Berwind wirbelt künftig für die Frauen-Elv


Die Frauen-Elv meldet ihren ersten Neuzugang für die kommende Saison – und das ist gleich ein Toptransfer. Mit Lilli Berwind kommt eines der größten Talente des Saarlandes zum aktuellen Spitzenreiter der Regionalliga Südwest.

IMG_8115Die 15-jährige Offensivspielerin gehört dem Kader der deutschen U16-Nationalmannschaft an, wartet aber noch auf ihr wegen Corona bislang ausgefallenes erstes Länderspiel. Berwind wurde beim FC Palatia Limbach ausgebildet, spielt dort aktuell in der C-Jugend-Verbandsliga. Zudem hat sie seit dieser Saison ein Zweitspielrecht für die B-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken. Mit dem Wechsel in die Frauen-Elv rückt Berwind vorzeitig in den Aktivenbereich.

„Wir haben Lillis Entwicklung seit Jahren im Blick. Sie war unsere absolute Wunschspielerin für die Offensive. Sie passt perfekt zu unserer Spielweise, deswegen sind wir überzeugt, dass sie sich schnell einfinden und uns ein gutes Stück besser und flexibler machen wird“, sagt Trainer und Abteilungsleiter Kai Klankert.