U13 und U15 feiern Hallen-Saarlandmeisterschaft


Unsere D-Junioren und C-Junioren haben zuletzt in der Halle die Saarlandmeisterschaft gefeiert! Sowohl die U13 als auch die U15 konnte sich im jeweiligen Finale gegen den 1. FC Saarbrücken durchsetzen. Die U11 ist derweil in der Halle Vize-Saarlandmeister geworden.

Unsere U15 hat sich dabei im Finale um die Meisterschaft recht deutlich durchgesetzt – im Endspiel feierte das Team einen 6:0-Sieg gegen den FCS und ließ damit nichts anbrennen. Die U13, die am Tag zuvor noch ein Testspiel gegen Rot-Weiß Frankfurt bestritten und mit 2:1 gewonnen hatte, konnte sich bei den Meisterschaften mit drei Siegen aus drei Spielen ebenfalls souverän durchsetzen, wobei das dritte Spiel mit einem 3:2 gegen Saarbrücken durchaus Spannung mit sich gebracht hatte. Die U11 ist denkbar knapp an dem Meistertitel vorbeigeschrammt. Nach einem Sieg und einem Unentschieden hätte im letzten Spiel gegen den FCS ein erneuter Sieg hergemusst, allerdings kassierten unsere Jungs nach einer 1:0-Führung knappe 1,6 Sekunden vor Spielende den Ausgleich zum 1:1-Endstand und wurden somit Vizemeister ihrer Altersklasse.

Halle_U15

Halle_U13

Halle_U11