SVE ab sofort auch bei Snapchat


Nach Facebook, Twitter, Youtube und Instagram gibt es bei der SV Elversberg jetzt Social-Media-Zuwachs: Die SVE erweitert ihr digitales Angebot um die beliebte und stetig wachsende Plattform Snapchat. Startschuss ist der Aufbruch unserer Elv ins Trainingslager am Samstag, 28. Januar.

SnapWährend des einwöchigen Trainingslagers erhalten die Fans auf Snapchat unter „svelversberg“ aktuelle Einblicke und exklusive Stories. Während des Liga-Betriebs ab Mitte Februar gibt es dann hauptsächlich Beiträge an den Spieltagen zu den jeweiligen Punktspielen der Profi-Mannschaft. Die Nutzung von Snapchat ist kostenlos, Fans können sich die App einfach auf ihr Smartphone herunterladen und „svelversberg“ als Freund hinzufügen.