U19 holt Saarlandpokal


U19 Junioren gewinnen den Saarlandpokal 2012/2013

Mit einem Sieg am Samstag bei der JFG Saar-Halberg können die A-Junioren auch Verbandsliga-Meister werden und in die Regionalliga aufsteigen

Die U19 hat den Fußball-Saarlandpokal der A-Junioren gegen die klassenhöhere JFG Schaumberg-Pirms in Schmelz mit 3:1 gewonnen. Mit dem Sieg hat die U19 der SVE sich für den DFB-A-Junioren-Vereinspokal qualifiziert und darf dort auf attraktive Gegner hoffen. Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainer- und Funktionsteam. Am Samstag kann die U19 mit einem Sieg bei der JFG Saar-Halberg (Anstoß 16 Uhr) die Meisterschaft in der Verbandsliga Saar endgültig klar machen – unabhängig vom noch ausstehenden Urteil des Sportgerichts: In erster Instanz hat man der SVE die Punkte aus dem Spiel gegen Marpingen (Gegner nicht angetreten) bereits zugesprochen, somit ist die Mannschaft von Markus Kneip eigentlich schon Meister. Gegen das Urteil könnte Marpingen allerdings noch Protest einlegen.

A-JUnioren gewinnen Saarlandpokal 2012 2013 3:1 gegen Schaumberg-prims

Riesenjubel nach dem Sieg im Finale des Saarlandpokals! 3:1 hieß es am Ende gegen den klassenhöheren Gegner der JFG Schaumberg-Prims. Bereits im Viertelfinale hatte sich die SVE mit 6:1 gegen den 1. FC Saarbrücken durchgesetzt.