Fan-Infos und Fanbus nach Walldorf


An diesem Wochenende steigt zwar zunächst erst noch das Heimspiel unserer Elv gegen den KSV Hessen Kassel – mit der Partie in der URSAPHARM-Arena beginnt aber gleichzeitig wieder eine Englische Woche. Bereits am darauffolgenden Dienstag, 14. September, geht es für die Elv mit dem Auswärtsspiel beim FC-Astoria Walldorf (19.00 Uhr, Dietmar-Hopp-Sportpark) weiter. Alle Infos zum Auswärtsspiel und zum Einsatz des Fanbusses sind hier zusammengefasst.

Auswärtsinfos-WalldorfSollten im Vorfeld des Spiels eine ausreichende Zahl an Anmeldungen eingehen, wird am Dienstag ein Fanbus nach Walldorf eingesetzt; wenn bis diesen Freitag, 10. September, mindestens 30 Anmeldungen für die Auswärtsfahrt zusammenkommen, wird der Fanbus am Dienstag losfahren. Tickets für die Fahrt nach Walldorf kosten jeweils 15 Euro, Anmeldungen sind direkt bei unserer Fanbetreuung über Facebook oder per Mail (fanbetreuung@sv07elversberg.de) möglich. Weitere Infos zur Auswärtsfahrt gibt’s ebenfalls direkt bei den Fanbetreuern.

Nach dem Hygienekonzept des FCA ist bei den Inzidenzstufen 1 und 2 (Rhein-Neckar-Kreis) eine 50-prozentige Auslastung der Blöcke im Dietmar-Hopp-Sportpark möglich. Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten der Ver- und Entsorgung im Gästeblock D können jedoch nur maximal 100 Stehplatzkarten an Gästefans ausgegeben werden.

Der Zutritt ins Stadion ist nur mit einem 3G-Nachweis möglich. Es gilt auf allen Wegen (vom Eingang/Ausgang zum Sitz-/Stehplatz; Toiletten, Kiosk) Maskenpflicht. Es muss dabei ein geeigneter Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Die Kontaktdaten werden vor Ort erfasst, dafür gibt es für Fans zwei Möglichkeiten – über ein Online-Formular (Styasio-App, Corona-Warn-App) oder über ein klassisches Kontaktformular. Das Kontaktformular kann vor Ort ausgefüllt werden oder im Vorfeld auf der Homepage des FCA (hier klicken) heruntergeladen, ausgedruckt und ausgefüllt mitgebracht werden. Während des Spiels müssen sich die Zuschauer an den ihnen zugewiesenen Plätzen aufhalten. Dabei ist auf die Einhaltung des Mindestabstands zu achten. Die Zuweisung der Plätze erfolgt über die Beschilderung vor Ort.