U23: Hendrik Schmidts Doppelpack sichert Auswärtserfolg in Wiesbach


Wiesbach _ SVE Bild II IMG_2711

Sebastian Holzer schirmt den Ball geschickt ab, Doppeltorschütze Hendrik Schmidt braucht nicht einzugreifen. Foto: Hasselberg

Die U23 der SV 07 Elversberg hat ihre kleine Negativserie beendet und die Auswärtspartie bei Hertha Wiesbach mit 2:0 (0:0) gewonnen. Vor 300 Zuschauern im ProWin Stadion war Hendrik Schmidt der gefeierte Held des Tages: Der Mittelfeldspieler erzielte beide Treffer (53. und 78. Minute) und sorgte somit für den ersten dreifachen Punktgewinn seit dem 26. September (1:0 in Mechtersheim).

In der Tabelle der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar rückt die Mannschaft von Trainer Peter Eiden vorübergehend wieder auf den vierten Tabellenplatz vor, kann am Wochenende aber noch von einigen anderen Teams verdrängt werden.

>> Zur Spielstatistik

>> Bildergalerie von Ralf Hasselberg 

 

Die Spiele bis zur Winterpause

So., 9.11., 15 Uhr: SV 07 Elversberg U23 – SpVgg Burgbrohl

So., 23.11., 15 Uhr: SV 07 Elversberg U23 – SC Idar Oberstein

Sa., 29.11., 14.30 Uhr: SV Röchling Völklingen – SV 07 Elversberg U23

So., 7.12., 14.30 Uhr: SV 07 Elversberg U23 – SV Gonsenheim

Winterpause