U21 feiert umkämpften Auftaktsieg!


A48H4739

Unsere U21 hat sich im ersten Saisonspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Süd die drei Punkte gesichert! Im umkämpften Heimspiel auf dem Kunstrasen in Elversberg siegte das Team von Trainer Marco Emich trotz Unterzahl mit 2:1 (1:1) gegen den FC Speyer.

„Es war das erwartet schwere Spiel gegen einen wirklich guten Aufsteiger“, sagte Emich später. Von Beginn an zeichnete sich auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde ein harter Fight ab – die Führung gelang unserem Team zu einem günstigen, frühen Zeitpunkt, als Wassim Amadi halbrechts aus der zweiten Reihe drauf hielt und den Ball zum 1:0 in die Maschen beförderte (5.). „Aber selbst die Führung hat uns keine Sicherheit in unserem Spiel gebracht, wir haben relativ viele Fehler im Passspiel gemacht“, sagte Emich. Unsere U21 hatte in der Folge zwar zunächst etwas mehr vom Spiel, kam aber zu selten gefährlich und zwingend vor das Speyrer Tor. In der Schlussphase der ersten Hälfte wurde es dann etwas wilder, Speyer legte noch mal einen Gang drauf, drückte mehr und kam auch nicht unverdient zum Ausgleich, auch wenn dieser etwas unglücklich nach einem Eckball und aus dem Gewühl heraus durch Nico Steigleiter fiel (30.). Mit dem 1:1 ging es in die Pause.

A48H4794Wild blieb es auch nach dem Seitenwechsel – insbesondere, als Jannick Geißler in der 76. Minute mit Gelb-Rot vorzeitig vom Platz geschickt wurde und unser Team damit in der Schlussviertelstunde in Unterzahl agieren musste. Klar, dass die Ausrichtung dann etwas defensiver war, Speyer drückte zwar noch mal und wollte den Siegtreffer, aber auch unsere Jungs gaben sich trotz Unterzahl nicht auf – und belohnten sich schließlich noch kurz vor Spielende. In der 87. Minute gelang Dominik Kaiser der gefeierte Siegtreffer zum 2:1-Endstand! „Vielleicht war es etwas glücklich, da der Treffer so kurz vor Schluss gefallen ist“, sagte Emich: „Aber was mir imponiert hat, war, dass die Mannschaft eine super Einstellung an den Tag gelegt und bis zum Ende alles gegeben hat. Deshalb war der Sieg gleichzeitig auch verdient.“

Viel Zeit bis zur nächsten Partie bleibt unserer Zweiten nicht – denn die Oberliga beginnt direkt mit einer Englischen Woche. Bereits an diesem Mittwoch, 09. September, tritt unsere U21 um 18.30 Uhr im ersten Auswärtsspiel dieser Saison beim TuS Mechtersheim an.