U17, U19 und Frauen-Elv gehen in die Aufstiegsspiele


An den nächsten beiden Wochenenden bleibt es für die SV Elversberg spannend: Die U17 und U19 spielen um den Aufstieg in die jeweilige 1. Bundesliga, die Elversberger Frauen-Mannschaft, die in Kooperation mit dem SV Göttelborn antritt, spielt um den Aufstieg in die 2. Liga. Gegner der Frauen werden aus der Frauen-Regionalliga West die Sportfreunde Siegen sein. Die B-Junioren der SVE treten gegen die SG Rot-Weiss Frankfurt an, die A-Junioren spielen gegen den KSV Hessen Kassel (jeweils Hessenliga).

Aufstiegsspiele AKDie Spieltermine im Überblick:

U17:

Hinspiel: Samstag, 19.06., 15.00 Uhr, in Frankfurt (Rasenplatz Brentanobad)
Rückspiel: Samstag, 26.06., 15.00 Uhr, in St. Ingbert (Rasenplatz Obere Rischbach)

U19:

Hinspiel: Sonntag, 20.06., 13.00 Uhr, in Kassel (Rasenplatz (G) KS-Auestadion)
Rückspiel: Sonntag, 27.06., 11.00 Uhr, in St. Ingbert (Rasenplatz Obere Rischbach)

Frauen:

Hinspiel: Sonntag, 20.06., 14.00 Uhr, in Quierschied (Stadion am Franzenhaus)
Rückspiel: Sonntag, 27.06., 14.00 Uhr, in Siegen (Kunstrasen Leimbachstadion)

Nach der aktuellen saarländischen Corona-Verordnung sind bei den Heimspielen der U17 und U19 in St. Ingbert sowie bei der Frauen-Mannschaft in Quierschied wieder in begrenzter Zahl Zuschauer zugelassen. Die Rahmenbedingungen werden derzeit noch geklärt, über den Vorverkauf informiert die SVE in den nächsten Tagen auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen.

Akkreditierungsanfragen von Presse-Vertretern müssen bis spätestens 48 Stunden vor dem jeweiligen Aufstiegsspiel an die SVE per Mail (christina.john@sv07elversberg.de) geschickt werden. Spätere Anfragen werden aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt.