noch der Torabschluss geübt und ein Spiel veranstaltet, bei dem sich Nils Winters Mannschaft erst knapp im Elfmeterschießen durchsetzen konnte.

Nun freuen wir uns, euch bereits am Samstag wieder in unserer URSAPHARM-Arena begrüßen zu dürfen. Ebenso bedanken wir uns bei allen Teilnehmern und Stationen unserer diesjährigen Grundschultour und freuen uns, euch in der kommenden Saison wieder besuchen zu dürfen!

Bis dahin!

DSC_0334

IMG_2402

DSC_0341

DSC_0350

DSC_0365

DSC_0368