NLZ-Teams lassen die nächsten Hallen-Siege folgen


Schöne Erfolge unserer U10, U12 und U13! Während unsere U12 vor kurzem beim Hallenturnier in Schönenberg-Kübelberg gewinnen konnte, feierten die U10 und U13 jeweils Siege in Dillingen.

Unsere U12 schaffte es dabei, in Schönenberg ohne einen einzigen Gegentreffer das Turnier zu gewinnen. Die U13 konnte beim Turnier in Dillingen, bei dem wieder zwei SVE-Mannschaften am Start waren, mit Platz eins und Platz drei gleich zwei Erfolge feiern. Nachdem beide Teams die Vorrunde ohne Gegentor meisterten, trafen sie im Halbfinale zum internen Duell bereits aufeinander. Im anschließenden kleinen Finale um Platz drei siegte unser erstes U13-Team gegen die JFG Saarlouis und sicherte sich somit einen der Pokale. Unsere zweite U13-Mannschaft traf kurz darauf im Finale auf die zweite Mannschaft der Saarlouiser – und diese Partie wurde durchaus noch mal richtig spannend. Das Finale wurde erst im Siebenmeterschießen entschieden, bei dem unser Keeper Bennet Grenner eine richtig starke Leistung ablieferte und unseren Jungs den Turniersieg sicherte. Ebenfalls in Dillingen erfolgreich war unsere U10: Bereits in der Gruppenphase zeigten unsere Jungs super Leistungen und konnten unter anderem den Gastgeber DJK Dillingen und die U11 des SV Saar 05, aktueller Stadtmeister der Landeshauptstadt, besiegen. Im Halbfinale kam es anschließend zum Duell gegen die U10 des 1. FC Saarbrücken – in diesem kampfbetonten und guten Spiel konnten sich unsere Jungs mit 1:0 durchsetzen und somit den Einzug ins Finale feiern. Im Endspiel kam es dann zum erneuten Duell gegen die U11 von Saar 05. Beide Mannschaften lieferten sich ein spannendes Finale, bei dem schließlich das Siebenmeterschießen die Entscheidung herbeiführen musste. Dabei hatte unsere U10 das Glück auf ihrer Seite und konnte am Ende mit einem 3:1 den Turniersieg in Dillingen perfekt machen – und das als jüngstes Team im Teilnehmerfeld.

Dillingen

Schönenberg

Turnier Dillingen