Liga-Heimspiel gegen Mainz abgesetzt


Wie die Regionalliga Südwest GbR heute mitgeteilt hat, wird der 13. Spieltag in der Regionalliga Südwest abgesetzt – demnach findet das Heimspiel unserer Elv am Mittwoch, 04. November, gegen den 1. FSV Mainz 05 II nicht statt. Wie es danach weitergeht, ist noch offen.

Aktuell prüft die Regionalliga Südwest GbR in Abstimmung mit den Bundesländern, ob die Liga dem Amateur- oder Profisport zuzuordnen ist. Bis zum jetzigen Zeitpunkt liegen noch nicht alle Rückmeldungen der zuständigen Ministerien der Bundesländer hinsichtlich der Zuordnung der Regionalliga als Amateur- oder Profisport vor. Zudem wurden Sportanlagen von Vereinen der Regionalliga Südwest von den zuständigen Behörden ab kommenden Montag bereits für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt.

Um den Vereinen und Kapitalgesellschaften der Liga zunächst kurzfristig Planungssicherheit zu ermöglichen, wurde der 13. Spieltag, der unter der Woche stattfinden sollte, abgesetzt. Über die weitere Vorgehensweise wird die Regionalliga Südwest GbR nach Rückmeldung aller Bundesländer und Beratungen der Gremien in der kommenden Woche informieren.