Anreiseinformationen zum Saarderby


Anreiseinformationen im Vorfeld des Saarderbys zwischen der SV 07 Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken (Samstag, 25. Januar, 14 Uhr, Kaiserlinde):

In Elversberg gibt es rund um das Stadion so gut wie keine öffentlichen Parkplätze. Aus diesem Grund bitten Polizei und die SV 07 Elversberg die Zuschauer, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und auf die Anreise mit dem PKW zu verzichten. Zuschauer aus Spiesen-Elversberg werden gebeten, ihr Auto zu Hause zu lassen und zu Fuß zur Kaiserlinde zu kommen. Zuschauer, die trotzdem mit dem Auto kommen, sollen nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften bilden.

Polizei und Verein bitten die Zuschauer außerdem, rechtzeitig anzureisen, damit es u.a. keine Verzögerungen beim Anstoß gibt.

Die Grafik zeigt den gesperrten Bereich der L112. Quelle: Google Maps

Die Grafik zeigt den gesperrten Bereich der L112. Quelle: Google Maps

Wichtige Information für alle Verkehrsteilnehmer: Die L 112 (Lindenstraße) wird nach der Ausfahrt von der Autobahn A8 (Ausfahrt 21) Richtung Elversberg bis zu den Tankstellen hinter dem Stadion von 11 bis 18 Uhr gesperrt. In diesem Bereich kann auch nicht geparkt werden.

 

 

 

 

 

 

Park&Ride Parkplatz und kostenloser Shuttle-Service:

Shuttle-Service ab dem Gelände im Mellinweg 20-22 in Sulzbach (so lautet auch die Navi-Adresse), von dort verkehren ab 11.30 Uhr drei große Shuttle-Busse zur Kaiserlinde und wieder zurück. Parkmöglichkeit (kostenlos) für bis zu 800 Autos. Der Shuttle-Service für die Zuschauer ist kostenlos. Anfahrt zum Mellwinweg über A623 (Ausfahrt 3 Sulzbach). Nach dem Spiel natürlich wieder Shuttle-Service zurück nach Sulzbach.

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Zu Fuß oder mit dem Bus von Friedrichsthal HBF nach Elversberg. Quelle: Google Maps

Zu Fuß oder mit dem Bus von Friedrichsthal HBF nach Elversberg. Quelle: Google Maps

Mit der Bahn von Saarbrücken nach Friedrichsthal:

Saarbrücken HBF nach Friedrichsthal Bahnhof, von dort Fußweg 20 Minuten:
Direktverbindung ab SB: 11.05 Uhr, 11.35 Uhr, 12.35 Uhr

Von Friedrichsthal Bahnhof mit dem Bus der Linien 103 bzw. 104 bis nach Friedrichsthal Stadtbad (von dort zehn Minuten zu Fuß), Umspannwerk Heinitz (5 Minuten Fußweg) oder bis Elversberg (Kirche). Da die Saartal-Busse der aus Saarbrücken kommenden Linien 103  und 104 umgeleitet werden (Sperrung der L 112), entfällt die Haltestelle Turnhalle. Man kann zwar zur Haltestelle Elversberg / Kirche fahren, schneller geht es aber, wenn man in Heinitz / Umspannwerk aussteigt und dann zu Fuß zum Stadion geht.

>> Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

>> Fahrplanauskunft Linie 103 und 103 Friedrichsthal HBF Richtung Umspannwerk Heinitz

 

Direktverbindung mit dem Bus:

1)…von Saarbrücken (z.B. ab Rathaus, Haus der Zukunft, Güterbahnhof, Bauhaus) bis nach Heinitz (Haltestelle Umspannwerk s.o.) oder bis nach Elversberg (Kirche, da Haltestelle Turnhalle an der L112 gesperrt ): Linie 103 oder Linie 104. Zusteigemöglichkeiten auch im gesamten Sulzbachtal und Friedrichsthal (z.B. Haltestelle Bahnhof, Markt und Ludwigstraße)

>> Zur Fahrplanauskunft ab Saarbrücken

 

Die Grafik zeigt die Zusteigemöglichkeiten ab St. Ingbert. Quelle: Google Maps

Die Grafik zeigt die Zusteigemöglichkeiten ab St. Ingbert. Quelle: Google Maps

2)…von St. Ingbert (ab Rendezvous-Platz) bis nach Elversberg (Kirche), von dort Fußweg fünf Minuten zum Stadion: Linie R6. Zustieg auch in Schüren möglich.

>> Zur Fahrplanauskunft ab St. Ingbert

 

 

 

 

 

3)…von Neunkirchen (Stummdenkmal) bis nach Elversberg (Kirche): Bus Linie 309 (Zustieg auch in Neunkirchen Boxberg und Heinitz möglich). Achtung: Es gibt verschiedenen Streckenführungen, u.a. auch über Spiesen oder Bildstock. Bitte Info über Fahrplanauskunft. Von Elversberg Kirche Fußweg fünf Minuten zum Stadion.

>> Zur Fahrplanauskunft ab Neunkirchen Stummplatz

Zur allgemeinen Fahrplanauskunft Saarfahrplan.de

Fahrplan-App zum Download 

 

Die Ticketschalter bleiben am Spieltag geschlossen. Das Spiel ist ausverkauft.

 

Einlass ins Stadion ist bereits ab 11.30 Uhr.

 

Zugang zum Stadion:

Gästeblock A1 und A2 (Stehplatz):
Eingang gegenüber Park&Ride Parkplatz in der Lindenstraße

Tribüne D (neue Gegentribüne, Sitzplätze):
Eingang gegenüber Park&Ride Parkplatz in der Lindenstraße

Heimblöcke C1 und C2 (Stehplatz):
Eingang Kunstrasenplatz neben Wasgau-Parkplatz / Kaiserlinde

Haupttribüne B (VIP-Tribüne, Sitzplätze):
Eingang Kunstrasenplatz neben Wasgau-Parkplatz / Kaiserlinde

blockplan

Banner