Mit 24 Spielern nach Bad Kreuznach


Die ersten beiden Trainingswochen hat unsere Elv trotz der erdrückenden Hitze erfolgreich hinter sich gebracht – jetzt geht es allerdings genauso anstrengend weiter. Ab dem morgigen Dienstag, 02. Juli, steht für unsere Mannschaft das Trainingslager in Bad Kreuznach an.

Fünf Tage lang wird das Team zusammen im Sympathie-Hotel Fürstenhof verbringen – 24 Spieler sind dabei am Start. Fehlen wird verletzungsbedingt lediglich Oliver Stang, daneben wird aus unserer U21 als dritter Torhüter Joshua Blankenburg mitreisen, der auch bereits mehrfach mit der ersten Mannschaft trainiert hat. Neben den Trainingseinheiten auf den nahe gelegenen Plätzen sind im Rahmen des Kurz-Trainingslagers zwei Testspiele geplant: Am Mittwochabend, 03. Juli, spielt unsere Elv in Nörtershausen um 19.00 Uhr gegen den Regionalliga-Aufsteiger Rot-Weiß Koblenz, am Samstagmittag, 06. Juli, steht um 15.00 Uhr zum Abschluss in Mannheim das Testspiel gegen den VfR Mannheim auf dem Plan.

DSC00606