U21 startet in die Vorbereitung


Am heutigen Montag, 28. Januar, ist auch die Winterpause unserer U21 beendet – dann steigt unsere Zweite von Trainer Marco Emich in den Trainingsbetrieb zur Vorbereitung auf die restliche Saison 2018/2019 ein. In der Folge stehen für unsere Zweite diverse Testspiele auf dem Plan, ehe es am 10. März in der Saarlandliga mit dem Auswärtsspiel gegen die SF Rehlingen-Fremersdorf weitergeht.

Insgesamt sechs Freundschaftsspiele stehen für das Team auf dem Plan. Dabei gibt es ein ausgewogenes Programm quer durch die Ligen: Während der Vorbereitung tritt die U21 gegen die beiden RPS-Oberligisten Hertha Wiesbach und FV Diefflen an, trifft mit dem SV Merchweiler, FSV Jägersburg II und Spvgg. Einöd-Ingweiler auf drei Vertreter der Verbandsliga Nord-Ost und spielt knapp außerhalb des Saarlandes gegen die SG Rieschweiler (Verbandsliga Südwest/Rheinland-Pfalz). Neben den normalen Trainings- und Athletik-Einheiten ist daneben am 16. Februar noch ein kompletter Trainingstag in Planung.

Der Vorbereitungsplan der U21 im Überblick*:

– Montag, 28. Januar, 18.30 Uhr: Trainingsauftakt
– Mittwoch, 30. Januar, 19.00 Uhr: Testspiel FV Diefflen (in Diefflen)
– Sonntag, 03. Februar, 15.00 Uhr: Testspiel Spvgg. Einöd-Ingweiler (in Einöd)
– Mittwoch, 06. Februar, 19.00 Uhr: Testspiel Hertha Wiesbach (in Wiesbach)
– Samstag, 23. Februar, 15.30 Uhr: Testspiel SG Rieschweiler (in Rieschweiler)
– Mittwoch, 27. Februar, 19.00 Uhr: Testspiel FSV Jägersburg II (in Jägersburg)
– Samstag, 02. März, 15.00 Uhr: Testspiel SV Merchweiler (in Merchweiler)
– Sonntag, 10. März, 15.00 Uhr: Saarlandliga-Spiel SF Rehlingen-Fremersdorf (in Rehlingen)

* Änderungen/Ergänzungen sind möglich

A48H8616