SVE-Junioren überzeugen gegen Spitzenteams


Die U16 gewann in der Verbandsliga gegen den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken mit 2:0. Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

Die U16 gewann in der Verbandsliga gegen den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken mit 2:0. Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

U15 mit überraschendem Remis bei Spitzenreiter Mainz 05 / U17 mit 4:4 Torfestival gegen die TuS Koblenz / U16 schlägt Tabellenführer 1. FC Saarbrücken mit 2:0

Die U15 der SV 07 Elversberg hat in der Regionalliga Südwest bei Tabellenführer FSV Mainz 05 einen Achtungserfolg erzielt und beim 1:1 einen Punkt erkämpft. Die Hausherren gingen bereits früh in der 6. Minute durch Nils Lihsek in Führung, für die SVE traf Sandro Kempf unmittelbar nach der Halbzeit zum Ausgleich. Für das Team von Trainerduo Volker Ruoff und Tobias Grimm ist dieser Erfolg beim designierten Meister umso beachtlicher, wenn man sich das Torverhältnis der 05er vor Augen hält: Die Mannschaft von Trainer Paul Fass erzielte im bisherigen Saisonverlauf bereits 103 Tore bei nur zehn Gegentreffern, unter den Top 10 der Torschützen befinden sich gleich sechs Spieler aus Mainz. Am nächsten Wochenende kann die U15 ihre gute Form bestätigen, dann kommt der Tabellendritte 1. FC Saarbrücken an die Kaiserlinde.

U17 mit 4:4 Torfestival gegen Koblenz / Donnerstag Pokal-Viertelfinale in Steinbach

In der B-Junioren Regionalliga Südwest kam die U17 in einem waren Torfestival an der Kaiserlinde gegen die TuS Koblenz zu einem 4:4 Unentschieden. Die Gäste aus dem Rheinland gingen in der ersten Hälfte mit 3:1 in Führung. Nachdem Eric René Schön in der 46. Minute für die SVE den 2:3 Anschlusstreffer erzielte, keimte wieder Hoffnung auf. Jannik Jarski stellte jedoch nur fünf Minuten später mit seinem Treffer zum 4:2 den alten Torabstand wieder her. Die Mannschaft von Dieter Rohe gab jedoch nicht auf und kam nach zwei Treffern von Goalgetter Tim Klein noch zum viel umjubelten 4:4 Ausgleich (60., 73.). Am kommenden Donnerstag steht das wichtige Spiel im Viertelfinale des IKK-Junioren-Saarlandpokals auf dem Programm. Mit einem Erfolg beim TuS Steinbach kann es die U17 der U19 und der U15 gleichtun und ins Halbfinale des diesjährigen Wettbewerbs einziehen.

U19 empfängt am Mittwoch den 1. FC Saarbrücken

Die U19 der SV 07 Elversberg greift erst in der kommenden Woche wieder ins Regionalliga-Geschehen ein, empfängt dann am Mittwoch, den 26. März um 18.30 Uhr den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken an der Kaiserlinde.

U16 mit verdientem Erfolg gegen den Tabellenführer

Großer Jubel bei der U16 nach dem 2:0. Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

Großer Jubel bei der U16 nach dem 2:0. Foto: Sportfotograf-hasselberg.de

Die U16 kam in der Verbandsliga Saar im Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken zu einem überraschenden 2:0 Erfolg. Gegen den Tabellenführer aus der Landeshauptstadt zeigte die Mannschaft von Trainer Sebastian Schummer eine leidenschaftliche Leistung und siegte am Ende verdient. Nach einem 0:0 zur Pause belohnte sich die U16 bereits früh im zweiten Durchgang: Nach einem Lattentreffer von Giuliano Jakob war Jan Fickinger zur Stelle und verwertete den Abpraller zum 1:0 (43.). Die Vorentscheidung fiel in der 58. Minute, als Arbnor Qorovigi nach schönem Zuspiel von Alexander Schwarz auf 2:0 erhöhen konnte. Der FCS, der in der zweiten Hälfte aus dem Spiel heraus nur zu einer echten Torchance kam, war am Ende mit dem Ergebnis noch gut bedient, da die SVE zwei Konterchancen jeweils freistehend vor dem Saarbrücker Gehäuse nicht verwerten konnte. Durch den Sieg rückt die U16 wieder näher an die Tabellenspitze der Verbandsliga Saar heran.

U14 verpasst ersten Saisonerfolg

Mit einem Sieg gegen die JFG Obere Saar hätte die U14 die Rote Laterne in der Verbandsliga Saar an die Gäste abgeben können. Leider wurde daraus nichts, denn die Mannschaft von Trainer Rouven Margardt verlor an der Kaiserlinde mit 0:2. Somit wartet die U14 weiterhin auf den ersten dreifachen Punktgewinn der Saison.

Ergebnisse vom Wochenende:

B-Junioren-Regionalliga Südwest: SV 07 Elversberg – TuS Koblenz 4:4 (1:3)

C-Junioren-Regionalliga Südwest: FSV Mainz 05 – SV 07 Elversberg 1:1 (1:0)

B2-Junioren Verbandsliga Saar: SV 07 Elversberg U16 – 1. FC Saarbrücken U16 2:0 (0:0)

C2-Junioren Verbandsliga Saar: SV 07 Elversberg U14 – JFG Obere Saar 0:2

Die nächsten Spiele:

A-Junioren-Regionalliga Südwest
Mi., 26.3., 18.30 Uhr: SV 07 Elversberg – 1. FC Saarbrücken
Sa., 29.3., 17 Uhr: JFG Schaumberg-Prims – SV 07 Elversberg

B-Junioren IKK-Jugend-Saarlandpokal-Viertelfinale
Do., 27.3., 18.30 Uhr: TuS Steinbach – SV 07 Elversberg

B-Junioren-Regionalliga Südwest
So., 30.3., 13 Uhr: SV 07 Elversberg – Hassia Bingen

C-Junioren-Regionalliga Südwest
Sa., 29.3., 14.30 Uhr: SV 07 Elversberg – 1. FC Saarbrücken

B2-Junioren Verbandsliga Saar
So., 30.3., 11 Uhr: SVR Völklingen – SV 07 Elversberg U16

C2-Junioren Verbandsliga Saar
Sa, 29.3., 16:30 Uhr: SV 07 Elversberg U14 – JFG Schaumberg-Prims U15