SVE räumt auf


 Am vergangenen Samstag, den 26.01.2013 führte die SVE eine Schneeräumaktion auf dem Kunstrasenplatz an der Kaiserlinde durch. Zweck dieser Maßnahme, bei der auch die DJK Elversberg unterstützte, war es, den Kunstrasenplatz bis auf eine dünne Eisschicht von den enormen Schneemassen zu befreien. Dies bietet bei einem aufkommenden Tauwetter die Chance, dass der Platz schneller abtaut und der Trainingsbetrieb von immerhin 20 Mannschaften geordnet aufgenommen werden kann. Unter der Leitung von Jugendkoordinator Peter Eiden und Platzwart Toni Forster wurde dies Räumung bis zum Nachmittag mit Erfolg durchgeführt. Die SVE sorgte für eine ordentliche Verpflegung der fleißigen Helfer.