Nach freiem Wochenende: Junioren wieder im Einsatz


Nachdem das vergangene Wochenende im Rahmen der Herbstferien in den Junioren-Regionalligen spielfrei war, geht der Liga-Alltag für unsere Teams jetzt wieder weiter. Dabei treten die A-Junioren auswärts gegen Wormatia Worms an, die B2 empfängt die Sportfreunde Eisbachtal und die C-Junioren sind zuhause gegen Ludwigshafen gefordert.

U19 will zurück in die Spur

Nachdem die U19 der SV Elversberg zuletzt die erste Saison-Niederlage in der Regionalliga Südwest hinnehmen musste, wollen die A-Junioren von Trainer Marijan Kovacevic nun schnellstmöglich wieder zurück in die Erfolgsspur – am besten schon an diesem Wochenende. Am kommenden Sonntag, 15. Oktober, tritt die SVE dabei auswärts bei Wormatia Worms an, Spielbeginn ist um 13.00 Uhr. Während unsere A-Junioren bislang bis auf diese eine Partie gegen die TuS Koblenz (1:2) alle Spiele gewinnen konnten, läuft die Spielzeit 2017/2018 für Gastgeber Worms eher noch durchwachsen. Bei sechs Spielen gab es für den VfR zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen – dadurch liegt Worms momentan auf Tabellenplatz acht. Nichtsdestotrotz wird unsere U19 wieder die volle Konzentration benötigen und muss ihre spielerische Qualität auf den Platz bringen, um auswärts wieder zurück in die Erfolgsspur zu kommen.

B2 empfängt das Tabellenschlusslicht

Heimspiel für die U16! Die B2 von Trainer Christian Jung empfängt am kommenden Sonntag, 15. Oktober, um 13.00 Uhr die Sportfreunde Eisbachtal auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde. Doch auch wenn die Gäste als Tabellenschlusslicht ins Saarland reisen, sollte der Gegner keinesfalls unterschätzt werden: Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer SV Gonsenheim konnte sich Eisbachtal mit einer 1:2-Niederlage noch manierlich präsentieren; gegen Eintracht Trier, immerhin Tabellenfünfter siegten die Sportfreunde mit 1:0. Und wie schwierig solche Spiele werden können, hat unsere B2 bereits vor zwei Wochen erfahren, als sie auswärts Mit-Aufsteiger TuS Mosella Schweich mit 0:1 unterlegen war. Doch das Ziel sind die nächsten Punkte – und mit der richtigen Einstellung, einer guten spielerischen Leistung und der nötigen Durchschlagskraft sind diese auch drin!

C-Junioren: Erst gegen Ludwigshafen, dann gegen Trier

Nachdem unsere U15 zuletzt einen sicher geglaubten Punkt noch mal hergab, soll es an diesem Wochenende in der Regionalliga Südwest wieder besser laufen! Am kommenden Samstag, 14. Oktober, empfangen die C-Junioren von Trainer Rouven Margardt den Ludwigshafener SC auf dem Kunstrasen in Elversberg. Der Anstoß erfolgt um 14.30 Uhr. Während unsere C-Junioren schnellstmöglich wieder an das vordere Mittelfeld aufschließen wollen, sind auch die Ludwigshafener auf Punkte angewiesen. Bisher gelang den Gästen erst ein Sieg (3:0 gegen den FK Pirmasens) – doch mit einem erneuten Erfolg könnte Ludwigshafen im dichten Tabellenfeld schon wieder die Abstiegsränge verlassen. Also: Keine Aufgabe, die man auf die leichte Schulter nehmen sollte, dennoch wird unsere U15 alles dafür tun wird, um ihr volles Potenzial abzurufen und zu punkten.

Zumal es für die C-Junioren bereits vier Tage später mit dem nächsten Liga-Spiel weitergeht: Am Mittwoch, 18. Oktober, empfangen die Jungs im Nachholspiel Eintracht Trier in Elversberg. Trier liegt in der Tabelle zwar „nur“ auf Rang fünf, hat aber auch erst fünf Saisonspiele bestritten. Tatsächlich hat der SV Eintracht Trier erst eine Niederlage kassiert – ansonsten gab es nur Siege, teilweise sogar sehr deutlich wie beim 11:0 gegen die Sportfreunde Eisbachtal.

Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick:

Karlsberg-Liga Saarland: TuS Herrensohr – SVE U21 (Sonntag, 15. Oktober, 15.00 Uhr, Kunstrasen in Herrensohr)
Regionalliga Südwest: VfR Wormatia Worms – SVE U19 (Sonntag, 15. Oktober, 13.00 Uhr, Kunstrasen in Worms)
Bundesliga Süd/Südwest: 1. FC Kaiserslautern – SVE U17 (Sonntag, 15. Oktober, 11.00 Uhr, Fröhnerhof in Mehlingen)
Regionalliga Südwest: SVE U16 – Sportfreunde Eisbachtal (Sonntag, 15. Oktober, 13.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)
Regionalliga Südwest: SVE U15 – Ludwigshafener SC (Samstag, 14. Oktober, 14.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)
                                           SVE U15 – Eintracht Trier (Mittwoch, 18. Oktober, 18.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)