NLZ: Pokal-Highlight der U19 gegen den VfB Stuttgart


Die Saison hat gerade erst begonnen, da wartet schon das erste Highlight auf unsere U19! Die Elversberger A-Junioren legen in der Regionalliga Südwest an diesem Wochenende eine Pause ein – und spielen stattdessen als Saarlandpokal-Sieger der vergangenen Saison in der 1. Hauptrunde des Junioren-DFB-Pokals gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart. Die Partie wird an diesem Samstag, 31. August, um 14.00 Uhr in der URSAPHARM-Arena an der Kaiserlinde ausgetragen.

Pokal VfBDie Talentschmiede des VfB Stuttgart zählt zu den besten in ganz Deutschland – die U19 des VfB wurde in der Vergangenheit bereits zehn Mal deutscher A-Jugend-Meister. Vergangene Saison feierten die Jungen Wilden aus Baden-Württemberg die Meisterschaft in der Südwest-Staffel der U19-Bundesliga, in der Endrunde um die deutsche Meisterschaft unterlag das Team dann allerdings im Finale den Junioren von Borussia Dortmund mit 3:5 und verpasste damit den elften Titel knapp. Dafür konnten die Stuttgarter allerdings vergangene Saison im Pokal den nächsten Erfolg feiern: Im Finale um den DFB-Pokal der Junioren siegte der VfB Ende Mai gegen die Junioren von RB Leipzig mit 2:1 und holte somit zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den Pokalsieg bei den A-Junioren!

Für das Pokal-Highlight unserer U19 wird an diesem Samstag in der URSAPHARM-Arena in Elversberg die Haupttribüne (Sitzplatz-Blöcke D) geöffnet sein, die Stadiontore öffnen 90 Minuten vor Spielbeginn um 12.30 Uhr. Der Eintritt kostet für die Fans 5 Euro (Vollzahler) beziehungsweise 3 Euro (ermäßigt). Parkmöglichkeiten gibt es in ausreichender Menge auf dem Parkplatz direkt neben dem Stadion.