Nächster Sieg


Unsere zweite FrauenElv hat ihr Heimspiel gegen die 1. FFG Homburg mit 3:1 (0:0) gewonnen.

Die Mannschaft erwischte keinen guten Tag und tat sich zunächst schwer. Es gelang zwar, den Gegner in der eigenen Hälfte zu halten, jedoch spielte das Team von Markus Plein die Angriffe nach vorne nicht zielstrebig zu Ende. Nach der Pause gelang dann sogar dem Gegner mit dem ersten Torschuss der Führungstreffer. Nach diesem wachte unsere Mannschaft dann auf, legte eine deutlich bessere Spielweise an den Tag und konnte das Spiel so noch zum 3:1- Endstand drehen. Die Tore erzielten Michelle Kriesch (2) und Sandra Brück.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag um 16.15 Uhr in Göttelborn statt. Dann ist der SV Wahlen-Niederlosheim zu Gast.