„Bringen uns selbst um den Lohn der Arbeit“


Pfedder_Elvers_Eiden

U23 auswärts beim SC Idar-Oberstein / A-Junioren treten beim 1. FC Saarbrücken an / B- und C-Junioren spielen zu Hause

Die U23 der SV 07 Elversberg steht in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Am Samstag, den 14. September muss die Mannschaft von Trainer Peter Eiden bei Regionalligaabsteiger SC Idar-Oberstein antreten. Anstoß im Stadion „Im Haag“ ist um 15.30 Uhr. Dann gibt es auch ein Wiedersehen mit den beiden Ex-Elversbergern Moussa Dansoko und Alfonso Marte.

Nach der 0:1 Niederlage in der letzten Woche gegen den Tabellenführer SC Hauenstein wartet die Mannschaft von Trainer Peter Eiden nunmehr seit fünf Spieltagen auf einen dreifachen Punktgewinn. Den letzten Sieg gab es am 13. August im Heimspiel gegen Rossbach. Eiden, der zwar in erster Linie den Ausbildungsauftrag für junge Spieler sieht, ärgert sich vor allem über die dummen Fehler, die seine Spieler machen: „Bisher hat sich die Mannschaft immer sehr teuer verkauft, doch durch jugendlichen Leichtsinn bringt sie sich regelmäßig selbst um den Lohn der Arbeit.“ So auch am vergangenen Sonntag gegen Hauenstein, als dem entscheidenden 0:1 per Strafstoß in der Nachspielzeit ein unnötiger Ballverlust im Mittelfeld vorausgegangen war.

B-Junioren warten weiter auf den ersten Saisonsieg

Für die A-Junioren steht in der Regionalliga am Sonntag, den 15. September um 13 Uhr das Saarderby beim Tabellenführer 1. FC Saarbrücken auf dem Programm. Während die Mannschaft von SVE-Trainer Markus Kneip in den bisherigen drei Saisonspielen ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage erzielte, hat der Nachwuchs des 1. FCS bereits drei Siege auf dem Konto.

Weiter auf den ersten Saisonerfolg warten die B-Junioren in der Regionalliga Südwest. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe hat zwar erst einen Punkt auf dem Konto, trotzdem waren alle bisherigen Partien hart umkämpft und endeten jeweils mit einem knappen Ergebnis. Nun soll im Heimspiel gegen die JFG Schaumberg-Prims (So., 15. September, 13 Uhr) der erste Sieg eingefahren werden.

Nur eine Woche nach der deutlichen Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern bekommen es die C-Junioren in der Regionalliga Südwest mit dem nächsten Meisterschaftsanwärter zu tun. Am Samstag, den 14. September ist um 14.30 Uhr der FSV Mainz 05 zu Gast an der Kaiserlinde. Ob ausgerechnet gegen die jungen 05´er ein Erfolgserlebnis gelingt?

Die Spiele vom Wochenende:

U23, Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar:

Sa., 14.09., 15:30 Uhr: SC 07 Idar-Oberstein – SV Elversberg II

A-Junioren, Regionalliga Südwest:

So, 15.09., 13 Uhr: 1. FC Saarbrücken – SV 07 Elversberg

B-Junioren Regionalliga Südwest:

So., 15.09., 13 Uhr: SV 07 Elversberg – JFG Schaumberg-Prims

C-Junioren Regionalliga Südwest:

Sa., 14.09., 14:30 Uhr: SV 07 Elversberg – 1. FSV Mainz 05